Lichtenau im Waldviertel

Beiträge zum Thema Lichtenau im Waldviertel

Sport
Foto: Die Kinder mit ihren Betreuern von Xund ins Leben sowie Bürgermeister Andreas Pichler (3. von links hinten), Vizebürgermeister Reinhard Steindl (3. von rechts hinten), Jugendgemeinderätin Kathrin Aichinger (2. von links hinten) beim Abschlussfest.

Lichtenau: Erlebnis– und Sportwoche in Lichtenau begeisterte die Kids

 46 Kinder und Jugendliche nahmen vom 22. bis 26. Juli an der Erlebnis- und Sportwoche der Gemeinde Lichtenau teil. Unter der Obhut von 4 Sportstudenten vom Fitnesspartner „Xund ins Leben“ gab es ein abwechslungsreiches Ferienprogramm, das die Kids bei hervorragenden Wetterbedingungen begeisterte. Sämtliche Aktivitäten wurden an verschiedenen Orten der Gemeinde - zumeist auf den Sportstätten - abgewickelt. Fun- und Teamspiele, Erlebnispädagogik, Trendsportarten, Tanz & Kreativ,...

  • 31.07.19
Politik
Die Fertigstellung und Inbetriebnahme des neuen viergruppigen Kindergartens war die herausragende Investition der Gemeinde Lichtenau im Jahr 2018.

Kindergarten-Neubau war die herausragende Investition
Lichtenau: Rechnungsabschluss 2018 wurde genehmigt

Der Gemeinderat der Marktgemeinde Lichtenau genehmigte kürzlich einstimmig den Rechnungsabschluss des Haushaltsjahres 2018. Der ordentliche Haushalt schloss mit 4,156.000 Euro Einnahmen und 3,904.000 Euro Ausgaben. Dem außerordentlichen Haushalt wurden 401.000 Euro zur Finanzierung von Vorhaben des hoheitlichen Bereiches zugeführt. In Projekte des außerordentlichen Haushaltes investierte Lichtenau rund 2.892.000 Euro. Den Schwerpunkt stellte die Fertigstellung des Kindergartenneubaues...

  • 02.04.19
Politik
Bürgermeister Andreas Pichler (rechts) und Bauhofleiter Gerald Starkl vor dem Eingangsportal der Volksschule Lichtenau
2 Bilder

Zahlreiche Verbesserungsmaßnahmen budgetiert
Lichtenau: Voranschlag 2019 beschlossen

Der Lichtenauer Gemeinderat genehmigte am 11. Dezember einstimmig den Voranschlag für das Haushaltsjahr 2019. Im ordentlichen Haushalt sind Einnahmen und Ausgaben von je ca. 3.750.000 Euro vorgesehen. Das Investitionsvolumen im außerordentlichen Haushalt beträgt rund 2,5 Mio. Euro und sieht umfangreiche bauliche Maßnahmen sowie weitere infrastrukturelle Verbesserungen vor. Umfangreiche Investitionen sind geplantIm Volksschulgebäude soll zwischen dem Volksschulbereich und der Turnhalle ein...

  • 27.12.18
Freizeit
Rund 90 Senioren nahmen an der Wallfahrt ins Salzkammergut teil.

Ziel war die Kirche in Attersee am Attersee
Lichtenau: Seniorenwallfahrt ins Salzkammergut

Rund 90 Personen folgten der Einladung der Marktgemeinde Lichtenau zur diesjährigen Seniorenwallfahrt ins Salzkammergut. In Attersee am Attersee wurde am Vormittag der Wallfahrtsgottesdienst gefeiert, zelebriert von Pfarrer P. Dr. Joachim Zitko und assistiert von Hermann Rihs. Für die musikalische Umrahmung in der Kirche sorgte der Loiweiner Organist Gerhard Pappenscheller. Am Nachmittag ging es nach Gmunden zur Besichtigung der Keramikmanufaktur. Den Abschluss gab es im Gasthof Zeilinger...

  • 24.10.18
Lokales
Der neue Kindergarten wurde am 23. September eröffnet.
12 Bilder

Lichtenau freut sich über die neue Bildungseinrichtung
Neuer Kindergarten in Lichtenau beeindruckte bei der Eröffnungsfeier

Modern, zeitgemäß, den heutigen Anforderungen mehr als gerecht werdend, energieeffizient und nachhaltig – so präsentiert sich der neue, 4-gruppige Kindergarten in Lichtenau. Damit ist nun allen Kindern der Marktgemeinde Lichtenau im Waldviertel ab 2 ½ Jahren der Kindergartenplatz gesichert und die Pädagoginnen verfügen über optimale Bedingungen zur Betreuung der ihnen anvertrauten Kinder. Landesrat DI Ludwig Schleritzko eröffnete am 23. September die neueste Einrichtung für die jungen...

  • 27.09.18
Lokales
13 Bilder

Kunst und Ironie im Waldviertel - Der Karikaturgarten in Brunn am Walde!

Karikatur-Fans haben in Niederösterreich mehrere Optionen. Einerseits auf einen Trip in die Wachaumetropole Krems zum Karikaturmuseum, andererseits auf einen Ausflug in das Waldviertel nach Brunn am Walde in den Karikaturgarten. In beiden Lokalitäten steht der im Juni verstorbene Künstler Manfred Deix Pate, in Krems mit einer Dauerausstellung, im Karikaturgarten mit einer genialen Holzskulptur von Franz Traunfellner, Tschik und Katzen inklusive. Diese ist aber beileibe nicht das einzige...

  • 22.07.18
  •  2
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Lichtenau im Waldviertel!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 19.11.2017 08.30-12.00 und 13.00-14.30 Uhr Volksschule Lichtenau im Waldviertel, Nr. 64 Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird...

  • 16.11.17
Lokales

Lichtenau ergreift die Initiative gegen Atommüll

LICHTENAU. Mit einer eigenen Unterschriftenaktion machen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf bereits seit Mitte Juni gegen die geplanten Atommüll-Endlager an der niederösterreichischen Grenze mobil. Aus Lichtenau kommen jetzt über 150 Unterschriften! Ein klares und flächendeckendes Bekenntnis Niederösterreichs gegen die Atomkraft und für 100 Prozent Erneuerbare Energie bringt die landesweite Unterschriftenaktion gegen das geplante Atommüllendlager in...

  • 28.08.17
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Blutspendeaktion Lichtenau im Waldviertel - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 23.07.2017 08.30-12.00 und 13.00-14.30 Uhr Volksschule Lichtenau im Waldviertel, Nr. 64 Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Blutversorgung kennt keine Sommerpause: Blutspenderinnen und Blutspender aller Blutgruppen gesucht - Ihre Hilfe ist gefragt! Damit wir die Blutversorgung auch über den...

  • 22.07.17
Gesundheit

Brunn am Wald: „Der Friseur“ übersiedelt von Lichtenau nach Brunn am Wald

Der Friseurbetrieb am Hauptplatz Lichtenau übersiedelt in das familieneigene Haus Brunn am Wald Nr. 4 und eröffnet dort einen neuen Salon. Am Sonntag, 9. April ab 10:30 Uhr gibt es dort aus diesem Anlass ein Eröffnungsfest mit Frühschoppen, Freibier, Würstl, Kaffee und Kuchen. Wann: 09.04.2017 10:30:00 Wo: Der Friseur, Brunn am Wald 4, 3522 Brunn am Wald auf Karte...

  • 30.03.17
Lokales
© Österreichisches Rotes Kreuz

Blutspendeaktion Lichtenau im Waldviertel - Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie weiterhin!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 19.02.2017 08.30-12.00 und 13.00-14.30 Uhr Volksschule Lichtenau im Waldviertel, Nr. 64 Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie weiterhin! Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird man vorübergehend von der Blutspende ausgeschlossen. Das ist...

  • 17.02.17
Wirtschaft
Im Bild: Bürgermeister Andreas Pichler (links) und Vizebürgermeister Reinhard Steindl freuen sich über die neue Informationsquelle der Gemeinde Lichtenau. Foto: Gemeinde Lichtenau.

Informationen über Gemeinde Lichtenau mittels Gemeinde-App

Einen weiteren Schritt hat die Gemeinde Lichtenau in Richtung E-Government gesetzt. Egal, ob zu Hause oder unterwegs: mit der Info- und Service-App Gem2Go bekommt man nun auch vom Smartphone oder Tablet alle wichtigen Informationen aus der Marktgemeinde Lichtenau im Waldviertel. Das Ziel der intuitiven und übersichtlichen App ist es, nützliche Informationen über die Gemeinde anzubieten und Services rund um die Uhr mobil verfügbar zu machen. Unter anderem können der...

  • 15.02.17
Politik

Ein neues Auto für die Lichtenauer Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Brunn am Wald beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Hilfeleistungsfahrzeuges 1-Wasser. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 55.000,00 Euro. „Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute Ausrüstung ist neben der hervorragenden Ausbildung der Feuerwehrmitglieder der beste Garant für die Sicherheit der...

  • 24.01.17
Lokales
© ÖRK / Jürgen Hammerschmied

Blutspenderinnen und Blutspender ALLER Blutgruppen gesucht - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Lichtenau im Waldviertel!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 20.11.2016 08.30-12.00 und 13.00-14.30 Uhr Volksschule Lichtenau im Waldviertel, Nr. 64 Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jetzt Blutspenden und Leben retten in Lichtenau im Waldviertel! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer...

  • 18.11.16
Wirtschaft
Bild v.l.n.r. : Elisabeth Wagner (Regionsleiterin Waldviertel Energie- und Umweltagentur NÖ), Energiebeauftragter Gerald Starkl (Lichtenau im Waldviertel), Lucia Eder, MA (Energie- und Umweltagentur NÖ), Ing. Franz Patzl (Amt der NÖ Landesregierung, RU3). Foto: eNu.

Lichtenau: Vorbildliche Energiebuchhaltung der Gemeinde Lichtenau wurde ausgezeichnet

Landesrat Stephan Pernkopf zeichnete auch die Marktgemeinde Lichtenau für ihre vorbildliche und engagierte Energiebuchhaltung aus. Energiebeauftragter Gerald Starkl übernahm die Auszeichnung für die Gemeinde. Grundlage für den Erhalt der Auszeichnungsurkunde waren eine umfassende Energiebuchhaltung und die monatliche Aufzeichnung der Energieverbräuche bei den wichtigsten Gebäuden der Gemeinde. Um dies zu gewährleisten, ist ein gut eingespieltes Team in der Gemeinde erforderlich. Das Ergebnis...

  • 14.11.16
Lokales
© ÖRK / BSD OÖ - Bitte kommen Sie jetzt Blutspenden!

Die Vorräte an Blutkonserven schmelzen dahin - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Lichtenau im Waldviertel!

... NEU! Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 24.07.2016 08.30-12.00 und 13.00-14.30 Uhr Volksschule Lichtenau im Waldviertel, Nr. 64 Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Blutversorgung kennt keine Sommerpause - Bitte kommen SIE jetzt Blutspenden! Der Sommer bringt nicht nur die Menschen, sondern auch die Blutspendedienste gehörig...

  • 22.07.16
Gesundheit
© ÖRK/ Jürgen Hammerschmied

Blutspendeaktion Lichtenau im Waldviertel - Bitte kommen auch SIE Blut spenden!

... NEU! Ab 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 14.02.2016 08.30-12.00 und 13.00-14.30 Uhr Volksschule Nr. 64 Lichtenau im Waldviertel Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt... In der kalten Jahreszeit ist die Versorgung mit Blutkonserven immer besonders schwierig. Viele Menschen sind erkältet und können deswegen...

  • 10.02.16
Bauen & Wohnen

Blutspendeaktion Lichtenau im Waldviertel - Bitte kommen auch SIE Blutspenden!

... Sonntag, 22.11.2015 08.30-12.00 und 13.00-14.30 Uhr Volksschule Nr. 64 Lichtenau im Waldviertel Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen auch SIE Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird man vorübergehend von der Blutspende ausgeschlossen. Das ist auch der...

  • 18.11.15
Bauen & Wohnen
© ÖRK / Jürgen Hammerschmied

Blutspendeaktion Lichtenau im Waldviertel - Blutversorgung macht keine Sommerpause!

... Sonntag, 12.07.2015 08.30-12.00 und 13.00-15.30 Uhr Volksschule Nr. 64 Lichtenau im Waldviertel Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Blutversorgung macht keine Sommerpause! Ein herzliches Dankeschön an alle jene, die in den letzten Tagen ihre Ärmel trotz schönem Sommerwetter aufgekrempelt haben. Der Sommer bringt nicht nur die Menschen, sondern auch Blutspendedienste gehörig...

  • 09.07.15
Lokales
Bild von links nach rechts:
Ortsvorsteher Helmut Allinger, Geschäftsf. Gemeinderat Johann Zeller, Michael Malaschofsky (ausführende Firma) und Bürgermeister Andreas Pichler nach Aufbringung des Asphaltbelages auf dem neuen, sicheren Zugang zum Friedhof Lichtenau
2 Bilder

Lichtenau: Friedhofszugang wurde verlegt

Im Zuge der Errichtung des Altstoffzentrums und der Stocksportanlage wurde nun auch der schon länger geplante seitliche Zugang zum Friedhof in Lichtenau hergestellt und mit einer Asphaltdecke versehen. Der bisherige, unmittelbar neben der stark frequentierten Straße befindliche Haupteingang bleibt in Zukunft geschlossen. Diese Maßnahmen tragen wesentlich zur Verkehrssicherheit für die Friedhofsbesucher bei, da der Friedhof nunmehr bequem zu erreichen ist und sich unmittelbar im Bereich...

  • 26.05.15
Lokales

Lastkrafttheater

mit dem Nestroy-Stück "Frühere Verhältnisse", Eintritt frei! Wann: 07.06.2015 15:00:00 Wo: Museum Lichtenau, Lichtenau 82, 3522 Lichtenau in Waldviertel auf Karte anzeigen

  • 22.05.15
Lokales

Bauernbrunch

bei Schlechtwetter im Saal des GH Schindler Wann: 04.06.2015 11:00:00 Wo: Museum Lichtenau, Lichtenau 82, 3522 Lichtenau in Waldviertel auf Karte anzeigen

  • 22.05.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.