Lehrlinge

Beiträge zum Thema Lehrlinge

LokalesBezahlte Anzeige
Evelyn Lang und dem Team von Kältetechnik Lang liegt die Ausbildung der Lehrlinge besonders am Herzen.

Karriere mit Lehre bei Kältetechnik Lang in Gabersdorf

Im Jahr 1984 wurde das Familienunternehmen Kältetechnik Lang in Gabersdorf gegründet. Und schon seit Anbeginn werden hier Lehrlinge ausgebildet. Erlernt werden kann der Beruf des Kälteanlagentechniker/in. Die Lehrzeit beträgt 3,5 Jahre. Die Berufsschule muss vier Mal innerhalb der Lehrjahre in St. Peter bei Graz besucht werden. Die Aufgaben im Job sind die Installation, Reparatur, Montage und das Service an allen Arten von Klima- und Kälteanlagen. Wer eine Lehre bei der Firma Lang machen...

  • 12.10.19
LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

EuroSkills 2020
Die EM der Berufe erstmals in Österreich

Im September 2020 findet EuroSkills 2020 - Europameisterschaft der Berufe in Graz statt. Die perfekte Gelegenheit für Eltern und Lehrer ihren Schützlingen die Berufswelt spielerisch und praxisbezogen näher zu bringen. Bis zu 600 junge Fachkräfte in rund 45 Berufen kämpfen um den Sieg. EuroSkills 2020 bietet seinen Teilnehmern somit die Möglichkeit, den Spirit von Berufswettbewerben hautnah zu erleben. Verschiedene EuroSkills - Berufe laden darüber hinaus zur Interaktion und zu einer der...

  • 01.10.19
  •  1
Lokales

Danke an alle Einsatzkräfte
Arbeitsunfall in Tillmitsch

TILLMITSCH. – Montagmittag, 23. September 2019, wurde ein 17-jähriger Lehrling bei Arbeiten auf einem Firmengelände schwer verletzt. Gegen 11:50 Uhr war der 17-Jährige im Bezirk Leibnitz wohnhafte Slowene damit beschäftigt, einen Lkw zu beladen. Dazu verwendete er jedoch nicht wie beauftragt einen Hand-Hub-Wagen, sondern unbefugt einen deichselgeführten Elektro-Hub-Stapler. Sein Arbeitskollege half ihm dabei und ging kurz weg, um Paletten zu holen. Als er wieder zurückkam, konnte er den...

  • 24.09.19
Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
Lokales
Thomas Lorenz begann seine Lehre als Bürokaufmann in der Stadtgemeinde Leibnitz am 1. April 2018.
3 Bilder

Lehre als Bürokaufmann
Thomas Lorenz freut sich über die Chance in der Stadtgemeinde Leibnitz

Thomas Lorenz ist dankbar, dass ihm die Stadtgemeinde Leibnitz eine Lehre ermöglichte. Er ist ein netter, höflicher junger Mann, sehr willig, hilfsbereit und macht alles zur vollsten Zufriedenheit – so wird Thomas Lorenz von seinen Kollegen in der Stadtgemeinde Leibnitz beschrieben. Schöner könnte das Urteil für den einzigen Lehrling unter rund 200 Mitarbeitern (vom Wirtschaftshof über das Städtische Bad bis hin zu den Kindergärten) nicht ausfallen. Begeistert vom freundlichen Auftreten und...

  • 19.09.19
  •  1
Wirtschaft
Die Gady Lehrlinge haben viele Möglichkeiten, Neues zu lernen. Spielerisch wird Teambuilding gefördert.
4 Bilder

Gady Family
Erfolgstraining für Lehrlinge

Bei den Lehrlings-Powerdays erlernen die jungen Menschen selbstsicheres Auftreten, gute Kommunikation, effizientes Selbstmanagement, den Umgang mit Stresssituationen und sichere Umgangsformen. Die Ausbildung junger Menschen ist seit den Anfängen der Gady Family ein wesentliches Anliegen des Unternehmens. Sie sind die Fachleute der Zukunft. Aktuell sind 49 Lehrlinge in Ausbildung. Neben den fachlichen Qualifikationen in den Berufsfeldern Kraftfahrzeugtechnik und Systemtechnik (für Autos...

  • 19.09.19
  •  1
Wirtschaft
Baustellenbesichtigung: Bgm. Helmut Leitenberger, Ferdinand Roth, Hausleiterin Cucilovic, Katrin Roth, Rainer Rauch, Vizebgm. Gerald Hofer.

Neue Arbeitsplätze entstehen
Modehaus Roth setzt auf die Leibnitzer Innenstadt

Roth erweitert das Modehaus am Hauptplatz in Leibnitz und belebt damit die Innenstadt. Nach der Eröffnung des Modehauses Roth vor fünf Jahren folgt nun der nächste Schritt: die Vergrößerung des Innenstadtgeschäfts. Damit entsteht in Leibnitz der "größte Kleiderschrank in der Südsteiermark" mit Mode für die ganze Familie – für Damen, für Herren und ab August auch für Babys und Kinder. "Wir leben Regionalität" "Wir setzen bei allen unseren Standorten in Leibnitz, Feldbach, Fürstenfeld,...

  • 07.06.19
Lokales
Obfrau-Stellvertreterin Paulina Rihsle, Obmann-Stellvertreter Max Gröbner und Vizebgm. Gerald Hofer (von links nach rechts)
20 Bilder

Ein Geschenkgutschein als neues Zahlungsmittel wurde präsentiert, ebenso viele „Zuckerl“ für heimische Unternehmer
Gipfeltreffen der Leibnitzer Wirtschaftsbetriebe von Erfolg gekrönt

Leibnitz. Letzten Mittwoch luden am 27.3. der Wirtschaftsbund Stadtgemeinde Leibnitz unter Leitung von Unternehmerin und Obfrau Manuel Kittler, die leider krankheitsbedingt nicht persönlich dabei sein konnte, zum diesjährigen Gipfeltreffen der Leibnitzer Wirtschaftsbetriebe im Hotel Restaurant Guidassoni ein, um die Lehrlingsförderung und andere wichtige Themen zu besprechen. Unter den geladenen Gästen waren Joachim Schnabl (ÖVP-Bezirksparteiobmann), Gerald Hofer (Vizebgm.), Johann Lampl...

  • 29.03.19
  •  1
  •  2
Lokales
2 Bilder

Lehrlingspräsentation im Rahmen der Bildungsmesse Leibnitz 2018

Die Lehre kann was! Qualifizierte Fachkräfte sind einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für die heimische Wirtschaft. Dass eine Lehrausbildung immer ein Gewinn ist, davon konnten sich die Besucher der Bildungsmesse Leibnitz „Check your future!“ in der Reinhold Heidinger Sporthalle überzeugen. Fast ein Drittel der 70 Ausstellenden waren regionale Unternehmen, 15 davon nahmen mit ihren Lehrlingen an der beliebten Lehrlingspräsentation „Die Lehre kann was!“ teil. Dabei stand praktisches Tun...

  • 30.11.18
Wirtschaft
Patrick Reitbauer aus Birkfeld holte im Bewerb der Maler Gold bei den Euroskills in Budapest.
17 Bilder

Patrick Reitbauer ist Europameister
Österreich wurde beste EU-Nation bei Berufs-EM in Budapest

Der Erwartungsdruck war enorm: Nach Seriensiegen bei den Euroskills in Spa 2012, Lille 2014 und Göteborg 2016 musste Österreich bei den Berufseuropameisterschaften in Budapest den Titel zum dritten Mal in Folge verteidigen. Und unsere 43 Kandidaten, darunter elf Steirer, sollten mit 21 Mal Edelmetall die 14 Medaillen von Schweden vor zwei Jahren sogar toppen. Für den Europameistertitel reichte die Ausbeute allerdings nicht, die starken Russen liefen uns in der Nationenwertung knapp nach Punkten...

  • 30.09.18
Wirtschaft
Melanie Krenn aus Graz von Floristik Obendrauf in Graz schlägt sich prächtig.
6 Bilder

Euroskills: Steirer drücken die Daumen und werben für Graz 2020
Die Euroskills in Budapest mit elf Steirern am Start gehen heute ins Finale

Nach den Euroskills ist vor den Euroskills – unter diesem Motto gaben Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk und sein Team bei den laufenden Bewerben in Budapest einen Vorgeschmack auf Graz 2020. Die Landeshauptstadt hat bekanntlich den Zuschlag zur Austragung der Europameisterschaften der Lehrlinge und jungen Fachkräfte in zwei Jahren bekommen. „Die Infrastruktur und die Arena in Budapest sind gewaltig“, war Herk von der Eröffnungsfeier, an der auch Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán...

  • 28.09.18
Lokales
Vor der Schließung: Das Lehrlingsheim Mühleck in Gössendorf (Graz-Umgebung).
2 Bilder

Graz-Umgebung: Lehrlingsheim schließt, Graz hat keine freien Plätze mehr

Internat in Gössendorf soll mit Jahresende zusperren, Kapazitäten in Graz reichen für 123 Lehrlinge nicht aus. Die gesamte Aktion läuft unter dem recht harmlosen Titel "Optimierung der Lehrlingsunterbringung in Graz", die Auswirkungen allerdings treiben zahlreichen (minderjährigen) Lehrlingen und deren Eltern die Schweißperlen auf die Stirn: Das Lehrlingshaus Mühleck in Gössendorf wird mit 31. Dezember dieses Jahres seine Pforten schließen. Rund 120 Lehrlinge sind aktuell während ihrer...

  • 21.03.18
Wirtschaft
Präzision ist bei der Durchführung der Arbeiten gefragt.
4 Bilder

Leibnitzer Betriebe schaffen Arbeit

Dank der Leibnitzer Unternehmer werden in der Region viele Arbeits- und Lehrplätze geschaffen. Der Bezirk Leibnitz ist seit Jahren im Aufschwung: Die Einwohnerzahlen steigen stetig an, der Wohnbau floriert, und viele Betriebe siedeln sich in der Region an. Besonders erfreulich ist es, dass die Arbeitslosenzahlen immer weiter zurückgehen. Möglich ist dies unter anderem dadurch, dass zahlreiche Betriebe in der Region investieren und mehr Personal einstellen. Fachkräfte gesucht Doch es ist...

  • 04.03.18
  •  2
Lokales
31 Bilder

„Ausgezeichnete“ Lehrlinge wollen noch mehr

Insgesamt gibt es im Bezirk Leibnitz 78 Lehrlinge und Meister, sowie solche mit Befähigungsprüfung, die alle den Abschluss dazu mit „Auszeichnung“ geschafft haben. Rund 30 von ihnen kamen zu ihrer Ehrung in den Kultursaal von Straß, wo sie die „Star“-Metallplakette samt Urkunde in festlichem Rahmen von Funktionären der Wirtschaftskammer Steiermark überreicht bekamen. Interessant dabei, dass viele dieser Lehrlinge sich weiterbilden wollen – bis hin zum Meister, wie auch noch die Matura schaffen...

  • 06.10.17
Lokales
6 Bilder

Bootsrennen des LUV auf der Mur: Cambridge gegen Oxford auf steirisch und für Lehrlinge

Bereits zum dritten Mal richtete der 1. Steirische Lehrlingsunterstützungs- und Förderungsverein (LUV) mit den Lehrlingshäusern der Wirtschaftskammer Steiermark sowie mit dem Alpenverein Mureck ein Bootsrennen auf der Mur zwischen Mureck und Bad Radkersburg aus. Der Sieg ging erstmals an das Team aus Arnfels. Organisiert von den beiden Outdoor-Referenten des LUV und Betreuern in den Lehrlingshäusern Mureck und Bad Radkersburg, Roland Grof und Manuel Strohrigl, starteten vier Rafting-Boote nahe...

  • 26.06.17
  •  4
Lokales
43 Bilder

Lehrlinge beweisen Vielseitigkeit beim LUV-Siebenkampf in Mureck

Bogenschießen, Allgemeinwissen, Pokern, Kettcar, Ziel-Löschen, Stockschießen und Torschusswand: Vielseitigkeit war gefragt bei der dritten Austragung des LUV-Siebenkampfes in Mureck. Der Sieg dieser dritten Austragung ging erstmals an Feldbach, Spaß machte es hingegen allen Lehrlingsteams, die aus der gesamten Steiermark angereist waren. Nicht weniger als zehn Teams von Knittelfeld bis Bad Radkersburg und von Eibiswald bis Hartberg kamen für diese Vielseitigkeitsprüfung nach Mureck. Das im...

  • 26.04.17
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Die neue Führung bei SPAR: Die Lehrlinge übernehmen das Ruder.
2 Bilder

Lehrlinge übernehmen das Ruder im SPAR-Supermarkt in Graz

Wie es sich anfühlt, die Verantwortung für einen SPAR-Supermarkt zu übernehmen und das erworbene Wissen in die Praxis umzusetzen, können SPAR-Lehrlinge aus der Steiermark gerade erleben. Im Rahmen des innovativen Projektes „SPAR-Lehrlinge führen einen Supermarkt“ managen rund 20 SPAR-Lehrlinge von 14. bis 18. November 2016 den SPAR-Supermarkt in der Grazer Moserhofgasse. In intensiver Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen Marktleiter und natürlich ihrem Führungsteam wurden die...

  • 21.11.16
  •  1
Wirtschaft
Demografisches Problem: Die Zahl der 15-Jährigen hat sich seit 1983 halbiert.

Gewerbeordnung: WKÖ sieht Lehre durch Reform gefährdet

In der Debatte um die Reform der Gewerbeordnung herrscht Uneinigkeit. Die Wirtschaftskammer sieht die Lehre in Gefahr. Experten orten im Lehrlingsrückgang, der schon länger zu beobachten ist, vor allem ein demografisches Problem. ÖSTERREICH. Die Wirtschaftskammer Österreich warnt davor, dass eine Reform der Gewerbeordnung 20.000 Lehrplätze gefährden könnte. Sie beruft sich auf das Forschungsinstitut KMU Forschung, das die Erfahrungen mit der Reform der Handwerksordnung 2004 in Deutschland für...

  • 30.09.16
Lokales
12 Bilder

LUV-Lehrlinge auf den Spuren von Tom Sawyer und Huckleberry Finn auf der Mur

Bereits zum zweiten Mal richtete der 1. Steirische Lehrlingsunterstützungs- und Förderungsverein (LUV) mit den Lehrlingshäusern der Wirtschaftskammer Steiermark sowie mit dem Alpenverein Mureck ein Bootsrennen auf der Mur von Mureck nach Bad Radkersburg aus. Organisiert von den beiden Outdoor-Referenten des LUVs und Betreuern in den Lehrlingshäusern Mureck und Bad Radkersburg, Roland Grof und Manuel Strohrigl, starteten drei Rafting-Boote nahe der Schiffsmühle Mureck in die Mur. Neben den...

  • 22.06.16
  •  1
Wirtschaft

ÖHV-Präsidentin Michaela Reitterer: "Monatlich 5.000 Stellen in Hotels frei"

Michaela Reitterer, Präsidentin der Hoteliervereinigung (ÖHV), sprach mit den Regionalmedien Austria über das Image ihrer Branche. Sie will mit falschen Vorstellungen aufräumen – etwa dass es Hotels wegen der Bezahlung und den Arbeitszeiten schwer haben, Mitarbeiter zu finden. Wieviele Arbeitskräfte fehlen den Hotels? Michaela Reitterer: In der Wintersaison 2015/16 hätten wir pro Monat im Durchschnitt rund 5.000 Mitarbeiter mehr einstellen können. Im Sommer bleibt die Situation angespannt....

  • 10.06.16
Lokales

Lehrlinge in Eibiswald setzen auf umweltfreundliches Einkaufen

Der Umwelt zuliebe: Die Schülerinnen und Schüler im Lehrlingshaus Eibiswald setzen auf Stofftaschen anstelle von Plastiksackerln beim Einkauf in Eibiswald. Stofftaschen statt Plastiksackerl - so lautet das Motto, wenn es für die Lehrlinge im Lehrlingshaus der Wirtschaftskammer Steiermark in Eibiswald ums Einkaufen im Ort geht. Die Umsetzung ist denkbar einfach: In jedem Zimmer stehen den Lehrlingen Stofftaschen für ihren Einkauf in Eibiswald zur Verfügung. Die jugendlichen Kunden nehmen diese...

  • 31.05.16
  •  1
Lokales
LUV-Team Bad Radkersburg
11 Bilder

LUV-Mureck bei siebenteiligem Fünfkampf siegreich

Vielseitigkeit war gefragt. Und zwar beim LUV-Fünfkampf im Lehrlingshaus der Wirtschaftskammer Steiermark in Mureck, der kurzfristig auf sieben Bewerbe ausgeweitet wurde. Der Sieg ging an die Gastgeber, Spaß machte es hingegen allen neun teilnehmenden Lehrlingsteams, die aus der gesamten Steiermark angereist waren. Der 1. Steirische Lehrlingsunterstützungs- und Förderungsverein (LUV) Mureck schrieb eigentlich einen Fünfkampf aus. Durchgeführt wurde hingegen ein Siebenkampf. Der Grund: Nach dem...

  • 18.05.16
  •  1
Sport
9 Bilder

Das sportliche LUV-Team aus Gleinstätten räumt zurzeit alles ab

Nach dem kürzlich ausgetragenen Tischtennis-Cup holen sich Mitglieder des 1. Steirischen Lehrlingsunterstützungs- und Förderungsvereins (LUV) aus dem Lehrlingshaus Gleinstätten auch den Fußball-Cup in Eibiswald. Und das verdient: Denn die Gleinstättener Kicker setzten sich im Finale gegen die favorisierten Eibiswalder dank glänzender Einzelaktionen klar mit 3:1 durch. Die weiteren Plätze belegten das Team LUV-Eibiswald 2 sowie Arnfels, Bad Radkersburg und Mureck. Der LUV Gleinstätten holte...

  • 08.04.16
  •  1
Sport
Team Gleinstätten Rang 1
7 Bilder

LUV-Wanderpokal landet im Lehrlingshaus Gleinstätten

Der erstmalig ausgeschriebene XXL-Wanderpokal für den Tischtennis-Cup des 1. Steirischen Lehrlingsunterstützungs- und Förderungsvereins (LUV) in Gleinstätten ging an die Gastgeber. Die Ehrenplätze belegten die LUV-Teams aus Arnfels, Eibiswald, Bad Radkersburg, Mureck und Mühleck. Das nächste sportliche Highlight des LUV findet Anfang April mit dem Fußballcup des LUV Eibiswald auf der Funcourt-Anlage im Lehrlingshaus Eibiswald statt. Wo: Lehrlingshaus Gleinstu00e4tten, ...

  • 16.03.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.