Leute

Beiträge zum Thema Leute

1 100

Schönes Spiel für guten Zweck
Charity-Golfturnier: Kiwanis setzten Positiv-Zeichen

Der Maskierte, der mit den den Worten „Ich bin der Wachhund“ nur jeweils zwei Golferinnen oder Golfer ebenso maskiert ins Golfclubsekretariat zum Anmelden und Unterschreiben der verpflichtenden Covid19-Erklärung ließ, war Kiwanier Bernie Bogensberger. Alles war diesmal anders - und trotzdem wurde am Samstag das unter der Devise „Wir setzen ein Zeichen“ stehende Charity-Golfturnier 2020 der Murauer Kiwanis auf den unvergleichlichen 18-Loch-Anlagen des GC Kreischberg für 25 Vierer-Flights zum...

  • Stmk
  • Murau
  • Hans Georg Ainerdinger
Bürgermeister Harald Bergmann (Mitte) und Co. bei der Eröffnung.

Knittelfeld
Die Stadtoase ist eröffnet

Besucher können am Hauptplatz relaxen - am Wochenende gibt es Silent Cinema. KNITTELFELD. Gemütliche Liegestühle und lässige Musik - so lässt es sich leben. Die „Stadtoase Knittelfeld“ hat mit Anfang August ihre Tore am neuen Hauptplatz geöffnet. Checkout-Chef Markus Huber serviert dazu kühle Drinks und eine Fotobox garantiert mit ihrer Ausstattung lustige Schnappschüsse der Besucher. Diese können dabei auch noch etwas gewinnen, nämlich 100 Euro in Form von Geschenkmünzen der Stadt. Silent...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 78

THEO-Start mit einer Krimi-Komödie
„Mord im Park“ von Hanfelden

Ein nervzerfetzender Schrei. Aber sie ist nicht zufrieden damit. Was hättest du denn da anders machen wollen? Ich hätte anders schreien können! Wie denn? Aristokratischer! Du warst echt gerade am Klo, als Gott die Intelligenz verteilt hat. - Der Zickenkrieg unter den Schauspielerinnen nimmt zur Freude der Besucher dieser Freilichtaufführung dramatische Ausmasse an. Diesmal hat sie das Theater Oberzeiring in den Hof des Unterzeiringer Schlosses Hanfelden gelockt. Begrüsst werden sie mit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
Johanna Pichlmair kehrt in ihre Heimat zurück.
1

Kultur
Judenburger Sommer fällt ins Wasser

Das beliebte Kulturfestival "Judenburger Sommer" wird auf 2021 verschoben. JUDENBURG. Die Kunst- und Kulturszene leidet zurzeit besonders unter den Corona-Auflagen. Der Betrieb in den regionalen Spielstätten ist im Moment nur sehr eingeschränkt oder gar nicht möglich. Das hat jetzt auch Auswirkungen auf das beliebte Kulturfestival "Judenburger Sommer", das für Juli geplant war. Sommer kehrt zurück Die Kulturabteilung der Stadt gab am Montag bekannt, dass das Festival für heuer abgesagt wird....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 80

Verein Volkskunstgilde Knittelfeld ist der Mieter
Eislaufhaus wurde „Haus der Kunst“

Bgm. Harald Bergmann sprach es bei der großen Eröffnung am 6. März 2020 an: Weil es durch die Klimaänderung nicht mehr möglich ist, im Stadtpark eine natürliche Eisfläche zu erzeugen, wurde das ehemalige Eislaufhaus in ein „Haus der Kunst“ umfunktioniert. Worüber sich die Volkskunstgilde Knittelfeld als Mieter der über 200 m2 großen, hellen und freundlichen Räumlichkeiten in denkbar bester Lage besonders freut. Sie hat mit ihren 44 Kreativen dadurch erstmals eine neue Heimat und die Möglichkeit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
188

Zwanzigzwanzig mit 20 Gruppen
„Narrisch guat“er Murauer Faschingsumzug

Wow! Auf der einen Seite Krone-Wirtin Lydia Kerschbaumer vor ihrer Kaffee-Hölle glaubhaft als fesche Teufelin. Auf der gegenüberliegenden rotgold-gewandet als Freibeuter-Captain der Brauhaus-Wirt Fritz Wassermann. An seiner Freiluft-Theke gerade nicht glaubhaft kontrolliert von den ebenfalls rotgold-gewandeten FAPOS, den Murauer Faschingspolizisten mit ihrem General Toni Klauber. Dazwischen spielte es sich entlang des ganzen Murauer Raffaltplatzes am Faschingssamstag schon bei der Aufstellung...

  • Stmk
  • Murau
  • Hans Georg Ainerdinger
Die Initiative "Freunde für Freunde" wird künftig von Thomas Feier angeführt. Von links: Karl Wiegisser, Thomas Feier, Hans Köstner und Freddy Wascher.
1 216

FOHNSDORF
Hans Köstner übergibt an Thomas Feier

Beim 35. Meeting der Initiative „Freunde für Freunde“ hat Hans Köstner die Führungsrolle nun offiziell an seinen Nachfolger Thomas Feier übergeben. Das 35. Netzwerktreffen der Initiative „Freunde für Freunde“ fand diesmal im B1-Bowlingcenter in der Arena Fohnsdorf statt. Eingeladen dazu haben diesmal Arena-Manager Werner Gruber und MZ-Geschäftsführer und Chefredakteur Wolfgang Pfister. Im Rahmen des 35. Meetings hat Hans Köstner seine Führungsfunktion an Thomas Feier übergeben. Wie alles...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
1 99

Anton Moitzi lud zu seinem Vortrag über die Pilgerreise am Jakobsweg

Fotos: Michael Blinzer Rund 400 Freunde und Kunden ließen sich die Gelegenheit nicht nehmen, sozusagen aus erster Hand über die Sonnen- und Schattenseiten des Jakobsweges zu hören. Von einem solch Interesse zeigte sich auch Vortragender und Unternehmer Anton Moitzi - Geschäftsführer der Moitzi Torprofi GmbH in Knittelfeld - sichtlich berührt. Gemeinsam mit Alfred Kriegl gelang es ihm vergangenes Jahr den Jakobsweg und somit 858km in nur 23 Tagen zu bezwingen. Eine Reise die von unvergesslichen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
1 144

Friedl Kaltenegger wollte anderen Beruf
60 Jahre junge Lehrerin: „Keine Minute bereut!“

Andere verschleiern ihre Geburtsdaten - Friedl Kaltenegger steht dazu. Über 150 Gäste inklusive dem Reitclub Kaltenegger Zeltweg - Farrach hat sie mit ihrem Gatten Max am 25. Jänner 2020 zu ihrem 60er in Ranzmaiers Zeltweger Hubertushof eingeladen. „Ursprünglich wollte ich gar nicht Lehrerin werden. Heute kann ich sagen, dass ich keine Minute bereut habe!“ stellte die engagierte Diplom-Pädagogin fest. Sie wurde in Knittelfeld geboren, ist in Rattenberg aufgewachsen und hat als junge Reiterin...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
Jungfünfziger Robert Neumann mit Gattin Birgit und Musikern des Musikvereines Spielberg. Kurz darauf betätigte sich Robert Neumann als Stabführer der konzertierenden Musiker.
2 283

SPIELBERG
Große Fünfziger-Feier in der Burg

Der „junge“ Robert Neumann feierte am Samstag, 28. Dezember 2019, seinen50. Geburtstag. Geboren wurde Robert Neumann als Sohn von Maria Ramsenthaler und Robert Neumann am 12. Dezember 1969 in Leoben. Aufgewachsen ist er bei seinen Eltern in St. Marein bei Knittelfeld. Nach der Pflichtschule absolvierte Robert Neumann das Abteigymnasium in Seckau. Weiterführende Ausbildungen im Bereich Gastronomie und Tourismus folgten den renommierten Fachschulen in Bad Gleichenberg und Bad Ischl.Beruflich zog...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
1 100

Revival des legendären Festivals im Judenburger Veranstaltungszentrum
Roaring Sixties Company goes Woodstock

Wenn Leidenschaft auf Können trifft, wird´s gut. Das gilt für die Vollblutmusiker der 2002 gegründeten „Roaring Sixties Company“, die Superhits dieser Zeit authentisch performt. - 50 Jahre ist das legendäre Woodstock-Festival her. Es wurde 1969 am Höhe- und Endpunkt der Hippiebewegung zum Mythos eines friedliebenden, künstlerischen und „anderen“, hinterfragenden Amerikas. Die aktuelle Botschaft Peace, Love und Music gab „The Roaring Sixties Company“ am 27. Dezember mit einem sensationellen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
1 1 59

Kabarett dort, wo strenges Nichtrauchen erlaubt ist
Endlich reich! - Die Herrlichen im Resti

Im Cafe Ratzenstadel alias „Resti” in Fohnsdorf. Dort, wo strenges Nichtrauchen erlaubt ist, sorgten „Die Herrlichen“ heuer letztmals zur Begeisterung der Besucher für das Programm: „Herrlich reich!“. Letzteres bezieht sich auf die Spieljahre, denn: „Zehn Jahre kabarettisieren wir jetzt bereits!“ stellte Martin Wildpaner fest. Mastermind Manfred Figl warf gleich einmal Schüttelreime und Witzstrophen ins Publikum. Agiert die Frau mit Rattengift, kann sein, dass es den Gatten trifft. - Mit dem...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
1 71

Atzenhofers 16. Murauer Adventspiele zeigen es
Väterchen Frost als Hosenrolle, Pfarrer spielt Hexe

Die „immer irgendwie anderen“ Atzenhofer-Inszenierungen haben in Murau jetzt mit dem „Väterchen Frost“ im Rahmen der 16. Murauer Adventspiele ihre Fortsetzung gefunden. Am 30. November war im AK-Saal Premiere. Wolfgang Atzenhofer rundet mit dem kräftig überarbeiteten Kinderklassiker aus der Märchensammlung von Alexander Afanasjew in der Fassung von Richard Maynau den literarisch-künstlerischen Russlandschwerpunkt 2019 ab: „auch vom Text her sehr surreal! “ Väterchen Frost, die Hauptrolle, wird...

  • Stmk
  • Murau
  • Hans Georg Ainerdinger
1 77

Weil Enduro-Senioren voll einschenken
„Die ESA sind zur fixen Größe geworden!“

Irgendwie erinnern die ESA - Enduro Senioren Austria - mit Sitz in Mühlen in ihrem unbeugsamen, erfolgreichen Zusammenhalt an die Gallier aus der Asterix-Serie. Im Gasthaus Matschnigg fand am 16. Nov. `19 die Jahreshauptversammlung 2019 statt. Obmann Alfred Steinwidder konnte neben den Mitgliedern auch Bürgermeister Herbert Grießer willkommen heissen. Über das abgelaufenen Vereinsjahr feststellen, dass der Verein jetzt 166 Mitglieder zählt, der Vorstand in neun Sitzungen zusammengekommen ist,...

  • Stmk
  • Murau
  • Hans Georg Ainerdinger
1 73

Mit neuem Album im Gepäck führte die Jubiläumstour der Gruppe "Solo zu viert" auch nach Spielberg

Fotos: Michael Blinzer 10 Jahre bereits touren die Musiker quer durch Österreich und Deutschland - im Rahmen der Jubiläumstour führte der Weg des Quintetts abermals nach Spielberg. "Huach zua" heißt das neue Album, welches am Samstag den 09. November vor hunderten Besuchern in Spielberg präsentiert wurde. Damit versetzten die Künstler mit ihren Gitarren und den mitreißenden Texten ganz im Stil des Austropop, bereits zum vierten Mal das anwesende Publikum in Erstaunen. Ehrliche Songs und die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
1 51

Das Duo Dancing im frisch renovierten Duo mit Werner B. lud zum Verweilen ein

Fotos: Michael Blinzer/Pub Duo Eine volle Tanzfläche, zufriedene Gäste, eine strahlende "Duo-Michi" und tolle Live-Musik von Werner B. - was will man mehr? - Frisch ausgemalt und neu gestaltet präsentierte sich das beliebte Pub Duo vergangenen Freitag nach einer kurzen Pause in neuem Glanz - passend zum Duo Dancing! Kein Wunder, dass viele Freunde und Stammgäste der charismatischen Chefin es sich nicht nehmen ließen, dem Lokal einen Besuch abzustatten und sich durch Live-Musik von Werner B....

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
1 170

Der Sonntag am Maxlaun lockte Menschenmassen nach Niederwölz

Fotos: Michael Blinzer Volle Parkplätze, dichtes Gedränge durch die Straßen, gute Stimmung in den Zelten und glückliche Aussteller wie Besucher - ja der Sonntag am Maxlaun ist schon etwas Besonderes! Einmal mehr war am gestrigen Sonntag nicht zuletzt des abermals perfekten Wetters wieder einiges los auf dem wohl größten Markt der Obersteiermark. Die Stimmung jedenfalls war entsprechend entspannt und die Aussteller hatten angesichts des Besucheransturms alle Hände voll zu tun. Kein Wunder, gibt...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
162

In Spielberg gaben die beiden Kabarettisten Pizzera & Jaus Vollgas und eine gehörige Portion Gefühl

Fotos: Michael Blinzer Vor ausverkauftem Haus präsentierten die beiden Ausnahmekabarettisten Pizzera & Jaus ihr zweites, gemeinsames Bühnenprogramm "Wer nicht fühlen will, muss hören". Heute und morgen geht es bereits weiter. - Mit einer unglaublichen Energie und mindestens genauso viel Gefühl und einer unvergleichlichen Kombination aus Talent, Gesang, Dichtkunst und Melancholie sorgten die beiden Star-Kabarettisten aus Österreich für eine gelungene Premiere des neuen Bühnenprogramms in...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
111

JUDENBURGER THEATER IN DER MAUER
Sketch-Up, köstliches Theater Fast-Food

Fast Food der unbekümmerten Art servierte mit der Premiere am 20. September ´19 die junge Truppe des JuThe, des Judenburger Theaters in der Mauer, mit „Sketch Up“. Schon mit dem Opener „Ois ok“ von Seiler und Speer zeigten musikalische Leiterin Katharina Kreiter, Philipp Diethard, Cornelia Reiter und Martin Marischnig ihre mittlerweile auch als Band bestätigte Klasse. Von diesem Quartett stammen auch die Texte dieses Ideenfeuerwerks. Regisseurin Helene Kogler: „Das Brainstorming dafür fand im...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
1 136

Hollaus-Rennen: „Fast Freddie“ Spencer Stargast
Racing Days: Vintage Eisen, Youngtimer & Sidecars

Racing-Days 2019 war heuer der Titel des 16. Rupert-Hollaus-Gedächtnisrennens am Red Bull Ring. Veranstaltet von der IG Formel Classic unter Obmann Wolfgang Stropek und seinem Sohn Mario wurde damit eine Woche nach der MotoGP die Möglichkeit geschaffen, historische Motorräder, Renn- und Werksmaschinen mit der modernen Motorradszene zu kombinieren. Neben wunderbaren Vintage-Eisen auch Youngtimer, Supersport und Superbike, dazu die spektakuläre Sidecar-Trophy sorgten am 17./18. August ´19 mit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
1 160

Bergaufschieben: Ferlach gewinnt vor Meerssen
Judenburger Rekord-Puch-Parade, mit „Expedition“

Der Murtaler Platz vor dem Puch-Museum Judenburg quoll über. Für die Puch-Parade 2019 am Traditionstermin 15. August mussten intern schnell die bei der Akkreditierung ausgegebenen laminierten Teilnehmerkarten nachgeprintet werden. Wieder neuer Teilnehmerrekord! 220 gemeldete Teilnehmer mit 180 Fahrzeugen. Plus unangemeldete. Während Stadtmarketing- und Puchmuseums-Chef Heinz Mitteregger noch schnell eine Führung im Museum einschob, die „Stohlis“ Howjoulie Franz Enzinger und Christian Forcher...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
162

Kiwanis Murau Golf-Charityturnier
Top-Erfolg eingeputtet

Franziska und Hermine Schlick Nettosieger, Marco Pichler und Jürgen Willhuber Bruttosieger! - Das angesagte Gewitter begann als Regen zwei Minuten nach Ende der Siegerehrung - so etwas nennt man „Timing“. Die langen Vorarbeiten des Kiwanis-Clubs Murau haben sich ausgezahlt. 104 Golfer gingen nach einem erfreulichen come together mit Frühstück auf der Golfrestaurant „Pfiff“-Terrasse am Samstag, 27. Juli `19, an ihre Startpositionen. Punkt 10 Uhr schwang Albert Moder als amtierenden Präsident der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
168

Zeltweger Reitsporttage 2019
Noah hat den Turbo gezündet

Zweites Turnierwochenende in Farrach, alles steuert auf die Höhepunkte Murtaler Springchampionat am 13. Juli und den Großen Preis der Sportstadt Zeltweg am 14. Juli zu. Mit seinem Vorjahres-Überraschungssieg hat der mittlerweile 15jährige Noah Domaingo offensichtlich in Farrach einen Turbo gezündet. Er konnte jetzt bei den Zeltweger Reitsporttagen mit seinen Pferden bereits 5 Bewerbe gewinnen und brennt darauf, seinen Vorjahrssieg im Championat zu wiederholen. Mittlerweile ist aber auch Dieter...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
101

Zeltweger Reitsporttage 2019
40 Jahre Reitclub Zeltweg Farrach

Im Rahmen der Zeltweger Reitsporttage 2019 wurde am 5. Juli 2019 mit einem Festabend in der unvergleichlichen Farracher Reitsportarena der „40er“ des Reitclubs Zeltweg Farrach gefeiert. Turniersprecher H. C. Saurugg führte durchs Programm. Auf einer improvisierten Bühne vor dem Turnierplatz wurde mit viel Beifall Hausherr Max Kaltenegger begrüsst. Friedl Kaltenegger und Gudrun Pirker liessen die 40 Jahre der Erfolgsgeschichte des Reitclub Zeltweg Farrach eindrucksvoll Revue passieren. Siehe...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.