Lehre

Beiträge zum Thema Lehre

Wirtschaft
Die Besucher wurden bei der Besichtigung auch gleich in die Praxis eingeführt.
3 Bilder

Ausbildung
Tag der offenen Lehrwerkstätte bei Rico

Die Werkzeug-Experten öffneten ihre Firma für 100 interessierte Gäste und informierten über ihre Lehrberufe. THALHEIM. Seit 24 Jahren bildet Rico aus Thalheim, Lehrlinge aus. Heuer veranstaltete der Werkzeugbauer und Silikon-Spritzgießer zum ersten Mal einen Tag der offenen Lehrwerkstätte für interessierte Jugendliche, Eltern und Großeltern. 100 Gäste folgten der Einladung des Thalheimer Unternehmens zur Eventpremiere. Den Auftakt zur Veranstaltung gab der Rico Lehrling Philipp Wimmer...

  • 17.10.19
Wirtschaft
Die Arbeiterkammer OÖ bietet kostenlos eine persönliche, telefonische oder online Bildungsberatung an.

Arbeiterkammer OÖ
Kostenlose Bildungsberatung ausgezeichnet

Die Arbeiterkammer Oberösterreich wurde für ihre Bildungsberatung mit einem Qualitätssiegel ausgezeichnet. OÖ. Die Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) bietet kostenlos eine persönliche, telefonische oder online Bildungsberatung an. Diese wurde heuer bereits zum vierten Mal vom Österreichischen Institut für Berufsbildungsforschung (ÖIBF) mit Bestnoten ausgezeichnet. Wenn es etwa darum geht mehrfach den Arbeitsplatz zu wechseln, sich beruflich neu zu Orientieren oder sich besser zu...

  • 17.10.19
Wirtschaft
3 Bilder

AMAG
Großes Interesse am Lehrlingsinfotag

RANSHOFEN. „Werde auch DU ein Teil von uns!“, hieß es am 12. Oktober bei der AMAG in Ranshofen. Interessierte Schüler und Eltern konnten sich vor Ort von der hohen Qualität der Lehrlingsausbildung in der AMAG überzeugen. Ausbildner und AMAG-Lehrlinge beantworteten alle Fragen und informierten über die einzelnen Lehrberufe und den Ausbildungsablauf. Spannende Einblicke in die Welt des Aluminiums erhielt man bei der Tour durch das modernste Walzwerk Europas. Seit über 67 Jahren werden bei...

  • 14.10.19
Lokales
Die Jugendlichen erkundigen sich über die weiteren Ausbildungswege nach der Schule.

Kompass Schule
Lehre oder weitere Ausbildung?

Bald eigenes Geld verdienen und selbständig sein, oder Wissensdurst stillen und eine weitergehende Schule aussuchen? Es sind große Zukunftsentscheidungen, die die 14jährigen Jugendlichen in der 8. Schulstufe der Kompass Schule demnächst treffen müssen. Um den Schülerinnen und Schülern möglichst fundierte Informationen bereitzustellen, gibt es in der Kompass Schule den fächerübergreifenden und praxisnahen Schul- und Berufsorientierungsunterricht. Zusätzlich besuchten die jungen Erwachsenen...

  • 08.10.19
WirtschaftBezahlte Anzeige

Komm vorbei und gewinne ein Moped
Josko-Lehrlingsabend am 17. Oktober

Entdecke jetzt bei Josko die Möglichkeiten einer Lehre mit Weitblick. Komm am 17.10. zu uns – hier stehen dir alle Türen offen. Getränke und Snacks stehen für dich bereit. Und die Chance auf eine tolle Zukunft. Das Programm • Andorf, 17:30 - 18 Uhr: Besichtigung Kundencenter mit Führung • Kopfing, ab 18:30 Uhr: Infos zur Firma sowie zur Lehrlingsausbildung bei Josko • Voraussichtliches Ende 21:30 Uhr Zusätzlich gibt’s ein spannendes Rahmenprogramm: • Betriebsführung...

  • 07.10.19
Wirtschaft
WKO-Leiter Hans Moser, WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer, WKO-Grieskirchen-Obmann Günther Baschinger, WKOÖ-Vizepräsidentin Margit Angerlehner, Nationalrat Laurenz Pöttinger und WKO-Grieskirchen-Obmann Günther Baschinger begeliteten den Abend.
5 Bilder

Handwerk mit Weltruf
Galaabend der Wirtschaft in Grieskirchen

Beim Galaabend der Wirtschaft in Grieskirchen wurden zahlreiche junge Menschen für ihre beruflichen Leistungen ausgezeichnet.  BAD SCHALLERBACH. 125 junge Menschen, die ihre Leistungskraft und Arbeitsqualität Tag für Tag aufs Neue unter Beweis stellen, standen im Mittelpunkt des Galaabends des Bezirksprojektes „Grieskirchen, der Bezirk, in dem das Handwerk Weltruf hat“. Auszeichnungen in Gold erhielten 19 neue Meister, Silber alle 106 Jugendlichen, die die Lehrabschlussprüfung abgelegt...

  • 04.10.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Schon während der Ausbildung arbeitet Lehrling Christopher Track bei ENGEL mit modernsten Maschinen.

Lehre
Mit ENGEL in die Zukunft starten

Tag der offenen Lehrwerkstätte am Freitag, 25. Oktober, von 14 bis 17.30 Uhr bei ENGEL in Schwertberg. SCHWERTBERG. ENGEL ist eines der global führenden Unternehmen in der Herstellung von Spritzgießmaschinen zur Kunststoffverarbeitung und der dazugehörigen Automatisierung. Die Kunststoffteile, die auf Maschinen von ENGEL gefertigt werden, begegnen uns im täglichen Leben: Das Spektrum reicht von Automobilkomponenten über Smartphone-Gehäuse bis zu Medizinprodukten. Jobs mit ZukunftAcht...

  • 02.10.19
Wirtschaft
Lehrlinge sind in vielen Bereichen gefragt.

Wirtschaftskammer informiert
Lehre im Bezirk Urfahr-Umgebung im Aufschwung

Bei den Lehrlingsanfängern konnte auch heuer wieder ein Plus verzeichnet werden. BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Wesentliches Fundament für den Erfolg von Unternehmen sind neben innovativen Produkten und Leistungen vor allem kompetente Fachkräfte und ein qualifizierter Berufsnachwuchs. Der Bezirk Urfahr-Umgebung ist diesbezüglich im Aufschwung, leitet der Obmann der WKO Urfahr-Umgebung, Reinhard Stadler, aus einem Blick auf die Lehrlingsstatistiken ab. War es schon 2017 gelungen bei den Lehrlingen...

  • 02.10.19
Wirtschaft
Sebastian Lachinger tritt heuer bei der WM an.

Cocktail-Staatsmeister
Erfolgreiche Lehre in Urfahraner Leitbetrieb

Der "Cocktail-Staatsmeister" absolvierte seine Ausbildung im Spa Hotel Bründl in Bad Leonfelden. BAD LEONFELDEN. Der Traum, beruflich erfolgreich zu sein, einen eigenen Gastronomiebetrieb zu führen oder überall auf der Welt zu arbeiten – mit einer Lehre im Tourismus ist vieles möglich. Dies zeigt beispielsweise die Karriere von Sebastian Lachinger, der seine Lehre als Gastronomiefachmann im Bad Leonfeldener Leitbetrieb Spa Hotel Bründl absolvierte. Weltmeisterschaft in AngriffSeine...

  • 02.10.19
Wirtschaft
LINZ AG-Generaldirektor Erich Haider ist stolz auf die Leistung seiner Mitarbeiterin Nadine Altmann und gratulierte mit einem Blumenstrauß.

Worldskills 2019
Linz AG erstmals bei Berufs-WM vertreten

Mit der 21-jährigen Nadine Altmann war die Linz AG bei den World Skills 2019 in Kazan vertreten.  LINZ. Nadine Altmann, Mitarbeiterin des Tochterunternehmens Donaulager Logistics, trat im Bereich Speditionslogistik gegen die Besten der Welt an und zeigte dabei ihre hohe Kompetenz. Die WorldSkills 2019 fanden Ende August in russischen Kazan statt. Die Disponentin, die ihre Lehre bei der Donaulager Logistics absolvierte, hat eine intensive Vorbereitungszeit hinter sich. Die 21-jährige...

  • 30.09.19
Lokales
Die LehrlingRedakteure beim Workshop in der BezirksRundschau.
8 Bilder

LehrlingsRundschau
Das sind die LehrlingsRedakteur im Bezirk Link-Land

Sieben Lehrlinge aus der Region waren bei der vorliegenden LehrlingsRundschau Teil der Redaktion. BEZIRK LINZ-LAND (red). Die BezirksRundschau widmet diese Sonderausgabe den Lehrlingen und den vielfältigen Themen rund um die Lehre. Dafür hat sich die Redaktion für Linz-Land mit sieben echten Experten verstärkt – sogenannten LehrlingsRedakteuren. Sie halfen tatkräftig mit, diese Sonderausgabe zu realisieren und haben verschiedenste Themen beleuchtet. Einer von ihnen ist Jakob Huber. Er...

  • 27.09.19
Lokales
Gabriele Daghofer in der aktuellen Ausstellung "Sinnesrausch" im OÖ Kulturquartier.
4 Bilder

Früher Hotelfachfrau, heute Kulturchefin
Mit Lehre zu Kunst und Kultur

RIEDAU. Seit sieben Jahren ist Gabriele Daghofer aus Riedau kaufmännische Leiterin des OÖ Kulturquartiers in Linz. Die 61-Jährige kann mittlerweile auf eine jahrelange Karriere im Bereich von Kunst und Kultur zurückblicken, obwohl sie ihre Lehre in einer völlig anderen Branche absolviert hat. Sie erzählt, wie sie von der Köchin und Kellnerin zur Kulturchefin wurde und welche Vorteile man aus einer Lehre mitnehmen kann. Berufs- und LebenserfahrungIm Sporthotel Stoderhof in Hinterstoder...

  • 26.09.19
Lokales
Die LehrlingsRedakteure Martin, Marlene, Lukas und Anja unterstützten heuer die Grieskirchner Redaktion.
5 Bilder

LehrlingsRundschau
Lehrlinge schreiben für die BezirksRundschau Grieskirchen & Eferding 2019

Vier LehrlingsRedakteure schrieben an der Sonderausgabe, der LehrlingsRundschau, diesen Herbst wieder mit. GRIESKIRCHEN, EFERDING (jmi). Die BezirksRundschau verlässt sich nicht nur auf die Schreibkraft ihrer fleißigen Redakteure. Neben den Regionauten sind auch die LehrlingsRedakteure nicht mehr wegzudenken. Ihre große Gelegenheit haben sie in dieser Ausgabe gefunden: Bereits zum vierten Mal erscheint die LehrlingsRundschau. Das Besondere daran ist, dass Lehrlinge aus der Region diese...

  • 26.09.19
Wirtschaft
Posieren fürs Titelfoto hieß es für die Lehrlingsredakteure Siegfried Riener, Viktoria Hartl, Elisabeth Schwarz und Michael Rumpl beim Fotoshooting fürs Titelfoto – nicht im Bild ist Valentin Köstler.
7 Bilder

LehrlingsRundschau 2019
Das sind Schärding Lehrlingsredakteure

BEZIRK SCHÄRDING (juk). Von Lehrlingen für Lehrlinge geschrieben – das ist die Philosophie, die hinter der LehrlingsRundschau 2019 steckt. Hunderte Lehrlinge lassen sich in den Unternehmen des Bezirkes zu den Fachkräften von morgen ausbilden. Dort erwerben sie mit viel Einsatz und Fleiß alles, was sie für ihren Lehrberuf wissen und können müssen. Fünf von ihnen haben in den vergangenen Wochen einen Blick über den Tellerrand des eigenen Berufes gewagt. Sie haben ihr Tätigkeitsfeld für einige...

  • 25.09.19
Wirtschaft
Michelle hat neben der Arbeit auch schon einige Städte in der Nähe von Cordoba (Spanien) besichtigt.
5 Bilder

Frauscher Lehrlinge
Für gute Noten geht´s ins Ausland

Frauscher stellte heuer Prämiensystem um: Lehrlinge dürfen für gute Berufsschulnoten ins Ausland. ST. MARIENKIRCHEN, CÒRDOBA. Für vier bis sechs Wochen ins Ausland: Das wird für drei Lehrlinge der Frauscher Sensortechnik GmbH in St. Marienkirchen gerade Realität. Seit Herbst 2019 bietet die Firma erstmalig ein Auslandspraktikum. Das haben sich die Lehrlinge auch verdient: Denn nur jene, die zweimal in Folge in der Berufsschule eine Auszeichnung bekommen haben, erhalten diese einzigartige...

  • 25.09.19
Lokales
Marschwertung 2018 in Riedau
7 Bilder

Feuerwehrmusikkapelle Rainbach
Von Wertungsklasse B auf D gesteigert

RAINBACH. Bereits vor 130 Jahren ist die Feuerwehrmusikkapelle Rainbach in der 1.500-Einwohnergemeinde Rainbach im Innkreis gegründet worden. In den Anfangsjahren musizierten die Mitglieder in Zivil, erst später wurde zur Feuerwehruniform gewechselt. Heute sind Feuerwehrmusikkapellen zur Seltenheit geworden. In ganz Oberösterreich existieren nur noch acht Musikkapellen dieser Art. Auch musikalisch kann sich die Feuermusikkapelle Rainbach mit über 90 aktiven Musikern sehen lassen. In dieser...

  • 25.09.19
Wirtschaft
Valentin, Martin, Simon und Florian, Lehrlinge bei Metall-Auer, diskutieren mit Chef Erich Auer (re.) über die neue Firmensoftware Core.
13 Bilder

Metall-Auer
Mehr Vernetzung und Kommunikation durch Core

Metall-Auer führte im Juli neue Kommunikationsplattform namens "Core" ein. WERNSTEIN (valk). Fotos von Baustellen, die neuesten Firmeninfos oder den Speiseplan nachschauen. Das Familienunternehmen Metall-Auer führte Anfang Juli ein unternehmensinternes Kommunikations- und Informationssystem mit dem Namen „Core“ ein. Der Begriff kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie Kern. Ziel der Online-Plattform ist eine bessere, schnellere und für jeden Mitarbeiter einfacher zugängliche...

  • 25.09.19
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
39 Bilder

Riedau
Lust auf eine Karriere mit Highleitz?

Am 19. September öffnete Leitz zum zweiten Mal die Pforten für den Erlebnisabend Lehre. RIEDAU. Wie schon beim ersten Mal stieß die Veranstaltung auf reges Interesse. Über 200 Jugendliche und ihre Eltern kamen nach Riedau zu Leitz. Einen Abend lang konnten sie einen Einblick in die Arbeit der Firma, die Präzisionswerkzeuge und Werkzeugsysteme herstellt, bekommen. Damit sollten vor allem zukünftige Lehrlinge angesprochen werden. Unter dem Motto „Entdecken, Ausprobieren und Mitmachen“ konnten...

  • 25.09.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Konrad und Christine Grömmer mit den Lehrlingen und Ausbildern. Für gute Leistungen gibt's bei Grömmer Belohnungen.

St. Roman
Lehre bei Tischlerei Grömmer

Die Tischlerei Grömmer aus St. Roman hat bereits 150 Lehrlinge ausgebildet – aus einem guten Grund. Christine und Konrad Grömmer war es immer schon wichtig, Lehrlinge aufzunehmen. "In der heutigen Zeit wird es sogar noch wichtiger, da es leider nur mehr wenige Lehrlinge im Handwerk gibt", weiß Konrad Grömmer. Das lässt sich der Tischlereibetrieb auch gerne etwas kosten – vorausgesetzt, die Leistung stimmt. "Wir finanzieren bei guten Leistungen in der Berufsschule auch den kompletten...

  • 25.09.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Metall-Auer legt Wert auf ein gutes Betriebsklima. Belohnungen für gute Leistungen oder Ausflüge gehören dazu.

Wernstein am Inn
Jetzt Lehre starten bei Metall-Auer

Jedes Jahr werden bei der Firma Metall-Auer in Wernstein Lehrlinge in die Metall-Auer-Familie aufgenommen um hier ihre Ausbildung zu starten – dort werden gute Leistungen belohnt.  Gesamt sind derzeit 170 Mitarbeiter bei Metall-Auer beschäftigt – davon 28 Lehrlinge. In einer Lehrzeit von insgesamt 3,5 Jahren eignen sich die jungen Metallbautechniker ihr Können in den Bereichen Metallbau- sowie Blechtechnik und Stahlbautechnik an. Für diejenigen, die noch mehr Herausforderung suchen, ist auch...

  • 25.09.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Emelie Brunbauer schätzt die Abwechslung, die Arbeitszeiten bei Reindl und die Hilfsbereitschaft ihrer Kollegen.

St. Willibald
Reindl sucht wieder Lehrlinge

Berufsbekleidungshersteller Reindl aus St.Willibald sucht "fleißige Schneiderlein" als Lehrlinge. Als einer der größten Hersteller und Händler von Berufsbekleidung und Arbeitsschutzartikeln in Österreich will Reindl auch heuer wieder Schulabgänger zum Bekleidungsfertiger ausbilden. Voraussetzung ist ein Hauptschulabschluss und handwerkliches Geschick. Emelie Brunbauer hat heuer eine Lehre bei Reindl begonnen. Für sie war die Nähe des Arbeitsplatzes ein wichtiger Entscheidungsgrund. Und wie...

  • 25.09.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Gemeinsam entdecken: Zusammenarbeit ist ein wichtiger Teil der Lehre bei Frauscher.

Frauscher
Eine Lehre mit Vielfalt

Werde Teil der Zukunft der Bahn: Frauscher bietet seinen Lehrlingen zahlreiche Möglichkeiten. Mit ihren Radsensoren, Achszählern und Tracking-Lösungen gilt die Frauscher Sensortechnik GmbH aus St. Marienkirchen bei Schärding als globaler Technologieführer. „Um diese Position nachhaltig zu sichern, setzen wir auch auf unsere Lehrlinge. Sie sind die qualifizierten Mitarbeiter von morgen und sollen uns natürlich auch nach dem Lehrabschluss erhalten bleiben“, betont Lehrlingsausbilder Fabian...

  • 25.09.19
Freizeit
2 Bilder

LehrlingsRedakteurin
Tipps und Tricks für das perfekte Tages-Make-up

Lehrlingsredakteurin und Kosmetikerin Johanna Steiner verrät, wie das perfekte Tages-Make-up gelingt. RECHBERG. Das ideale Make-up beginnt mit der optimalen Vorbereitung für ein ebenmäßiges Hautbild. Bevor du die Foundation aufträgst, verwende eine Feuchtigkeitscreme, die zu deinem Hauttyp passt. Das ist die Basis für die Grundierung. Bevor du mit dem Make-up beginnst, lass diese fünf Minuten lang einziehen. Anschließend kannst du das Make-up mit einem Puder, der deinem Hautton entspricht,...

  • 25.09.19
Wirtschaft
Nicole Landl.

LehrlingsRundschau
Den ersten Lehrling ausgebildet

Johanna Steiner war der erste Lehrling, den Nicole Landl in ihrem Studio für Kosmetik und Fußpflege in Rechberg ausgebildet hat. Die Lehrlingsredakteurin hat ihre Chefin zum Interview gebeten. RECHBERG. Wann hast du deinen Betrieb gegründet? Landl: Ich führe mein Studio sechs volle Jahre. Am 1. Juli habe ich mein siebtes Geschäftsjahr begonnen. Warum hast du dich selbstständig gemacht? Ein wichtiger Grund, mich selbstständig zu machen, war, das Muttersein und die berufliche Karriere...

  • 25.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.