Lesung

Beiträge zum Thema Lesung

Eine florale Überraschung gab es für alle weiblichen Gäste und Gildenmitglieder von Vizebürgermeister Bernhard Koller, Stadtrat Andreas Rinder und Gemeinderätin Herta Haas.
 1   44

Zum Valentinstag
Vulkanland Dichtergilde ließ Blumen sprechen

In Reimform ließen Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde bei ihrer Valentinslesung in Leitersdorf Blumen sprechen. LEITERSDORF. "Verliebt, verlobt, verheiratet", diese Themen standen bei der Valentinslesung der Vulkanland Dichtergilde im Komm Zentrum in Leitersdorf am Programm. 11 Autoren der Vulkanland Dichtergilde beglückten die Zuhörer mit selbst geschriebenen Gedichten und Texten rund um die Liebe und Frühlingsgefühle. So manch einer hatte aber auch ein Plädoyer auf das Single-Sein auf...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Lesung über die Liebe mit roter Rose zum Abschluss

Anlässlich des Valentinstages fand im Gewölbekeller im Fehringer Gerberhaus eine "liebevolle" Lesung statt. Mit viel Humor und Witz präsentierte Schauspieler Stefano Bernardin, bekannt aus der TV-Serie "Wischen ist Macht", "Lustiges und G'scheites über die Liebe, die Ehe und über Mann und Frau". Die Texte zum ehelichen Alltag ließen viele Besucher über die eigenen Gewohnheiten schmunzeln. In seinem Programm fanden sich auch besinnliche Gedichte und Geschichten. Gerberhaus-Obmann Karl Hermann...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Advent- und Weihnachtsgedichte standen bei der besinnlichen Lesung der Vulkanland Dichtergilde in Mühldorf am Programm.
  30

Lesung in Mühldorf
Vulkanland Dichtergilde stimmte auf den Advent ein

Zehn Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde lasen "Besinnliches zur Adventzeit" im Kultursaal Mühldorf. MÜHLDORF/FELDBACH. Zur besinnlichen Adventlesung lud die Vulkanland Dichtergilde vor kurzem in den Kultursaal Mühldorf. Der stimmungsvolle Abend pünktlich zu Adventbeginn ist seit der Gründung der Dichtergilde vor sechs Jahren, bereits zur vorweihnachtlichen Tradition geworden. Ihre Gedanken zur stillsten Zeit im Jahr brachten zehn Mitglieder der Dichtergilde mittels selbst geschriebene...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Bibliothekarin Ursula Kirchengast (l.), Harald Berghold und Bibliotheksleiterin Roswitha Fink.

Buchpräsentation
Harald Bergholds Rezepte für ein gesünderes Leben

Multitalent Harald Berghold aus Straden präsentierte in Riegersburg sein Buch "Deine Zutat ist das Rezept".  RIEGERSBURG. Die Bibliothek in Riegersburg war Schauplatz für die Buchpräsentation von Harald Berghold. Der Stradener, der als Physiotherapeut und Therapeut für Klinische Psycho-Neuro-Immunologie tätig ist, präsentierte sein Werk "Deine Zutat ist das Rezept".  Im Buch erklärt Berghold, warum es sinnvoll ist, den Kochlöffel wieder selbst in die Hand zu nehmen, was es mit dem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Autor Heinrich Gritsch (l.) und Franz Weingerl.
 2

Lesung
Literarische Einblicke in die Welt des "Goldlings"

Heinrich Gritsch las in Klöch über das Leben von Franz Weingerl. KLÖCH. Autor Heinrich Gritsch hat das Leben von Franz Weingerl aus Deutsch Haseldorf als Vorlage für seinen Roman "Der Goldling" herangezogen. Mit Spannung erwartet wurde die Lesung im Gasthof Palz in Klöchberg. Dort standen der Autor aus Tirol und sein "Hauptdarsteller" Franz Weingerl dem Publikum Rede und Antwort rund um das literarische Werk.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
  6

Julia Stemberger las "Fräulein Else"

Im Rahmen des Kulturfestivals "Nebel reißen" gastierte Julia Stemberger im Zentrum der Bezirkshauptstadt. Sie präsentierte eine gekürzte Fassung des Romans "Fräulein Else" von Arthur Schnitzler. Sie verwandelte diesen inneren Monolog in ein spannendes Theatererlebnis. Musikalisch begleitet wurde die großartige Schauspielerin von Gitarrist Helmut Jasbar. Stadtamtsdirektor Michael Mehsner, Andrea Mayer und Jürgen Puntigam von der Stadtgemeinde sorgten für einen guten Verlauf des...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Botschafterin Ksenija Skrilec übergab eine Box mit slowenischer Literatur.

Borg Bad Radkersburg
Slowenische Bücher als kulturelle Brücke

Slowenische Botschafterin hat Borg Bad Radkersburg mit Literatur im Gepäck besucht. Die Kooperation zwischen Bad Radkersburg und dem benachbarten Slowenien ist in den letzten Jahren sukzessive gewachsen. Wie Bürgermeister Heinrich Schmidlechner betont, kommt das Wort Grenze kaum noch im Wortschatz vor. Besonders intensiv ist der Kulturaustausch am Borg Bad Radkersburg am Europa Campus. 68 der aktuell 280 Schüler stammen aus Slowenien. Im laufenden Schuljahr kooperiert man im Rahmen eines...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Autorin Barbara Frischmuth beim Signieren.

Literatur
Grande Dame der Literatur las in Riegersburg

Barbara Frischmuth war zu Gast im Lasslhof. RIEGERSBURG. Barbara Frischmuth, die Grande Dame der steirischen Literaturszene, war auf Einladung von Riegersburgs Bibliotheksteam zu Gast im Lassl-Hof. Im vollbesetzten Saal las sie aus ihrem Roman "Verschüttete Milch". Der autobiografische Roman ist u.a. eine persönliche Aufarbeitung von Frischmuths Kindheit im Auseerland der Nachkriegszeit. „Je länger ich geschrieben habe, desto mehr Erinnerungen wurden wach“, erklärte Frischmuth.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Adele Neuhauser und Christian Dolezal (v.r.) in Aktion.
 1

Feldbacher Sommerspiele
Adele Neuhauser war plötzlich Shakespeare

Im Rahmen der Feldbacher Sommerspiele lasen die Schauspieler Adele Neuhauser und Christian Dolezal aus dem Roman "Plötzlich Shakespeare" von David Safier. Im bestens gefüllten Tabor-Innenhof ging es dabei um Mann und Frau im selben Körper, die merkwürdigste Lovestory der Weltgeschichte und die Suche nach der wahren Liebe im Leben. Musikalisch umrahmt wurde die Lesung von Peter Wesenauer und der Violinistin Susanne Hehenberger.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
  10

Hohe Sprachkunst bei Sommerspielen

Im Rahmen der "Feldbacher Sommerspiele" gastierte Erika Pluhar im Zentrum. Die Grande Dame des deutschsprachigen Theaters las Auszüge aus ihrem aktuellen Buch "Anna". Darin beschreibt sie feinfühlig und mit einer Prise Humor die Kindheit ihrer Tochter Anna. Natürlich fließen auch persönliche Reflexionen mit ein. Weiters präsentierte sie Ausschnitte aus vorangegangenen Büchern, feinsinnige Gedichte und Chansons. Mit einer Portion Selbstironie sinnierte sie unter anderem über das Älterwerden....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Für einen bunten Abend sorgten Verena Kaiser, Irene Diwiak und Meinrad Kaufmann (v.l.)

Kultur in Gnas
Lesung mit musikalischer Note

Auf Engagement vom Kulturkreis Gnas ist in der lokalen Musikschule ein Literaturabend mit Autorin Irene Diwiak auf dem Programm gestanden. Die junge Schriftstellerin mit Deutschlandsberger Wurzeln hat ihren ersten Roman „Liebwies“ vorgestellt. Umrahmt wurde die Lesung von Sängerin Verena Kaiser und Meinrad Kaufmann am Klavier.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
 1   8

Buchpräsentation
Eine ganz besondere Buchpräsentation - "Sehr geehrtes Fräulein Reli!"

Der Maler und nunmehrige Buchautor Thomas Griessl aus Kirchbach präsentierte "Sehr geehrtes Fräulein Reli!", die Lebensgeschichte seines gleichnamigen Onkels. Anhand von 32 - im Buch nicht abgebildeten - Fotografien wird das kurze Leben eines Buben, der im Krieg alles Schöne verliert und zuletzt seinen "Heldentod" stirbt, erzählt. Der Grazer Regisseur Peter Ulrich las anlässlich der Buchpräsentation Auszüge aus dem Roman. Die Veranstaltung der Kultur-Initiative-Kirchbach im Marktgemeindeamt...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Gerald Eschenauer, Claudia Haiden, Heinz Kröpfl und Pfarrer Wolfgang Toberer (v.l.).

Literatur
"Liebevolle" Lesung im Trauungssaal

In St. Peter am Ottersbach präsentierten die beiden Autoren Heinz Kröpfl und Gerald Eschenauer auf Einladung der öffentlichen Bücherei Auszüge aus ihren Werken. Nach einleitenden Worten der Büchereileiterin Claudia Haiden las Kröpfl zunächst Passagen aus "Der See - Eine Ausuferung" und zum Finale Auszüge aus "Mondgebete und Stoßgedichte". Der "Mittelteil" gehörte Gerald Eschenauer mit Ausführungen aus seinem Werk "Es regnet Liebe". Musikalische Verstärkung gab's übrigens vonseiten des lokalen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
 1   4

Andrea Sailer las im Schloss Stein

Andrea Sailer las in der Fachschule Schloss Stein Auszüge aus ihrem neuesten Buch. Sie verfasste es anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Vinzidorfes Graz. Die Schülerinnen übergaben der Autorin einen Scheck über 500 Euro für das Vinzidorf. Diesen Betrag hatten sie am "Tag der offenen Keksbacktür" in der Woche vor Weihnachten erwirtschaftet.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Stargast Peter Simonischek begeisterte im Rahmen einer Lesung.

Kultur pur
Simonischek verzauberte Bad Radkersburg mit Weihnachtlichem

Eine weihnachtliche Lesung mit dem Schauspielerehepaar Brigitte Karner und Peter Simonischek krönte das Eventjahr des Kulturforums Bad Radkersburg. 2019 wird nicht weniger spannend. Am 18. Jänner startet man mit den "Walzerperlen" durch. Im Feber folgt der 6. Bad Radkersburger Poetryslam. Im März gastieren Alfred Dorfer, The Kurts und Eddie Luis im Zehnerhaus – im Romantikhotel im Park geht der 25. Jazzbrunch über die Bühne.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
"Endlich wieder Weihnacht" lautet der Titel von Christa Farteks neuester CD, die pünktlich zum Adventbeginn im Kultursaal Mühldorf präsentiert wurde.
  20

Adventlesung
"Endlich wieder Weihnacht" in Noten und Reimen

MÜHLDORF BEI FELDBACH. Vulkanland Dichtergilde und Christa Fartek stimmten auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein. "Endlich wieder Weihnacht" - so lautet der aktuelle Hit, dem Sängerin Christa Fartek eine eigene CD gewidmet hat. Den bevorstehenden Adventbeginn nahm man darum zum Anlass, um zur Präsentation der musikalischen Scheibe in den Kultursaal Mühldorf zu laden. Komponiert wurde das Stück von Johnny Scharf, Produzent ist Christian Maier, der Text stammt aus der Feder von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Veronika Teubl-Lafer
  5

Achter Kriminalroman im Gerberhaus vorgestellt

Zum Abschluss der Ausstellung "Pop Art United" von Hannes Rossbacher im Gerberhaus Fehring (die WOCHE berichtete) las seine Ehefrau Claudia Rossbacher aus ihrem neuesten Krimi "Steirerquell". Dieser bereits achte Kriminalfall spielt in der Südoststeiermark rund um die Therme Loipersdorf. Gerberhaus-Obmann Karl Hermann begrüßte dazu als Gäste Pfarrer Christoph Wiesler, Gründungsobmann Franz Cserni, Altbürgermeister Herbert Weinrauch sowie Bibliotheksleiterin Gabi Bichler.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
  3

Vorlesen zur Frühförderung

Das Team der Bücherei Bad Radkersburg begrüßte junge Familien mit ihren Babys zum "Buchstart-Frühstück". Das Projekt "Buchstart Steiermark – mit Büchern wachsen" gibt es heuer erstmals in der Steiermark auf Initiative des Bildungsressorts des Landes. Die Aktion ist eine Maßnahme zur Lesefrühförderung und will vor allem das Buch und das Vorlesen mehr in den Mittelpunkt von Familien stellen. Eine weitere Aktion war die Lesung der ehemaligen ORF-Korrespondentin Susanne Scholl. Sie las Auszüge aus...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
  3

Ein neues Buch zum fünften Geburtstag

Anlässlich des fünften Geburtstages des Altstadthauses in Bad Radkersburg fand eine Lesung statt. Gisela Hopfmüller und Franz Hlavac präsentierten ihr neuestes Buch "Friaul für alle Jahreszeiten". Altstadthaus-Chefin Renate Remta-Grieshofer stellte die Autoren vor. Dazu gab es kulinarische Schmankerl und Wein aus Friaul.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Ironisch, verständlich und musikalisch: Chris Seiner, Kurt Gober, Johannes Silberschneider und Klaus Ambrosch.

Eine Symbiose aus Lyrik und Musik

Mit steirischen Texten und Jazz war ein unterhaltsamer Abend garantiert. Das Programm der Feldbacher Sommerspiele hatte einen besonderen Abend im Angebot. Der steirische Schauspieler Johannes Silberschneider kam mit der Gruppe "Stub'n Tschäss" ins Zentrum und unterhielt das Publikum mit Lyrik aus dem Gedichtband "Bia & Marülln" des Steirers Herms Fritz und mit seiner außergewöhnlichen Mimik und Gestik. Die ironischen und makaberen Texte in Mundart aus dem Alltag brachten dabei das Publikum zum...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Vanessa Janisch
Mitten in der Natur: die Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde gastierten als Abschluss vor der Sommerpause im "Naturwohnzimmer" von Gildenmitglied Gerhard Thier (2.v.r. hinten).
  27

Vulkanland Dichtergilde war im "Naturwohnzimmer" am Ederberg zu Gast

Bei einer Open Air Lesung am Ederberg in Hatzendorf brachten Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde ihre selbst getexteten Stücke dar. HATZENDORF. Mit einer Lesung unter freiem Himmel verabschiedete sich die Vulkanland Dichtergilde in die wohlverdiente Sommerpause. Zum bereits dritten Mal gastierten die Mitglieder, um Obfrau Christina Monschein in Gerhard Thiers "Naturwohnzimmer" am Ederberg in Hatzendorf. Im wunderschönen Ambiente des Energieplatzes umgeben von Weinreben mit Blick auf die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Veronika Teubl-Lafer
Spannend und kindgerecht: Sonja Liechenstein mit dem neuen Kinderbuch "Rüdiger und die Riegersburg".

Ein Geist erklärt den Kindern die Riegersburg

RIEGERSBURG. Das neue Kinderbuch "Rüdiger und die Riegersburg" wurde im Rahmen einer Lesung in der Bücherei in Riegersburg vorgestellt. In dem Buch erklärt der Geist Rüdiger, der vor 900 Jahren tatsächlich Ritter und Herr auf der Riegersburg war, auf 52 Seiten alles rund um die Burg. Somit soll den Kindern mit spannenden Erzählungen die Geschichte der Riegersburg sowie der Ritteralltag näher gebracht werden. Geschrieben wurde das Buch von Sonja Liechtenstein und den zwei Burgführern Sabine...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Vanessa Janisch
Buchpräsentation von und mit Patrick Addai in St. Stefan.

Eine "rhythmische" Lesung mit Buchautor Patrick Addai

Autor aus Ghana war zu Gast in der NMS St. Stefan. ST. STEFAN. Eine besondere Lesung erlebten die Schüler der ersten und zweiten Klassen der NMS Stefan. Ehrengast Patrick Addai aus Ghana hat in Österreich Volkswirtschaft, Soziologie und Politologie studiert. Der Autor stellte den Schülern einige seiner Bücher vor, erzählte Geschichten aus seiner Heimat und begleitete die Erzählungen mit afrikanischen Rhythmen auf seiner Trommel.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
  23

Ohne Plan durch Kirgisistan

Unterhaltsamer Reisebericht aus einem fernöstlichen Land. Christina Domittner, Inhaberin der Buchhandlung Prassl im Gnaser Ortszentrum, lud zur ersten Frühjahrslesung ein. Der ehemalige Journalist, Fotograf und Autor Markus Huth präsentierte sein Buch "Ohne Plan durch Kirgisistan". Darin erzählt er auf sehr unterhaltsame Weise seine Erlebnisse auf seiner Reise durch das fernöstliche Land. "In einer Lebenskrise bin ich durch einen Freund völlig unvorbereitet zu diesen Abenteuern gekommen",...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.