Lehrlinge

Beiträge zum Thema Lehrlinge

Wirtschaft
Das Herbstfest bei Mus-Max in Groß St. Florian stand im Zeichen der Dankbarkeit für den Erfolg basierend auf zuverlässigen Mitarbeitern.

Mus-Max Herbstfest zum 60 jährigen Jubiläum

Das 60jährige Bestandsjubiläum stand im Mittelpunkt des Herbstfestes bei Mus-Max in groß St. Florian. GROSS ST. FLORIAN. Die Fa. Mus-Max ist als Leitbetrieb in Groß St. Florian nicht mehr wegzudenken. 1859 ist die Firma aus einer Marktschmiede in Groß St. Florian hervorgegangen. Heuer war bei Mus-Max „25 Jahre Hackerbau“ das Thema zum Herbstfest. 1994 wurde nämlich die Holzhackmaschine „Wood-Terminator“ erfunden. Heute sind diese Hacker das erfolgreichste Produkt von Mus-Max. Komm.Rat Erich...

  • 04.10.19
LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

EuroSkills 2020
Die EM der Berufe erstmals in Österreich

Im September 2020 findet EuroSkills 2020 - Europameisterschaft der Berufe in Graz statt. Die perfekte Gelegenheit für Eltern und Lehrer ihren Schützlingen die Berufswelt spielerisch und praxisbezogen näher zu bringen. Bis zu 600 junge Fachkräfte in rund 45 Berufen kämpfen um den Sieg. EuroSkills 2020 bietet seinen Teilnehmern somit die Möglichkeit, den Spirit von Berufswettbewerben hautnah zu erleben. Verschiedene EuroSkills - Berufe laden darüber hinaus zur Interaktion und zu einer der...

  • 01.10.19
  •  1
Wirtschaft
Das Team vom Berufsinfozentrum und Arbeitsmarktservice berät jederzeit Jugendliche bei der Suche nach einer Lehrstelle.

Gemeinsam die richtige Lehre finden
Den richtigen Beruf "ertesten"

Wer noch nach dem richtigen Job sucht, kann beim BIZ Deutschlandsberg Antworten finden. DEUTSCHLANDSBERG. Es heißt zwar Interessentest, ist aber kein Test wie in der Schule: Wenn Schülerinnen und Schüler ins Berufsinfozentrum (BIZ) nach Deutschlandsberg kommen, brauchen sie vor nichts Angst haben. „Jeder kann zu uns kommen, auch ohne Termin“, erklärt Michaela Sahin, Geschäftsstellenleiterin des Arbeitsmarktservice (AMS) Deutschlandsberg. Dort ist das BIZ zuhause. Es bietet bei der Jobsuche...

  • 24.09.19
Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
Wirtschaft
Markus Kohlmeier (steirische Finanzdienstleister), Wilfried Fürbaß (HAK Eisenerz), Wolfgang Lang (TCM International) und Hannes Dolzer (steirischer Fachgruppenobmann der Finanzdienstleister) (v.l.)

Stainz
Initiative für Finanzbildung bei TCM International

STAINZ. Über 3.600 Jugendliche wurden mit den Finanzbildungs-Workshops der steirischen Finanzdienstleister in Schulen seit Frühjahr 2018 bereits erreicht. Nun werden auch Lehrlinge und Jugendvereine mit Finanzwissen aus der Praxis unterstützt. Bei TCM International aus Georgsberg wurden schon im Rahmen der Lehrlingsakademie des WIFI Steiermark Finanzbildungs-Workshops durchgeführt. "Die Kooperation wird auch im kommenden Schuljahr fortgesetzt", bestätigt Wolfgang Lang, Prokurist und Mitglied...

  • 29.08.19
Wirtschaft
62 "Stars of Styria" waren am Montag in Groß St. Florian, um sich ihren verdienten Stern abzuholen.
7 Bilder

VIDEO
"Stars of Styria" belohnte besonderes Engagement

GROSS ST. FLORIAN. Mit einem spürbaren Aufatmen kann die steirische Wirtschaft in die Zukunft blicken: Auch im abgelaufenen Jahr ist die Zahl der Lehranfänger wieder gestiegen, um 8,4 Prozent im Vergleich zu 2017. Beachtlich sind auch die Neo-Lehrlinge unter den Maturanten: 661 davon absolvieren derzeit in der Steiermark eine Lehre, in nur fünf Jahren ein Plus von 55 Prozent. Ausgezeichnete PrüfungsbilanzIns Zentrum rückte die Wirtschaftskammer mit ihren Partnern Raiffeisen, Uniqa und...

  • 14.05.19
Politik
Großer Andrang beim Neujahrsempfang: Bürgermeister Josef Niggas und seine Gemeinderäte inmitten der Geehrten und Ehrengäste
6 Bilder

Lannacher Neujahrsempfang
Ausblick und Ehrungen

Zum 20. Mal lud die Marktgemeinde Lannach zum großen Neujahrsempfang: Die Steinhalle war dabei zum 15. Mal die passende Location für über 300 geladene Gäste, darunter NAbg. Werner Amon, BH Helmut-Theobald Müller (der mit Vollbart überraschte), Martin Bartenstein und andere Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Da dauerte die Begrüßung von Bgm. Josef Niggas schon mal knappe 30 Minuten, der es sich auch nicht nehmen ließ, seinen Anwalt zu begrüßen ("Obwohl mir lieber ist, wenn ich...

  • 22.01.19
Wirtschaft
WKO-Präsident Josef Herk fordert eine offene Debatte über den Fachkräftemangel.

Fachkräfteradar
Mehr offene Jobs als Bewerber in Deutschlandsberg

Der neue Fachkräfteradar der Wirtschaftskammer zeigt im Bezirk Deutschlandsberg alarmierende Zahlen. Josef Herk fordert Maßnahmen. Eine Umfrage der WKO unter 4.500 Unternehmern unterstreicht die Problematik des Fachkräftemangels: Demnach sind 77 Prozent der steirischen Firmen davon betroffen, über 50 Prozent geben an, dass sie stark betroffen sind. WK-Präsident Josef legt noch nach: „Wenn wir die Entwicklung betrachten, sehen wir, dass bereits 2030 doppelt so viele Menschen in Pension gehen,...

  • 13.12.18
Wirtschaft
Beim Karpfenwirt in St. Martin gab's eine Stärkung zu Mittag und von Josef Herk (2.v.l.) ein kleines Präsent für die Familie Krenn (Mitte).

WKO on Tour
Mehr Lehranfänger sind noch nicht genug

Letzte Woche war Josef Herk noch bei den Euroskills in Budapest und nahm die Flagge für Graz, den Veranstalter der nächsten Lehrlings-EM 2020, entgegen. Diese Woche war der WKO-Präsident im Bezirk Deutschlandsberg unterwegs: „WKO on Tour“ war am Donnerstag wieder bei heimischen Betrieben zu Gast, um sich mit den Unternehmern vor Ort zu unterhalten. Besuche in Eibiswald und SchwanbergMit einer Abordnung der Deutschlandsberger Wirtschaftskammer rund um Regionalstellenleiterin Maria Deix...

  • 05.10.18
Wirtschaft
Patrick Reitbauer aus Birkfeld holte im Bewerb der Maler Gold bei den Euroskills in Budapest.
17 Bilder

Patrick Reitbauer ist Europameister
Österreich wurde beste EU-Nation bei Berufs-EM in Budapest

Der Erwartungsdruck war enorm: Nach Seriensiegen bei den Euroskills in Spa 2012, Lille 2014 und Göteborg 2016 musste Österreich bei den Berufseuropameisterschaften in Budapest den Titel zum dritten Mal in Folge verteidigen. Und unsere 43 Kandidaten, darunter elf Steirer, sollten mit 21 Mal Edelmetall die 14 Medaillen von Schweden vor zwei Jahren sogar toppen. Für den Europameistertitel reichte die Ausbeute allerdings nicht, die starken Russen liefen uns in der Nationenwertung knapp nach Punkten...

  • 30.09.18
Wirtschaft
Melanie Krenn aus Graz von Floristik Obendrauf in Graz schlägt sich prächtig.
6 Bilder

Euroskills: Steirer drücken die Daumen und werben für Graz 2020
Die Euroskills in Budapest mit elf Steirern am Start gehen heute ins Finale

Nach den Euroskills ist vor den Euroskills – unter diesem Motto gaben Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk und sein Team bei den laufenden Bewerben in Budapest einen Vorgeschmack auf Graz 2020. Die Landeshauptstadt hat bekanntlich den Zuschlag zur Austragung der Europameisterschaften der Lehrlinge und jungen Fachkräfte in zwei Jahren bekommen. „Die Infrastruktur und die Arena in Budapest sind gewaltig“, war Herk von der Eröffnungsfeier, an der auch Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán...

  • 28.09.18
Wirtschaft
AMS-Geschäftsstellenleiterin Michaela Sahin (l.) und Ilse Herunter (Personalwirtschaft bei Messner)

Qualifizierung gegen den Facharbeitermangel

Der Fachkräftemangel macht den Betrieben zu schaffen, hier ein Beispiel in Stainz. STAINZ. ""Ich möchte mich aus erster Hand darüber informieren, wie wir die Betriebe bei der Suche nach Fachkräften unterstützen können", so Michaela Sahin, Leiterin des AMS Deutschlandsberg. Dazu hat die AMS-Chefin zehn Betriebe im Bezirk quer durch die Branchen besucht. Die WOCHE Deutschlandsberg hat Michaela Sahin zu einem der Betriebe begleitet, nämlich zu Messner "Die Wurstpioniere". Über Messner in...

  • 18.06.18
  •  1
Lokales
Die Lehrlinge der LBS Eibiswald trugen das Wallfahrerkreuz voran.
5 Bilder

Lehrlinge glauben an ihre Zukunft

Schülerinnen und Schüler der LBS Eibiswald waren bei der 13. Lehrlingswallfahrt in Mariazell. EIBISWALD/MARIAZELL. Rund 700 Jugendliche, Schülerinnen und Schüler aus allen 19 steirischen Berufsschulen, trafen sich am 6. Juni zur 13. Lehrlingswallfahrt in Mariazell. Die lebensfrohe Gemeinschaft verjüngte und belebte den Gnadenort auf besondere Weise. Sie feierten mit der Diözese das 800-Jahr-Jubiläum. Dem Motto „Glauben wir an unsere Zukunft?“ gaben sie die mutige Antwort: „Ja, wir...

  • 07.06.18
  •  2
Wirtschaft
53 "Stars of Styria" auf einem Bild: In Stainz wurden alle Lehrlinge, Meister und Ausbildungsbetriebe ausgezeichnet.

VIDEO: "Stars of Styria" hatten in Stainz gut lachen

Auch die Wirtschaftskammer durfte sich freuen: 93 neue "Stars of Styria" in Deutschlandsberg und erneut steigende Lehrlingszahlen. Der Anteil der Personen unter 15 Jahren ist im Bezirk Deutschlandsberg seit 1991 um 30 Prozent weniger geworden. Der Anteil an Personen, die eine Lehre als höchste abgeschlossene Ausbildung besitzen, ist aber um fünf Prozent gestiegen. Der Trend hin zur Lehre war auch das große Motto der diesjährigen „Stars of Styria“: Wie jedes Jahr zeichnete die WKO mit Partnern...

  • 10.05.18
  •  2
Wirtschaft
WKO Stars of Styria Deutschlandberg  am 08.05.2018  
copyright by Foto Fischer, Herrengasse 7 ( Altstadtpassage ),  8010 Graz, Tel.: 0043/ 316/ 82 53 22,  Fax DW4,
e-mail :
31 Bilder

BILDERGALERIE: Alle "Stars of Styria" 2018

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie von der "Stars of Styria"-Auszeichnung 2018 in Stainz. Das sind alle "Stars of Styria" aus dem Bezirk Deutschlandsberg, die im Technologiezentrum Georgsberg in Stainz geehrt wurden: Lehre mit ausgezeichneter LAP: Alexander Pauritsch, Einzelhandelskaufmann, Alois Wallner Gesellschaft m.b.H. Stefan Url, Einzelhandelskaufmann, Alois Wallner Gesellschaft m.b.H. Michael Fuchs, Maurer, B. Pichler Bau GmbH Dominik Grafoner, Schalungsbauer, B. Pichler...

  • 09.05.18
  •  2
Lokales
Vor der Schließung: Das Lehrlingsheim Mühleck in Gössendorf (Graz-Umgebung).
2 Bilder

Graz-Umgebung: Lehrlingsheim schließt, Graz hat keine freien Plätze mehr

Internat in Gössendorf soll mit Jahresende zusperren, Kapazitäten in Graz reichen für 123 Lehrlinge nicht aus. Die gesamte Aktion läuft unter dem recht harmlosen Titel "Optimierung der Lehrlingsunterbringung in Graz", die Auswirkungen allerdings treiben zahlreichen (minderjährigen) Lehrlingen und deren Eltern die Schweißperlen auf die Stirn: Das Lehrlingshaus Mühleck in Gössendorf wird mit 31. Dezember dieses Jahres seine Pforten schließen. Rund 120 Lehrlinge sind aktuell während ihrer...

  • 21.03.18
Wirtschaft

Zugeständnisse für in Sozialberufen Tätige

Plus 2,5 % mehr Lohn und Gehalt für die Beschäftigten in der Sozialwirtschaft (SWÖ)​​Früher mehr Urlaub, Verbesserungen für Lehrlinge und Pflegeberufe. Vor drei Wochen hat man noch zum Streik unter den in Sozialberufen Beschäftigten aufgerufen, der Nachhall blieb offentsichtlich nicht ohne Effekt. Die vielen Aktionen, Betriebsversammlungen, Unterschriften(listen), Solidaritätsbekundungen und Streiks haben dazu geführt, dass in der sechsten Verhandlungsrunde zwichen den gewerkschaften GPA-djp...

  • 01.03.18
  •  1
Politik
Bezirksobmann Christian Marx mit Stellvertreter Niklas Lierzer unterwegs auf der Strecke der S6 von Wies/Eibiswald bis Graz

Pendler aufgepasst: Förderungen unbedingt abholen

Bei einem Aktionstag der Steirischen Pendlerinitiative wurde auf Steuer- und Fördermöglichkeiten aufmerksam gemacht. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Beim steiermarkweiten Aktionstag der Pendlerinitiative, unterstützt vom ÖAAB und von der FCG, wurden die Pendlerinnen und Pendler aus dem Bezirk Deutschlandsberg über ihre Steuer- und Fördermöglichkeiten informiert.  "Die Menschen nehmen teils beachtliche Wegstrecken auf sich, um zur Arbeit zu gelangen", sagt AK Vizepräsident Franz Gosch, Obmann der...

  • 26.01.18
  •  2
Wirtschaft
Firmentreue und Ausbildung werden bei der Firma Mus-Max in Groß St. Florian groß geschrieben.

Jubilare und Lehrlinge in Groß St. Florian geehrt

250 Jahre Firmentreue feierte man bei Mus-Max am Standort in Groß St. Florian. GROSS ST. FLORIAN. Zum Jahresausklang der Firma Mus-Max in Groß St. Florian dankte GF Robert Urch den vielen Firmenjubilaren für ihr jahrzehntelanges Engagement. Zehn Jahre dabei sind: Petra Gross, Stefan Kienreich, Josef Kovats, Alois Lederhaas, Janez Lepej, Christian Mader und Andreas Rumpf. Das 15-Jahr-Jubiläum feiern heuer: Nikola Lazendic und Edmund Stelzl. 20 Jahre im Mus-Max-Team dabei ist: Johann Resch, 25...

  • 15.12.17
  •  1
  •  5
Wirtschaft
Der Sieg beim Lehrlingswettbewerb im Rahmen der Bildungsmesse Deutschlandsberg ging auch heuer an TCM Systems mit Sarah Enzi und Daniel Scheer.
3 Bilder

Auf zur Bildungsmesse in Deutschlandsberg

Die Bildungsmesse in der Koralmhalle Deutschlandsberg war ein voller Erfolg. DEUTSCHLANDSBERG. Eröffnet ist die Bildungsmesse, die heute noch bis 16.30 Uhr in der Koralmhalle zu besuchen ist. Bereits jetzt sind die Stände sehr gut frequentiert, was von dem großen Interesse an der Bildungslandschaft in der Region und darüber hinaus zeugt. Auch Bildungslandesrätin Ursula Lackner war bei der Eröffnung: "Das ist Information, die punktgenau ankommt. Das umfassende Angebot zeigt, dass wir viele...

  • 06.10.17
Wirtschaft
Die Wirtschaftskammer Deutschlandsberg konnte heuer bereits 84 neue aktive Mitglieder begrüßen.

Mehr Unternehmen, mehr Beschäftigte

Im Bezirk Deutschlandsberg nahm die Zahl der Firmenneugründungen und Beschäftigten im Vorjahr zu. Die Wirtschaftskammer (WKO) Deutschlandsberg durfte im vergangenen Jahr jubeln: 329 neue Unternehmen wurden 2016 im Bezirk gegründet. Damit kamen zu den bereits bestehenden WKO-Mitgliedern 8,8 Prozent neue Betriebe hinzu. Nur fünf steirische Bezirke weisen hier einen höheren Wert aus als Deutschlandsberg. Gemessen an der Einwohnerzahl wurden überhaupt nur im Murtal mehr neue Unternehmen gegründet....

  • 01.09.17
  •  1
Wirtschaft
22 Lehrlinge, 15 Betriebe und 17 Meister wurden als "Stars of Styria" ausgezeichnet.
6 Bilder

99 neue „Stars“ für Deutschlandsberg

Die Wirtschaftskammer ehrte in Groß St. Florian erneut Lehrlinge, Unternehmen und Meister. Hier gibt's alle "Stars of Styria". Vor zehn Jahren begann es mit der Idee, Lehrlingen und ihren Betrieben sowie Meistern danke zu sagen. „Mittlerweile ist das so verbreitet, dass Ausgebildete im Finanzwesen zu uns gesagt haben, sie wollen auch dabei sein“, erklärte WKO-Vizepräsdient Benedikt Bittmann in der Florianihalle. In Groß St. Florian fand der Auftakt zur diesjährigen „Stars of Styria“-Tour statt....

  • 21.04.17
  •  1
Wirtschaft
Harmut Kleindienst (links) und die Vertreter von AMS und den lehrstellenanbietenden Firmen beim Lehrstellenaktionstag in Deutschlandsberg.

Eine Lehrstelle gesucht... und gefunden

Beim Lehrstellenaktionstag des AMS Deutschlandsberg haben sich Firmen präsentiert und mit Lehrstellensuchenden bereits konkrete Schnuppertermine ausgemacht. DEUTSCHLANDSBERG. "Das war ein schöner Erfolg. Die Firmen sind sehr zufrieden und haben vielfach bereits Schnupperlehrlinge aufgenommen", so das Resümee von Hartmut Kleindienst, Stv. Geschäftsstellenleiter und Abteilungsleiter beim AMS Deutschlandsberg über den Lehrstellenaktionstag beim AMS Deutschlandsberg, der erstmals in dieser Form...

  • 27.01.17
Wirtschaft

Lehrstellenaktionstag beim AMS Deutschlandsberg

Am 27. Jänner findet im AMS Deutschlandsbrg der Lehrstellenaktionstag statt umd Betriebe mit lehrstellenangebot und Lehrstellensuchende präzise zusammenzuführen. DEUTSCHLANDSBERG. Mit dem Lehrstellenaktionstag am 27. Jänner im AMS Deutschlandsberg sollen jene Unternehmen, die Ausbildungsplätze zu vergeben haben, konkret mit Jugendlichen zusammenkommen, die in der jeweiligen Branche einen Lehrplatz suchen. "Wir haben daher im Vorfeld eine Vorauswahl der Unternehmen und Jugendlichen in...

  • 19.01.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.