Lehre

Beiträge zum Thema Lehre

Wirtschaft
Landtagsbgeordneter René Lobner, Bezirksstellenobmann Andreas Hager und WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl mit den interessierten Schülern
180 Bilder

Berufsinformationstag 2019
Schüler informierten sich über ihre Zukunftsmöglichkeiten

Mehr als 450 Schüler kamen zum Berufsinformationstag ins Haus der Wirtschaft nach Gänserndorf um sich über Berufsmöglichkeiten zu informieren.  GÄNSERNDORF. Die Bezirksstelle Gänserndorf der Wirtschaftskammer Niederösterreich veranstaltete heuer wieder den Berufsinformationstag im Haus der Wirtschaft. In der Zeit zwischen 8 und 14 Uhr konnten sich über 450 Schüler dabei im direkten Gespräch mit Lehrberechtigten der verschiedensten Lehrbetriebe über die Chancen einer Lehre als moderne und...

  • 17.10.19
Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige

Die Installateurlehre - Junge Experten gesucht!

Jetzt den Grundstein für eine solide Zukunft legen und alles ist möglich: Lehre - Meister - Studium. Die Installateur-Lehre bietet jungen Leuten einen exzellenten Start ins Berufsleben: Ein riesiges Betätigungsfeld in einer absoluten High-Tech-Branche. Und nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt. Matura, Studium, Selbstständigkeit und die Kasse stimmt vom ersten Tag an. Die Technik, die in Gebäuden steckt, wird immer anspruchsvoller. Dabei sind effizienter Energieverbrauch und Schonung...

  • 03.07.19
Wirtschaft

Lehrlingsoffensive verzeichnet Erfolge
Jugendarbeitslosigkeit im Bezirk gesunken

BEZIRK. „In Gänserndorf ist im Februar 2018 die Arbeitslosenquote bei Jugendlichen bis 25 Jahren, um 17,47 Prozent gesunken. Mit Ende Februar 2019 wurden 7,7% arbeitslose Jugendliche im Bezirk gezählt. Das ist ein Rückgang von 17,47 Prozent zum Vergleich des Vorjahres. Die Zahlen zeigen, dass gezielte Arbeitsmarktprojekte des Landes NÖ bereits Früchte tragen. Dank der Ausbildungsgarantie wird nun auch die Lehre für unsere Jugendlichen wieder attraktiver gemacht. Somit bekommt einerseits die...

  • 15.04.19
Wirtschaft
WIFI-Gänserndorf-Standortleiter Pawel Kocemba, Zweigstellenleiter Erich Stratjel, Trainerin Verena Olsacher, Lehrling Raphael Mold und Firmenchef Martin Legerer.
2 Bilder

Überbetriebliche Lehre
Bezirk Gänserndorf: Mit der Ausbildungsgarantie am Sprung zum Facharbeiter

GÄNSERNDORF (up). Raphael Mold ist begeistert bei der Sache, wenn es um Verkabelung, um Schaltermontage oder auch ums Stemmen geht. Der 18-Jährige ist Lehrling beim Gänserndorfer Familienbetrieb Haustechnik Legerer und einer von niederösterreichweit 2000 jungen Leuten, die mit der "überbetrieblichen Lehre" ihren Ausbildungsplatz gefunden haben. Nicht jeder junge Mensch, der gerne eine Lehre absolvieren möchte, findet auch eine Lehrstelle. Jene, die beim AMS als lehrstellensuchend vorgemerkt...

  • 25.01.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Karriere mit Ausblick? Als Installateur-Lehrling erwartet dich ein krisensicherer Job, gutes Einkommen und eine abwechslungsreiche Tätigkeit
2 Bilder

Gut verdienen und niemals fad

Experten für Heizung, Wasser und Klima sind gefragt wie nie. Ein helfender Experte – wäre das nichts für Ihr Kind? Ein krisensicherer Job, gutes Einkommen und eine abwechslungsreiche Tätigkeit zugleich – wer kann das schon von seinem Arbeitsplatz behaupten? Jeder Installateur-Lehrling zum Beispiel. Denn die Spezialisierung – von Bad-Design bis Klimatechnik – lässt viel Spielraum für individuelle Begabungen. Gefragt sind die Experten für Heizung, Wasser und Klima ohnehin wie nie....

  • 18.05.18
Lokales
Konditor-Lehrling Jasmin Weichselbaumer kann mit einem Einstiegsgehalt ab Euro 1.660 bis 2.270 brutto pro Monat rechnen.

Lohn: So macht sich Lehre bezahlt

Die Einstiegsgehälter können je nach Beruf beträchtlich differieren, das gilt für Lehrabsolventen wie für Studienabsolventen. NÖ. Ein Lehrabschluss bildet in vielen Fällen die Chance zu einem attraktiven Karrierestart. Ein Dachdecker-Geselle verdient bis zu rund 2.290 Euro brutto im Monat als Einstiegsgehalt, Kraffahrzeugtechniker und Installationstechniker verdienen bis zu 2.070 Euro nach der Lehre. Ein Studienabsolvent der Publizistik im ersten Jahr im Job rund 2.070 Euro brutto, eine...

  • 31.01.18
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die Niederösterreichischen Installateure bieten hier die idealen Voraussetzungen für eine Top-Ausbildung.

Erfolg ist cool und beginnt oft mit der richtigen Ausbildung

Die Installateurlehre - ein Beruf mit tollen Zukunftschancen! Jetzt den Grundstein für eine solide Zukunft legen und alles ist möglich: Lehre - Meister - Studium Für alle, die nächstes Jahr mit der Pflichtschule fertig sind, stellt sich die Frage: In eine weiterführende Schule gehen oder mit einer Lehre starten. Bereits jetzt - einige Monate vor dem Schulschluss - ist es sinnvoll, sich diesbezüglich Gedanken zu machen. Oft spricht man vom „weiterlernen oder arbeiten gehen“. Dieser Ansatz ist...

  • 21.12.17
Wirtschaft
Technische Herausforderungen machen ihm Spaß: Gregor Fiala gehört zu den besten Karosseriespengler-Lehrlinge Österreichs.

Deutsch-Wagramer Karosserie-Lehrling in Silber und Bronze

DEUTSCH-WAGRAM (up). Aktuell fehlen in Niederösterreich rund 15.000 Facharbeiter, Unternehmen aus dem Bezirk Gänserndorf warten schon längst nicht mehr darauf, dass die fix und fertig ausgebildete Fachkräfte zu ihnen kommen, sondern nehmen das Ruder selbst in die Hand und bieten Lehrstellen für die Spezialisten von morgen. Wer selbst ausbildet, hat später die besten qualifizierten Mitarbeiter, lautet das Motto. Einer dieser top-ausgebildeten und hochmotivierten Fachkräfte ist Gregor Fiala....

  • 04.12.17
Politik
Landesrat Karl Wilfing und NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Bundesrätin Sandra Kern mit Lehrlingen der St. Pöltner Firma Geberit
3 Bilder

Niederösterreich braucht Lehrlinge: Kern und Wilfing starten Kampagne

Unter dem Titel "Exzellente Lehrkräfte - Die Lehre öffnet Türen" präsentierten NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Sandra Kern und Landesrat Karl Wilfing Vorschläge zur Stärkung der Lehre. Mit 8. November startete der NÖAAB eine Aktionswoche zur Stärkung der Lehre. Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierten Bundesrätin Sandra Kern und Landesrat Karl Wilfing Vorschläge zur Verbesserung der Lehrlingsausbildung. So sollen unter anderem Qualifikationen sichtbarer gemacht werden um die Chancen am...

  • 10.11.17
  •  3
  •  2
Wirtschaft
Xheladini Florian schnupperte bei KFZ Iser in Wittau.
5 Bilder

Berufspraktische Tage – Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule Groß-Enzersdorf in Betrieben statt in den Schulklassen

Vom 10. bis 14. Oktober 2016 war es für die diesjährigen Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule Groß-Enzersdorf so weit, sie durften Schultaschen gegen die Arbeitswelt tauschen. Mit den Berufspraktischen Tagen schafft die Schule eine optimale Chance in den Traumberuf zu schuppern und Erfahrungen im Berufsalltag zu sammeln. Und wie jedes Jahr haben während dieser Tage schon die ersten Schülerinnen und Schüler auf Grund dieser schulischen Veranstaltung eine fixe Lehrzusage erhalten....

  • 25.10.16
Wirtschaft

OMV bildet 34 neue Lehrlinge aus

Am 1. September starteten 34 Jugendliche ihre Lehre in der OMV, in der Raffinerie Schwechat, in der Exploration und Produktion in Gänserndorf und in der Gas Connect Austria.
In den nächsten drei bis vier Jahren werden sie in Chemieverfahrenstechnik, Metalltechnik für Maschinenbautechnik, Elektrotechnik für Anlagen und- Betriebstechnik, Elektrotechnik für Automatisierungs- und Prozessleittechnik und als Industriekauffrau/-mann ausgebildet. Während ihrer Lehre profitieren sie von zahlreichen...

  • 05.09.16
Wirtschaft
3 Bilder

Auf dem besten Weg zur Karriere

Firmentage der Mittelschule und Polytechnischen Schule Zistersdorf ZISTERSDORF. Beim dritten Firmentag der Mittelschule und Polytechnischen Schule Zistersdorf nahmen heuer außergewöhnlich viele Betriebe teil. Wirtschaftskammer-Obmann Andreas Hager hob die Vorteile der dualen Ausbildung hervor. "Eine Lehre, bei der die Jugend aktiv werken kann, schafft oft Zufriedenheit. Und die Lehre ist keine Einbahnstraße." Lehre mit Matura sei eine beliebte Ausbildungsvariante, zudem hätten viele Unternehmer...

  • 24.11.15
Lokales

Erfolgsmeldung aus Gänserndorfs Jobwerkstätte: "Da passieren wunderbare Dinge"

Jährlich hilft man über 60 jungen Leuten, in der Arbeitswelt Fuß zu fassen. Mit einer Benefiz-Veranstaltung wurde das Projekt unterstützt GÄNSERNDORF. Einen richtig großen Wuzzler und eine Gitarre hat die Jobwerkstätte Gänserdorf nun angeschafft. Mit dem Geld, das bei einer Benefizveranstaltung mit dem Haringseer Kabarettisten Pepi Hopf und dem Ebenthaler Musiker Jimmy Schlager gesammelt wurde. "Es geht bei uns vor allem darum, jungen Menschen mit Beeinträchtigung, ohne Schulabschluss oder aus...

  • 07.10.15
Wirtschaft

20 OMV-Lehrlinge feierten ihren Abschluss

GÄNSERNDORF. Sieben weibliche und 13 männliche Lehrlinge schlossen 2015 ihre Lehre in der OMV ab. Bei den Abschlussprüfungen aus den Bereichen Chemieverfahrenstechnik, Elektrotechnik für Anlagen- und Betriebstechnik, Elektrotechnik für Automatisierungs- und Prozessleittechnik, Metalltechnik für Maschinenbautechnik und Industriekauffrau/-mann gab es fünf ausgezeichnete Erfolge und zwölf gute Erfolge. Die OMV freut sich über 20 neue Jungfacharbeiterinnen und -arbeiter.

  • 31.08.15
Wirtschaft

Fachkräfte verzweifelt gesucht

Trotz Arbeitslosen-Rekord finden Betriebe in der Region keine geeigneten Kräfte. Das sind die Jobs mit den größten Chancen. Alle reden von Arbeitslosigkeit aber es gibt Firmen im Bezirk, die keine Fachkräfte finden. Etwa die Baumeister Lahofer GmbH in Gänserndorf/Auersthal. Christine Lahofer: "Tatsächlich wird es von Jahr zu Jahr schwieriger, gut ausgebildete Maurer zu finden." Die Firma hat 50 Mitarbeiter, davon 30 Maurer. "Vor allem junge Leute sind schwer zu finden, wir bilden auch selbst...

  • 08.07.15
Wirtschaft

Neue Broschüre „Lehr- und Praktikumsstellen in Deutsch-Wagram“

Nach einem Aufruf an alle Deutsch-Wagramer Firmen und Betriebe ist die Broschüre über Lehr- und Praktikumsstellen (inkl. Schnuppertagmöglichkeiten) in Deutsch-Wagram unter Organisation von Jugendgemeinderat Hannes Quirgst nun fertiggestellt. Nach längeren Vorbereitungsarbeiten ist ein Verzeichnis entstanden, welches Jugendlichen helfen soll potenzielle Lehr- und Praktikumsstellen in Deutsch-Wagram zu finden sowie sich über Ausbildungsmöglichkeiten in unserer Stadt informieren zu können. Die...

  • 05.11.14
Wirtschaft
Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer NÖ, Markus Wieser, Präsident der NÖ Arbeiterkammer

Wieser und Zwazl präsentieren Sozialpartnerstudie zum Image der Lehre

Skepsis bei Lehrern und Eltern gegenüber dualer Ausbildung Niederösterreichs Eltern und Lehrer sehen die Lehre viel skeptischer als eine schulische Ausbildung und unterschätzen nach wie vor die Möglichkeiten, die mit einer Lehre verbunden sind. Zu diesem Schluss kommt eine von den Sozialpartnern Niederösterreichische Arbeiterkammer (AKNÖ) und Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) in Auftrag gegebene IFES-Studie „Image der Lehre“, die nun von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und AKNÖ-Präsident...

  • 19.10.14
Lokales

Meditation und Moderner Buddhismus

Wie wir unsere menschlichen Qualitäten verbessern können Sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet! Jeder ist herzlich willkommen! Die Lehrerin Kelsang Minche ist seit über 10 Jahren buddhistische Nonne und seit über 20 Jahren Schülerin von Geshe Kelsang Gyatso. Sie wird für ihr freundliches Wesen und ihre sanfte, humorvolle Art Buddhas Lehre zu präsentieren sehr geschätzt. 14tägig - Mittwochs, 19.30-20.30 Uhr. Wann: 04.06.2014 ...

  • 20.05.14
Wirtschaft
Landesinnungsmeister Helmut Mitsch ist stolz auf Leonhard Emminger.

Best of Tischler in NÖ: Leonhard Emminger

Niederösterreichs beste Lehrlinge präsentieren ihre Handwerkskunst auf der "Wohnen und Interieur". SPANNBERG. Der Loidesthaler Leonhard Emminger wird Niederösterreich als einer der drei besten Jungtischler auf der "Wohnen und Interieur"-Messe in Wien vertreten. Erstmals werden die Leistungen der jungen Handwerker publikumswirksam auf der Messe präsentiert. Vor Ort wird Leonhard Emminger gemeinsam mit den niederösterreichischen Lehrlingen Möbel zu Gunsten der Aktion "Licht ins Dunkel"...

  • 10.03.14
Wirtschaft
WKNÖ-Chefin Sonja Zwazl: Lehrlinge sind unsere Rohdiamanten.
3 Bilder

Die Lehrlingsförderung wird künftig vereinfacht

Land und Wirtschaftskammer gegen Gießkannenprinzip NÖ (red). Das Land Niederösterreich will gemeinsam mit der Wirtschaftskammer die Förderung der Lehrlinge vereinfachen und entbürokratisieren. Das gemeinsame Ziel: die Föderung soll ingesamt transparenter gestaltet werden. Das wichtigste dabei sei, "punktgenau zu fördern und dem die Unterstützung zu geben, der sie braucht", aber auf der anderen Seite auch besondere Leistungen zu würdigen, sagte Landeshauptmann-Stellvertreter Sobotka vor...

  • 28.02.14
Wirtschaft
Die Schüler konnten sich über verschiedene Handwerksberufe, wie Dachdecker und Spengler, informieren.
21 Bilder

Lehrberufe vor den Vorhang geholt

GÄNSERNDORF. Bei den Berufsinformationstagen der Wirtschaftskammer standen viele Unternehmer aus den verschiedensten Branchen für persönliche Gespräche mit den Jugendlichen bereit, einige brachten Schaustücke, Werkzeuge oder Material für Erprobungen mit. Hunderte Schüler machten von der Möglichkeit, sich aus erster Hand zu informieren, Gebrauch. Informative und lebendige Gespräche entwickelten sich und so mancher Jugendlicher fand auch aufgrund der Branchenvielfalt eine neue Berufssparte,...

  • 03.11.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.