Lehre2020

Beiträge zum Thema Lehre2020

Anzeige
Die Lehrlinge bei Siemens Energy Austria lernen in ihrer abwechslungsreichen Ausbildung mit spannenden Lehrlingsprojekten nicht nur selbstständiges Arbeiten sondern erhalten dadurch auch Selbstvertrauen.
6

Wir stellen vor
Mit der Schraube zur Fachkraft der Zukunft

Bei Siemens Energy Austria in Weiz werden Lehrlinge zum selbstständigen Arbeiten motiviert. Ein besonderes Augenmerk der Siemens Energy Austria GmbH in Weiz liegt auf der Lehrlingsausbildung. Das gesamte Ausbildungsteam ist ständig bemüht, die Lehrlingsausbildung attraktiver zu gestalten und somit die besten FacharbeiterInnen für die Zukunft des Werkes auszubilden. Das Ziel ist, den Lehrlingen eine aktive Rolle zum Start in ihre berufliche Zukunft zu geben und die frischen, innovativen Ideen...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Anzeige
Vanessa Paris hat die Leidenschaft zur Patisserie entdeckt. Alex Doktor blieb nach der Lehre im Team vom "zum Dokl".
3

Wir stellen vor
Zum Dokl: Regionaler Arbeitgeber mit Vielfalt

Zum Dokl in Hofstätten: Einen Job suchen und eine Familie finden. Wir, das Rasthaus "zum Dokl", gehören zum Familienunternehmen Stiglechner Tankstellen und zählen mit fast 100-jährigem Bestehen zu den führenden mittelständischen Mineralölunternehmen Österreichs. So vielfältig wie unser Unternehmen – Seminarbetrieb, Autowäsche, Tankstelle, Restaurant und Hotel – sind auch unsere Jobprofile. Unsere Vision ist es, erste Wahl zu sein – als Arbeitgeber und Energielieferant in unserer Branche. "We...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Anzeige
Geschäftsführer Markus Horn mit seinen ausgezeichneten Lehrlingen Marco Pretterhofer, Marko Paunger, Celine Kerschenbauer, Patrik Königshofer und Matthias Höller (v.l.).
4

Wir stellen vor
HORN punktet bei Stars of Styria

Fünf ausgezeichnete Lehrlinge der Firma HORN bei Stars of Styria. Der ganze Stolz des metallverarbeitenden Betriebes ist die eigene Lehrwerkstätte: Aufgrund hervorragender Leistungen bei der Lehrabschlussprüfung, alle fünf Lehrlinge haben mit Auszeichnung abgeschlossen, wurde ihnen und dem Unternehmen am 16. September 2020 der Star of Styria verliehen. Dazu Firmeninhaber Markus Horn: "Es war für mich ein ganz besonderer Tag der Freude. Denn alle fünf nominierten Lehrlinge meines Betriebes als...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Anzeige
Kerstin Posch hat eine bemerkenswerte Karriere bei Rondo in St. Ruprecht vorzuweisen.
2

Wir stellen vor
Beste Karrierechancen bei Rondo

Die Rondo Ganahl AG ist führender Hersteller innovativer und wirtschaftlicher Verpackungslösungen. Mit 253 Beschäftigten ist das Wellpappewerk in St. Ruprecht ein wichtiger Arbeitgeber in der Region, und wurde kürzlich zum fünften Mal mit dem WorldStar Packaging Award ausgezeichnet. Rondo steht ganz im Zeichen der Qualität – bedeutende Bausteine des Erfolges sind die hohe fachliche Qualifikation und die klare Wertorientierung der Mitarbeiter. Der beste Beweis dafür sind die zahlreichen...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Höchste Präzision ist in allen Fertigungsphasen für die sympathische Schuhmacherin unabdingbar.
10

Schuhmacher Handwerk
Schuster-Exotin arbeitet wie vor hundert Jahren

In ihrer Lehrzeit war die Orthopädieschuhmacherin Sonja Mild eine „Exotin“ im männerdominierten Handwerk, die kaputte Schuhe anderer Leute in die Hand nimmt, um diese frisch aufpoliert und repariert wieder zurück zu geben. BAD HOFGASTEIN (rok).  Mit Vater und Großvater in der Werkstatt entstand die Liebe zum Handwerk und zum Werkstoff Leder. Diese Verbundenheit in Verbindung mit einer erstklassigen fachlichen Lehrausbildung zur Orthopädieschuhmacherin bei der Werkstätte Maichel in Salzburg ist...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Internationale Küche: René Horvath (Mitte) vom "Kostes" servierte Gebhard Falzberger und Martina Maros-Goller den Freitagslunch.
3

Lehre 2020
Berufsfelder, die für Gesundheit sorgen – Business Lunch mit LKH-Betriebsdirektor Gebhard Falzberger

LKH-Univ. Klinikum Graz-Betriebsdirektor Gebhard Falzberger über die Wichtigkeit der Lehrberufe am LKH. 32 Lehrlinge bildet das LKH-Universitätsklinikum Graz derzeit aus. Zwölf Berufe können die jungen Frauen und Männer dort erlernen, einige von ihnen würde man auf den ersten Blick auch nicht mit dem größten steirischen Krankenhaus in Verbindung bringen. Betriebsdirektor Gebhard Falzberger verrät im Rahmen des Schwerpunkts Lehre im WOCHE-Business Lunch wieso die Lehrberufe von großer Bedeutung...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Horst Schalk (Intouch) wurde von Bundesministerin Schramböck für das Engagement in der Lehrlingsausbildung ausgezeichnet.

Verstärkung gesucht
INTOUCH bekam Auszeichnung für die Lehrlingsarbeit

Gegründet 1996 in Gleisdorf zählt die Werbe- und Internetagentur INTOUCH schon lange zu den renommiertesten Unternehmen der steirischen Werbeszene. Die Agentur bietet das volle Programm – vom Werbekonzept, über Online-Marketing bis zum Webshop. Dabei wurde von Beginn an in die Ausbildung der eigenen Mitarbeiter investiert. „Wer langfristig in unserer Branche erfolgreich sein will, braucht gute Leute, die wissen, worauf es bei uns ankommt. Deshalb suchen wir immer nach neuen Talenten für...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Nach dem coronabedingten Anstieg der Arbeitslosenzahlen, sind die Entwicklungen für die Jugendarbeitslosigkeit seit dem Sommer sehr erfreulich.

Jugendarbeitslosigkeit
Land Niederösterreich wird immer größerer "Lehrherr"

Das Land Niederösterreich will Jugendlichen eine Perspektive bieten. Umso wichtiger ist, dass die Jugendarbeitslosigkeit unter Kontrolle bleibt. Nach dem Lockdown im Frühjahr zeigt die Kurve nun wieder in die richtige Richtung. NIEDERÖSTERREICH (pa). Im April 2020, zum Höhepunkt der Corona-Krise am Arbeitsmarkt, ist die Jugendarbeitslosigkeit auf 114,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr angestiegen. Im Juli ist sie auf mittlerweile im Vergleich zum Vorjahr auf 43,5 Prozent gesunken. Damit...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Engagiert: Felix Goger absolviert sein 1. Lehrjahr als Stahlbautechniker bei der Firma Stahl- und Fahrzeugbau Grabner in Hartberg.

Lehre 2020
Lehrlinge haben in Hartberg-Fürstenfeld jetzt gute Karten

Ende August gab es in Hartberg-Fürstenfeld 1.233 Lehrlinge. Trotz Corona ist Lehrlings- nachfrage hoch. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Trotz Corona und den damit verbundenen großen Herausforderungen für unsere heimische Wirtschaft, zieht Florian Ferl, Regionalstellenleiter der Wirtschaftskammer Hartberg-Fürstenfeld, wenn es um die Lehrlingssituation im Bezirk geht, eine positive Bilanz. Mit 1.233 Lehrlingen in 428 Lehrbetrieben, davon 379 im ersten Lehrjahr (Anm. Stichtag 31. August) verzeichnen wir...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.