Lehrlinge

Beiträge zum Thema Lehrlinge

LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

EuroSkills 2020
Die EM der Berufe erstmals in Österreich

Im September 2020 findet EuroSkills 2020 - Europameisterschaft der Berufe in Graz statt. Die perfekte Gelegenheit für Eltern und Lehrer ihren Schützlingen die Berufswelt spielerisch und praxisbezogen näher zu bringen. Bis zu 600 junge Fachkräfte in rund 45 Berufen kämpfen um den Sieg. EuroSkills 2020 bietet seinen Teilnehmern somit die Möglichkeit, den Spirit von Berufswettbewerben hautnah zu erleben. Verschiedene EuroSkills - Berufe laden darüber hinaus zur Interaktion und zu einer der...

  • 01.10.19
Wirtschaft
Laut Gaby Schaunig entwickelt sich der Lehrstellenmarkt in Kärnten seit rund 2,5 Jahren positiv
2 Bilder

Lehre
Schaunig: "Unternehmen bilden wieder verstärkt junge Menschen aus"

Das Land unterstützt Kärntens Lehrlinge in vielen Bereichen. Laut Lehrlingsreferentin LH-Stv. Gaby Schaunig arbeitet man derzeit wieder an zwei Programmen, u. a. geht es um die digitale Zukunft der Lehrausbildung.  WOCHE: Mit August 2019 stehen wir bei 636 Lehrstellensuchenden (+ 11,8 %) und 533 offenen Lehrstellen (+ 14,4 %). Wie interpretieren Sie diese Zahlen? GABY SCHAUNIG: Die Bestandszahlen im Sommer sind nicht sehr aussagekräftig, da sich viele Jugendliche vorsorglich...

  • 24.09.19
Wirtschaft
Bei der Kelag und ihrer Tochtergesellschaft KNG-Kärnten Netz GmbH sind derzeit etwa hundert Jugendliche in Ausbildung
15 Bilder

Kelag Lehrlingsschule
Top-Fachkräfte für die Zukunft

Die Lehrlingsschule der Kelag ist für ihre besonders gute Ausbildung bekannt. ST. VEIT (pp).  Anfang September haben 28 Jugendliche ihre Lehre bei der Kelag und ihrer Tochtergesellschaft KNG-Kärnten Netz GmbH begonnen. "Ausgebildet werden zwanzig Elektrotechniker sowie ein Maschinenbautechniker und ein Metallbau- und Blechtechniker, weiters fünf Bürokauffrauen und eine Köchin", verrät Michaela Sapetschnig (Personalmanagement). "Insgesamt sind es etwa hundert Lehrlinge pro Jahr, die in...

  • 24.09.19
Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
Wirtschaft
Alina Neukart (rechts) mit ihren Bronze-Küchen-Kollegen Alexander Malle und Rayana Amaeva (Thermenhotel Karawankenhof) und Alexander Malle (Hotel Schloss Seefels)

Lehrlings-Wettbewerb
Erfolgreicher Nachwuchs im Tourismus

Alina Neukart, Küchen-Lehrling in Guttaring, erreichte Bronze-Medaille beim Tourismus-Lehrlings-Wettbewerb in Salzburg. GUTTARING. In Salzburg fanden die "juniorSkills" statt, die österreichischen Staatsmeisterschaften für Lehrlinge in der Tourismusbranche. Die 81 besten österreichischen Tourismus-Lehrlinge kämpften in der Berufsschule Obertrum um die Titel in den Kategorien "Küche", "Service" und "Hotel- und Gastgewerbeassistenz". Kärntner Lehrlinge holen vier Mal Gold, ein Mal Silber und...

  • 04.06.19
Wirtschaft
Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl weiß: „Aus Lehrlingen entwickeln sich die meisten Unternehmer!“

Lehrlings-Offensive
„Eltern müssen die Chance einer Lehre erkennen!“

Lehre liegt im Trend, hat aber dennoch ein Image-Problem, bedauert WK-Präsident Jürgen Mandl. KÄRNTEN. Obwohl in Kärnten aktuell knapp 500 Lehrstellen unbesetzt sind, zeigt der allgemeine Trend zu einer dualen Ausbildung (Ausbildung in Betrieb und an Berufsschule) wieder nach oben. Der Anstieg an Lehrlingen im ersten Lehrjahr betrug im Jahr 2017 9,3 Prozent (siehe „In Zahlen“ unten). „Wir haben den höchsten Zuwachs in ganz Österreich“, freut sich Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl....

  • 02.10.18
Wirtschaft
Die Rennwegerin Anja Lax von Tann Wernberg ist Österreichs bester Fleischer-Lehrling und tritt bei der Lehrlings-EM in Frankfurt an. Spar unterstützt Lehrlingsbewerbe. Vor allem der Austausch unter den Lehrlingen sei sehr wertvoll
2 Bilder

Schwerpunkt Lehre
Paul Bacher (Spar): „Auf Lehrlinge zu setzen, ist Teil unserer DNA“

Spar ist der größte private Lehrlingsausbilder Österreichs. Grund genug für die WOCHE, im Rahmen des Lehrlings-Schwerpunktes u. a. mit Paul Bacher, Geschäftsführer von Spar Kärnten und Osttirol, zu sprechen. KÄRNTEN. Spar Kärnten und Osttirol begrüßte kürzlich beim Lehrlingsauftakt wieder ca. 100 neue Lehrlinge im Unternehmen. In Kärnten und Osttirol gibt es derzeit etwa 240 Lehrlinge – in allen Vertriebsschienen – also bei Spar, Interspar, Tann, Hervis und bei selbständigen Einzelhändlern....

  • 02.10.18
Politik
FPÖ-Klubobmann Gernot Darmann geht in die Offensive und präsentierte fünf Maßnahmen für mehr Lehrlinge in Kärnten

Massnahmen-Paket
FPÖ fordert eine Lehrlings-Offensive

Klubobmann Gernot Darmann präsentiert Maßnahmen-Paket. Das Ziel: Eine Lehre wieder attraktiver machen! KÄRNTEN. „Die Lehrlinge von heute sind die Facharbeiter von morgen“, betont FPÖ-Klubobmann Gernot Darmann. Die Anzahl an Lehrlingen in Kärnten bereitet ihm Sorgen: „Im Vergleich zum Jahr 2012 ist die Anzahl um rund 1.700 gesunken.“ Um diesen Trend umzukehren, präsentiert die FPÖ Kärnten ein fünf Punkte umfassendes Maßnahmen-Paket (siehe „Zur Sache“ unten). Prämie, Bonus & Co. Der...

  • 02.10.18
Wirtschaft
Alexander Schid, Nicole Leber, Thomas Gasser, Miriam Aichwalder, Markus Köstinger, Martin Felsberger, David Rader, Jennifer Oberegger und Claus Marx (von links)

Mechatronik
Lehrlinge bereiten sich auf die AustrianSkills 2018 vor

Die Staatsmeisterschaften für Mechatronik gehen im November in Salzburg über die Bühne. ST. ANDRÄ, KÄRNTEN. Von 22. bis 25. November finden die Staatsmeisterschaften für Mechatronik im Rahmen der Berufsinformationsmesse (Bim) in Salzburg statt. Das Team Kärnten bereitet sich mit den Trainern Claus Marx und Markus Köstinger wieder an der Technischen Akademie (TAK) St. Andrä auf den Wettbewerb vor. "Die Lehrlinge stammen von Flex und Infineon", berichtet Claus Marx in der WOCHE Lavanttal. Die...

  • 28.09.18
Wirtschaft
Auftakt für Lehrlinge: Kelag-Vorstand Manfred Freitag (rechts) und Reinhard Draxler (Kärnten Netz GmbH, Zweiter von links)
5 Bilder

30 Kelag-Lehrlinge stehen seit Montag unter Strom!

ST. VEIT. Eine Elektrotechnikerin und 19 Elektrotechniker, fünf Bürokauffrauen und ein Bürokaufmann, ein Maschinenbautechniker, ein Metallbau- und Blechtechniker, ein Koch sowie ein Betriebslogistikkaufmann – für 30 Jugendliche begann am Montag in der Kelag-Lehrlingsschule in St. Veit ihre Lehre bei der Kelag und deren Tochtergesellschaft Kärnten Netz GmbH (KNG). "Wir rekrutieren aus diesem Kreis viele Nachwuchskräfte", freut sich Kelag-Vorstand Manfred Freitag. Tatsächlich sind über 300...

  • 03.09.18
Politik
Bundesregierung plant Einsprungen bei erwachsenen Lehrlingen in überbetrieblicher Ausbildung

Bundesregierung will bei überbetrieblicher Ausbildung sparen

Die Bundesregierung will künftig bei erwachsenen Lehrlingen einsparen und die Lehrlingsentschädigung für junge Erwachsene in der überbetrieblichen Lehrlingsausbildung massiv kürzen. KÄRNTEN. In Kärnten befinden sich derzeit circa 600 Lehrlinge in überbetrieblicher Ausbildung, werden also in Lehrwerkstätten auf das Berufsleben vorbereitet. Die schwarz-blaue Bundesregierung plant nun, die ohnehin knappe Lehrlingsentschädigung, im ersten und zweiten Lehrjahr massiv kürzen. Betroffen von den...

  • 20.08.18
LokalesBezahlte Anzeige
Martina Reinbold, lebende Werkstätte
54 Bilder

Lehrlinge- Facharbeiter- Handwerker gesucht. Zukunftssicherung durch das Handwerk dringend erforderlich.

Handwerk ergreift Initiative, auch wir waren dabei. Die Zukunft für die Erhaltung unserer Infrastruktur schaut nicht gut aus. Die demografische Entwicklung ist bedenklich. Alle wollen studieren, intellektuell sein -  ob eine Eignung vorhanden ist oder nicht, Hauptsache wir erfüllen eine Statistik und wollen mehr scheinen, als wir tatsächlich sind. Nur, mit dieser Verhaltensweise werden wir unsere komplexe und sehr anspruchsvolle Infrastruktur in unserem Land nicht erhalten können. Wenn...

  • 26.02.18
  •  1
Lokales
Nur wenige Jugendliche wolle heutzutage noch in der Gastronomie – etwa als Koch – lernen

Die Lehrlinge in der Gastronomie bleiben aus

Immer weniger Jugendliche treten eine Lehre in der Gastronomie oder im Tourismus an. BEZIRK ST. VEIT (stp). Sowohl in Gastronomie- als auch in Tourismusbetrieben schwindet die Anzahl der Lehrlinge in den letzten Jahren stetig. "Es ist nicht jedermanns Sache in dieser Sparte zu arbeiten. Es sind hohe Ansprüche gepaart mit den ungünstigen Arbeitszeiten, welche die Jugendlichen abschrecken", begründet Robert Meisslitzer, Bezirksstellenleiter der WKO in St. Veit. Der Bezirk sei jedoch kein...

  • 14.09.16
Wirtschaft
Alexander Steiner, Marko Passegger, Philipp Schuschnig, Adrain Ruppitsch und Nico Köfer haben am 1. September den Weg zur Elektrotechnikerlehre eingeschlagen
2 Bilder

Ein Lehrbeginn mit anhaltender Tradition

Am 1. September begann traditionell das neue Lehrjahr an der Kelag Lehrlingsschule in St. Veit. ST. VEIT (stp). Mit 1. September haben 29 Jugendliche ihre Lehre in der Kelag-Lehrlingsschule in St. Veit begonnen. Die Ausbildung der Lehrlinge ist wie jedes Jahr in viele verschiedene Arbeitsbereiche aufgeteilt. So werden eine Elektrotechnikerin und 20 Elektrotechniker, vier Bürokauffrauen, ein Betriebslogistikkaufmann, ein Maschinenbautechniker, ein Metall- und Blechtechniker, sowie ein...

  • 05.09.16
Wirtschaft
Porsche St. Veit Geschäftsführer Christian Schwarzkogler und Lehrling Markus Bartsch
3 Bilder

Bei der Lehre spielt das Alter keine Rolle

Mit 30 Jahren lernt Markus Bartsch einen neuen Beruf und drückt wieder die Schulbank. ST. VEIT. Markus Bartsch lernt bei Porsche St. Veit KFZ-Techniker und Systemelektriker. Er ist einer der vier Lehrlinge. Das ist an sich nichts Außergewöhnliches. Allerdings feierte Bartsch im Februar seinen 30. Geburtstag. Der "alte" Lehrling Der gebürtige Niederösterreicher ist ausgebildeter Koch/Kellner. Nach 13 Jahren im Gastgewerbe und einer schweren Erkrankung vor zwei Jahren kam das Umdenken. "Im...

  • 08.03.16
  •  1
Wirtschaft
Bernhard Plasounig, Lehrlingsbeauftragter der Wirtschaftskammer, gibt Tipps

Mit Begeisterung den Lehrplatz sichern

"Wie bekomme ich den Lehrplatz in meinem Wunschbetrieb?" Das fragen sich wohl alle angehenden Lehrlinge. Der WK-Lehrlingsbeauftragte Bernhard Plasounig verrät: "Unternehmer müssen die Begeisterung des Jugendlichen spüren, das ist schon die halbe Miete." Natürlich ist auch das Beherrschen gewisser Kulturtechniken, wie sinnerfassendes Lesen, wichtig. Für das Bewerben selbst empfiehlt Plasounig: "Nicht per E-Mail schicken, sondern per Post. Noch besser: Die Bewerbung persönlich abgeben und...

  • 20.01.16
WirtschaftBezahlte Anzeige
Lehre bei FunderMax – im Jahr 2016 sucht man Lehrlinge für sechs offene Stellen in den Bereichen Elektro- und Metalltechnik

Ausbildung mit Perspektive

Viele interessante Lehrberufe warten auf junge Menschen in der Ausbildung bei FunderMax. FunderMax überzeugt mit modernen Werkstoffen, die für Architekten und Verarbeiter weltweit gedacht sind – getreu dem Firmenmotto „for people who create“. Doch FunderMax ist an seinen drei Standorten in Österreich auch ein wichtiger Arbeitgeber und ein angesehener Lehrbetrieb. Aktuell absolvieren 26 junge Menschen in St. Veit/Glan, Neudörfl und Wr. Neudorf eine Lehre bei FunderMax, und zwar in den...

  • 19.01.16
  •  1
Wirtschaft
Ein neuer Lebensabschnitt erwartet die Jugendlichen in der Kelag Lehrlingsschule

Traditioneller Beginn des neuen Lehrjahres

Am 1. September begannen 31 Jugendliche ihre Ausbildung in der Lehrlingsschule der Kelag. ST. VEIT (stp). Die Kelag Lehrlingsschule in St. Veit hat es sich zur Tradition gemacht, mit 1. September ins neue Lehrjahr zu starten. Letzte Woche war es wieder soweit: 31 Jugendliche starteten in einen neuen Lebensabschnitt. In den verschiedensten Bereichen (Elektrotechnik, Maschinenbau, technisches Zeichnen, ...) werden diese von nun an ausgebildet. Sicherheit geht vor Die Jugendlichen werden in...

  • 04.09.15
Wirtschaft
Eine abgeschlossene Lehre ist ein wichtiger Grundstein für die eigene Karriere

Vorzeitiger Abbruch der Lehre – was nun?

Viele Lehrlinge brechen ihre berufliche Ausbildung ab. Doch was geschieht nach einem Abbruch? ST. VEIT (stp). Im Bezirk St. Veit haben im Jahr 2014 260 Lehrlinge ihre Lehrabschluss-prüfung positiv abgeschlossen. Zum Stichtag 31. Juli 2015 wurden im Bezirk 659 Lehrlinge in 236 Lehrbetrieben ausgebildet. Viele Lehrlinge schließen ihre Ausbildung allerdings nicht ab. Welche Konsequenzen und Maßnahmen die Folge eines solchen Abbruchs sind und welche Möglichkeiten die Lehrstellen-Abbrecher noch...

  • 01.09.15
Wirtschaft
Wiedersehen nach fünfzig Jahren: Die ehemaligen Kelag-Lehrlinge besuchten ihre Ausbildungsstätte in der Herzogstadt.

Ein Wiedersehen nach fünfzig Jahren

Die Klasse aus 1964 traf sich in der Kelag-Lehrlingsschule. Unternehmer Alfred Riedl war auch dabei. ST. VEIT. Nicht ganz alltäglichen Besuch erhielt vergangenen Freitag die Kelag-Lehrlingsschule in der Herzogstadt. Zwanzig ehemalige Absolventen trafen sich fünfzig Jahre nachdem sie ihre Lehre angetreten hatten, an ihrer ehemaligen Ausbildungsstätte. Der Leiter der Lehrlingsschule Peter führte die Gruppe durch die Werkstätten und erklärte wie sich die Ausbildungsschwerpunkte in den vergangenen...

  • 12.11.14
LokalesBezahlte Anzeige

Willkommenstag für Lehrlinge des Landes Kärnten

LH Kaiser begrüßte 16 Jugendliche in ihrer neuen Ausbildungsstätte – „Outdoor-Tag“ förderte Teambildung 16 neue Lehrlinge haben in diesem Herbst ihre Ausbildung beim Land Kärnten begonnen. Traditionell wurde für sie ein „Herzlich-Willkommen-Tag“ organisiert. Dabei konnten die Jugendlichen ein persönliches Gespräch mit Landeshauptmann Peter Kaiser führen, der sie mit Informationsmaterialien, Büchergutscheinen sowie einem Wanderrucksack für den nächsten Programmpunkt ausstattete. Weiter ging...

  • 06.10.14
Wirtschaft
Melissa Wagner arbeitet in der Sanitärabteilung im Hagebaumarkt Sabitzer in St. Veit

"Werkzeug war schon immer meins!"

Melissa Wagner (17) arbeitet im Hagebaumarkt Sabitzer in St. Veit. ST. VEIT. Als sie eine Lehrstelle suchte, war für Melissa Wagner aus St. Veit eines klar: In ein Bekleidungsgeschäft würde sie nicht passen. "Als ich gehört habe, dass bei Sabitzer Lehrlinge gesucht werden, war ich sofort begeistert. Denn das Handwerken und das ganze Werkzeug war schon immer meins!", sagt sie. "Ich habe meinen Papa schon früher zum Sabitzer begleitet. Und jetzt fühle ich mich als Lehrling richtig wohl hier",...

  • 21.05.14
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Dominique Süveg (20) ist Lehrling in der Boutique-Abteilung bei Rutar St. Veit

"Wenn es Spaß macht, macht man's gut!"

ST. VEIT. Eine "Boutique" gibt es auch bei Rutar in St. Veit. So nennt sich die Abteilung, in der es von Geschirr über Besteck und Dekorationsgegenstände bis hin zu Küchenhelfern und Zubehör fürs Bad so ziemlich alles gibt. Mittendrin steht eine Frau, die den Überblick darüber hat: Dominique Süveg. Die 20-Järhige ist im dritten Lehrjahr bei Rutar und fühlt sich sichtlich wohl. "Man muss sich gerade hier mit vielen verschiedenen Dingen auskennen. Aber wenn es Spaß macht, dann geht das umso...

  • 14.05.14
  •  1
  •  1
Wirtschaft
2 Bilder

Springer bildet Mechatroniker aus

FRIESACH. Im Herbst 2014 startet die Springer Maschinenfabrik neben der Ausbildung von Maschinenbautechnikern und Technischen Zeichnern auch mit dem Lehrberuf Mechatroniker. Die Lehre kann mit oder ohne Matura abgeschlossen werden. „Die Lehrlingsausbildung hat bei uns Tradition und wir sind stolz, jungen Leuten eine profunde Ausbildung in einem technischen Beruf mit Zukunftsperspektive zu ermöglichen“, sagt Timo Springer, Vorstand des Unternehmens. Jährlich beginnen an die 14 Lehrlinge an...

  • 02.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.