Lernen

Beiträge zum Thema Lernen

AK-Präsident Michalitsch (rechts) zeigte sich begeistert von dem gratis Abendschul-Angebot der BHAK/BHAS Oberpullendorf für Erwachsene, das ihm von Schulleiterin Sonja Hasler und Studienkoordinator Norbert Liebentritt vorgestellt wurde.
5

AK-Präsident begeistert von der vollständig kostenlosen Ausbildung für Erwachsene in der Abendschule an der HAK Oberpullendorf
Zukunft heißt Bildung – an der HAK Oberpullendorf auch für Erwachsene gratis

Neben der Bundeshandelsakademie (BHAK) und der Bundeshandelsschule (BHAS) gibt es in Oberpullendorf mit der HAK-B die Abendschule für Erwachsene. Dort können Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung genauso wie Berufseinsteiger abends die „HAK-Matura“ (nach-)machen. "Damit können sie am Abend eine höhere kaufmännische Ausbildung mit den entsprechenden beruflichen Vorteilen erwerben. Gleichzeitig bedeutet der Abschluss der „Abend-HAK“ natürlich auch die Berechtigung, an allen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich

HLW – Xperience

Corona macht faul und dick oder führt bei Jugendlichen zu Depressionen und Essstörungen? Nicht mit uns! Mach mit bei der 6-Wochen-Challenge der 3 HLW der HBLA Oberwart! Unter dem Motto „Eat good, study better, feel best“ möchten wir unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Arbeit nachhaltig verbessern und das: O - hne fremde Hilfe K - ostenlos E - infach Dazu werden wir ab 15. Feber sechs Wochen lang kleine, aber wirkungsvolle Verhaltensänderungen in unseren Alltag einbauen, und zwar in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
3

Eine Anlaufstelle hilft koordinieren
Eltern im Südburgenland - Selbsthilfegruppen?

Schüler, Eltern und weitere Angehörige befinden sich zur Zeit in einer sehr belastenden Situation. Manche Schüler leiden psychisch und physisch besonders unter den Restriktionen. Viele Eltern greifen daher zur Selbsthilfe, um das Los ihrer Kinder zu erleichtern. Diesen mutigen Schritt, Eigenverantwortung zu übernehmen, möchte die Stegersbacher Akademie, eine Basisinitiative und Plattform, die seit 2012 völlig unabhängig ehrenamtlich tätig ist, gerne unterstützen. Damit sich Eltern bzw. Familien...

  • Bgld
  • Güssing
  • Lygia Simetzberger
Im Allsportzentrum in Eisenstadt werden auch 2021 Eislaufkurse angeboten.
2

Eisenstadt
Eislaufen lernen in den Ferien

EISENSTADT. Die beiden Eisenstädter Eislaufvereine Union Eis- und Rollsportclub Eisenstadt (UES) und Eis- und Rollsportverein Eisenstadt (ESV) bieten in den Weihnachtsferien auf der Eisfläche im Allsportzentrum Eislaufkurse an. Spielerisch lernen In einer der wenigen Wintersportarten im Burgenland können sich Anfänger und Fortgeschrittene in den Ferien unter Anleitung geschulter Trainerteams an der frischen Luft sportlich betätigen. Die Kurse richten sich an Kinder ab vier Jahren, in einer oder...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Gestartet wurde im Lernquadrat.
10

Innenstadt Mattersburg
Der Schulbeginn in Mattersburg

Marlene und Valentin – zwei beste Freunde aus Bad Sauerbrunn waren fürs Bezirksblatt unterwegs, um den Stationen-Parcour in der Innenstadt von Mattersburg zu testen. Ihr Fazit nach vier Stunden Action: "Das war echt cool!" MATTERSBURG. Zum Schulbeginn am 7. September hatte sich die Stadt Mattersburg etwas Besonderes ausgedacht. Von 9 bis 18 Uhr konnten sich Schüler auf den Weg durch die Innenstadt machen und an insgesamt 11 Stationen Stempel sammeln. Bei jedem der mitmachenden Unternehmen...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Isabella Rameder
Zehn Kinder verbrachten zwei Wochen auf einer Hütte.
4

SOS Kinderdorf Pinkafeld
Corona-Bilanz zum Tag der Familie am 15. Mai

SOS-Kinderdorf alarmiert zum "Tag der Familie": Familien brauchen jetzt dringend mehr Aufmerksamkeit und bessere Rahmenbedingungen. PINKAFELD. Am 15. Mai ist Tag der Familie. SOS-Kinderdorf nimmt den Tag zum Anlass, um die Aufmerksamkeit auf die Familien zu richten, die in der Corona-Krise mit besonderen Herausforderungen konfrontiert waren und auch weiterhin sein werden. „Natürlich ist der Muttertag ein besonderer Tag. Wir möchten aber in diesem Jahr den Fokus auf den Tag der Familie richten....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
'Rückschritte' der ÖVP-FPÖ-Regierung wie Sitzenbleiben und Ziffernnoten ab der zweiten Schulstufe und die Deutschförderklassen seien erhalten geblieben, kritisieren Bildundgexperten laut Medienberichten.
2

Experten kritisieren
Schlechtes Zeugnis für türkis-grüne Bildungspolitik

Kein gutes Zeugnis stellen die Bildungsexperten Stefan Hopmann und Heidi Schrodt den türkis-grünen Pläne in der Bildungspolitik aus. Konkret nennen sie es ein 'Sammelsurium von Maßnahmen', und geben die Noten 'bescheiden' bis 'enttäuschend'. ÖSTERREICH. Die größte Kritik der Experten bezieht sich wohl auf die mangelnde Innovation: Das Bildungspaket sei die direkte Weiterführung der 'Schwarzen-Blauen'-Regierung. Besonders zu kritisieren sei, dass Punkte wie 'Sitzenbleiben', 'Ziffernnoten ab der...

  • Anna Richter-Trummer
Noch haben so viele Schüler im Sommer Nachhilfe in Anspruch genommen als in 2018.

Arbeiterkammer
Immer mehr Schüler brauchen Nachhilfe im Sommer

Laut dem Arbeiterkammer-(AK)-Nachhilfebarometer haben im Sommer 2018 59.000 Schüler bezahlte Nachhilfe in Anspruch genommen. Den höchsten Anteil gibt es in der AHS-Oberstufe mit 13 Prozent. ÖSTERREICH. Im Vergleich zu 2017 ist das ein Plus von 20.000 Schülern, die im Sommer lernen statt Ferien haben. AK-Präsidentin Renate Anderl begründet den Anstieg mit dem Leistungsdruck:  „Schafft man es ins Gymnasium, schafft man es zur Matura–Eltern und Kinder werden in einen regelrechten Kampf um...

  • Adrian Langer
Neues zu erlernen erfordert viel Energie. Dazu benötigen Kinder eine ausgewogene Ernährung.

Kindsein erfordert viel Gedächtnisleistung

Neue Fähigkeiten zu erlernen, diese abzuspeichern und später wieder abzurufen ist eine komplexe kognitive Leistung. Kinder erlernen täglich Neues: motorische Bewegungsabläufe, ein Lied im Kindergarten, Rechnen in der Schule. Deshalb werden besonders im Kindesalter hohe Anforderungen an die grauen Zellen gestellt. Das Kind benötigt also den richtigen "Kraftstoff", um diese Aufgaben gut meistern zu können. Dafür braucht es einen guten Mix aus vollwertigen Kohlenhydraten, Eiweiß, Milchprodukten,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
2 1 2

Duolingo macht es möglich
Mit 77 noch Vokabeln lernen geht das?

Tatsächlich das geht und macht Spaß, vielmehr als je zuvor. Was habe ich mich  mit dem Lernen gequält, doch jetzt ist ist es anders, ich muss nicht sondern ich  will. Ich habe diese App am Handy und "Duolingo" wird ungeduldig wenn ich nicht pünktlich meine English Lesson  öffne. Ihr glaubt gar nicht wie viel ich schon vergessen habe und nun wieder lerne. Sogar ein Vokabelheft habe ich mir zugelegt, seit vielen Monaten bin ich nun eine eifrige Schülerin und das kostet nichts außer meinem Willen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger

BUCH TIPP: Andrea Freund, Lucia Schmidt – "Leber an Milz"
Geheime Signale unserer Organe

Obwohl wir den Anatomieunterricht in der Schule hatten, sind die wenigsten in der Lage, den genauen Sitz aller Organe korrekt zu benennen. Speziell über die kleinen Organe weiß man oft nicht viel. Aber auch diese geben Signale und sollten nicht unterschätzt werden! Die Autorinnen Andrea Freund und Lucia Schmidt zeigen auf unterhaltsame Weise, wie das Zusammenspiel in unserem Körper funktioniert, humorvoll illustriert von Isabel Klett. Ecowin Verlag, 262 Seiten, 18 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Pixabay
2

Feldenkrais in Pinkafeld
Gehirnbesitzer oder Gehirnbenutzer?

Woran denken sie beim Begriff: lernen? Nehmen sie sich Zeit dieses Wort mit all dem zu verbinden was ihnen in den Sinn kommt. Vielleicht denken sie: Schule, Anstrengung, Angst, Schwierigkeiten, Risiko, Nicht Genügend, Versagen, Notwendig, Lehrer, Besserwisser,... Denken sie auch an: Neugierig, staunen, überraschen, lustvoll, erweiternd, möglich, Wissen, Können,... Gehirnbesitzer oder Gehirnbenutzer Das Gehirn ist so gebaut, dass wir lernen können. Sind sie Gehirnbesitzer oder Gehirnbenutzer? Im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Maria Schranz
1

Wie das Gehirn heilt

Das Gehirn heilt Das Buch: Wie das Gehirn heilt ist mit zugefallen. Eine Freundin hat mir davon erzählt. Ich hab's gelesen und konnte kaum glauben was da steht. Das Buch enthält neueste Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft. Das Gehirn hat die Fähigkeit, sich selbst zu heilen. Unser Gehirn ist plastisch, es kann seine Funktionsweise verändern und sich anpassen. Lernen ist immer möglich. Das Gehirn findet neue Möglichkeiten wenn Teile nicht mehr optimal funktionieren. Fallbeispiele Dieses Buch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Maria Schranz

Feldenkrais® in Pinkafeld

Feldenkrais® Als ich das Wort Feldenkrais das erste mal gehört habe war ich sehr skeptisch. "Kraise" oder "Kreise"???? Bewegungsmethode Feldenkrais® ist eine Bewegungsmethode und hat den Namen vom israelischen Ingenieur, Physiker und Judoka Dr. Moshè Feldenkrais. Er wurde 1904 in Slawuta (Ukraine) geboren und ist 1984 in Tel Aviv gestorben. Moshe Feldenkrais hat diese besondere Lehr- und Lernmethode erfunden. Feldenkrais® wird von zahlreichen Lehrern weltweit unterrichtet. Moshe Feldenkrais...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Maria Schranz
Wer möchte ein Gastkind bei sich aufnehmen?

Schüler suchen Gastfamilien im Bezirk Neusiedl am See

Christina Haas aus Weiden am See organisiert Schüleraustausche mit Kolumbien und ist gerade auf der Suche nach "Host Families" WEIDEN AM SEE. Christina Haas lebt derzeit in Berlin, ihr zweites Standbein ist aber in Weiden am See. "Apexa ist eine 2016 gegründete Agentur für Schüler- und Studentenaustausche aus Medellín, Kolumbien", erzählt sie. "Wir holen Schüler hierher, sie gehen hier in die Schule und leben mit Familien hier", so Christina Haas. Die Schüler sind zwischen 15 und 17 Jahre alt,...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Anzeige
Reitpädagogik
4

Reitpädagogik für die Kleinsten - im Lolino-Club in Neusiedl

Wie berichtet wird es ab Juli auch in Neusiedl endlich Reitpädagogik geben, nämlich den Lolino-Club. Kinder ab 3 Jahren können hier spielerisch den Umgang mit Pferden erlernen. Frau Vonwald, die Betreiberin, hatte ursprünglich dafür nur wenige Termine vorgesehen, die Nachfrage ist aber riesengroß. Daher wird aufgestockt. „Interessierte Eltern schreiben am besten eine Email an gabriela@vonwald.at mit ihrem Wunschtermin (Nachmittag, Vormittag, Wochentag) und dem Alter des Kindes. Ich verspreche,...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Burgenland Online Redaktion
Julian Jautz hatte in fünf Jahren Informatik-HTL, in vier Haupt- und vier Volksschuljahren nur Einser im Zeugnis.
2 2

Rauchwarter schaffte 13 Schuljahre lang lauter Einser

HTL-Maturant Julian Jautz hat vergangene Woche eine bemerkenswerte Schullaufbahn abgeschlossen Es könnte an den Genen liegen, muss es aber nicht. Denn das, was Julian Jautz letzte Woche erreicht hat, haben vor ihm schon seine beiden älteren Geschwister geschafft: eine komplette Schullaufbahn inklusive Matura mit lauter Einsern im Zeugnis. Letzter Schritt Matura"Ich bin erleichtert, dass es jetzt vorbei ist", bekennt Jautz. Die Matura an der HTL Pinkafeld stellte eben ihre Anforderungen. Vier...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Anzeige
Vonwald - Pferd als Coach
3

Pferde machen Kinder stark - Reitpädagogik für Kinder im Reitverein Neusiedler Czarada

Viele Eltern kennen das. Eins der älteren Kinder nimmt Reitstunden, kleinere Geschwisterkinder stehen frustriert daneben und werden vertröstet – „wenn du etwas älter bist, dann darfst du auch.“ Oder, Kinder würden gern „was mit einem Pferd“ machen, aber doch nicht schon wieder Unterricht, Ziele erreichen, Leistung erbringen. Reitpädagogik für Kinder Genau hier setzt die frühkindliche Reitpädagogik an, auch wenn das Wort an sich etwas verwirrend ist. Kinder ab 3 Jahren verbringen spielerisch...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Burgenland Online Redaktion
Jugendliches Schuelerpaar, sitzen im Klassenzimmer

Wann ist Nachhilfe sinnvoll?

Schlechte Noten sorgen für schlechte Stimmung. Nicht nur bei den betroffenen Schülern, sondern auch bei deren Eltern. Schließlich leidet man mit seine Kindern und will ihnen mit allen Mitteln zum Erfolg in der Schule verhelfen – wenn es sein muss mit einem Nachhilfelehrer. Doch wann ist professionelle Nachhilfe wirklich sinnvoll? Und wie findet man diese überhaupt? Ursache für schelchte Noten? Grundsätzlich gilt: Nachhilfe ist in vielen Fällen sinnvoll. Doch in jedem Fall sollten Sie zunächst...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Franz Tscheinig
Lernschwierigkeiten? Ursula Bencsics gibt Tipps

Vortrag "Lernen mit Kopf, Herz, Hand und Fuß"

Wie Sie mit ganzheitlichem Lernen Ihr Kind unterstützen können Unter ganzheitlichem Lernen versteht man das Lernen mit allen Sinnen, mit dem Verstand, dem Gefühl und mit dem Körper. Das heißt für den Erfolg und die Lust am Lernen ist nicht nur theoretisches Wissen entscheidend, sondern auch Gefühle, Fertigkeiten und Fähigkeiten. Dazu sollten Kinder die Welt gemeinsam mit Erwachsenen entdecken, erfahren und gestalten dürfen. Die Kinesiologin Ursula Bencsics referiert an diesem Abend, wie...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
Das richtige Umfeld ist für Schüler sehr wichtig.

Richtige Schulwahl ist wichtig

Angebot, Erreichbarkeit, Ausstattung & Betreuung im Vorfeld abklären Die erste große Entscheidung bei der Schulwahl kommt mit dem Wechsel von der Grundschule auf eine weiterführende Schule. Bevor man aber mit der Suche nach der passenden Schulform und Schule anfängt sollte, man einige wichtige Fragen klären. Dazu gehört zu überlegen wie das Kind lernt, welche Stärken und Schwächen es hat und was ihm Spaß macht. Aber auch die Eltern sollten überlegen was sie für ihr Kind wollen und wie viel Zeit...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Walter Klampfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.