Lehrlingsredaktion

Beiträge zum Thema Lehrlingsredaktion

Anna Rafbauer (l.) ist eine unserer heurigen LehrlingsRedakteurinnen. Seit ihrer frühen Kindheit spielt sie Fußball.

LehrlingsRundschau Braunau 2020
Das Leben als Fußballerin

Unsere heurige Lehrlingsredakteurin Anna Rafbauer spielt seit ihrem fünften Lebensjahr Fußball. Dass Frauenfußball noch einen weitaus geringeren Stellenwert als Männerfußball hat, stört sie seit ihrer frühen Kindheit. NEUKIRCHEN, PASSAU. Unsere Lehrlingsredakteurin Anna Rafbauer spielt seit ihrem fünften Lebensjahr Fußball. Dass Frauenfußball noch einen weitaus geringeren Stellenwert als Männerfußball hat, stört sie seit langem. Von Mitgefühl und HirnFlorian Spiller ist...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Evelyn Liebl (l.) und Anna Rafbauer (r.) haben sich mit dem technischen Geschäftsführer der HAI, Markus Schober (m.) unterhalten.

LehrlingsRundschau Braunau 2020
Im Gespräch mit HAI-Geschäftsführer Markus Schober

Unsere heurigen Lehrlingsredakteurinnen Anna Rafbauer und Evelyn Liebl machen derzeit eine Ausbildung zu Werkstoffprüftechnikerinnen bei der Hammerer Aluminium Industries (HAI). Sie haben sich mit dem technischen Geschäftsführer des Unternehmens, Markus Schober, über seinen Werdegang unterhalten. RANSHOFEN. Im Zuge unserer Sonderausgabe, der LehrlingsRundschau 2020, haben sich die beiden Lehrlingsredakteurinnen Anna Rafbauer und Evelyn Liebl mit Markus Schober von der HAI unterhalten....

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
In der Redaktionssitzung am 12. August wurden pro Lehrlingsredakteurin drei Themen vergeben.
3

LehrlingsRundschau Braunau 2020
Unsere Lehrlinge bei der Arbeit

Unsere beiden Lehrlingsredakteurinnen Anna Rafbauer und Evelyn Liebl arbeiten bereits auf Hochtouren an der "LehrlingsRundschau 2020". Die beiden Werkstoffprüftechnikerinnen unterstützen uns heuer bei der Sonderausgabe von Lehrlingen, für Lehrlinge. BRAUNAU (kat). Im August fiel bereits der Startschuss für die LehrlingsRundschau 2020. In der BezirksRundschau-Ausgabe, die am 24., beziehungsweise am 25. September erscheint, werden überwiegend Artikel zum Thema Lehre erscheinen. Viele davon...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Nicole Erlinger, Christian Neumayr und Erika Rettenbacher – unsere Lehrlingsredakteure 2019.
12

Redaktionssitzung bei der BezirksRundschau Braunau
Lehrlingsredakteure gehen motiviert an die Arbeit

Drei Lehrlingsredakteure verstärken derzeit die Redaktion der BezirksRundschau Braunau. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Lehrlinge: Sie sind die Fachkräfte von morgen und sorgen mit ihrem Engagement dafür, dass der Bezirk Braunau wirtschaftlich auf Kurs bleibt.  Die BezirksRundschau in Kalenderwoche 39 ist wieder hauptsächlich dem Thema Lehre gewidmet. Die Sonderausgabe "LehrlingsRundschau" erscheint am 26./27. September 2019. Das Besondere daran: Für diese Ausgabe schlüpfen die Lehrlinge in die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
4

Brainstorming mit den Lehrlingsredakteuren

BRAUNAU (ebba). Bereits Mitte August fiel der Startschuss für das Projekt „LehrlingsRundschau“. In der BezirksRundschau-Ausgabe vom 4./5. Oktober 2018 werden vorwiegend Artikel zum Thema Lehre erscheinen. Verfasser dieser Berichte werden die Lehrlinge selbst sein. Mathias Öller ist im zweiten Lehrjahr als Mechatroniker bei Promotech in Schalchen und Teil der diesjährigen Lehrlings-Redaktion. Ihm zur Seite steht Maximilian Gabriel, Lehrling bei Wiehag in Altheim, ebenfalls im zweiten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
6

Motivierte Lehrlinge am Werk

Zwei „Lehrlingsredakteure“ verstärken derzeit die Redaktion der BezirksRundschau Braunau. BRAUNAU (ebba). Sie sind die Fachkräfte von Morgen und sorgen mit ihrem Engagement dafür, dass der Bezirk Braunau wirtschaftlich auf Kurs bleibt. Wie schon in den Vorjahren, ist auch die kommende Ausgabe Nr. 40 wieder hauptsächlich dem Thema Lehre gewidmet. Die Sonderausgabe „LehrlingsRundschau“ erscheint am 4./5. Oktober 2018. Das Besondere daran: Für diese Ausgabe schlüpfen zwei eifrige Lehrlinge...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.