Lerchenfelder Straße

Beiträge zum Thema Lerchenfelder Straße

Leonhard Weidinger hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Potenzial der Lerchenfelder Straße in einer Doku festzuhalten.
 1   Video

Grätzel Lerchenfelder Straße
Neubau wird zum Filmdrehort

Das Grätzel bei der Lerchenfelder Straße wird zum Schauplatz einer Doku. Die Vielfalt der Händler steht im Fokus. NEUBAU. Leonhard Weidinger startet mit seinem Video-Magazin "wienerchef" durch, als Pilotprojekt ist aktuell ein Einkaufsstraßenfilm in Arbeit. Ein dokumentarischer Film soll die Vielfalt von spezialisierten Geschäftsbetrieben in der Lerchenfelder Straße sichtbar machen. "Ich wohne selbst hier und habe in den letzten Jahren erlebt, was sich alles getan hat. Ich habe viele...

  • Wien
  • Neubau
  • Hannah Maier
Grätzelpolizistin Andrea Prosenbauer und Claus Korper, Obmann der IG Kaufleute Josefstadt.

Josefstadt hält zusammen
Grätzelpolizei bekommt Ostergeschenk

Auf Grund des unermüdlichen Einsatzes der Grätzelpolizei in der Josefstadt, haben sich die Einkaufsverein eine spezielle Überraschung ausgedacht: Genauer gesagt, eine Osterüberraschung. JOSEFSTADT. Als kleines Dankeschön für den unermüdlichen Einsatz der Grätzelpolizei haben sich die Josefstädter Einkaufsstraßen (Alser Straße, Josefstädter Straße und Lerchenfelder Straße) eine Osterüberraschung einfallen lassen. Und zwar haben die Polizisten der Josefstadt einen Korb voller bunter...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Der Lerchenfelder Bauernmarkt hat auch in Zeiten des Coronavirus jeden Freitag von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Einkaufen in der Josefstadt
Lerchenfelder Bauernmarkt bleibt geöffnet

Der Lerchenfelder Bauernmarkt in der Josefstadt bleibt geöffnet. Auch in Zeiten des Coronavirus steht er Kunden jeden Freitag von 9 bis 18 Uhr zur Verfügung. JOSEFSTADT. Der Lerchenfelder Bauernmarkt ist mittlerweile eine Institution für gesunde Ernährung in der Josefstadt geworden. Doch er wird gemäß der Wiener Marktordnung nicht zu einem traditionellen Markt gezählt.  Aufgrund der derzeitigen Situation rund um das Coronavirus war Anrainern nicht klar, ob der Markt, gelegen in...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Die Experten sprachen mit den Bezirksvorstehern Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) aus der Josefstadt und Markus Reiter (Grüne) aus Neubau.
 1   31

Lerchenfelder Straße
Was beschäftigt die Josefstädter? (Bildergalerie)

Experten und Anrainer trafen sich, um über die Zukunft der Lerchenfelder Straße zu diskutieren. JOSEFSTADT/ NEUBAU. Der Neubau und die Josefstadt luden gemeinsam mit dem Verein "Lebendige Lerchenfelder Straße" Anrainer und Interessierte zu der zweitägigen Veranstaltung "Lerchenfelder Perspektiven" ein. Diese zielte darauf ab, die positiven und negativen Seiten einer der wichtigsten Einkaufsstraßen des 7. und 8. Bezirks zu besprechen. Um den gesamten Straßenzug behandeln zu können, wurde...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Experten aus der Wirtschaft und der Forschung diskutierten über die Zukunft der Lerchenfelder Straße.

Josefstadt
Zukunftsdebatte über die Lerchenfelder Straße

Wie soll künftig die Lerchenfelder Straße aussehen? Welche Ideen die Anrainer hatten wurde in einem Gespräch mit Experten diskutiert. JOSEFSTADT. Vergangene Woche wurden die Anrainer und Geschäftsleute der Lerchenfelder Straße zu einer Dialogveranstaltung zum Thema "Lerchenfelder Perspektiven" eingeladen. Zwei Termine wurden dafür anberaumt. Der erste führte Interessierte entlang des Lerchenfelds, wo gemeinsam mit dem Verein "Lebendige Lerchenfelder Straße" Eindrücke, Erfahrungen und...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Ein Hindernis für Tempo 30 auf der Lerchenfelder Straße sind die Wiener Linien.

Attraktivierung
Kommt Tempo 30 in Lerchenfeld?

Die Grünen wollen die Lerchenfelder Straße attraktiver machen und wünschen sich ein Tempolimit. JOSEFSTADT/NEUBAU. Die Lerchenfelder Straße trennt den Neubau und die Josefstadt und wirkt auf viele Bewohner auch genauso: wie eine Trennlinie. Wenn es nach den Grünen in beiden Bezirken geht, soll das aber nicht so bleiben. Gemeinsam mit der Initiative „Lebendige Lerchenfelder Straße“ arbeitet man schon seit zehn Jahren daran, die Straße attraktiver zu machen. Das will man jetzt noch intensiver...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Davina Brunnbauer
  7

Nikolaustour durch Neubau

Auch dieses Jahr besuchte der Wirtschaftsbundobmann Rainer Newald mit der Bezirksobfrau der ÖVP Neubau die Unternehmen im Bezirk. Mit dabei war der der heilige Nikolaus, der allen Unternehmen kleine Geschenke mitbrachte. Wir wollen bei den Geschäften im Bezirk genau hinhören, wo´s drückt und wo´s gut rennt, so der Wirtschaftsbundobmann Rainer Newald. Gemeinsam mit der ÖVP Neubau unter der Führung von Christina Schlosser will man ein Sprachrohr für alle im Bezirk ansäßigen Betriebe...

  • Wien
  • Neubau
  • Thomas Schuster
Carolin Camaur und Arthur Brauner haben gemeinsam ihren Traum von einem Friseursalon und Barbershop  verwirklicht.
 1   5

Von schnittigen Frisuren und stylischen Bärten

Carolin Camaur und Arthur Brauner haben gemeinsam einen Friseursalon und einen Barbershop eröffnet. NEUBAU/JOSEFSTADT. Mariahilf oder Neubau, vielleicht noch die Leopoldstadt. In diesen Bezirken wollten Carolin Camaur und Arthur Brauner ihren Salon eröffnen, geworden ist es der Siebte. "Dort ist das Publikum, das wir anziehen wollen. Kunden, die auf Mode Wert legen und somit auch auf Styling", so Carolin Camaur. In der Lerchenfelder Straße 139 haben sie und ihr Kollege Arthur Brauner den...

  • Wien
  • Neubau
  • Sabine Ivankovits
Neubaus Bezirksvorsteher Thomas Blimlinger (2.v.r.) mit seiner Kollegin aus der Josefstadt, Veronika Mickel-Göttfert und dem neuen Grätzelrad.
 1   8

Lerchenfelder Straße: Fesch radeln mit der Trikoterie

In seinem Geschäft in der Lerchenfelderstraße verkauft Philipp Altenberger trendy Radmode zum leistbaren Preis - darüber hinaus gibt es im Geschäft das neue Grätzelrad auszuleihen. NEUBAU/JOSEFSTADT. Gute Nachrichten für den Neubau und die Josefstadt: Das neue Grätzelrad ist da! Dabei handelt es sich um ein Lastenrad, das man sich kostenlos ausborgen kann. Eine Online-Reservierung genügt, danach kann man das Rad einfach abholen. Es ist kein Zufall, dass man das erste Grätzelrad für den Neubau...

  • Wien
  • Neubau
  • Sabine Ivankovits
Bezirksvorsteher an Board: Thomas Blimlinger (links) und Veronika Mickel-Göttfert (rechts) mit den Stoffsackerln.

Lerchenfelder Straße: Umweltpreis für „Gemma Lercherln“?

Die Lerchenfelder Straße ist für den Wiener Umweltpreis nominiert, am 7. März werden die Gewinnerinnnen und Gewinner ausgezeichnet. NEUBAU/JOSEFSTADT. Alle Jahre wieder: Die Stadt verleiht den Umweltpreis an Wiener Unternehmen für besonders nachhaltige Projekte. In diesem Jahr sind neun Projekte nominiert, darunter auch die Lerchenfelder Straße. Der dortige Einkaufsstraßenverein, die Initiative "Lebendige Lerchenfelder Straße", und die Mobilitätsagentur Wien haben die „Wien zu Fuß“-App als...

  • Wien
  • Favoriten
  • Theresa Aigner
Der Neubauer Bezirksvorsteher Thomas Blimlinger (Grüne) und der stv. Bezirksvorsteher der Josefstadt Alexander Spritzendorfer (Grüne) freuen sich über den Beschluss.
  2

Parken: Überlappungszone für 7. und 8. Bezirk beschlossen

Parken wird ein bisschen einfacher, nachdem für Neubau und Josefstadt die Überlappungszone einstimmig beschlossen wurde. NEUBAU/JOSEFSTADT. Parkpickerlbesitzer aus dem 7. und 8. Bezirk dürfen künftig auch in definierten Bereichen des jeweils anderen Bezirks parken. Denn: In der Sitzung der Mobilitätskommission in der vergangenen Woche wurde einstimmig die Überlappungszone des 7. und 8. Bezirks beschlossen. Konkret können Parkpickerlbesitzer aus der Josefstadt nun bis zur Neustiftgasse auch...

  • Wien
  • Neubau
  • Theresa Aigner
Die Fahrbahnschäden auf der Museumstraße werden bis Freitag, 2. September behoben. Gearbeitet wird immer nachts.

Nächtliche Fahrbahnsanierung in der Museumstraße

Von 22. August bis 2. September wird im Abschnitt zwischen Lerchenfelder Straße und Mariahilfer Straße nachts gearbeitet. NEUBAU. Einen tiefen Schlaf brauchen die Neubauer entlang der Museumstraße: Ab Montagnacht, den 22. August werden auf dem Abschnitt zwischen Lerchenfelder Straße und Mariahilfer Straße Reparaturarbeiten auf der Fahrbahn durchgeführt. Um einem Stauchaos vorzubeugen, finden die Arbeiten von 20 bis 5 Uhr statt. Für die Sanierung wird die Museumstraße Nacht für Nacht in...

  • Wien
  • Neubau
  • Maria-Theresia Klenner

Lerchenfelder Straße: Der Kampf gegen den Leerstand

Mit den Projekt "cross 8" und "Lebendige Lerchenfelder Straße" will man auch die Lerchenfelder Straße beleben. NEUBAU. JOSEFSTADT. Je näher man dem Gürtel kommt, desto rarer werden die Geschäfte in der Lerchenfelder Straße. Hier, an der Grenze zwischen dem 7. und 8. Bezirk, ist der Leerstand das größte Problem. Zwar hat man sich im rot-grünen Regierungsabkommen 2015 dem Kampf gegen leer stehende Geschäftslokale verschrieben. Doch getan hat sich bisher noch nichts. Um das zu ändern, gibt es...

  • Wien
  • Neubau
  • Valerie Krb
Neubau und Josefstadt verhandeln derzeit über eine Überlappungszone an der Bezirksgrenze.

Parkpickerl-Grenze könnte aufgeweicht werden

Dürfen Parkpickerlbesitzer aus Neubau bald auch in der Josefstadt parken? NEUBAU. JOSEFSTADT. Neubau und Josefstadt verhandeln derzeit über eine Überlappungszone an der Bezirksgrenze. Das heißt, dass Parkpickerlbesitzer auch im jeweils anderen Bezirk stehen bleiben dürften. Derzeit endet die Gültigkeit des jeweiligen Parkpickerls in der Lerchenfelder Straße. „Wir wollen den Parkplatzsuchenden zur Seite stehen, eine Überlappungszone bietet sicher mehr Chancen bei der Parkplatzsuche", sagt...

  • Wien
  • Neubau
  • Valerie Krb
Vor den Geschäften der Lerchenfelder Straße werden kleine Klappbänke und Blumentröge aufgestellt.

Startschuss für den Lerchenfelder Frühjahrsputz

Heute startet der Frühling auch auf der Lerchenfelder Straße: Bis 29. April finden zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen der Gewerbetreibenden statt. JOSEFSTADT. NEUBAU. Nun ist auch auf der Lerchenfelder Straße offiziell der Frühling angebrochen: Der "Verein der IG Kaufleute Lerchenfelder Straße" und die "Lebendige Lerchenfelder Straße" begrüßen die warme Jahreszeit mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen zwischen dem 21. und dem 29. April. Für diesen Veranstaltungszeitraum wurde...

  • Wien
  • Neubau
  • Maria-Theresia Klenner
"Die verschimmelten Blasbälge und abgenutzten Pfeifen müssen dringend saniert werden", so Organist Gerhard Fleischer.
  5

Pfarre Altlerchenfeld: Rettungsaktion für die Hörbiger-Orgel

Die größte und noch einzig bespielbare Hörbiger-Orgel in Wien muss dringend saniert werden. Die Kosten: bis zu einer halben Million Euro. NEUBAU. Sie gilt als Meisterwerk, geschaffen vom berühmten Orgelbauer Alois Hörbiger, dem Urgroßvater von Attila und Paul Hörbiger. Trotz ihres stolzen Alters von 155 Jahren ist die Orgel heute noch in ihrem Originalzustand. Die zwei Weltkriege konnten das mächtige Instrument nicht zerstören. Der Zahn der Zeit hat ihm dafür schwer zugesetzt. Die Pfeifen sind...

  • Wien
  • Neubau
  • Anna-Claudia Anderer
Leerstehende Geschäftslokale werden oft als Lager genutzt und sind nicht zu vermieten.

Leer stehende Geschäfte: Problemgrätzel im Aufwind

Der 7. Bezirk ist mit seinem Branchenmix als Einkaufsgegend bei allen Wienern beliebt. Aber auch in Neubau gibt es Gegenden, die als unattraktiv gelten, wie etwa die Burggasse. NEUBAU. Dieses Vorurteil lässt Bezirkschef Thomas Blimlinger nicht gelten. "Tatsächlich gibt es im 7. Bezirk im Vergleich zu anderen Gebieten relativ wenig Leerstand. Es gibt einzelne Straßenabschnitte, die nicht gut „funktionieren“ - meistens in Nähe des Gürtels - wie beispielsweise die Burggasse zwischen...

  • Wien
  • Neubau
  • Maria-Theresia Klenner
2018 soll mit dem Bau der neuen U2 und U5 begonnen werden. Ende 2023 sollen beide Strecken fertig sein.

Forderung: Neue U2 soll auch in Neubau halten

Die ÖVP fordert eine zusätzliche Station im Bereich der Lerchenfelder Straße. NEUBAU. 2018 fällt der Startschuss für den Bau der neuen U2 und U5. Dabei wird die U2 ab dem Rathaus über die Neubaugasse Richtung Süden verlängert. Sie führt dann auch durch Neubau. Doch eine zusätzliche U2-Station im 7. Bezirk ist nicht vorgesehen. Und genau darin erkennt die ÖVP einen gravierenden Mangel. Denn ihrer Ansicht nach sind die Haltestellen viel zu weit voneinander entfernt. „Der Abstand zwischen den...

  • Wien
  • Neubau
  • Anna-Claudia Anderer
Das Gebiet der Anrainerparkplätze wird in diesem Herbst ausgeweitet.

300 neue Anrainerparkplätze für Neubau

Ab Herbst gibt’s für Neubauer Parkpickerlbesitzer weitere Parkplätze rund um Gürtel und Stollgasse. NEUBAU. Die Parkplatzsuche in Neubau wird nun wieder um ein Stück einfacher, denn der Bezirk weitet die Stellplätze für Parkpickerlbesitzer aus. Ab Anfang Oktober werden zu den bisher vorhandenen 306 Stellplätzen 300 neue Anrainerparkplätze geschaffen. 32 Stelle werden markiert Das gesamte Gebiet Gürtel – Lerchenfelder Straße – Schottenfeldgasse – Stollgasse wurde von der Bezirksvorstehung...

  • Wien
  • Neubau
  • Valerie Krb
Neubauer und Josefstädter mit Parkpickerl sollen auf beiden Seiten parken dürfen.
  2

Lerchenfelder Straße: Parken soll einfacher werden

Grüne fordern: Parkpickerlbesitzer sollen auf beiden Seiten der Straße parken dürfen. NEUBAU/JOSEFSTADT. Die Parkplätze auf beiden Seiten der Lerchenfelder Straße sollen sowohl von Bewohnern des 7. als auch des 8. Bezirks genutzt werden dürfen: Das fordern der Neubauer Bezirkschef Thomas Blimlinger (Grüne) und der Josefstädter Bezirksvize Alexander Spritzendorfer (Grüne). Daher wurde das zuständige Magistrat beauftragt, eine Stellplatzerhebung in der Lerchenfelder Straße durchzuführen und eine...

  • Wien
  • Neubau
  • Valerie Krb
Die zwei Quereinsteiger Luciano Raimondi und Philipp Blihall (r.) setzen im "Schelato" auf ausgefallene Eissorten.
  5

Wenn Eis machen zur Kunst wird

Lerchenfelder Straße: Luciano Raimondi und Philipp Blihall eröffneten den kreativen Eissalon "Schelato". NEUBAU/JOSEFSTADT. Ob Rote Rüben mit Mohn, Avocado-Haselnuss, aus Büffelmilch oder mit schwarzem Sesam: Die Eissorten im "Schelato" in der Lerchenfelder Straße sind alles andere als gewöhnlich. Dahinter stehen Philipp Blihall und Luciano Raimondi, die den Eissalon vor gut drei Wochen eröffnet haben. Mit Eis hatten die beiden Quereinsteiger davor aber nicht allzu viel am Hut. "Ich habe an der...

  • Wien
  • Neubau
  • Valerie Krb
Stephanie Edtstadtler vor ihrem "Fräulein´s". Das Gästebuch ist ein Geschenk zur Eröffnung am 9. August.
  4

Neues Lokal: "Fräulein´s" setzt auf Hausgemachtes

Lerchenfelder Straße: In der neuen Café-Bar reicht das Angebot von Cocktails bis Strudel. NEUBAU/JOSEFSTADT. Eines Tages ein eigenes Lokal eröffnen: Das war stets der Lebenstraum von Stephanie Edtstadtler. Dieser ist nun für die 32-Jährige in Erfüllung gegangen. Selbst ist das Fräulein Seit Anfang August führt sie das "Fräulein’s" in der Lerchenfelder Straße. Die Möbel hat sie selbst restauriert, die Tische aus früheren Stadeltüren selbst gebaut und daraus ihren persönlichen Designmix...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Lisa Anderwald und Gernot Ebner setzen mit ihrem "Passt gut"-Store auf Leiberl und Melange.
  5

Das passt: Leiberl und Melange

Lerchenfelder Straße: Neuer "Passt gut"-Store verbindet Mode und Kaffee. NEUBAU/JOSEFSTADT. Lisa Anderwald und Gernot Ebner sind echte Quereinsteiger: Sie hat früher als Maskenbildnerin und Visagis-tin gearbeitet, er war Journalist. "Den Wunsch, gemeinsam etwas anderes zu machen, gab es schon länger, ich wollte einen Coffeeshop, Gernot etwas mit Mode machen", erinnert sich die Jungunternehmerin Lisa Anderwald. Schnell war klar: Es sollte beides sein, guter Kaffee und schicke Mode. "Würden...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Bezirksvize Gerti Brindlmayer, Bio-Imker Dietmar Niessner und Roland Eggenhofer vom 25hours Hotel (v.l.).
  4

Premiere für Honig aus Neubau

Lerchenfelder Straße: Bienenstock auf Dach des 25hours Hotels aufgestellt. NEUBAU. 20.000 fleißige Bienchen haben im Bezirk eine neue Heimat gefunden: Auf dem Dach des 25hours Hotels an der Lerchenfelder Straße wird erstmals eigener Honig aus Neubau produziert. Verkostet werden kann das süße Gold bereits im Herbst im Hotel. Gute Voraussetzungen Das Hauptfluggebiet der fleißigen Pollensammler umfasst einen Radius von rund drei Kilometern. Der Volks- und Burggarten, der Weghuberpark und die...

  • Wien
  • Neubau
  • Hubert Heine
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.