Lernen

Beiträge zum Thema Lernen

Anzeige
1 14

Outdoor Workshop - Gleinkersee/Piessling Ursprung
Fotografie - Grundlagen Samstag den 13.06.2020

Fotografie ist für mich mehr als ein Hobby. Es ist eine Leidenschaft fast unbegrenzter Möglichkeiten. Ich kann mich dabei entspannen, im Moment sein und meinen Blick fürs Schöne schärfen. Die Freude und das Glücksgefühl, das ich empfinde, wenn beim Sichten neuer Fotos wieder ein Bild dabei ist, das mich selber "vom Hocker haut", möchte ich nicht mehr missen. Du möchtest Deine Bilder auch fühlbar machen? Du liebst es in der Natur zu sein und möchtest Deine erlebten Momente so wiedergeben, wie Du...

  • Kirchdorf
  • Rudolf Rohrleitner

Unterricht
Von Dropbox bis OneDrive: Lernen geht jetzt anders

Theresa Kerbl, Schülerin der HAK Kirchdorf, berichtet darüber, wie es ihr in Corona-Zeiten mit dem Lernen ergeht. KIRCHDORF/KREMS. "Bevor es noch fixe Entscheidungen gab, wurden wir schon informiert, wie der Unterricht von Zuhause aus aussehen wird", erzählt die HAK-Schülerin. "Es gibt Arbeitsaufträge in verschiedenstem Ausmaß, die bis zu einem gewissen Datum abgegeben werden müssen und als Teil der Mitarbeit gewertet werden. Als Kommunikationsplattform war ursprünglich `Moodle´  gedacht. Das...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Das Infopaket Coronavirus ist für die Primar- und Sekundarstufe aufbereitet.

Kostenloses Infopaket
Jugendrotkreuz beantwortet Fragen von Schülern zu Corona

Kostenloser Download: Jugendrotkreuz unterstützt im Auftrag des Bildungsministeriums Lehrer, Schüler und Eltern beim digitalen Lernen und mit Material und Informationen zum Coronavirus. OÖ. Richtiges Händewaschen, in die Armbeuge niesen und Vorsicht beim Husten: Einfache Hygienemaßnahmen können helfen, dass sich das Coronavirus nicht zu stark verbreitet. Mit zielgruppengerecht aufbereiteten Informationspaketen klärt das Jugendrotkreuz über dieses Thema und richtiges Verhalten auf. „Im Auftrag...

  • Perg
  • Ulrike Plank
www.esserwissen.at: gebündeltes Lebensmittelwissen auf einen Blick – saisonal und regional mit fundiertem Ernährungswissen.
3

Online-Plattform für Lebensmittel-Wissen
Gesunde Ernährung: Esserwisser statt Besserwisser

www.esserwissen.at: Neue und umfassende Online-Plattform für Lebensmittel-Wissen  OÖ. Ernährung ist in aller Munde und wir sind fast täglich mit Informationen rund um Lebensmittel konfrontiert. Wer weiß da noch, was stimmt? Wer über ein Grundverständnis verfügt, kann eigenverantwortlich Entscheidungen treffen. Und genau hier setzen die „Esserwisser“ an. Als erste österreichweite Wissensplattform treffen Seminarbäuerin (Verarbeiter), Bäuerin/Bauer (Produzent) und ErnährungswissenschaftlerIn...

  • Perg
  • Ulrike Plank
24

Eindrücke
Fotografie Workshop Gleinkersee 26.10.

Hier ein paar Eindrücke von meinem Fotoworkshop am Samstag. Wieder schönstes Herbstwetter und eine richtig tolle Gruppe. Es hat mir großen Spaß gemacht mit Euch unterwegs zu sein. Danke auch an das Team vom  Gasthaus Seebauer, das Essen war wie immer vorzüglich und auch den vegetarischen Teilnehmern hat es ausgezeichnet geschmeckt. Ich freue mich bereits auf den nächsten Workshop.

  • Kirchdorf
  • Rudolf Rohrleitner
Anzeige
1 7

Workshop
Fotografie und Bildbearbeitung 27.10.2019 Roßleithen

Kennst Du das? Du hast eine super Kamera und willst den perfekten Moment einfangen. Du drückst auf den Auslöser und kannst es kaum erwarten, zuhause Deine Schätze am Monitor zu bewundern. Endlich ist es soweit und irgendwie bist du enttäuscht. Die Lichtstimmung war doch viel eindrucksvoller, die Farben viel kräftiger und irgendwie stimmt das Bild nicht mit dem überein, was Du gesehen hast. Auch ich hatte oft solche Momente. Warum ist das so? Weil Menschen mit dem Herzen sehen die Kamera aber...

  • Kirchdorf
  • Rudolf Rohrleitner
41

Eindrücke
Gelungener Fotoworkshop am Gleinkersee

Hier ein paar Eindrücke von meinem Fotoworkshop am Samstag. Schönstes Herbstwetter und eine tolle motivierte Gruppe trafen aufeinander. Nach einem gemütlichen Kaffee und einer diesmal intensiven Einführung in die theoretischen Grundlagen starteten wir zum Naturjuwel Gleinkersee. Bei dieser Kulisse konnten die Teilnehmer es natürlich gar nicht mehr erwarten die Theorie in die Praxis umzusetzen und es wurde gleich munter drauflosgeknipst. Mittags stärkten wir uns bei strahlendem Sonnenschein auf...

  • Kirchdorf
  • Rudolf Rohrleitner
Anzeige
13

Outdoor Workshop - Gleinkersee/Piessling Ursprung
Fotografie - Grundlagen Samstag den 12.10.2019

Fotografie ist für mich mehr als ein Hobby. Es ist eine Leidenschaft fast unbegrenzter Möglichkeiten. Ich kann mich dabei entspannen, im Moment sein und meinen Blick fürs Schöne schärfen. Die Freude und das Glücksgefühl, das ich empfinde, wenn beim Sichten neuer Fotos wieder ein Bild dabei ist, das mich selber "vom Hocker haut", möchte ich nicht mehr missen. Du möchtest Deine Bilder auch fühlbar machen? Du liebst es in der Natur zu sein und möchtest Deine erlebten Momente so wiedergeben, wie Du...

  • Kirchdorf
  • Rudolf Rohrleitner
Neues zu erlernen erfordert viel Energie. Dazu benötigen Kinder eine ausgewogene Ernährung.

Kindsein erfordert viel Gedächtnisleistung

Neue Fähigkeiten zu erlernen, diese abzuspeichern und später wieder abzurufen ist eine komplexe kognitive Leistung. Kinder erlernen täglich Neues: motorische Bewegungsabläufe, ein Lied im Kindergarten, Rechnen in der Schule. Deshalb werden besonders im Kindesalter hohe Anforderungen an die grauen Zellen gestellt. Das Kind benötigt also den richtigen "Kraftstoff", um diese Aufgaben gut meistern zu können. Dafür braucht es einen guten Mix aus vollwertigen Kohlenhydraten, Eiweiß, Milchprodukten,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
9

Rückblick Fotoworkshop Spital am Pyhrn

Es war wieder einmal ein wunderbarer Workshoptag gestern. Nachdem wir am Vormittag in Spital am Pyhrn unterwegs waren und auch die Stiftskirche besichtigten, widmeten wir uns am Nachmittag im Hotel Freunde der Natur ganz der Bildentwicklung und Nachbearbeitung. Nach einem intensiven und lehrreichen Tag konnten die Teilnehmer es kaum erwarten das Gelernte auch zuhause umzusetzen. Danke für diesen tollen Tag, ich freue mich schon auf den nächsten Workshop!

  • Kirchdorf
  • Rudolf Rohrleitner
2

Lesemonat April
"Books, books, books"

SCHLIERBACH (sta). „Books, books, books“: Freude am und Begeisterung für das Bücherlesen vermitteln. Unter diesem Motto findet im Gymnasium der Abtei Schlierbach derzeit der „Lesemonat April“ statt, in dem das Lesen ganz besonders im Mittelpunkt steht. Im Unterricht wird – nicht nur in Deutsch, sondern in allen Fächern – besonderer Wert auf das Lesen gelegt und auch in der Schulbibliothek des Gymnasiums gibt es verschiedenste Aktivitäten, die die Kinder und Jugendlichen zum Lesen animieren...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
5

Schwerpunkt Technik
Neue Mittelschule Pettenbach steigt in „MINT“ ein!

PETTENBACH (sta). Nachdem bereits seit vier Jahren der Freigegenstand „Technik und Natur“ (TN2MS Pettenbach) an der Schule sehr erfolgreich unterrichtet wird, gehen die Verantwortlichen jetzt einen Schritt weiter. Als eine der ersten Mittelschulen Oberösterreichs eröffnet die NMS Pettenbachwir im September 2019 eine „MINT-Klasse“ (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). Bereits in der Anmeldungsphase war das Interesse an diesem neuen Zweig enorm (48 Anmeldungen). 25 Mädchen und...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
2

Darts - aber richtig!

BUCH-TIPP: Richard W. von Romatowski-Sohlbach – "Darts - Technik - Training - Methodik" Ein Darts-Boom soll auf uns zu kommen, prognostizieren Experten. Aus Spaß wird Ernst und aus der geselligen Dart-Runde ein harter Wettkampf. Im Buch vermitteln Profis die Faszination des Darts-Sports und bereiten Darts-Schützen darauf vor, das Ziel nicht zu verfehlen. Auch hier gilt „ohne Fleiß kein Preis“! Dazu gibt‘s viele verschiedene Spiele, Übungen und Techniken für eine erfolgreiche Dartsrunde. Meyer &...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Gegen Panik vor der Nachprüfung hilft das Üben der Prüfungssituation und das gute Beherrschen des Stoffes.
2

Mit guter Vorbereitung ist auch eine Nachprüfung schaffbar

KIRCHDORF. Obwohl auch Klaus Wieser, Geschäftsführer der Schülerhilfe Kirchdorf, nach Schulschluss eine Entspannungsphase empfiehlt, ist es langsam an der Zeit mit dem Lernen für die Nachprüfung anzufangen. "Ab der 1. oder 2. Augustwoche sollte bei einer Nachprüfung dann aber schon wieder zu lernen begonnen werden. Pro Nachprüfung empfiehlt es sich häppchenweise vier Wochen täglich etwa 90 Minuten zu lernen", meint der Experte. "Bei zwei Fächern sollte man abwechselnd lernen und sich nicht...

  • Kirchdorf
  • Sarah Strasser
7

Jedes Kind ist begabt

KIRCHDROF (sta). Begabungen/Talente fördern – Stärken stärken!- Mit dieser Zielvorgabe initiierten die Pädagoginnen der Volksschule 2 Kirchdorf ab diesem Schuljahr von der ersten bis zur vierten Klasse jahrgangsgemischte Lernateliers. Diese Lernateliers wurden in regelmäßigen Zeitabständen angeboten, wobei von den Pädagoginnen bei der Auswahl der Themen auf die Berücksichtigung der vielfältigsten Begabungen/Talente (sprachliche, mathematische, naturwissenschaftliche, kinästhetische,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
2

„Online-LernCenter“ zur Zentralmatura- Vorbereitung

Alle Schüler im Abschlussjahr stehen mitten in den Vorbereitungen für die anstehende Zentralmatura, um die Reifeprüfung bestmöglich abzuschließen. Für all jene, die noch Defizite haben, bietet die Schülerhilfe ergänzend zum individuellen Nachhilfe-Unterricht in der Kleingruppe jetzt auch ein Online-LernCenter für Mathe, Deutsch, Englisch und Französisch: Rund 1500 Lehrvideos mit Inhalten aller Schulstufen stehen zur Verfügung. In einem Live-Forum, das zu festen Zeiten und...

  • Enns
  • Oliver Koch
Anzeige
2

Mehr Spaß beim Lernen

Wie kann ich mein Kind beim Lernen am besten fördern? Was hindert es? Wo liegen die größten Lernirrtümer und Lügen? Wie können wir als Eltern unser Kind "coachen" und zur Selbstständigkeit begleiten? Mit einfachen kreativen Hilfsmitteln können Freude und Begeisterung geweckt werden und für die Pausen zwischendurch gibt es einfache Körperübungen. Ein Spezialthema wird die Leseförderung sein. Bei diesem Seminar können Teilnehmer die Elternbildungsgutscheine einlösen. Kursbeitrag: € 48,00...

  • Kirchdorf
  • Landwirtschaftskammer Kirchdorf Steyr

Fit für die Schule - was gehört zur Schulreife?

Wie kann ich mein Kind auf die Schule vorbereiten? Welche Fähigkeiten und Fertigkeiten sind wichtig, damit das Kind gut auf die Schule vorbereitet ist und die Lernprozesse möglichst problemlos starten können? Was sollte man beachten und wie kann man zu Hause spielerisch fördern? Leitung: Isabella Joham, Lerntherapeutin, Berufsorientierungs-Trainerin Termine: Mi, 03.10. und Di, 09.10.2012, 2x Zeit: 20:00 - 22:00 Uhr Ort: Haus der Generationen, Seminarraum 1. Stock Kosten: 8 € in Zusammenarbeit...

  • Kirchdorf
  • Juliane Kurzmann
Lernen und Bewegung ergänzen sich optimal.

Lernstress zum Schulschluss: Wer sich bewegt, lernt besser

Wenn im Schuljahr fast alles gelaufen ist, geht für viele Schülerinnen und Schüler der Stress erst richtig los: Sie wollen sich noch eine Note verbessern oder müssen sich gar einer Entscheidungsprüfung stellen. BEZIRK (wey). Wenn im Schuljahr fast alles gelaufen ist, geht für viele Schülerinnen und Schüler der Stress erst richtig los: Sie wollen sich noch eine Note verbessern oder müssen sich gar einer Entscheidungsprüfung stellen. In vielen Familien gehen deswegen die Emotionen hoch. Oft...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Lehrerinnen gesucht!

Gesucht: Engagierte Lehrerinnen und Lehrer

Die BezirksRundschau holt mit Aktion LehrerIn fürs Leben die besten Pädagogen aus Oberösterreich vor den Vorhang Viel Geld, kurze Tage, lange Ferien. Die Vorurteile, die Lehrerinnen und Lehrern entgegenschlagen, sind zahlreich. Dabei wird aber oft vergessen, dass es sehr viele Pädagogen gibt, die ihre Aufgabe mit außerordentlichem Engagement erfüllen. Genau diese Lehrerinnen und Lehrer wollen die BezirksRundschau und ihre Partner mit der Aktion LehrerIn fürs Leben einer breiten Öffentlichkeit...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.