Lehrlingszeitung 2019

Beiträge zum Thema Lehrlingszeitung 2019

Lokales
Markus Schlatzer hat seine Berufung als Tischler gefunden.
2 Bilder

Lehrlingszeitung 2019, Pielachtal
Pielachtal: Lehrlingen stehen alle Türen offen

Heutzutage haben sie viele Möglichkeiten: Ob eine, mehrere Ausbildungen oder Lehre mit Matura. PIELACHTAL (th). Angekommen in der Polytechnischen Schule (PTS) Kirchberg stellt gerade Emanuel Fahrngruber, Chef der Firma Elektro Sunk, den Schülern seine Firma vor. Erklärt wird, wie ein Tag als Elektriker aussieht und was man im Lehrberuf alles erlernt. Die Polytechnische Schule dient als Vorbereitung auf das Berufsleben. Meist sind die Klassen in unterschiedliche Gruppen aufgeteilt. Die...

  • 23.09.19
Lokales
Günther Dobler hat Lehre mit Matura und studiert Wirtschaftsinformatik.

Lehrlingszeitung 2019, Weinburg
Vom Lehrling mit Matura, zum Studenten an der Uni Wien

WEINBURG (th). Günther Dobler hat Informationstechnologie - Technik bei der Firma Constantia Teich gelernt. Die Lehre mit Matura war der Vorschlag seiner Eltern. "Sie haben es mir vorgeschlagen und ich war von der Idee begeistert", so Dobler. Eigentlich wollte er die HTL St. Pölten machen, habe sich dann aber dagegen entschieden. Der Weinburger ist glücklich über seine Wahl "Lehre mit Matura". Auf die Frage hin, ob er es wieder so machen würde, antwortet er: "Ja. Ich habe es auch schon mehrfach...

  • 23.09.19
Lokales
Daniela Enne ist Friseurin aus Leidenschaft.

Lehrlingszeitung 2019, Hofstetten-Grünau
Vom Lehrling zur Chefin: "Man kann alles schaffen"

HOFSTETTEN-GRÜNAU (th). Daniela Enne hat ihre Berufung gefunden: Seit 13 Jahren betreibt sie ihren Frisör "Schnittpunkt" in Hofstetten-Grünau. Sie hat eine Firsörlehre absolviert. Auf die Frage hin, ob sie es wieder tun würde, antwortet sie kurz und knapp: "Ja, natürlich." Denn, sie ist sich sicher, dass Handwerkberufe immer wichtiger werden. Natürlich braucht man für diese Branche Talent. Aber auch der Wille und der richtige Lehrplatz zählen. "In einem familiären Betrieb lernt man bestimmt am...

  • 23.09.19
Wirtschaft
Neben Infos gibt es auch viel zum Ausprobieren.

78 Firmen werben bei 9. Waldviertler Jobmesse um Lehrlinge

SCHREMS/WALDVIERTEL. "Wir brauchen selbst die besten Köpfe im Waldviertel", ist für das Wirtschaftsforum Waldviertel rund um Geschäftsführer Christoph Cizek klar. Um diese zu finden und sie vor allem mit passenden Betrieben in Verbindung zu bringen, findet am 4. und 5. Oktober die 9. Waldviertler Jobmesse statt. Als Austragungsort wurde wie bei der Erstausrichtung 2011 Schrems gewählt. Damals war mit 38 Ausstellern die Kapazitätsgrenze erreicht. Da für die Jobmesse 2019 bereits 78 Aussteller...

  • 23.09.19
Lokales
Reza Hossaini, Siegfried Kühn und Manuel Kellner.
3 Bilder

Gmünd
Lehre hat viele Gesichter

Eines davon ist die überbetriebliche Lehrausbildung, die in Gmünd von zwei Vereinen angeboten wird. GMÜND. Von der Bauschlosserei über den Fahrzeugbau und die Kunstschlosserei bis zur Blechbearbeitung – in der Metallwerkstatt des Gmünder Vereins Sozial Aktiv gilt: Geht nicht, gibt's nicht. Bei einem Blick in die Halle würde man nicht erahnen, dass es sich hier nicht um eine gewöhnliche Werkstätte handelt. Tatsächlich ist es aber eine sogenannte überbetriebliche Lehrwerkstätte. In...

  • 23.09.19
  •  1
Lokales
Joachim Berger und Matthias Ledwinka mit Barbara, Sophie, Sophie, Christina, Vanessa und Christina.

LBS Schrems
Hier lernen Lehrlinge fürs Leben

Umbau, Unterricht, Workshops: An der LBS Schrems ist derzeit viel los SCHREMS. An der Landesberufsschule Schrems werden stolze 16 Lehrberufe gelehrt. Um die Ausbildungsqualität am Standort auch für die kommenden Generationen zu sichern, werden aktuell 16 Millionen Euro in die Teilsanierung des Schulgebäudes und den Neubau des Schülerwohnheims investiert. "Derzeit machen wir das Grundstück baureif. Es sind also die ersten Abbrucharbeiten im Gang", informiert Marion Gabler-Söllner vom Land NÖ....

  • 23.09.19
Wirtschaft
Das Moorheilbad Harbach schickt zwei Lehrlinge ins Ausland: Sonja Glaser, Gastronomieleiter Josef Fischer-Ankern, Souschef Andreas Decker und Michaela Weissinger freuen sich mit Stefan Schmiedberger und Michaela Göschl.
2 Bilder

Waldviertler Lehrlinge gehen auf die Walz

"Let's Walz" belebt alte Tradition wieder. Waldviertler Lehrlinge gehen zur Ausbildung auf Reisen. BEZIRK GMÜND / WALDVIERTEL. Früher zogen Lehrlinge zu Fuß durchs Land, um bei verschiedenen Meistern zu lernen. Die sogenannte Walz ist zwar einem professionelleren dualen Ausbildungssystem mit Lernen im Betrieb und in der Berufsschule gewichen, aber ganz in Vergessenheit geriet sie nie. Lehrlinge starten durch Unter dem Titel "Let's Walz" können Lehrlinge praktische Fertigkeiten erlernen...

  • 23.09.19
Lokales

Neunkirchen
Josef Breiter zog es in die Schweiz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Josef Breiter, WKNÖ-Vizepräsident und Betreiber einer 120 Jahre alten Tischlerei, blickt mit Freude auf seine Ausbildung zurück. Immerhin führte sie ihn acht Wochen nach St. Moritz in die Schweiz: "Ich bin nach wie vor der Meinung, dass jeder Jugendliche, der die Chance hat, hinausgehen sollte." Wo sind die Speziallacke in Österreich? In der Fremde sah Breiter Arbeitstechniken, die er bis heute nicht in unseren Breiten gesehen hat. "Zum Beispiel wurde beim...

  • 23.09.19
Wirtschaft
<f>Spannendes Praktikum</f> im Rahmen von Let's Walz für Lukas Lechner (l.) – hier mit seinem Chef von E.S. Electro System Srl – in Italien.

Aspang Markt
Elektro-Lehrling absolviert Praktikum in Bella Italia

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Thema "Lehrlingsausbildung" wird bei der Elektro SAW GmbH in Aspang Markt großgeschrieben. "Seit der Gründung des Unternehmens vor 25 Jahren haben ca. 120 Lehrlinge die Ausbildung zum Elektrotechniker absolviert. 15 Lehrlinge an Bord Derzeit werden 15 Lehrlinge theoretisch und praktisch ausgebildet und mit der modernen Arbeitswelt vertraut gemacht", erzählt Andrea Löbl aus der Personalabteilung von Elektro SAW. Bis 28.9. auf "der Walz" Besonders stolz ist...

  • 23.09.19
Lokales
Das spricht für Gig Karasek: Die Fähigkeiten und Talente sowie die Interessen des jeweiligen Lehrlings werden individuell gefördert und forciert.

Gloggnitz
7+1 bei GIG Karasek

Das Unternehmen mit Stammsitz in Gloggnitz bildet zur Zeit sieben junge Männer und eine Frau aus. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit 1996 gibt das Unternehmen GIG Karasek jungen Menschen eine Chance, ihre Ausbildung in dem metallverarbeitenden Betrieb zu absolvieren. Gutes Betriebsklima Lehrlinge werden in der Sparte Metalltechnik-Schweißtechnik ausgebildet. Das Betriebsklima stimmt. Deshalb gehen gut 50 ehemalige Lehrlinge in dem Betrieb weiterhin ihrer Arbeit nach. Aktuell stehen sieben...

  • 23.09.19
Wirtschaft
Nicolas Baumgartner wird bei der Pittener Firma Hamburger zum Papiermacher ausgebildet.

Hamburger Pitten
Nicolas Baumgartner, der Papiermacher-Lehrling

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit Jahrzehnten hat die Lehrlingsausbildung bei der Papierfabrik Hamburger einen festen Platz. Aufgrund der Pensionierungswelle in den nächsten Jahren ist der Bedarf an Mitarbeitern groß. Daher verbleiben die Lehrlinge nach der Ausbildung im Betrieb. Jährlich werden fünf bis sieben Lehrlinge ausgebildet. Nicolas Baumgartner ist einer von ihnen. Warum die Lehre bei der Firma Hamburger? NICOLAS BAUMGARTNER: Mein Vater hat auch die Lehre als Papiertechniker bei W....

  • 22.09.19
Lokales
4 Bilder

Bezirk Neunkirchen
Lehrlings-Workshop zwischen Beautys und Propellern

Der Traumberuf Fotograf boomt. Junge Talente nahmen an einem ganz speziellen Workshop teil. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Fotografieren auf einer besonderen Location stand im Mittelpunkt eines Lehrlings-Workshops der Landesinnung der Berufsfotografen NÖ. Dabei waren Lehrlinge aus allen Bundesländern zum Shooting im Hangar am Flugfeld Wr. Neustadt eingeladen. Unter den 15 angehenden Fotografen aus Niederösterreich, Wien, Salzburg und Tirol waren auch fünf aus Neunkirchen – einer von Foto Wieland und...

  • 22.09.19
Lokales
Loris Lechner und Batuhan Korkmaz (v.l.) absolvieren im Lagerhaus von Standortleiter Walter Bock (r.) ihre Ausbildung.
3 Bilder

Ternitz
Lagerhaus Ternitz bringt Fachkräfte hervor

Seit 2011 werden im Lagerhaus Ternitz Lehrlinge ausgebildet. Derzeit stecken Marcel Hattenhofer (17), Loris Lechner (16) und Manuel Ungerböck (16) mitten in der Lehre. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Loris Lechner (16) absolvierte ein Praktikum im Lagerhaus Ternitz. Nach dem Lehrlingstest schlug der Scheiblingkirchner hier die Ausbildung zum Kfz-Techniker ein. Lehrling mit Ambitionen "Am 1. Mai dieses Jahres wurde ich vom Lagerhaus fix übernommen. Ich bin sehr froh, dass ich eine Chance für eine...

  • 22.09.19
Lokales
<f>Gepackt?</f> Mama Monika Knitl, Let's Walz-Lehrling Angelina Knitl und ihr Freund Patrick Tschreppitsch (v.l.).
2 Bilder

"Let's Walz"
Großbritannien ruft Angelina

Für Angelina Knitl (18) geht's im Rahmen der Lehrlingsausbildung "Let's Walz" nach Großbritannien. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Angelina Knitl absolviert derzeit ihre Lehre zur Einzelhandelskauffrau im Billa in der Neunkirchner-Straße 107 in Wr. Neustadt. Aber die 18-Jährige aus Schiltern zieht es in die Ferne. "Ich habe mich für ein Auslandspraktikum von REWE selbst und einmal über die Wirtschaftskammer beworben. Über die WKNÖ geht’s im Frühjahr nach Großbritannien", erzählt die junge...

  • 22.09.19
Wirtschaft
Josef Breiter gibt einen Überblick über das Lehrangebot im Bezirk Neunkirchen.

Bezirk Neunkirchen
776 Jugendliche setzen auf Lehrberuf

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Niederösterreich verzeichnet dickes Plus an Lehranfängern. "Im Bezirk Neunkirchen erhalten aktuell 776 junge Menschen über die Lehre eine hochqualifizierte und zukunftsorientierte Ausbildung", skizziert WKNÖ-Vizepräsident Josef Breiter. 51,3 Prozent von ihnen – in Summe 398 Personen  – werden in der Sparte Gewerbe und Handwerk ausgebildet. Am Industriesektor werden 150 (19,3%) ausgebildet und im Handel sind es 94 Lehrlinge (12,1%). Ein paar Zahlen 154 Lehrbetriebe für...

  • 21.09.19
Wirtschaft
4 Bilder

Thomasberg
F/LIST Lehrlinge sind immer unter den Top 10

Die Edeltischlerei F/LIST hat sich mit der Ausstattung von Luxus-Jets und Yachten einen exzellenten Namen gemacht. 50 Lehrlinge – davon 7 weibliche – werden derzeit in dem Unternehmen ausgebildet. Für tüchtigen Nachwuchs ist also gesorgt. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Edeltischlerei F/LIST hat sich mit der Ausstattung von Business-Jets, Yachten und Residenzen einen guten Namen gemacht. Seit der Firmengründung im Jahr 1950 ist das Familienunternehmen ein Ausbildungsbetrieb. 50 Lehrlinge – davon 7...

  • 21.09.19
Lokales
Bürgermeister Rupert Dworak (r.) mit Lehrlingen der Technischen Bildungsakademie Ternitz.

Ternitz
200 Lehrlinge aus der Lehrwerkstätte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Vor einigen Jahren haben wir uns dazu entschlossen, die ehemalige Lehrwerkstätte wieder ins Leben zu rufen, um den Lehrberuf wieder attraktiver für die Jugend zu machen", so der Ternitzer Bürgermeister Rupert Dworak. Im Focus stehen metallverarbeitende Berufe. Das Projekt Lehrwerkstätte wird gut angenommen. Seit dem Start 2010 mit Unterstützung des BFI, dem Land NÖ und dem AMS wurden bisher rund 200 Lehrlinge ausgebildet, die den Lehrabschluss zu 100 Prozent geschafft...

  • 19.09.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.