LH Günther Platter

Beiträge zum Thema LH Günther Platter

Landeshauptmann Günther Platter zeigt sich begeistert und beglückwünscht die Schüler der BHAK Wörgl zu ihrem Projekt.

EUSALP-Jugendwettbewerb
Projekt der BHAK Wörgl steht im Finale

Eine Schulklasse der BHAK Wörgl steht mit ihrem Projekt beim Jugendwettbewerb der EU-Alpenraumstrategie im Finale. Die Schüler wollen aufzeigen, wie lokal produzierte Biokohle schädliches Kohlendioxid absorbieren und der Atmosphäre entziehen kann. WÖRGL (red). „Eure Alpen! Eure Zukunft! Euer Projekt!“, so lautet das heurige Motto des Jugendwettbewerbs „Pitch your Project“ der EU-Alpenraumstrategie, kurz EUSALP, der 2020 bereits zum dritten Mal stattfindet. Der Wettbewerb wurde initiiert, um...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Landeshauptmann Günther Platter kann nicht ausschließen, dass der Bezirk Imst auf rot gestellt wird.

Corona-Ampel
Bezirk Imst wird nicht auf rot gestellt

BEZIRK IMST. Da es in den vergangenen Tagen im Bezirk Imst zu einer Häufung von positiven Testresultaten kam, beratschlagte eine Expertenkommission, den Bezirk Imst auf die Ampelfarbe rot zu stellen. "Rot" hätte bedeutet, es gibt unkontrollierte Ausbrüche und eine großflächige Verbreitung. Der Bezirk ist in jedoch vorerst nur bei der "Vorwarnstufe" orange angelangt, im Gegensatz zu Innsbruck und Innsbruck Land, die als einzige "rote Zonen" sind. Maßnahmen:1. In sensiblen Bereichen wie...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
LH Platter ist es wichtig, dass sich junge Menschen mit Politik beschäftigen und sich Gedanken zu aktuellen Themen machen.
Video 3

„Frag den LH“ im Oktober (mit Video)
LH Günther Platter stellte sich den Fragen der 5.Klasse der HTL Imst

IMST. Im Rahmen der aktuellen Ausgabe von „Frag den LH“ hatten die Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse der HTL Imst die Gelegenheit, Tirols Landeshauptmann Günther Platter jene Fragen zu stellen, die ihnen am Herzen liegen. „Mir ist es wichtig, dass sich die jungen Tirolerinnen und Tiroler mit Politik beschäftigen und sich Gedanken zu aktuellen Themen machen. Im Rahmen von ‚Frag den LH‘ haben sie die Möglichkeit, Einblicke hinter die Kulissen zu erhalten. Nicht nur das persönliche...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
V.li.: LH Arno Kompatscher, LH Maurizio Fugatti, Landtagspräsidentin von Tirol Sonja Ledl-Rossmann, LH Günther Platter, Landtagspräsident von Südtirol Josef Noggler sowie Landtagspräsident von Trentino Walter Kaswalder.
5

Euregio-Vorstand tagte im Stift Stams

LH Platter: „Euregio fordert einheitliche und objektivierte Standards für Reisewarnungen“ STAMS. Vergangenen Donnerstag tagte der Euregio-Vorstand unter Vorsitz von Euregio-Präsident LH Günther Platter im Stift Stams. Im Fokus der Sitzung mit LH Arno Kompatscher (Südtirol) und LH Maurizio Fugatti (Trentino) stand einmal mehr die aktuelle Corona-Pandemie mit all ihren Herausforderungen. So bekräftigte die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino die erst gestern (30. September) in Salzburg beim...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
LH Platter bedankte sich bei den Tirolern für ihren Einsatz während der Coronakrise.
3

Dank vom Land – Rede im Wortlaut
LH Platter: „Tirol hält zusammen“

„Tirol zeigt Flagge – Tirol sagt Danke“ – unter diesem Motto fand heute, Samstag, eine Dankes-Veranstaltung des Landes Tirol im Congress Innsbruck statt. Im Mittelpunkt standen zahlreiche Persönlichkeiten, die während der Coronakrise herausragendes Engagement gezeigt haben. An der Veranstaltung nahmen beispielsweise Menschen teil, die Schutzmasken verteilt, für Nachbarn die Einkäufe erledigt oder Notdienste am Telefon übernommen hatten. „Jede und jeder Einzelne von ihnen hat ihre bzw. seine...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Gespräche mit Vertreter der Politik, Interessensvertretung und des Unternehmens zu den aktuellen Entwicklungen bei Swarovski.

Runder Tisch im Landhaus
Einsatzgruppe für Swarovski steht

LH Platter: „Task Force wird zur Unterstützung der vom Stellenabbau bei Swarovski betroffenen MitarbeiterInnen eingesetzt“ LH Günther Platter hat die Kündigungswelle bei Swarovski zum Anlass genommen, zu einem Runden Tisch ins  Landhaus einzuladen. Gemeinsam mit Arbeitslandesrätin Beate Palfrader, Vertreter des Unternehmens Swarovski und des Betriebsrates sowie den Sozialpartnern (Arbeiterkammer, Wirtschaftskammer, Industriellenvereinigung und ÖGB) und der Gemeinde Wattens tauschte man sich zur...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
LH Platter und LR Tilg (r.) gaben den 500 Euro-Bonus des Landes für Mitarbeiter in den Gesundheits- und Pflegeberufen bekannt.

Stubai-Wipptal
Keine Diskussionen um Bonus für Pflegekräfte

STUBAI/WIPPTAL. In allen vier Wohn und Pflegeheimen im Stubai- und Wipptal erhalten wohl ALLE Mitarbeiter einen Bonus! Die Tiroler Landesregierung hat eine einmalige Bonuszahlung von bis zu 500 Euro für den Corona-Einsatz jener Menschen, die in den Gesundheits- und Pflegeberufen tätig sind, beschlossen. Die Zahlung soll die Wertschätzung und die Dankbarkeit für die Bewältigung der Pandemie zum Ausdruck bringen. Mehr dazu hier. Unterschiede machen?Für große Diskussionen sorgen tirolweit aber die...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Direktor Harald Schaber (l.) mit Bildungsminister Heinz Faßmann (r.) und Paul Gappmaier, Reinhold Raffler und Werner Mayer.
8

Bildungsminister Heinz Faßmann besuchte mit LH Platter die Imster Vorzeigeschule
Der Bildungsminister drückte Schulbank in HAK Imst

Hak-Direktor Harald Schaber begrüßte in der vergangenen Woche einen besonderen Gast in seiner Schule: Bildungsminister Heinz Faßmann samt LH Platter und hochrangiger Begleitung. IMST. Die Imster HAK gilt seit vielen Jahren als Imster Parade-Bildungsinstitut. Dass Minister Heinz Faßman samt LH Günther Platter, Bildungsdirektor Paul Gappmaier, Reinhold Raffler und Werner Mayer, dem Leiter des pädagogischen Dienstes, der Schule einen ausgiebigen Besuch abstatteten, kann als besondere Ehre...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Seit Mai sind die Arbeitslosenzahlen wieder rückläufig.

Arbeitslosigkeit
Tiroler Arbeitsmarkt erholt sich langsam

TIROL. Der Tiroler Arbeitsmarkt erholt sich langsam. Waren im Mai noch 39.210 Personen arbeitslos, sind nun noch 28.130 ohne Arbeit. Langsam, aber stetig gehen die Arbeitslosenzahlen in Tirol wieder zurück. Bereits im Mai 2020 verzeichnete das Arbeitsmarktservice weniger Arbeitslose als im April. Auch im Juni ist die Zahl der Arbeitslosen im Vergleich zum Vormonat Mai um rund 11.000 Personen gesunken. Die Arbeitslosenquote beträgt acht Prozent im Vergleich zum Vormonat von elf Prozent. Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Das sogenannte Zeggelehaus in der Turmgasse in Silz, das teilweise bis ins 14. Jahrhundert zurückdatiert werden kann. Es steht inzwischen unter Denkmalschutz.
1 8

Zusätzliche Landesmittel als Konjunkturspritze
Ortskernrevitalisierung bekommt neuen Auftrieb

LH Platter: „Ortskernrevitalisierung als wichtiger Beitrag zur Konjunkturbelebung“ Land stellt zusätzliche finanzielle Mittel in der Höhe von 2,3 Millionen Euro zur Verfügung TIROL/SILZ. Spricht man im Land Tirol von der Dorfkernrevitalisierung kommt man um die Erwähnung der Gemeinde Silz nicht umher. Als Vorzeigegemeinde mit über 40 umgesetzten Projekten und 68 durchgeführten Beratungen wurde der Silzer Ortskern zum Leuchtturmprojekt. "Bei einer Erhebung im Jahr 2003 stellte man fest, dass von...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Bgm Christian Tschugg, LH Günther Platter sowie LHStv Josef Geisler (v.l.) sind von dem Projekt in Scheffau überzeugt.
12

Planung läuft
Projekt "Unterflurtrasse Scheffau" startet bereits 2020

Land Tirol verkündet vorgezogenen Projektstart für Unterflurstraße und investiert für Umbau der B 178 bei Scheffau rund 35 Millionen Euro – um die Konjunktur in der Region anzukurbeln.  SCHEFFAU (bfl/red). Während das Coronavirus in den vergangenen Wochen für zahlreiche Terminverschiebungen sorgte und auch weiterhin vielerorts zu Verzögerungen führt, gibt es auch einige Ausnahmen. So auch an der B 178  Loferer Straße in Scheffau, wo ein Infrastrukturprojekt nun um zwei bis drei Jahre früher als...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Herbert Marschitz, Vorstandsvorsitzender der FH Kufstein, LR Beate Palfrader, Martin Krumschnabel, Bürgermeister von Kufstein und LH Günter Platter präsentierten ein erweitertes Bildungsangebot in Kufstein.
4

Englisch
Landesregierung stützt zweisprachiges Bildungsangebot in Kufstein

Land Tirol unterstützt die Erweiterung des englischsprachigen Bildungsangebots in Kufstein mit 10,2 Millionen Euro. Im heurigen Herbst startet Angebot mit Englisch vom Kindergarten bis zur Matura.  KUFSTEIN (bfl/red). Zweisprachig vom Kindergarten bis zur Matura – das wird künftig dank eines neuen Bildungsangebotes in Kufstein möglich sein. Englisch soll in Zukunft nicht nur im internationalen Oberstufenrealgymnasium der privaten Schule "International School Kufstein" (ISK) eine zentrale Rolle...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Wirtschafts- und Digitalisierungslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, LH Günther Platter, Arbeitslandesrätin Beate Palfrader.

Land
Tiroler Wirtschafts- und Arbeitsmarktbericht 2020

INNSBRUCK. Das Wachstum der Tiroler Wirtschaftsleistung lag 2019 mit rund zwei Prozent über dem Österreich-Schnitt von 1,6 Prozent. Tirol hatte im Vorjahr österreichweit die niedrigste Arbeitslosenquote mit 4,5 Prozent. Mit diesen und weiteren Kennzahlen kann der Tiroler Wirtschafts- und Arbeitsmarktbericht 2020 aufwarten, den LH Günther Platter, Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader kürzlich der Tiroler Landesregierung vorgelegt haben. Der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die FPÖ übt erneut Kritik in Sachen Causa Ischgl.

Covid-19
Causa Ischgl: Wiederholte Kritik von FPÖ

ISCHGL/LANDECK/INNSBRUCK. In einer Presseaussendung nennt Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann Abwerzger die Causa Ischgl ein "politisches Pulverfass" und betont, wenn man unter anderem im Bezirk Landeck früh genug und richtig reagiert hätte wäre vieles erspart geblieben. Möglicherweise gesamten Lockdown erspart„Hätte man im Bezirk Landeck und anderen Bezirken früher und richtig reagiert, wie in Innsbruck am 25. Februar, so wäre uns viel erspart geblieben. So hätten man sich möglicherweise den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
"Auf Basis der Testergebnisse muss die Quarantäne in Sölden verlängert werden."
2

Zu viele Ausbruchstellen
Qarantäne für Gemeinde Sölden weiter verlängert

SÖLDEN. Nicht weniger als 2.854 Coronavirus-Testungen wurden insgesamt in den Quarantänegebieten Paznauntal, St. Anton und Sölden durchgeführt – die Ergebnisse liegen heute, Ostersonntag, fast vollständig vor. Im Laufe des Tages wurden auch die Tests aus Sölden fast vollständig ausgewertet: Bei rund vier Prozent aller Testungen in Sölden konnten Bestandteile des Coronavirus nachgewiesen werden. „Wir haben die Situation in Sölden gemeinsam mit den medizinischen Expertinnen und Experten...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
LH Platter dankte Ehrenamtlichen im Bezirk Kufstein für ihr Engagement.
5

Auszeichnungen
Landeshauptmann verleiht Ehrenamtsnadeln in Kufstein

Am Mittwoch, den 4.März wurde im Kufsteiner Kultur Quartier an 125 freiwillige Helfer des Bezirks die Ehrenamtsnadel in Gold von Landeshauptmann (LH) Günther Platter für ihre Verdienste verliehen.  KUFSTEIN (mag). "Ehrenamt bedeutet gemeinsam etwas bewegen. Ehrenamt heißt sich freiwillig zu engagieren und Ehrenamt ist unbezahlt aber auch unbezahlbar", so wurde die Veranstaltung am 4. März im Kultur Quartier Kufstein eingeleitet.  LH Günther Platter hieß alle Freiwilligen herzlich Willkommen und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der Arbeitsplatz, ein bekanntes Hotel in Innsbruck, eine erkrankte Person wurde von der Polizei abgesperrt.
1 3 2

Corona-Virus Update:
Erste Krankheitsfälle in Tirol, beide Personen sind mittlerweile wieder fieberfrei.

Der Arbeitsplatz, ein bekanntes Hotel in Innsbruck, eine erkrankte Person wurde von der Polizei abgesperrt. INNSBRUCK. In Tirol sind zwei Fälle an Coronavirus-Krankheit offiziell bestätigt worden. Ein Hotel, das die Arbeitsstätte der betroffenen Frau war und der Wohnort des Paares wurden einstweilen behördlich abgeriegelt. „Beide Personen sind mittlerweile wieder fieberfrei und es geht ihnen den Umständen entsprechend gut. Die beiden Betroffenen bleiben jedenfalls bis zum Wochenende in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
LH Günther Platter, Gerry Friedle alias "DJ Ötzi",  LA KO Jakob Wolf.

Ehrenzeichen Tirols verliehen
Zehn Tiroler Persönlichkeiten wurden geehrt

Am vergangenen Donnerstag wurde zehn Persönlichkeiten, darunter der Ötztaler "DJ Ötzi" (Gerry Friedle) von LH Günther Platter und seinem Südtiroler Amtskollegen Arno Kompatscher das Ehrenzeichen Tirols verliehen. TIROL. LH Günther Platter und sein Südtiroler Amtskollege Arno Kompatscher verliehen am vergangenen  Donnerstag das Ehrenzeichen des Landes Tirol an zehn verdiente Persönlichkeiten. Nach dem Gedenken an den 210. Todestag des Tiroler Freiheitskämpfers Andreas Hofer am Bergisel und in...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
"Wenn es sein muss, stehen die Wipptaler Schützen Gewehr bei Fuß", ist sich Bat.-Kdt. Paul Hauser sicher. (Hier an vorderster Front beim Bataillonsfest 2019)
4

Stubai/Wipptal
Aufmarsch zur Blockade durchaus wahrscheinlich!

WIPPTAL (tk). Nach dem Tirol-Besuch von EU-Verkehrskommissarin Adina Vălean ist die Kritik noch lange nicht verstummt! "Die Wipptaler Bevölkerung und wir Bürgermeister fühlen uns völlig vor den Kopf gestoßen", macht auch der Matreier Ortschef, Paul Hauser, seinem Unmut über Văleans Äußerungen zur Transitproblematik Luft. Sofort nachdem die "Ergebnisse" ihres Tirol-Besuchs bekannt wurden, richtete Hauser – er führt bekanntlich auch das Schützenbataillon Wipptal-Eisenstecken seit vielen Jahren...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Das Wort "Drüberfahren" bekommt beim Mega-Bauvorhaben Luegbrücke im Wipptal durchaus eine doppelte Bedeutung.
2

Luegbrücke
Asfinag: Transparenz bleibt auf der Strecke

GRIES. Bauvorhaben Luegbrücke auf der A13 Brennerautobahn: Präsentation "vollendeter Tatsachen" stößt vielen sauer auf. WIPPTAL. "Bei einem Vorhaben dieser Dimension führt an einer Einbindung der lokalen Bevölkerung kein Weg vorbei. Ich erwarte mir, dass die verschiedenen Varianten für die Sanierung der Luegbrücke von der Asfinag mit den Bürgern ergebnisoffen diskutiert werden", erklärt LH Günther Platter unmissverständlich. Das ist beim anstehenden Riesenbauvorhaben auf der A13 bei Gries...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Wilhelm Gröber (AAB) und Angela Raggl (JVP) aus Roppen, Jakob Wolf, Brigitte Wüster (WB) aus Imst, Andreas Gstrein (BB) aus Sölden.
2

Wolf mit 100 Prozent bestätigt
Klarer Vertrauensbeweis für Bgm. LAbg. Jakob Wolf

VP-Landtagsklubobmann BGM Jakob Wolf wurde vergangenen Donnerstag Abend beim ordentlichen Bezirksparteitag der Volkspartei im Imst in Anwesenheit von Landesparteiobmann LH Günther Platter, BM a.D. Margarete Schramböck , LH a.D. Herwig Van Staa, MEP Barbara Thaler und zahlreichen Ehrengästen einstimmig in geheimer und schriftlicher Wahl von den 106 anwesenden Delegierten zum Bezirksparteiobmann wiedergewählt. Seit 2002 hat Wolf dieses höchste Parteiamt im Bezirk inne, das er von Ernst Schöpf...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Der Fokus der letzten Regierungssitzung lag unter anderem auf der Stärkung von Tirols Regionen.

Neues aus dem Landtag
Investitionsförderungen über 1,5 Millionen Euro für die Regionen

INNSBRUCK/BEZRIK IMST. "Wir stellen laufend finanzielle Mittel für Projekte aus unterschiedlichsten Bereichen wie Tourismus, Wirtschaft, Energie oder Nachhaltigkeit zur Verfügung, um deren Umsetzung, Fortbestand oder Weiterentwicklung zu ermöglichen. Denn vielfach wirken sie sich positiv auf Lebensqualität sowie Standortattraktivität aus, sichern Arbeitsplätze und stärken unsere Wettbewerbsfähigkeit. Die Gelder sind jedenfalls eine Investition in die Zukunft Tirols“, sagt LH Günther Platter....

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Sebastian Kurz hielt eine flammende Rede, Margreth Falkner (Organisationsreferentin ÖVP), LH Günther Platter
16

Bundeskanzler a. D. auch der Bundeskanzler in spe?
Bundesparteiobmann Sebastian Kurz auf Besuch in Längenfeld

LÄNGENFELD (ps). Der ehemalige Bundeskanzler Sebastian Kurz war vergangenen Mittwoch anlässlich seines Wahlkampfes in Längenfeld im Naturparkhaus zu Besuch. Begleitet wurde er von Landeshauptmann Günther Platter und Ministerin a.D. Margarete Schramböck, LA und KO Jakob Wolf und dem Gastgeber Bürgermeister Richard Grüner. Dieser deponierte seine Anliegen wie etwa Verkehrsproblematik und den Mangel an Facharbeitern und Pflegekräften direkt bei Sebastian Kurz und wies mehrfach auf die...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Peter Hölzl aus Ellbögen erhielt das Verdienstkreuz für seine Verdienste um das Feuerwehrwesen in Tirol.
4

Landesauszeichnungen am Hohen Frauentag
Drei neue Verdienstkreuzträger und ein weiterer Erbhof

Tirols LH Günther Platter und Südtirols LH Arno Kompatscher dankten Tiroler Persönlichkeiten am Hohen Frauentag traditionsgemäß für ihre Dienste am Nächsten. INNSBRUCK/WIPPTAL (tk). Der Festakt fand heuer im Riesensaal der Kaiserlichen Hofburg zu Innsbruck statt. Nach einem landesüblichen Empfang und der Kranzniederlegung beim Andreas-Hofer-Grabmal in der Hofkirche sowie einem Festgottesdienst in der Jesuitenkirche, zelebriert von Prälat Raimund Schreier, wurden wieder Verdienstkreuze,...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.