Lernquadrat Neunkirchen

Beiträge zum Thema Lernquadrat Neunkirchen

Hurra Ferien !

Feriengenuss trotz Nachzipf

Nachhilfeinstitut LernQuadrat gibt Tipps für die schulfreien Wochen Die Schultasche wird außer Sichtweite verstaut - jetzt beginnen die heiß ersehnten Ferien. Doch nicht alle können die kommenden Wochen unbeschwert genießen: Auf rund 50.000 Schülerinnen und Schüler wartet eine Nachprüfung im September. Besorgte Eltern und ein schlechtes Gewissen können dem Urlaubsfeeling rasch einen Strich durch die Rechnung machen. Die Frage ist: Lernen oder Kräfte tanken? Der richtige Mix bringt’s...

  • Neunkirchen
  • LernQuadrat Neunkirchen / Ternitz
Lernen mit dem Hund in der Schule!
2

HAUSTIERE sind der perfekte LERNPARTNER

Haustiere, und ganz besonders Hunde, können sich in vielfältiger Weise positiv auf die schulische Leistung von Kindern und Jugendlichen auswirken. Sie fungieren als Motivator, reduzieren den Lernstress und fördern die Konzentration. Zudem steigert ein intensiver Umgang mit Tieren die Kommunikations- und Kontaktfähigkeit und hilft damit bei der Integration im Klassenverband. Dies geht aus einer aktuellen Studie hervor, die das führende österreichische Nachhilfeinstitut LernQuadrat in Auftrag...

  • Neunkirchen
  • LernQuadrat Neunkirchen / Ternitz
2

NIEDERÖSTERREICHS SCHÜLER ALLEIN IM LERNDSCHUNGEL

Nachhilfeinstitut LernQuadrat präsentiert Zahlen zur Lernkultur in Niederösterreichs Schüler-Alltag Niederösterreichs Schüler zwischen 10 und 19 Jahren wenden pro Woche rund achteinhalb Stunden außerhalb des Unterrichts für die Schule auf und liegen damit knapp über dem Österreich-Schnitt. Dabei sind sie zumeist Einzelgänger: Rund 87 Prozent lernen vorzugsweise allein und in den eigenen vier Wänden an ihrem Schreibtisch. Auf Unterstützung seitens der Eltern können nur 52,7 Prozent, also...

  • Neunkirchen
  • LernQuadrat Neunkirchen / Ternitz

Jahreshoroskop, welches Sternzeichen braucht 2016 Nachhilfe?

Im Sternzeichen „Steinbock“ geborene Schüler nehmen am häufigsten professionelle Nachhilfe in Anspruch, „Widder“ am seltensten. Dies ermittelte Österreichs führendes Nachhilfeinstitut LernQuadrat bei der Auswertung einer repräsentativen Stichprobe von über 1.200 aktuellen Schülerdaten. Häufig Lernhilfe suchen auch „Stiere“ und „Löwen“, während man „Schützen“ eher selten in Nachhilfekursen trifft. LernQuadrat ging bei der Datenanalyse noch weiter ins Detail: So zeigt sich, dass Stier-Mädchen...

  • Neunkirchen
  • LernQuadrat Neunkirchen / Ternitz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.