Lehre

Beiträge zum Thema Lehre

Lokales
Die Profis mit dem "Aushilfslehrling": Gregor Pesl, Tochter Katharina Pesl, Angelika Kern und Heinz Gruber.
4 Bilder

Backen lernt man nicht an einem Tag

Einmal Schnupperlehrling in einer Bäckerei sein heißt vor allem eines: sehr früh aufstehen! Wie ein Tag im Leben eines Lehrlings aussieht, durfte ich als "G'studierte" hautnah in der Bäckerei Pesl in St. Lorenzen miterleben. Das Schlimmste kam gleich zu Beginn: Tagwache um 3.45 Uhr. Etwas früh für jemanden, der meist erst um Mitternacht den Weg ins Bett findet. Aber gut, für einen Bäcker eh keine Zeit, denn der fängt schon um ein Uhr mit dem Mischen an. Ich darf mir zur frühen Stunde erst...

  • 24.09.19
Lokales
Die Profis mit dem "Aushilfslehrling": Gregor Pesl, Tochter Katharina Pesl, Angelika Kern und Heinz Gruber.
44 Bilder

Backen lernt man nicht an einem Tag

Einmal Schnupperlehrling in einer Bäckerei sein heißt vor allem eines: sehr früh aufstehen! Wie ein Tag im Leben eines Lehrlings aussieht, darf ich als "G'studierte" hautnah in der Bäckerei Pesl in St. Lorenzen miterleben. Das Schlimmste kam gleich zu Beginn: Tagwache um 3.45 Uhr. Etwas früh für jemanden, der meist erst um Mitternacht den Weg ins Bett findet. Aber gut, für einen Bäcker eh keine Zeit, denn der fängt schon um ein Uhr mit dem Mischen an. Ich darf mir zur frühen Stunde erst...

  • 24.09.19
Wirtschaft
Arbeiten in der Polsterei: Zuerst müssen die "Altlasten" entfernt werden.
21 Bilder

Lehre macht die Baustelle zum Abenteuer

Eine Woche als Schnupperlehrling bei der Firma Deschmann in Kindberg. Wie fühlt es sich an, wenn man als über 50-Jähriger sich entschließt, in einen Lehrbetrieb hineinzuschnuppern? Der Familienbetrieb Deschmann wird von Peter und Christian Deschmann geführt, mit Kai hat man derzeit einen Lehrling beschäftigt. Ein Geselle ist derzeit rekonvaleszent, deshalb sind die beiden Chefs selbst immer an vorderster Front im Arbeitseinsatz. "Wir sind noch ein wirklicher Familienbetrieb. Im Geschäft helfen...

  • 24.09.19
  •  2
Sport
Gleichenfeier.

Lehre und Sport
Talenteschmiede Eisenerz

Vor wenigen Tagen fand die Gleichenfeier für das Kooperationsprojekt zwischen dem Nordischen Ausbildungszentrum und JUFA Hotel Eisenerz statt. Die ersten Gebäude stehen, das Hotel wird um zehn Zimmer erweitert und modernisiert. Unter anderem werden zwei Seminarräume gebaut, dazu eine neue Sporthalle, Regenerations- und Wellnessbereich, eine Schießhalle, Ergometer- und Gymnastikräume, Büros und Restaurant sowie 24 Schülercampus-Zimmer im neuen NAZ. Die Gesamtinvestitionssumme für eines der...

  • 23.09.19
Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
Leute
Jaden Jay – auf dem Weg zum Mann.

Jaden Jay – geboren im falschen Körper

Jaden Jay nennt er sich, der junge Brucker. Er oder sie, diese Grenze verschwimmt im Fall des 20-jährigen "Transmannes". Geboren als Frau, jetzt mit 20 auf dem Weg zum Mann. Geboren im falschen Körper. Bereits mit fünf Jahren gemerkt, dass es mit dem Körper nicht passt. Mit elf die erste radikale Maßnahme gesetzt. Haare ab. "Ich wollte kein Mädchen mehr sein", erzählt Jaden. In der Pubertät kamen die Depressionen, ausgelöst durch die ständig bohrende Frage "Wer bin ich, was bin ich?". Zuerst...

  • 18.09.19
Wirtschaft
Die Lehrlingsriege bei Pankl Racing Systems: 102 Lehrlinge insgesamt, 85 davon in technischen Berufen. 37 Lehrlinge wurden neu aufgenommen.

Bei Pankl lernt man auch kochen

Acht Berufssparten werden bei Pankl ausgebildet, unter anderen ist auch eine Kochlehre möglich. Bei Pankl Racing sind insgesamt 102 Lehrlinge beschäftigt, 37 haben heuer ihre dreijährige Lehrzeit begonnen. 85 Lehrlinge werden in technischen Berufen ausgebildet. Was man kaum vermuten würde. Bei Pankl kann man auch Koch lernen. "Wir führen seit einigen Jahren die Betriebskantine in Eigenregie und haben gute Erfahrungen damit gemacht. Auch benachbarte Betriebe nutzen unsere Kantine", sagt CEO...

  • 18.09.19
Wirtschaft
Die neuen Lehrlinge der Voestalpine in Kapfenberg.

Ausbildungsstart für 140 Lehrlinge bei Voestalpine

Die Fachkräfteausbildung hat in der Voestalpine eine lange Tradition und ist ein zentraler Erfolgsfaktor für die führende Position des Konzerns in weltweiten Zukunftsmärkten. Insgesamt bietet das Unternehmen 1.300 Jugendlichen in 50 Berufen konkrete Zukunftsperspektiven. Diese Woche haben mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres konzernweit erneut 400 Nachwuchsfachkräfte ihre Lehre gestartet, 140 davon in der Steiermark. Mit rund 800 Jugendlichen, die sich aktuell in Österreich in 30 Berufen...

  • 18.09.19
Wirtschaft
Lehrlingsbeauftragter Dieter Cero, Bildmitte mit den Lehrlingen im 3. Lehrjahr Evelyn Reip und Matthias Pfoser am Arbeitsplatz
5 Bilder

Lehrbetrieb des Monats
Boehlerit: Lehrlingsausbildung in einem Familienbetrieb

Die Marke Boehlerit mit heute 770 Mitarbeitern wurde 1932 für die Hartmetallfertigung des Stahlherstellers Böhler in Düsseldorf gegründet. Seit der Privatisierung im Jahr 1991 gehört Boehlerit zum Leitz Firmenverband und somit zur Unternehmensgruppe der Familie Brucklacher. Dies hat laut Personalleiterin Gabriele Enzinger Vorteile für Lehrlinge: „Wir sind ein privat geführtes Familienunternehmen und alles ist überschaubar. Man kennt sich, das Betriebsklima ist gut und freundlich und jeder hilft...

  • 01.05.19
LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

Ausbildung zum/zur Metallurgie- und Umformtechniker/in bei voestalpine BÖHLER Edelstahl
FÜR DIE HELDINNEN UND HELDEN VON MORGEN

Wir bei voestalpine BÖHLER Edelstahl sind bestrebt, unseren Lehrlingen die beste Ausbildung zu ermöglichen, denn sie sind unsere top ausgebildeten Fachtechniker und Fachtechnikerinnen von morgen und bereits heute schon ein unverzichtbarer Teil unseres Teams. Wir sind voestalpine BÖHLER Edelstahl und gehören zum voestalpine Konzern. Wir produzieren Edelstahl für die ganze Welt. Egal ob für die Luftfahrt-, die Automobil-, die Öl und Gas Industrie oder für den 3D-Druck – die Anwendungen sind...

  • 05.03.19
Wirtschaft
Christoph Kienzl ist Niederlassungsleiter im Autohaus Huber.
6 Bilder

Lehrlinge
Eigenes Geld verdienen als Motivationsfaktor

Warum eine Lehre machen? Wir haben junge Leute im Autohaus Huber in Oberaich gefragt. Fünf Lehrlinge werden derzeit im Autohaus Huber in Bruck ausgebildet, zwei bis drei neue kommen pro Jahr dazu. "Meist bilden wir zwei in der Werkstatt aus, einen im Lager", erklärt Niederlassungsleiter Christoph Kienzl. Heuer neu ist, dass es den ersten Automobilkauffrau-Lehrling gibt. Clarissa Voglmüller ist seit gut einem Monat mit dabei: "Ich hatte schon länger Interesse, in einem Autohaus zu arbeiten...

  • 08.01.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Erfolgreich mit einem Lehrberuf: Julia Pfannhofer am Schalter in der Sparkassen-Filiale in Veitsch.
3 Bilder

Schwerpunkt Lehre
Große Nachfrage nach Fachkräften

Der Stellenwert einer Lehrausbildung ist hoch, wie Helmut Wiesmüller vom AMS Leoben berichtet. „Die Jugendlichen von heute sind die Fachkräfte von morgen“ – ein Slogan, der aktueller denn je ist. Umso wichtiger ist es, die richtige Entscheidung zwischen einer Berufs- oder Schulausbildung zu treffen. Das Angebot an Lehrberufen und Schulausbildungen ist in den Bezirken Leoben und Bruck/Mürzzuschlag sehr vielfältig. Von traditionellen Lehrausbildungen bis hin zu neuen Berufsbildern bietet der...

  • 04.10.18
Wirtschaft
Josef Luipl (Personalchef), Richard Vadlja (Leiter Ausbildungszentrum) und Claus Mittendorfer (Kaufmännischer Geschäftsführer) flankiert von Lehrlingen.
2 Bilder

Lehre mit Zukunft beim Böhler

Der Tag der offenen Tür beim Böhler zeigte einmal mehr: Industrie zahlt sich in der Lehre aus. Die voestalpine BÖHLER Edelstahl GmbH & Co KG, der größte steirische Lehrlingsausbildner, lud am 25. Jänner zum "Tag der offenen Tür" der Ausbildungsstätte. Der Andrang war groß, rund 800 Besucher aus der Region informierten sich über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten. In Zusammenarbeit mit den Schulen wurden die Jugendlichen mit Bussen gebracht, die Führung und die Präsentation der 11...

  • 27.01.18
Wirtschaft
In Industriebetrieben werden viele verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Talenten und Ausbildungen gesucht.
2 Bilder

Eine Ausbildung mit Zukunft

Die steirische Industrie beschäftigt 110.500 Menschen, das ist mehr als jeder 5. Arbeitsplatz. Die demographische Entwicklung und der Trend zur höheren Bildung lassen Fachkräfte auch künftig knapp sein. Eine Möglichkeit mit Zukunft ist eine Berufsausbildung in der Industrie. In der Steiermark werden 2.650 Lehrlinge in diesem Bereich ausgebildet. 2017 erhielten 800 neue Lehrlinge die Möglichkeit, einen von 100 verschiedenen Lehrberufen zu erlernen. Die wichtigsten Industriezweige der...

  • 18.01.18
Freizeit

Haltungs- und Bewegungslehre

Es beginntwieder Haltungs- und Bewegungslehre des Kneipp-Aktiv-Club im Kommunikationszentrum Grabenfeldstraße Wann: 03.10.2017 17:00:00 bis 03.10.2017, 18:00:00 Wo: Vereinshaus Kneipp Aktiv Club, Lichtensteinstraße 8, 8600 Bruck an der Mur auf Karte anzeigen

  • 22.09.17
Leute
Mit der Tanzschule Body, Art & Expression Judith Elisa Kaufmann holte Riegler (hier im Duett mit Viktoria Luckinger) den Europameistertitel.
2 Bilder

Wenn der Traum vom Tanzen in Erfüllung geht

Sabine "Summy" Riegler hat ihr Leben dem Tanzen verschrieben und fand im Unterrichten ihre Berufung. Die WOCHE sie zum Tischgespräch gebeten. WOCHE: Wann bist du nervöser, vor einem eigenen Auftritt oder vor dem deiner Schülerinnen? Summy Riegler: Bei den ersten Auftritten der Jugendgruppe Summary-dancers Youngsters war ich fast aufgeregter als sie. Aber das möchte man als Lehrerin natürlich nicht zeigen. Wenn ich selbst auftrete, bin ich immer nervös, aber ich genieße jeden Moment auf der...

  • 04.07.17
  •  1
Lokales
Zur bestmöglichen Präsentation beim Vorstellungsgespräch gilt es, sich darauf gut vorzubereiten.

Besten Tipps und Ratschläge für das Vorstellungsgespräch als Lehrling

Fit für jede Bewerbung Nach der Einführung der Lehre mit Matura, hat die Lehre als Ausbildung bei jungen Menschen wieder an Bedeutung gewonnen. Nach Zusendung der Bewerbungsunterlagen, die einen Lebenslauf, ein Impulsschreiben und Zeugnisse in Kopie enthalten sollten, wird der Bewerber meist zu einem persönlichen Gespräch eingeladen. Da der erste Eindruck zählt, gilt es, einige entscheidende Punkte zu beachten. Die Kleidung sollte dem jeweiligen Job entsprechen. Als Bankkaufmann ist auf alle...

  • 11.01.17
Freizeit
Am Tag der Putzfrau schenkt man zur Anerkennung gerne mal eine weiße Rose

Kuriose Feiertage
8. November - Tag der Putzfrau

Putzen kann doch jeder - oder? Der „Tag der Putzfrau“ geht auf die Autorin Gesine Schulz und ihre Romanfigur „Karo Rutkowsky“ zurück. 2004 wurde er das erste Mal gefeiert. Passend zum Weltschenktag sollte man heute die Reinigungskräfte mit einer weißen Rose, als Zeichen der Wertschätzung, beschenken. Aber wieso eigentlich? Putzen kann doch jeder! Oder? Nunja, die wenigsten wissen, dass der Beruf des Reinigungstechnikers ein Lehrberuf ist und bei abgeschlossener Prüfung sogar selbstständiger...

  • 08.11.16
  •  1
  •  2
Wirtschaft
In sich zu gehen wie hier Auguste Rodins Skulptur "Der Denker" ist wichtig, bevor man sich für einen Beruf entscheidet.

Berufseinsteiger: Vom Traum zum Beruf

Klarheit über die eigenen Ziele und Fähigkeiten ist die halbe Miete für ein langes und erfülltes Berufsleben. ÖSTERREICH. Bevor Berufseinsteiger loslegen, sollten sie in sich gehen und sich fragen: "Was möchte ich und worin bin ich gut?" Das rät eine Broschüre des AMS. Denn nur wer wisse, was er oder sie wolle, könne auch von sich überzeugen. Eine weitere wichtige Frage ist auch die nach dem Arbeitsmarkt: "Hat der gewünschte Beruf oder die Ausbildung Zukunft?" Wo bewerben Sind diese Fragen...

  • 30.09.16
  •  2
Wirtschaft
Zwei Burschen versuchen sich auf einer Berufsmesse als Pflasterer – ein harter Job mit guter Bezahlung.

Berufsmessen: Ein Kompass für die Berufswelt

Im Herbst beginnt für viele Schüler die Zeit der Berufsorientierung. Daher gibt es in dieser Zeit viele Veranstaltungen, bei denen Interessierte Einblick in bekannte und weniger bekannte Berufe nehmen können. Auch wer schon weiß, welcher Beruf in Frage kommt: "Eine Berufsmesse zu besuchen ist auf jeden Fall sinnvoll", sagt Andreas Philipp, Leiter des Berufsinformationszentrums der Wiener Wirtschaft, im Gespräch mit den Regionalmedien Austria (RMA). Der Herbst ist insbesondere im Wintersemester...

  • 09.09.16
WirtschaftBezahlte Anzeige
Ab sofort wird an den Frischfleischtheken der steirischen und südburgenländischen INTERSPAR-Märkte ausschließlich AMA-Gütesiegel-zertifiziertes, steirisches Schweinefleisch vom Vulkanlandschwein angeboten.

INTERSPAR-Märkte stellen auf Fleisch vom steirischen Vulkanlandschwein in Bedienung um

Ab sofort wird an den Frischfleischtheken der steirischen und südburgenländischen INTERSPAR-Märkte ausschließlich AMA-Gütesiegel-zertifiziertes, steirisches Schweinefleisch vom Vulkanlandschwein angeboten. Konsumentinnen und Konsumenten haben so die Möglichkeit, gezielt zu einem hervorragenden, steirischen Produkt zu greifen und damit auch die Landwirte der eigenen Region nachhaltig zu unterstützen. Dank der kurzen Transportwege helfen sie ganz nebenbei auch, die Umwelt zu schützen. Möglich...

  • 20.01.15
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
SPAR bildet 2.700 Lehrlinge in 17 verschiedenen Lehrberufen aus – zum Beispiel im Lebensmitteleinzelhandel bei SPAR, als Fleischverarbeiter bei TANN oder im Einzelhandel Non-Food bei INTERSPAR.
2 Bilder

SPAR Steiermark startet Lehrlingsoffensive und nimmt 150 neue Lehrlinge auf

Mit 2.700 Lehrlingen ist SPAR der größte Lehrlingsausbildner Österreichs. Wie jedes Jahr stellt SPAR auch 2015 österreichweit wieder 900 neue Lehrlinge ein, davon 150 in der Steiermark und im Südburgenland. Kommunikative Mädchen und Burschen, die Teamarbeit schätzen und eine abwechslungsreiche Lehrstelle suchen, sind bei SPAR willkommen. Zur Auswahl stehen österreichweit 17 verschie-dene Lehrberufe, 12 davon werden in der Steiermark und im Südburgenland angeboten – die Bandbreite reicht vom...

  • 13.01.15
Wirtschaft
Am runden Tisch (v. li. im Uhrzeigersinn): Dornhofer, Peßl, Vadlja, Auer, Weigand, Doppelhofer, Novak.  Foto: Symbol
6 Bilder

Die 90.000-Euro-Elite ist jeden Cent wert

Warum die heimische Industrie viel Geld und Engagement in die Lehrlingsausbildung investiert und wie sowohl die Betriebe als auch die jungen Menschen davon profitieren. Sorgen um die gesellschaftliche Anerkennung der Lehre muss man sich schon seit einigen Jahren nicht mehr machen. Das Klischee von der imageträchtigen höheren Schulausbildung und der „weniger guten“ Lehre ist spätestens seit der Etablierung der Berufsmatura dort, wo es hingehört – in der Mottenkiste. Alles eitel Wonne somit...

  • 04.03.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.