Lehrlinge

Beiträge zum Thema Lehrlinge

LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

EuroSkills 2020
Die EM der Berufe erstmals in Österreich

Im September 2020 findet EuroSkills 2020 - Europameisterschaft der Berufe in Graz statt. Die perfekte Gelegenheit für Eltern und Lehrer ihren Schützlingen die Berufswelt spielerisch und praxisbezogen näher zu bringen. Bis zu 600 junge Fachkräfte in rund 45 Berufen kämpfen um den Sieg. EuroSkills 2020 bietet seinen Teilnehmern somit die Möglichkeit, den Spirit von Berufswettbewerben hautnah zu erleben. Verschiedene EuroSkills - Berufe laden darüber hinaus zur Interaktion und zu einer der...

  • 01.10.19
Sport
Mentale Fitness und "schlaue Ernährung" sind neben körperlichem Training ein wichtiger Teil des Programmes.
2 Bilder

Lehre
Lehrlinge der nächsten Generation leben gesund

Bewegung, Ernährung und mentale Fitness während der Berufsschule bewusst kennenlernen und einsetzen. Das ist das Ziel der „Initiative Gesunder Lehrling“, des Vereins „Outworx – Bewegung und Gesundheit“. WALS/TAMSWEG. Fast jeder zweite Lehrling in Salzburg leidet unter Kopfschmerzen und/oder Migräne, 43 Prozent klagen über Rückenschmerzen und 40 Prozent fühlen sich erschöpft und matt. Die „Initiative Gesunder Lehrling“, des Vereins „Outworx – Bewegung und Gesundheit“ begleitet Berufsschüler...

  • 26.09.19
Wirtschaft
Das Saubermachen der Gehege bevor die Tore des Zoos geöffnet werden. Hier entfernte ich den Schmutz vom Boden des Bereichs der Totenkopfaffen.
9 Bilder

Lehre
VIDEO – Redakteur Daniel als Tierpfleger im Zoo Salzburg

Einmal als Tierpfleger-Lehrling arbeiten, das durfte ich (Redakteur Daniel Schrofner) im Zoo Salzburg für einen Vormittag lang. Natürlich habe ich nur einen Bruchteil der Arbeit eines Tierpflegers mitbekommen, aber wenn man diesen Beruf ergreifen möchte, muss man sich auf viel Bewegung, sauberes und vor allem diszipliniertes Arbeiten einstellen. Aber auch auf eine Arbeit mit Tieren und mit sehr viel Zeit im Freien – auch wenn es regnet oder im Winter. Einen Einblick in den Alltag...

  • 25.09.19
Wirtschaft
Die Betriebe, die auf die Bedürfnisse der Lehrlinge von heute eingehen, werden erfolgreich sein und sie auch im Unternehmen halten können, sagt die Betriebs-Expertin.
8 Bilder

Lehre
Lehrlinge "umwerben", um Erfolg zu haben

In der heutigen Zeit ist es wichtig geworden für Betriebe auf die Bedürfnisse der Lehrlinge zu schauen. Darüber im Detail klärt eine Expertin auf diesem Gebiet aus der Betriebssicht auf und je ein Lehrling aus den sechs Salzburger Bezirken erzählt aus seiner Sicht, auf was es ankommt. SALZBURG. In Zeiten des demografischen Wandels, einhergehend mit der Problematik des Fachkräftebedarfs ist es ganz zentral, dass Betriebe auf die Bedürfnisse der Lehrlinge eingehen. "Die Betriebe, die auf die...

  • 25.09.19
Wirtschaft
Die Zugehörigkeit zum Team – ganz wichtig für einen Lehrling in seinem ersten Betrieb. Wer sich wohlfühlen, erledigt seine Aufgabe auch mit mehr Begeisterung. Eine klassische Win-Win-Situation.
3 Bilder

Lehre
Die Integration von Lehrlingen in das Arbeitsteam

Wie wichtig es ist, dass sich Lehrlinge im neuen Arbeitsumfeld sowie -team wohlfühlen, erklärt Alexandra Weilhartner, Arbeitspsychologin und Programmleiterin bei der Demografieberatung. Dabei darf einerseits der erste Arbeitstag nicht unterschätzt sowie bedacht werden, dass ein schlechtes Gefühl auch für das Image der Firma schädlich sein kann. Erfahrung mit einer Teambuildungsmaßnahme hat das Salzburger Vermessungs-Unternehmen Schartner.Zopp im Sommer gemacht. SALZBURG. Die Lehrlingsstelle...

  • 23.09.19
Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
Wirtschaft
"Eine gute technische Infrastruktur und die Möglichkeit, neue Techniken in den Arbeitsprozess einzubinden, sind oft ausschlaggebende Faktoren, wenn sich die Generation Z zwischen gleichwertigen Jobangeboten entscheiden muss", sagt Gerlinde Braumiller.
2 Bilder

Lehre
Zwei weitere Bedürfnisse der jungen Leute an die Arbeit

Die Sicherheit und Toleranz am Arbeitsplatz sowie die digitalen Möglichkeiten vor Ort sind weitere Bedürfnisse, die jungen Menschen in der heutigen Arbeitswelt wichtig sind, sagt Gerlinde Braumiller, Expertin der Demografieberatung für Beschäftigte und Betriebe und Teamleiterin der Region West. SALZBURG. In der Arbeitswelt wird es immer wichtiger für die Betriebe, sich an die Bedürfnisse der jungen Arbeitnehmer anzupassen. Gerlinde Braumiller, Expertin der Demografieberatung für Beschäftigte...

  • 21.09.19
Wirtschaft
Für die Generation Z muss ein gegenseitiges Verständnis und Wertschätzung zwischen Arbeitgeber und -nehmer herrschen, um Loyalität aufzubauen.
3 Bilder

Lehre
Die jungen Mitarbeiter und ihre Bedürfnisse an die Arbeit

Flexibilität in geregelten Arbeitszeiten, klare Abgrenzung von Arbeit und Privatleben oder klare Strukturen in den Aufgaben – all dies sind Bedürfnisse, die jungen Mitarbeitern in der heutigen Zeit am Arbeitsplatz wichtig sind. Gerlinde Braumiller, Expertin der Demografieberatung für Beschäftigte und Betriebe und Teamleiterin der Region West, gibt einen detaillierteren Einblick in diese Thematik. SALZBURG. Die Arbeitswelt verändert sich. Waren für Mitarbeiter aus der Generation Y (Baujahr...

  • 20.09.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Jetzt einreichen: „Salzburg sucht den Lehrling“ und „Salzburg sucht den besten Lehrbetrieb“. Startschuss
für die Nominierung der Lehrlinge aus Stadt und Land ist am 30. August.

Lehre
Salzburgs Top-Lehrling gesucht

Salzburg macht sich auf die Suche nach dem besten Lehrling und dem besten Lehrbetrieb des Landes. Bist du g'scheit! Bei demWettbewerb „Salzburg sucht den Lehrling 2019“ stehen talentierte junge Persönlichkeiten, die ihren Weg gehen und ihre Berufsgruppe positiv repräsentieren, im Mittelpunkt. Teilnahmeberechtigt sind Lehrlinge mit einem aufrechten Lehrverhältnis in Salzburg bzw. Lehrabsolventen, die ihre Ausbildung heuer erfolgreich abgeschlossen haben. Lehrling des JahresDie Wahl zu...

  • 28.08.19
Lokales
Metalltechniker Mario Wieland (mit Urkunde), Kunstschmiede Franz Apfelknab (2.v. re) in Tamsweg. Mario errang den vierten Platz im Lehrlingswettbewerb.
21 Bilder

Für die Helden der Zukunft
Mei Hero Academy Festival in Tamsweg

Beim "Mei Hero Academy Festival" in Tamsweg wurden Lehrlinge gebührend geehrt und gefeiert. TAMSWEG. Die Veranstaltuing "Mei Hero Academy Festival" im Tamsweger Schlosspark sollte, so Bürgermeister Georg Gappmayer, den Lehrabschluss mit einer eigenen Feier öffentlich anerkennen. Lehrlinge wurden geehrt Die Veranstalter – der Wirtschaftsbund und die Junge Wirtschaft – hoben hervor, welches Potential in den Lehrlingen steckt und welchen Aufwand sie in ihrer Lehrzeit betrieben. Zudem...

  • 27.05.19
  •  2
Wirtschaft
Für den Lehrabschluss ist es nie zu spät: Ziel ist, die Schul- und Ausbildungsabbruchrate von Jugendlichen zu reduzieren.

"Lehre statt Leere": Neue Fachkräfte braucht das Land

Diese Initiative von Land, Wirtschaftskammer, Arbeiterkammer und ibis acam richtet sich jährlich an rund 200 Personen in Salzburg. SALZBURG (ap). Weniger Schul- und Ausbildungsabbrüche – das ist das Ziel der neuen Initiative Lehrabschluss_plus. Diese unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene, die zwar die Lehre abgeschlossen haben, aber noch nicht zur Prüfung angetreten sind oder diese nicht bestanden haben, auf dem Weg zu einer positiven Lehrabschlussprüfung. Voraussetzung ist, dass sich...

  • 25.01.18
Wirtschaft
Gernot Feiel, Werksleiter der Kaco Dichtungstechnik Ges.m.b.H. in Sankt Michael, mit Mitarbeiterin Alexandra Karner.

"Die 'Lehre' muss Chefsache sein"

Das sagt der Werksleiter des Kaco-Standortes in Sankt Michael im Lungau, Gernot Feiel. SANKT MICHAEL. "Lehrlinge sind die Zukunft eines jeden Betriebes", betont Gernot Feiel, Kaco-Werksleiter in Sankt Michael im Lungau. Aktuell werden dort zehn bis 15 Mechatroniker gesucht; selbst wenn sich eine fertig ausgebildete Fachkraft findet, dauere es eine gewisse Zeit, um die betriebsinternen Anforderungen umsetzen zu können. "Nichts ist daher einfacher, als das Personal selber auszubilden", sagt...

  • 27.12.17
Wirtschaft
Für das Engagement und das innovative Ausbildungsprogramm wurde Stiegl als einem von 13 Betrieben von der WKS das Gütesiegel „Ausgezeichneter touristischer Lehrbetreib“ verliehen. Im Bild Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft Albert Ebner jun, Personalabteilung Stiegl Karin Aigner, Stiegl HR-Experte Alexander Pertele, LAbg. Mag Hans Scharfetter und Fachgruppenobmann-Stv. Gastronomie Silvia Kraschowetz.

Ein Lehrplatz, der orientierungs- und sinnstiftend ist

13 Salzburger Tourismusunternehmen sind nachweislich mustergültige Ausbildungsbetriebe. SALZBURG (ap). „Entgegen anderslautender Meinungen sehen die jungen Menschen sehr wohl die beruflichen Chancen, die ihnen die vielfältigen und abwechslungsreichen Berufe im Tourismus bieten“, betont Albert Ebner jun., Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft, bei der Verleihung des Gütesiegels „Ausgezeichneter touristischer Lehrbetrieb 2017“ der Wirtschaftskammer Salzburg. Gutes Geld für...

  • 07.12.17
Lokales

Die LM Lehrlingstraining GmbH macht Station in Tamsweg!

Was macht Ihren Betrieb auch in Zukunft erfolgreich? „Die Zukunft liegt bei den Lehrlingen von heute“, wissen Firmenchefs Mag. Jürgen Lichtkoppler und Daniel Mendl MSc. um die Erfolgskriterien von morgen. Neben einer fachlich fundierten Ausbildung benötigen junge Menschen im modernen Berufsleben vor allem soziale Kompetenzen. Teamfähigkeit, Kommunikation, Motivation, Auftreten, wirtschaftliches Verständnis und Umgang mit Social Media sind die neuen Erfolgsfaktoren. Genau dort setzt die LM...

  • 13.11.17
Wirtschaft
Eine Berufsausbildung und dazu noch die Matura – das geht und wird vom Bundesministerium gefördert.
2 Bilder

Berufsreifeprüfung und Lehre mit Matura eröffnen echte Karrierechancen

Die Frage Beruf oder Matura stellt sich längst nicht mehr, denn mittlerweile ist beides möglich. SALZBURG (ap). Einen Beruf erlernen und trotzdem die Option auf ein Studium an der Universtität oder Fachhochschule bewahren – geht das? Ja, denn durch die Berufsreifeprüfung können jene, die ihre Berufsausbildung bereits abgeschlossen haben, berufsbegleitend die Matura nachholen. Durch Lehre mit Matura (LmM) ist es auch Lehrlingen möglich, in der Lehrzeit die Matura zu absolvieren. Matura kostet...

  • 13.09.17
Wirtschaft
Andrea Schindler-Perner (Wirtschaftsdirektorin), Michaela Stolz (Goldmedaillen-Gewinnerin), Richard Schüßleder (Berufsschullehrer).
2 Bilder

Falstaff Aufsteiger leitet Krankenhausküche

Franz Rohn kocht in der Landesklinik Tamsweg. Er ist stolz auf sein Team, zu dem auch eine Goldmedaillen-Trägerin gehört. Seit Juni dieses Jahres leitet Franz Rohn die Krankenhausküche in der Landesklinik Tamsweg. Vom renommierten Falstaff Restaurant Guide wurde er 2016 zum Aufsteiger des Jahres gewählt. Viele Jahre verbrachte Franz Rohn als Chef de Cuisine in Top-Betrieben im In- und Ausland und als Senior Executive Chef war er für fünf Kreuzfahrtschiffe mit 1.500 Mitarbeitern, davon 200 in...

  • 11.07.17
Wirtschaft
Im Tourismus bieten sich vielfältige berufliche Chancen.
2 Bilder

Lehrlingslohn im Tourismus wurde spürbar angehoben

Die Rekrutierung von Lehrlingen bereitet aber dennoch erhebliche Schwierigkeiten. SALZBURG (ap). Salzburgs Tourismuswirtschaft ist mit rund 10.000 aktiven Betrieben ein regionaler Impulsgeber und sicherer Arbeitgeber. In den vergangenen Jahren sind die Beschäftigtenzahlen kontinuierlich angestiegen. Umfassende Ausbildung für junge Salzburger Die Rekrutierung von Lehrlingen bereitet allerdings – so wie in vielen anderen Branchen auch – erhebliche Schwierigkeiten. Aktuell werden in den...

  • 14.06.17
  •  1
Wirtschaft
2016 war das "Fest der Lehrlinge" bereits eine eindrucksvolle Feier.

Fest "Zukunft Lehrling" am 10. Juni 2017

Bereits zum zweiten Mal werden am Samstag, dem 10. Juni 2017, die Lehrlinge in Tamsweg nach ihrem Abschluss auf die Bühne geholt. Nach der erfolgreichen Veranstaltung im Vorjahr wird diese Würdigung derjenigen, die gerade ihre Berufsausbildung abgeschlossen haben, auch 2017 wieder durchgeführt. Diesmal sind auch Lehrlinge aus Unternberg, Mauterndorf und St. Michael dabei. Die Veranstaltung findet am Samstag, dem 10. Juni 2017, am Marktplatz statt. Zum Fest sind alle Unternehmer/-innen, deren...

  • 02.06.17
Politik
Landesrat Josef Schwaiger legt Wert auf eine gute und solide Lehrlingsausbildung beim Land – im Bild beim Empfang "seiner" Lehrlinge, welche vor Kurzem die Lehre zur Verwaltungsassistentin beziehungsweise zum Verwaltungsassistenten erfolgreich abgeschlossen haben.

"Die ersten Stufen der Karriereleiter lassen sich gut via Lehre erklimmen"

Das Land Salzburg bildet als einer der größten Arbeitgeber im Bundesland Jahr für Jahr viele Lehrlinge aus. SALZBURG. Mit seinen vielfältigen Aufgaben und Berufen ist das Amt der Salzburger Landesregierung einer der größten Arbeitgeber im Land Salzburg. Mit seinen zahlreichen unterschiedlichen Themengebieten bietet die Verwaltung des Landes eine sehr breite Palette an möglichen Berufsfeldern für junge Menschen, die ihre Zukunft im Landesdienst sehen. Auf der Karriereleiter nach oben "Das...

  • 16.02.17
Lokales

Tag der offenen Tür

Die Landesberufsschule und das Lehrlingshaus Murau laden herzlich ein zum "Tag der offenen Tür". Wir freuen uns darauf, Sie durch unser neues Haus führen zu dürfen und laden Sie anschließend zu einem kleinen Imbiss ein! Wann: 14.10.2016 12:30:00 bis 14.10.2016, 16:00:00 Wo: Landesberufsschule und Lehrlingshaus Murau, Heiligenstatt 10, 8850 Murau ...

  • 03.10.16
Wirtschaft
Demografisches Problem: Die Zahl der 15-Jährigen hat sich seit 1983 halbiert.

Gewerbeordnung: WKÖ sieht Lehre durch Reform gefährdet

In der Debatte um die Reform der Gewerbeordnung herrscht Uneinigkeit. Die Wirtschaftskammer sieht die Lehre in Gefahr. Experten orten im Lehrlingsrückgang, der schon länger zu beobachten ist, vor allem ein demografisches Problem. ÖSTERREICH. Die Wirtschaftskammer Österreich warnt davor, dass eine Reform der Gewerbeordnung 20.000 Lehrplätze gefährden könnte. Sie beruft sich auf das Forschungsinstitut KMU Forschung, das die Erfahrungen mit der Reform der Handwerksordnung 2004 in Deutschland für...

  • 30.09.16
Wirtschaft
Direktor Ernst Kohm (l.) und vida-Geschäftsführer Thomas Berger gratulierten Claudia Wagner und Daniela Gfrerer zu ihren Platzierungen.

Daniela Gfrerer und Claudia Wagner sind unsere Top-Tourismus-Lehrlinge

Ein zweiter und ein dritter Platz für den Lungau beim Finale des vida-Landescups der Tourismusberufe Beim Finale des vida-Landescups der Tourismusberufe zeigten auch heuer die Lehrlinge aus den Lungauer Betrieben was in ihnen steckt und sicherten sich Top-Platzierungen. Daniela Gfrerer, die ihre Lehre bei Hapimag in St. Michael absolviert, holte sich den dritten Platz bei den Restaurantfachleuten. Einen zweiten Platz sicherte sich Claudia Wagner vom Alm.Gut, St. Margarethen bei den Hotel- und...

  • 13.07.16
Wirtschaft
Die Gratulanten mit den TeilnehmerInnen.

Bundeslehrlingswettbewerb der Lackiertechniker in Salzburg

In Salzburg fand der erste Bundeslehrlingswettbewerb der Lackiertechniker statt. In Salzburg fand vom 24. bis zum 25. Juni der erste Bundeslehrlingswettbewerb der Lackiertechniker statt. Austragungsort war die LBS 1 in Salzburg. Insgesamt aus fünf Bundesländern kamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. In vier Stationen wurden von ihnen die Arbeitsbereiche Untergrundvorbereitung, Decklackieren, Lackfinish (Polieren), Farbmischen und Nuancieren abgehandelt. In der fünften Station wurde die...

  • 08.07.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.