Lehre2020

Beiträge zum Thema Lehre2020

„Auch wenn das Minus bei den Lehrlingen in Tirol im Vergleich zum Vorjahr nur 1,6 Prozent beträgt, ist die schleichende Entwicklung äußerst besorgniserregend", so Tirols ÖGB-Vorsitzender Philip Wohlgemuth.
2

ÖGB Tirol
Immer weniger Lehrlinge in Tirol

TIROL. Die neuesten Lehrlingszahlen sieht man beim ÖGB Tirol mit Sorge. Im Vergleich zum Vorjahr entscheiden sich zwar nur 1,6 Prozent weniger junge Menschen für die Lehre, aber dahinter stecke eine "schleichende Entwicklung", so der Tiroler ÖGB-Vorsitzende Wohlgemuth. Bei den LehranfängerInnen besteht sogar ein Rückgang von 8,7 Prozent.  Weniger Lehrlinge in TirolMit der schleichenden Entwicklung von immer weniger Lehrlingen jedes Jahr, steigen auch die Sorgen beim ÖGB. Dagegen müsste man...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Zahl der Lehrlinge ist heuer in der Coronakrise gesunken.
2

Nicht nur wegen Corona-Krise
Immer weniger Jugendliche beginnen eine Lehre

Seit Beginn dieses Jahres ist die Zahl der Lehrlinge bis Ende Oktober gegenüber dem Stichtag im Vorjahr österreichweit um 8,9 Prozent gesunken. Lediglich 31.438 Jugendliche entschieden sich für eine Lehre. Besonders hoch war der Rückgang in Wien mit 14,5 Prozent sowie im Tourismus mit 26,2 Prozent. ÖSTERREICH. Laut Wirtschaftskammer ist die Corona-Krise für die Hälfte des Minus verantwortlich. Dank der Sonderregel, dass Schüler mit einem Fünfer aufsteigen durften, gab es weniger...

  • Adrian Langer
Wirtschafts- und Jugendlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf sowie Arbeits- und Bildungslandesrätin Beate Palfrader: "Mittlerweile gibt es in Tirol 197 ausgezeichnete Lehrbetriebe."

Ausgezeichnung
41 "Ausgezeichnete Tiroler Lehrbetriebe"

TIROL. Vor Kurzem verlieh die Tiroler Landesregierung 41 Tiroler Unternehmen das Prädikat "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb". Darunter erhielten 15 Betriebe die Auszeichnung zum ersten Mal für die Jahre 2021 bis 2023. Bei 26 Betrieben wurde das Prädikat um weitere drei Jahre verlängert. Damit gibt es in Tirol insgesamt 197 ausgezeichnete Lehrbetriebe. Qualitativ hochwertige AusbildungZahlreiche Maßnahmen des Landes und die gute Zusammenarbeit zwischen dem Land, den Sozialpartnern sowie den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Gabriel Zier macht drei technische Abschlüsse.

Schwerpunkt Lehre
Lehre oder Matura? Es geht doch beides

OBERSIEBENBRUNN. Da soll noch einer sagen: Die jungen Leute von heute sind faul. Obwohl der 20-jährige Gabriel Zier aus Obersiebenbrunn genau das von sich behauptet. "Ich war in der Schule ziemlich faul." Dass dies nur die halbe Wahrheit ist, stellte sich mit Beginn seiner Lehre heraus. Nach Abbruch des TGM Wien, Schwerpunkt Kunststofftechnik, begann Gabriel eine Doppellehre bei Siemens. Stahlbautechnik und Schweißtechnik. Und als wären zwei Lehrabschlussprüfungen noch nicht genug, entschied...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Ines Forstner, Nina Hamedinger, Johanna Kohlbauer (v. l.).
12

Maler Lehrlinge
Bei Hofbauer schwingen Mädls den Pinsel

Malermeister Hofbauer will Frauen in handwerkliche Berufe wie Maler bringen – und das scheint zu gelingen. RAINBACH (ebd). Nun ist Maler nicht gerade der typische Frauenberuf und dennoch hat es die Malerei Hofbauer geschafft, dass alle drei derzeitigen Lehrlinge weiblich sind. Demnach absolvieren Ines Forstner und Johanna Kohlbauer das erste Lehrjahr und Nina Hamedinger das dritte Lehrjahr als Malerin und Beschichtungstechnikerin mit Schwerpunkt Funktionsbeschichtung. Doch wie kommt's? Dazu...

  • Schärding
  • David Ebner
Anzeige
SKF bietet Lehrberufe im Bereich Prozesstechnik, Werkstofftechnik, Elektrotechnik – Anlagen- und Betriebstechnik, Metalltechnik – Zerspanungstechnik und Metalltechnik - Werkzeugbautechnik.
2

Lehre
Zukunft braucht Talente wie dich

50 Lehrlinge bei SKF in Steyr leben mit ihrer vielfältigen Ausbildung die Faszination „Mobilität der Zukunft“. Formel 1, Hochgeschwindigkeitszüge, E-Mobilität, Windräder und vieles mehr: Die Produkte und Technologien von SKF Österreich sind in vielen spannenden Hightech-Lösungen zu finden. Und die mehr als 50 Lehrlinge bei SKF in Steyr sind hautnah an diesen Lösungen dran. Schon gewusst? Die SKF Wälzlager-Technologien tragen in der Formel 1 oder im Moto GP zu mehr Performance und Effizienz bei....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Dietmar B. (Leiter Einkauf) mit den Lehrlingen Thomas P. (Maurer), Tobias S. und Dennis B. (Betonfertigungstechnik).
2

Lehrlingszeitung 2020, Ober-Grafendorf
Erfolgreich mit Lehre bei Trepka

Das Bauunternehmen "Trepka" ist eine der größten Firmen im Tal. Auf gute Ausbildung im eigenen Haus wird Wert gelegt. OBER-GRAFENDORF (th). "Seit den 90er Jahren haben wir bereits an die 105 Lehrlinge in den Bereichen Maurer, Schalungsbauer, Betonfertigungstechniker, Metalltechniker und technischer Zeichner ausgebildet. Diese Berufe bieten wir auch als Doppellehren an", freut sich Georg Wieder, Geschäftsführer des Ober-Grafendorfer Bauunternehmens "Trepka", welches heuer das 100 Jahre Jubiläum...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Anzeige
Lehrling Bernd aus dem Hotel Larimar sucht Verstärkung.

Lehrlinge gesucht
Hotel Larimar in Stegersbach ist ein Top-Ausbildungsbetrieb

Der ideale Ausbildungsort für Lehrlinge ist das Hotel Larimar in Stegersbach. Im familiengeführten Unternehmen genießen die jungen Fachkräfte einen hohen Stellenwert und werden in fachlicher und sozialer Hinsicht unterstützt. Abwechslungsreiche Ausbildung Das Larimar bildet derzeit sieben junge Fachkräfte aus und sucht wieder nach motivierten Lehrlingen für Restaurant und Küche. Auch eine Lehre mit Matura ist möglich. Weiterbildungskurse, interessante Ausflüge und Events erwarten den Lehrling...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Markus Brunnthaler, Geschäftsführer der Miraplast Kunststoffverarbeitungs GesmbH; Markus Nentwich, Geschäftsführer der Nentwich world of fire GmbH; Anton Buresch, Geschäftsführer der Gerhard Rauch Ges.m.b.H; Erich Wejda, Geschäftsführer der EP:Wejda GmbH; WKO NÖ - Präsident Wolfgang Ecker; GGR der Marktgemeinde Atzenbrugg Karl Mandl; Obmann des Wirtschaftsbundes Josef Marschall; Wolfgang Haumberger, Geschäftsführer der Haumberger Fertigungstechnik GmbH

Zukunft
Gespräch über Lehrlinge

Im Gebäude der Gerhard Rauch Ges.m.b.H fand ein Treffen statt. TRASDORF (pa). Und zwar zwischen der Wirtschaftskammer Niederösterreich, vertreten durch Präsident Wolfgang Ecker, Bildungsabteilungsleiter Stefan Gratzl, Maria Gindl und einigen naheliegenden Unternehmern. Im Zuge des Treffens wurden wichtige Anliegen zum Thema Lehre und Lehrstellenbesetzung besprochen. Nach einem sehr informativen Austausch wurde noch eine kurze Firmenbesichtigung mit der Geschäftsleitung Anton Buresch...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Karriere mit Lehre - wir haben einen Schwerpunkt in der Murtaler Zeitung.
2

Murau/Murtal
Lehrlinge sind heiß begehrt

Facharbeiter sind in der Region nach wie vor sehr gefragt. MURTAL/MURAU. Vom ersten Lehrjahr bis zum Meisterbrief, vom Einzelhandel bis zur Zahntechnik: Der Lehrberuf hat viele Facetten und Aspekte. Einige davon zu beleuchten, ist Ziel und Intention der aktuellen Ausgabe der Murtaler Zeitung. Mit dem Schwerpunkt-Thema Lehre soll bewusst aufgezeigt werden, welche Möglichkeiten der Lehre es gibt, womit man derzeit am besten dran ist und warum eine Lehre ganz sicher nie ins Leere führt. Echte...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Lehrlinge: Kurzarbeitsmodell wird verlängert
1

Gesetzesänderung
Kurzarbeitsmodell für Lehrlinge verlängert

Lehrlinge sind auch in der nächsten Phase der Corona-Kurzarbeit förderbar, beschloss der Nationalrat am Mittwochabend. Dafür ist ein Nachweis der Ausbildungszeiten Voraussetzung. ÖSTERREICH. Zugunsten von Lehrlingen haben die Koalitionsparteien eine Änderung des Berufsausbildungsgesetzes beantragt. Mit der beschlossenen Änderung des Berufsausbildungsgesetzes wird die Möglichkeit der Kurzarbeit für Lehrlinge entsprechend dem Ende der "COVID-Kurzarbeitsphase 3" bis 31. März 2021 verlängert. Das...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maria Jelenko-Benedikt
Anzeige

Albert
Lehrberuf mit viel Abwechslung

GAMPERN. Derzeit werden in der Maschinenfabrik Albert elf Lehrlinge ausgebildet. Zwei davon sind Katharina Stückler aus Steinbach am Attersee und Lisa Wienerroither aus Gampern, beides Maschinenbautechnikerinnen im zweiten Lehrjahr. Umfassende Ausbildung„Von Freunden habe ich nur Gutes über Albert gehört. Zuerst war ich schnuppern, dann ist die Entscheidung ziemlich rasch gefallen", berichtet die 18-jährige Katharina, die nach der dreieinhalb Jahre dauernden Lehrzeit und der Abschlussprüfung...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
Anzeige

Lehre
STIWA: Ausbildung mit Zukunft

High-Tech-Lösungen, dynamisches Unternehmensumfeld und ausgezeichnete Karrierechancen. ATTNANG-PUCHHEIM. Eine Lehre bei STIWA eröffnet viele Chancen für die Zukunft – von der fachlichen Spezialisierung über internationale Einsätze bis hin zur Übernahme von Führungsverantwortung. Aktuell 200 LehrlingeSTIWA ist einer der größten Industrieausbilder in ganz Oberösterreich. Aktuell bildet das Unternehmen rund 200 Lehrlinge in neun unterschiedlichen Lehrberufen aus. Die Ausbildung von Fachkräften hat...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
WK-Bezirksstellenleiter Reinhold Janesch

Bezirk Völkermarkt
In 149 Betrieben werden Lehrlinge ausgebildet

Die Nachfrage nach Lehrstellen in technischen Bereichen ist derzeit groß, einen Mangel gibt es bei "klassischen Berufen". VÖLKERMARKT. Derzeit werden im Bezirk Völkermarkt 351 Lehrlinge in 149 Lehrbetrieben ausgebildet. 30 offene und sofort verfügbare Lehrstellen gibt es im Bezirk.  Technische Berufe beliebt Am größten ist die Nachfrage zurzeit nach Lehrstellen im technischen Bereich, wie Wirtschaftskammer-Bezirksstellenleiter Reinhold Janesch erklärt. "Hier gibt es auch die meisten Lehrlinge....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Intersport Austria-Personalchef Günther Junkowitsch (li.) im Gespräch LehrlingsRedakteur und Medienfachmann-Lehrling mit Michael Lackner.
2

Intersport-Personalchef Günther Junkowitsch im Interview
"Eine fundierte Basis für die Lehrlinge"

Intersport-Lehrling Michael Lackner und Thomas Kramesberger (BezirksRundschau) sprachen mit Intersport Austria-Personalchef Günther Junkowitsch über die Corona-Krise, Fachkräfte, Personalentwicklung und die Lehre bei Intersport. Inwiefern hatte die Corona-Krise Auswirkung auf Intersport? Die Corona-Pandemie der letzten Monate stellte auch für die Intersport Austria Gruppe eine große Herausforderung dar. Die Bestätigung der großen Markenbekanntheit, gepaart mit einer starken Verwurzelung in den...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Lehrlinge des Unternehmens Hali beim Sozialerlebnistag des Roten Kreuz Eferding.
4

Weiterbildung beim Roten Kreuz
Lehrlinge fit machen in Sachen Soziales

Seit einigen Jahren können Lehrlinge ergänzend zu ihrer fachlichen Ausbildung mithilfe des Roten Kreuzes humanitäre Werte erleben und soziale Verantwortung übernehmen. BEZIRK EFERDING (jmi). Die Lehre ist eine Zeit, in der junge Menschen nicht nur die handwerklichen Handgriffe lernen, sondern auch Teamwork und soziale Kompetenzen. Um Letztere noch weiter ausbauen zu können, bietet das Rote Kreuz eine Lehrlingsweiterbildung für Nachwuchsfachkräfte aus Betrieben der Region. "Für einen Betrieb ist...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die heurigen Lehrlinge mit ihren Lehrabschluss-Möbeln: Koray Sagirogullari, Gamze Karismaz, Lukas Sageder, Verena Finzinger und Soleyman Darvish (v.r.).
1 2

LehrlingsRundschau 2020
"Polsterer sind schöpferisch tätig und gefragt"

In unserer diesjährigen LehrlingsRundschau präsentieren wir den etwas "exotischen" Beruf des Polsterers. In drei Jahren erlernen Interessierte unter anderem das Fertigen und Reparieren von Poltermöbeln, Matratzen sowie Wand- und Türpolsterungen. WALLERN. Während ihrer Ausbildung besuchen die Lehrlinge die Berufsschule Ried und haben die Möglichkeit, gleichzeitig die Matura zu absolvieren. Im Anschluss an den Lehrabschluss können die ausgebildeten Polsterer zudem die Meisterprüfung ablegen. ...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Im Hotel Larimar von Johann Haberl absolvieren derzeit Hamed, Oliver, Lena und Bernd (von links) eine touristische Lehre.

Tourismus
In Stegersbachs Hotellerie sind Lehrlinge jederzeit willkommen

Sieben Lehrlinge machen im Stegersbacher Hotel Larimar derzeit ihre Berufsausbildung. Aber es könnten gut und gerne auch zehn sein. "Ich würde mir noch mehr Interesse wünschen", sagt Hotelier Johann Haberl. Neben klassischen Wegen bei der Suche will er daher auch neue beschreiten. "Wir bereiten derzeit eigene Kampagnen für soziale Medien vor, die Jugendliche und ihre Eltern ansprechen sollen", berichtet Haberl. Auch Josef Puchas vom benachbarten Hotel "Puchas plus" ist permanent auf der Suche....

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Bezirke Güssing und Jennersdorf
Mehr Jugendliche suchen Lehrplätze

Die Zahl der Lehrstellensuchenden in den Bezirken Güssing und Jennersdorf hat sich gegenüber dem Vorjahr stark erhöht. Laut Arbeitsmarktservice suchten im Bezirk Güssing im August 33 Jugendliche eine Lehrstelle, im August 2019 waren es 23. Im Bezirk Jennersdorf stieg die Zahl von sieben auf zwölf. Offene Lehrstellen waren Ende August beim AMS im Bezirk Güssing 20 ausgeschrieben, im Bezirk Jennersdorf 15. Im Vergleichzeitraum des Vorjahres waren diese Zahlen noch rund um ein Fünftel...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
LehrlingsRedakteure Severin Waidhofer aus Grein (rechts) und Manuel Kapeller aus Perg, von der Firma Habau.
2

Perg
LehrlingsRedakteure berichten: Baulehre während der Corona-Zeit

Zwei Lehrlinge von Habau sowie Held & Francke berichten, wie es ihnen während der Zeit des Lockdowns ergangen ist – in Zusammenarbeit mit unseren LehrlingsRedakteuren Manuel Kapeller und Severin Waidhofer. BEZIRK PERG. Severin Waidhofer aus Grein ist 17 Jahre alt und absolviert bei der Perger Firma Habau die Lehre zum Maurer und Schalungsbauer. Der 18-jährige Manuel Kapeller wohnt in Perg und ist Tiefbau-Lehrling bei der Habau-Tochter Held & Francke. Die beiden sind im zweiten Jahr ihrer...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
15 neue Lehrlinge bei ALPLA

Lehre2020
15 neue Lehrlinge bei ALPLA

15 Lehrlinge haben ihre Ausbildung an den Standorten des Kunststoffspezialisten in Hard und Fussach begonnen. An ihrem ersten Arbeitstag wurden sie persönlich von ALPLA CEO Günther Lehner begrüßt. Die Nachwuchskräfte teilen sich auf folgende Lehrberufe auf: vier Zerspanungstechniker/innen, vier Kunststofftechniker/innen, vier Elektrotechniker/innen, zwei Informationstechnologen für Betriebstechnik sowie ein Medienfachmann für Online Marketing. ALPLA gehört zu den führenden Unternehmen für...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Ausbildungsstart für 103 Lehrlinge bei Blum

Lehre2020
Ausbildungsstart für 103 Lehrlinge bei Blum

Aktuell 378 Lehrlinge in Vorarlberg, 24 bei Blum USA, 4 bei Blum Polen Im September starteten 103 neue Auszubildende ihre Lehre bei Blum. Der Beschlägehersteller aus Höchst bildet mit einer Lehre auf hohem technischen Niveau begehrte Fachkräfte von morgen in einem modernen Arbeitsumfeld aus. Anmeldungen zum Schnuppern sind ab Mitte Oktober möglich. Weitere Infos: www.lehre-bei-blum.at

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
36 neue Doppelmayr-Lehrlinge

Lehre2020
36 Lehrlinge starten bei Doppelmayr ihre Ausbildung

Am 1. September 2020 hieß es für 36 neue Lehrlinge „Willkommen bei Doppelmayr“ Die zukünftigen Seilbahn-Experten absolvieren ihre Berufs-Ausbildung in den Bereichen Stahlbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Zerspanungstechnik und Maschinenbautechnik. All diese braucht es, um hochmoderne, zuverlässige und komfortable Seilbahnen für die ganze Welt zu bauen. Lehrberufe bei Doppelmayr: MetalltechnikStahlbautechnikMaschinenbautechnikZerspanungstechnikMechatronikElektrotechnikAnlagen- und...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Erster Arbeitstag für die 14 neuen Lehrlinge in den Unternehmen der i+R Gruppe – Huppenkothen, i+R und Martin.

Lehre2020
i+R Gruppe: 93 Lehrlinge, 13 verschiedene Lehrberufe

Heuer starten in den Unternehmen der i+R Gruppe 21 neue Lehrlinge ihre Ausbildung Die Firmen Huppenkothen, i+R und Martin bilden somit in 13 verschiedenen Lehrberufen insgesamt 93 Lehrlinge aus. Von Hoch-, Beton- und Tiefbau über Zimmerei und Tischlerei bis hin zu Metalltechnik sowie Maschinenbautechnik: Der Schwerpunkt in der Lehrlingsausbildung liegt bei den zur i+R Gruppe gehörenden Unternehmen Huppenkothen, i+R und Martin in der Ausbildung von Handwerkern. Weitere Lehrberufe sind IT-Technik...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.