Alles zum Thema Liebe

Beiträge zum Thema Liebe

Freizeit
JOWITA SIP lässt sich von ROMAN TEODOROWICZ am Klavier begleiten und findet ihre Religion in der Musik sowie in der liebevollen Hoffnung.

Konzert in Wien Innere Stadt
„Meine Religion: Musik. Hoffnung“ – Sopran JOWITA SIP und Pianist ROMAN TEODOROWICZ, 4.4.2019, im Roten Salon der OESTIG LSG

Sopran-Sängerin JOWITA SIP hat als Geheimnis ihres Erfolges ein klassisches Werk-Repertoire unter griffigem Themenkomplex, ihre polnische Herkunft und ihr attraktives Äußeres mit temperamentvoll-charmanter Ausstrahlung: das macht ihre Art, Sopran-Werke zu interpretieren, reizvoll. Sie tritt im Roten Salon der OESTIG LSG zum vierten Mal auf. Ihr polnischer „Sideman“ am Klavier ist ROMAN TEODOROWICZ: Als Solist wird er neben dem berühmtem BACH-Ohrwurm „Praeludium und Fuge C Dur“ aus „Das...

  • 21.03.19
Lokales
11 Bilder

ROMAN "1803" VON BESIM XHELILI IN WIEN PRÄSENTIERT

Wien, 8. Dezember 2018 Der aus Tetova (Mazedonien) stammende und in Wien lebende Autor Besim Xhelili, präsentierte am Freitag, den 7. Dezember 2018, in der Kunstgalerie „Der Kunstraum“ in Wien, seinen Roman in Deutsch „1803“. Er sagte, dass er am zweiten und dritten Teil dieses Romans arbeitet, wobei der erste Teil im Jahre 2016 in Albanisch und im Jänner 2018 in Deutsch und Schwedisch veröffentlicht wurde. Vor zahlreich erschienenen Gästen, den Vertretern der albanischen und...

  • 08.12.18
Lokales

Wie Stress in der Partnerschaft gemeistert werden kann
Es ist der Abstand, der denken und handeln lässt...

Ein Paar – es ist gescheitert in seinen Vorstellungen gemeinsamer Liebe und gemeinsamer Harmonie. Heute werfen sie sich wechselseitiges Liebesversagen vor. Das ist, ohne Zweifel, belastend. Wie würde dieses Paar agieren, wenn es von Problemen anderer hört? Wahrscheinlich hätten sie da einige Tipps? Warum können wir bei anderen eher helfen, als in der eigenen Sache? Es ist der Abstand, der denken und handeln lässt. Mitunter kann es entlastend sein, wenn unser Paar versucht,...

  • 10.10.18
Freizeit
18.08.2018 - für viele ein Traumdatum zum Heiraten
2 Bilder

Hochzeitsdatum 18.08.2018: Heute trauen sich besonders viele Paare

In Wien lassen sich am Samstag, 18.08.2018, 21 Paare standesamtlich trauen. Außergewöhnliche Hochzeitstermine sind bei Heiratswilligen besonders beliebt. WIEN. Das heutige Datum, der 18.08.2018, wird vielen Wiener Paaren hoffentlich für immer in Erinnerung bleiben: Es is ihr Hochzeitstag.  Wer heute heiraten wollte, musste jedoch früh dran sein: Viele Locations und standesamtliche Termine waren bis zu zwei Jahre im Vorhinein ausgebucht. Da der heutige 18. August ein Samstag ist, können in...

  • 17.08.18
Lokales

Über die Gefühle oder was die Liebe braucht...

Es war einmal eine Insel, auf der alle Gefühle lebten: Glücklichkeit, Traurigkeit, Wissen, und all die anderen, einschließlich der Liebe. Eines Tages wurde den Gefühlen verkündet, dass die Insel sinken wird. Darum bereiteten sie alle sich Boote und fuhren davon. Die Liebe war die Einzige, die blieb. Die Liebe wollte bis zum letzten möglichen Moment auf der Insel verharren. Als die Insel kurz vor dem Versinken stand, entschied sich die Liebe um Hilfe zu flehen. Der Reichtum kam in...

  • 01.08.18
Leute
Ein verliebter Kärntner in Wien ...

Günters Love-Parade in Wien ...

Günters Love-Parade in Wien Ein frisch verliebter Kärntner, Günter L.,  fuhr extra nach Wien um mit seinem Wiener Madl seine persönliche Love-Parade, wie es sich gehört im Fiaker, zu verbringen - schön wars! Wir wünschen allen Liebenden einen schönen Sonntag!

  • 17.06.18
Gesundheit
Trocken soll nur der Wein sein.

Schlechte Durchblutung lässt die Liebe schmerzen

Es ist ein Thema, über das keine Frau gern spricht – Schmerzen beim Geschlechtsverkehr. Sich selbst oder dem Partner die Schuld dafür zu geben, ist dabei jedoch der völlig falsche Ansatz. Vielmehr sollte die hormonelle Situation in Betracht gezogen werden, denn die Schmerzen können dadurch entstehen, dass die Vaginalschleimhaut nicht gut durchblutet ist. Dadurch kommt es zu Scheidentrockenheit. „Die Hauptursache dafür ist ein Östrogenmangel“, erklärt Frauenärztin Eva Lehner-Rothe, die in Wien...

  • 15.02.18
  •  1
Lokales
24 Stunden in der ultimativen Pärchenfalle: So fühlt sich der Valentinstag für viele Singles an.

Ein Herz für Singles: So übersteht man den Valentinstag in Wien

Der Tag der Liebenden steht vor der Tür. Was bei Frischverliebten für Begeisterungsstürme sorgt, stellt Singles vor eine scheinbar unlösbare Aufgabe. Wir haben Wiener Tipps gesammelt, die den Tag der Liebenden als Single erträglicher machen. WIEN. Die wichtigste Frage für Singles am Valentinstag lautet: Wie bewege ich mich in/durch Wien, ohne ständig Menschen mit Herzerln in den Augen zu begegnen? Oder noch besser: Wo verbringe ich den Tag am besten, um ihn im nächsten Jahr ebenfalls mit einem...

  • 13.02.18
  •  4
Lokales
Im Salettl beim Wiener Riesenrad durfte nach Herzenslust geflirtet werden. Das ließen sich die KandidatInnen nicht zweimal sagen.
66 Bilder

Herzerlparty im Riesenrad: Flirten, tanzen und verlieben

Die erste bz-Herzerlparty mit anschließendem Speeddating im Riesenrad war ein voller Erfolg. Über eine Fortsetzung wird bereits nachgedacht. WIEN. Anonymes Onlinedating war gestern. Bei der ersten Herzerlparty der bz-Wiener Bezirkszeitung beim Wiener Riesenrad kam automatisch romantische Stimmung auf. Rund 40 Männer und Frauen zwischen 35 und 55 Jahren wollten sich die Chance nicht entgehen lassen, in der Kulisse des historischen Salettls vielleicht dem Partner fürs Leben zu begegnen. Um einen...

  • 22.11.17
  •  4
Freizeit
4 Bilder

Sehenswert: LET'S GET IT ON! Eine Screwball-Sex-Komödie

Charlotte derSterns aktuelle Komödie begeistert das Publikum im Theater Drachengasse. Nach den letzten erfolgreichen Produktionen „Nachts vor der Hochzeit“ und „Tanz, Baby!“, feierte dieses Jahr „Let’s get it on! Eine Screwball-Sex-Komödie“ am Donnerstag in einem ausverkauften Haus Premiere. Das Stück überzeugte mit sexy Szenen, großartigen SchauspielerInnen und einem Humor, der sich schon fast als grenzgenial bezeichnen lässt. Die Zuschauer werden auf eine Reise mitgenommen, die sich nicht...

  • 25.06.17
Leute

Figaro-oder ein toller Schnitt! Ab 13.7 im Wiener Lustspielhaus

Liebe, Intrigen und Leidenschaft - das alles und noch viel mehr ist der Motor von "Figaro oder ein toller Schnitt“. Autor Max Gruber hat den Figaro in die Schönheitsklinik „Almaviva“, geleitet von Dr. Graf, alias Adi Hirschal, verlegt. Obwohl die finanzielle Existenz der Klinik vom Wohlwollen seiner Gattin abhängt, zeigt Dr. Graf an ihr kaum mehr Interesse. Das kommt dem Starcoiffeur „Figaro“ gerade recht. Er und seine überaus schöne Verlobte Susanna drängen ins Imperium des Dr. Graf. Dann gibt...

  • 21.05.17
Gesundheit
Wer den Winter über einsam war, sollten Sie die Frühlingsstimmung nutzen, um einen Partner oder neue Freunde kennen zu lernen.

Frühling zum Verlieben

Längere Tage und mehr Sonnenlicht machen wieder mehr Lust auf Sex. Das Frühjahr verändert unbewusst unsere Einstellung: Höhere Temperaturen heben unsere Laune. Es herrscht ganz allgemein Aufbruchstimmung, die uns ermutigt, Neues zu probieren und höhere Ziele zu stecken. Im Frühling fällt es leichter, sich zu verlieben: Aufgrund der längeren und sonnigeren Tage verspüren wir mehr Lust auf die Liebe. Steigende Temperaturen machen unternehmungslustiger. Wer den Winter über einsam war, sollte den...

  • 27.04.17
Gesundheit
Impotenz kann sehr belastend sein.

Impotenz darf kein Tabuthema sein!

Trotz seiner weiten Verbreitung wird Impotenz nach wie vor totgeschwiegen. Nach wie vor ist Impotenz ein Thema, das die meisten Menschen gerne unter den Tisch kehren, obwohl es alles andere als selten ist. Rund 300.000 österreichische Männer sind im Laufe ihres Lebens von einer sogenannten erektilen Dysfunktion betroffen. Obwohl die Potenzprobleme die Lebensqualität teils stark beeinträchtigen, wollen viele Betroffene keinen Arzt aufsuchen. Anstatt sich mit vermeintlichen Stolz zu brüsten,...

  • 26.04.17
Gesundheit
Bei Sexproblemen kann der Arzt helfen.

Wie kann bei Sex der Arzt helfen?

Bei Sexproblemen kann professionelle Hilfe eine gute Idee sein. Über die Sexualität zu reden ist in vielen Kreisen nach wie vor ein Tabu. Insbesondere wenn es bei Paaren im Bett nicht ganz so rund läuft, wird gerne der Mantel des Schweigens ausgepackt. Mit jedem müssen Sie natürlich nicht über Ihr Liebesleben plaudern, die professionelle Hilfe eins Arztes kann aber sinnvoll sein. Sexuelle Funktionsstörungen, Schmerzen während des Akts oder starke einseitige Unlust sind nur manche der vielen...

  • 23.02.17
Lokales
Romantische Stimmung und lukullische Genüsse: die perfekten Zutaten für einen unvergesslichen Abend.

Die romantischsten Wiener Restaurants zum Valentinstag

Liebe geht am Valentinstag ja bekanntlich durch den Magen. Köstliche Speisen, guter Wein und ein nettes Ambiente sorgen für einen romantischen Abend zu zweit. WIEN. Am Valentinstag steht ein romantisches Dinner an. Panik macht sich breit: Wohin die Liebste oder den Liebsten ausführen? Wo passt die Atmosphäre und schmeckt das Essen? Die folgenden Restaurants sind ein Garant für einen gelungenen romantischen Abend. Das Buxbaum Das Restaurant Buxbaum befindet sich in einem der schönsten...

  • 14.02.17
  •  2
  •  3
Freizeit

Lebendige Partnerschaft

Ein Schatzitag oder Ideen für gemeinsame Aktivitäten – in der Woche vom 14.-19. Februar 2017 dreht sich beim Projekt „Gutes Leben“ alles um die Partnerschaft. Egal wie lange man bereits in einer Beziehung lebt, es braucht besondere Momente, um einander Liebe und Wertschätzung zu zeigen. Der Katholische Familienverband der Erzdiözese Wien bietet mit dieser Aktionswoche Anregungen, wie man sich als Paar (wieder) näher kommen und sich seine Zuneigung zeigen kann. Diese Aktionswoche ist Teil...

  • 24.01.17
Freizeit

Buchempfehlung: "Die heilige Ordnung der Mutter" von Thomas Honsak

In Thomas Honsaks fünftem Buch steht die Beziehung zwischen Männlichem und Weiblichem im Mittelpunkt, es behandelt die Dualität unseres Universums: Das große Ganze aufgespalten in Polaritäten. „Die heilige Ordnung der Mutter“ beschreibt die tatsächlich – bisher nur im unsichtbaren Hintergrund – wirkenden Mechanismen in der Beziehung zwischen Männlichem und Weiblichem. Durch das Sichtbarmachen des Verborgenen ergibt sich die Möglichkeit zur Veränderung. Aufgedeckt wird, auf welche Art und Weise...

  • 06.12.16
Lokales
Jugendliche spielen Pantomime zum Thema Barmherzigkeit
7 Bilder

Barmherzigkeit zum Angreifen

Priester auf der Straße, Streetperformances, das 3Tor der Barmherzigkeit und ein Lobpreisabend. So erklärt man, was „Barmherzigkeit“ heißt. Anlässlich des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit, das Papst Franziskus ausgerufen hat, geht die katholische Kirche vom 17. bis 25. September 2016 in der Schwerpunktaktion „Woche der Barmherzigkeit“ hinaus zu den Menschen auf die Straßen und Plätzen der Erzdiözese Wien. Die Passanten können dabei beim Durchgehen durch das mobile „3Tor“ erleben, was...

  • 16.09.16
  •  1
Freizeit

Erich Fromm über das Wesen der Liebe

BUCH TIPP: Erich Fromm – "Die Kunst des Liebens" Der weltberühmte Essay des deutschen Psychoanalytikers Erich Fromm (1900-1980) über die – erlernbare – Kunst des Liebens hat der Manesse-Verlag in einen schmucken Band verpackt. In diesem Klassiker geht es nicht nur um die Erotik, Fromm analysiert viele möglichen Formen der Liebe, zur Mutter, zum Vater, zum Partner, zu sich selbst und zu Gott sowie über Hoffnungen, Erwartungen und über das Scheitern. Manesse, 192 Seiten, 15,40 € Weitere...

  • 10.04.16
  •  1
  •  3
Gesundheit
Der Grund für geschlossene Augen beim Kuss ist weniger romantisch als man vielleicht glauben mag.

Warum wir beim Küssen die Augen schließen

Beim Schmusen sind die Augen geschlossen, das spricht für Leidenschaft, Nähe und Vetrautheit. Der wahre Grund hat mit Romantik allerdings wenig zu tun, wie Wissenschafter nun herausfanden. Früher glaubte man, dass Menschen beim Küssen die Lider schließen, weil die Augen bei so großer Nähe das Gegenüber fokussieren können. Nach aktuellen Studienerkenntnissen stimmt dies jedoch nicht. Küssen und schauen gleichzeitig? Die echte Ursache: Wenn sich das menschliche Gehirn zu intensiv mit...

  • 01.04.16
  •  1
  •  4