Lehrlingszeitung

Beiträge zum Thema Lehrlingszeitung

Reihe oben: Stefanie Salzer (Zwettl), Marcel Goldnagl (Waidhofen), Markus Bartl (Waidhofen), Semir Wimmer (Waidhofen) Reihe unten: David Strasky (Waidhofen), Julian Hofer (Gföhl), Tobias Fuchs (Gmünd), Renée Wallner (Velden).

Test-Fuchs
Zehn Lehrlinge starten ihre Ausbildung

Zehn Lehrlinge starten ihre Top-Fachkräfte-Ausbildung bei Test-Fuchs GROSS SIEGHARTS. Im Herbst 2020 starten insgesamt zehn Lehrlinge ihre Ausbildung bei Test-Fuchs als Mechatronik-Automatisierungstechnik, Konstrukteur-Maschinenbautechnik, Metalltechnik-Zerspanungstechnik und Elektrotechniker in der Anlagen-Betriebstechnik. Die Lehrausbildung hat beim internationalen Luftfahrtzulieferer aus Groß-Siegharts lange Tradition und ist weit über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt. Aktuell bildet...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Willibald Longin mit seinen Lehrlingen Damals und Heute.

Lehre mit Verantwortung und Respekt
Lehrzeit Damals und Heute

DOBERSBERG. Man sagt ja früher war alles besser. Aber war die Lehrzeit früher auch besser? Zwei ehemalige Lehrlinge der Firma Longin, Gottfried Redl und Josef Haider die gemeinsam am 4. Juli 1977 die Lehre starteten, haben uns darüber berichtet. "Früher war alles weit strenger und die Anforderungen an die Lehrlinge höher", so Haider.  Auch ist man früher bei jedem Wetter mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren, heute wird man gefahren. Aber die Arbeit hat beiden stets Spaß gemacht und macht es auch...

  • Waidhofen/Thaya
  • Barbara Flicker
Julia Ledinger, Chef Lukas Müllner und Christian Dallinger

Lehre mit Ehre und auch Matura
Lehrlinge vor den Vorhang bei Farben Müllner

WAIDHOFEN. Das Lehrjahre keine Kaiserjahre sind, weiß wohl jeder der eine Lehre gemacht hat. Es ist eine Umgewöhnung von der Schulzeit ins Berufsleben und auch ein Teil des Erwachsen werden. Wir trafen zwei junge Menschen die bei Farben Müllner diese Erfahrung erleben durften. Julia Ledinger ist zwar schon mit der Lehre als Raumausstatterin fertig, jedoch wagte sie den Schritt und startete gleich die Lehre mit Matura. "Es ist ein abwechslungsreicher Beruf und es ist immer etwas zu tun", so...

  • Waidhofen/Thaya
  • Barbara Flicker
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.