Lieferservice

Beiträge zum Thema Lieferservice

Wirtschaft
Versorgung aus der Region für die Region. Unter diesem Motto bieten die Lagerhäuser unkomplizierte Hauszustellungen in Zeiten der Corona-Krise.

Corona-Krise
Lagerhäuser reagieren mit Hauszustellungen

Lagerhäuser versorgen Garten- und Balkonbesitzer auch in der aktuellen Krisensituation und bieten kurzfristig Hauszustellungen bei Bestellungen per E-Mail oder Telefon. BEZIRK FREISTADT. Zahlreiche Lagerhaus-Genossenschaften erweitern ihr Service mit der nun beginnenden Gartensaison kurzfristig um ein regionales Lieferservice. Unter dem Motto „Aus der Region für die Region“ bieten die Lagerhäuser Kunden damit eine unkomplizierte Möglichkeit sich bei einem österreichischen Unternehmen mit...

  • 30.03.20
Wirtschaft
Patrick Wenzel

Zustellung
Gerüchteküche liefert regionales Essen aus

ST. GOTTHARD. So wie viele Gasthäuser in der Region ist auch Gerüchteküche in Rottenegg (Gemeinde St. Gotthard) auf Lieferservice umgestiegen. "Am Freitag haben wir mehr als 100 Portionen gekocht und ausgeliefert", sagt der neue Koch Patrick Wenzel. Hausmannskost mit regionalen Produkten von Bauern und Fleischhauern aus Region stehen auf dem Speisezettel des 30-Jährigen. "Aber auch unsere Burger gehen gut." Ausgliefert wird das Essen im St. Gotthard, Rottenegg, Walding, Ottensheim,...

  • 30.03.20
Lokales
Es gibt schon Angebote in Linz-Land zur Nachbarschaftshilfe.
4 Bilder

Corona-Virus in Linz-Land
„Digitale Nachbarschaftshilfe“, Nahversorger bis zum Lieferservice der Gasthäuser

Soziale Kontakte sollen in den nächsten Tagen so weit als möglich vermieden werden, um die Corona Virus-Ausbreitung abzubremsen. Einkaufen ist vor allem für ältere Personen ein Thema. LINZ-LAND (nikl). Es gibt im Bezirk Linz-Land schon  Angebote der gegenseitigen Unterstützung, es werden Waren auch nach Hause geliefert. Bieten auch Sie so einen Service an? Dann schreiben Sie uns an linz-land.red@bezirksrundschau.com – Diese Information hilft unseren Lesern, das tägliche Leben zu...

  • 29.03.20
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Lieferanten wie zum Beispiel die Radboten von Tempo übernehmen in der Krise eine wichtige Rolle.

Corona-Krise
Diese Linzer Geschäfte liefern jetzt an Ihre Haustüre

Eine unvollständige Liste von Linzer Betrieben, die ihre Produkte auf Bestellung bis an die Haustüre liefern. LINZ. Viele Linzer Geschäfte und Händler liefern Waren direkt zu ihren Kunden – mit der Post, mit Fahrradboten oder sogar persönlich. Man muss also auch in Zeiten von Selbstisolation, Homeoffice und Geschäftsschließungen nicht auf internationale Online-Händler wie Amazon ausweichen. Lokale Betriebe stärkenHalten Sie also den lokalen Nahversorgern die Treue, damit alle möglichst...

  • 26.03.20
  •  2
Wirtschaft
Intersport Austria-Geschäftsführer Thorsten Schmitz.

Intersport Austria
"So können wir diese Krise leichter überstehen"

Mit seinem Onlineshop bietet Intersport Austria Kunden die Möglichkeit, Sport- und Fitnessgeräte jederzeit zu bestellen. OÖ. Der Besondere: Der Onlineshop des Unternehmens ist eine Plattform, auf der alle regionalen Händler ihre Waren anbieten können. Die Kunden kaufen daher beim Intersport-Händler ihres Vertrauens. Aktuell sind österreichweit mehr als 50 Standorte auf der Plattform vertreten. „Mit der Plattform ist es uns als Familienbetrieb möglich, auch in dieser schwierigen Zeit Kontakt...

  • 26.03.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die Farben der Malerei Gstöttner sind derzeit auch über ein Lieferservice erhältlich.
2 Bilder

Dienstleistungen und Lieferservice
Malerei Gstöttner: Gemeinsam schaffen wir das

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, gerade in dieser Phase der Corona-Krise wollen wir für Sie einen Mehrwert bieten. Wir sind nicht nur für Sie da, um qualitativ hochwertige Dienstleistungen unserer Facharbeiter im Bereich der Malerei und Beschichtungstechnik aller Art zu gewährleisten, sondern wir bieten auch ein Lieferservice für regionale Heimwerker. In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Vöcklabruck haben wir für den regionalen Markt ein Lieferservice hochwertiger Produkte im...

  • 26.03.20
Lokales
Birgit Perlinger, Daniela Waldl, Richard Kerbl, Julia Lichtenegger und Lisa Hopf (v. li.).

Zustellung direkt ins Haus
Sierninger Apothekendienst ist gestartet

Zum Schutz von Risikogruppen hat die Marktgemeinde Sierning einen eigenen Apothekendienst ins Leben gerufen. SIERNING. Und so funktioniert der neue Dienst: Die Hausärzte stellen rezeptpflichtige Medikamente nach vorhergehender telefonischer Abklärung mit den Patienten aus. Die jeweilige Arztpraxis übermittelt dann die Rezepte elektronisch an eine der beiden Apotheken in der Gemeinde. Ab 16:00 werden die Medikamente schließlich von einem Team aus Freiweilligen direkt ins Haus oder in die...

  • 26.03.20
  •  1
Lokales
Von links: Karina Mittmannsgruber, Gertraud Viehböck.
2 Bilder

GÄRTNEREI VIEHBÖCK
Die Pflanzerl kommen direkt vor die Haustür

SCHÖNAU. Die Gärtnerei Viehböck, ein traditionsreiches Unternehmen aus Schönau, fühlt sich in Zeiten von Corona nicht nur für seine Mitarbeiter verantwortlich, sondern auch für seine Kunden. Das Team setzt sich fürs „Zu Hause bleiben“ ein und unterstützt die Kunden beim Garteln, indem es die Pflanzen direkt nach Hause liefert. "Dabei wird gesondert darauf geachtet, eine sichere und kontaktlose Zustellung zu gewährleisten", sagt Firmenchef Daniel Viehböck. Die Blumen und Pflanzerl werden direkt...

  • 25.03.20
Lokales
"Bei den Medikamenten sind wir voll lieferfähig", betont Bruno Baumgartner von der Kaiser Franz-Apotheke in Mattighofen.
2 Bilder

Helden des Alltags
Mattighofens Apotheker geben Vollgas

Die Apotheken im Bezirk Braunau versorgen die Bevölkerung auch in Corona-Zeiten mit Medikamenten. Die Mitarbeiter beraten ihre Kunden telefonisch und vor Ort, beruhigen ihre Kunden, gehen selbst an ihre Grenzen und haben trotzdem noch ein Lächeln auf den Lippen. MATTIGHOFEN (kat). "Meine zehn Mitarbeiter arbeiten derzeit für 20", erzählt Bruno Baumgartner von der Kaiser Franz-Apotheke in Mattighofen. Derzeit sind er und seine Kolleginnen in zwei Teams aufgeteilt, um den Kontakt...

  • 25.03.20
  •  1
Lokales
Der Kassenbereich im Spar-Markt Bruckbauer in Braunau-Laab. Not macht erfinderisch.
3 Bilder

Covid-19
So geht Braunau mit Corona um

Die BezirksRundschau hat sich in der Bezirkshauptstadt umgehört. Ein "Corona-Stimmungsbild": BRAUNAU (ebba). „Ich halte das Nichtstun nicht aus. Also hab‘ ich mich entschlossen, Suppen zu kochen, in Gläser zu füllen und zu verschenken. Speziell an Bedürftige, da ja auch die Tafel momentan geschlossen hat. Und für ältere Menschen, die jetzt zuhause bleiben sollen. Wir liefern auf Bestellung aus“, erzählt Nudelkuchl-Chef Jochen Reumüller aus Braunau. Er gehört zu der Branche, welche die...

  • 24.03.20
  •  2
Wirtschaft
Elfriede Mayr, Inhaberin eines Friseursalons in Gutau.

CORONA
Friseurin liefert Haarpflegeprodukte nach Hause

GUTAU. Nach dem Motto "Auch die Haare haben sich perfekte Pflege verdient“ bietet die Gutauer Friseursalon-Inhaberin Elfriede Mayr ihre Haarpflegeprodukte mittels Lieferservice an. Etliche Kunden waren mit dem Wunsch an die Unternehmerin herangetreten, ob eine Belieferung mit ihren Lieblingsprodukten möglich wäre. "Diesen Wunsch erfülle ich natürlich gern", sagt die Gutauerin. Sie nimmt telefonische Bestellungen unter der Nummer 0664 / 8713 619 entgegen. Die Produkte werden direkt nach Hause...

  • 23.03.20
Wirtschaft
Markus Resch, Sprecher der Bäcker im Bezirk.
2 Bilder

Corona-Krise
Auch Bäcker und Fleischer haben in der Krise offen

Die oberösterreichischen Bäcker und Fleischer machen darauf aufmerksam, dass auch ihre Geschäfte zur Versorgung der Bevölkerung geöffnet bleiben. BEZIRK (sta). Die oberösterreichischen Bäcker und Fleischer machen darauf aufmerksam, dass auch ihre Geschäfte zur Versorgung der Bevölkerung geöffnet bleiben. Landesinnungsmeister Willibald Mandl: „Wir und unsere Mitarbeiter gewährleisten in dieser schwierigen Zeit die Versorgung mit unverzichtbaren regional und handwerklich produzierten...

  • 23.03.20
Wirtschaft
 Manfred Benischko (li). zu Gast im Bioladen von Norbert Wieder in Traun.

Corona-Virus
Lieferservice-Plattform als Soforthilfe im Bezirk Linz-Land

Als Service für die Bevölkerung und als  Reaktion auf die derzeitige Lage gibt die neue Plattform www.lieferserviceregional.at Auskunft darüber, welche Unternehmen in Linz-Land  während der Corona-Pandemie notwendige Produkte zu den Kunden nach Hause bringen können. LINZ-LAND (red). Aktuell gibt es im Bezirk Linz-Land 38 Eintragungen. Manfred Benischko, Bezirksobmann der Wirtschaftskammer Linz-Land, freut sich über schnelle und kundenorientierte Lösung und ermuntert die Betriebe, sich rasch...

  • 23.03.20
Wirtschaft
Apothekerin Andrea Hoyer-Schaljo kümmert sich persönlich um die Versorgung der Pakete. Infos: westwinkel.at

St. Valentin
Westwinkel unterstützt regionale Wirtschaft

Der Verein Westwinkel ist initiativ geworden und will mit Unterstützungspaketen der regionalen Wirtschaft helfen. ST. VALENTIN. Herausfordernde Zeiten verlangen Zusammenhalt und schnelle Lösungen. Auf Grund des Corona-Virus wurden die verordneten Maßnahmen bekanntlich vorläufig einmal zumindest bis 13. April verlängert. Da ein Ende nicht wirklich in Sicht ist, sind Andreas Hoyer und Gerhard Ebner initiativ geworden und wollen die regionalen Gewerbetreibenden unterstützen. Die Auswirkungen...

  • 23.03.20
Freizeit

Zustelldienst
BiblioGram liefert geistige Nahrung

GRAMASTETTEN. Trotz vorübergehender Schließung müssen die lesehungrigen Gramastettener nicht auf ihre geistige Nahrung verzichten. Das Biblio-Team bleibt via Facebook und per Mail mit seinen Lesern in Kontakt und bietet ab sofort auch einen Zustelldienst von Büchern, Spielen und Hörgeschichten. Alle, die dieses Angebot in Anspruch nehmen möchten – es gilt auch für Leser, die nicht in der Bibliothek eingeschrieben sind – können unter www.bibliogram.at online im Buchbestand schmökern und ihren...

  • 23.03.20
Lokales
Die Spielplätze in der Gemeinde Braunau bleiben bis auf weiteres gesperrt.
5 Bilder

Corona-Maßnahmen in der Bezirkshauptstadt
Stadt Braunau informiert via Postwurf

BRAUNAU. Das Stadtamt Braunau hat Infoblätter für die Bevölkerung erstellt und sendet diese nun via Postwurf an alle Haushalte. Darin enthalten: Informationen über die Ausgangsbeschränkung, die Maßnahmen in der Stadt Braunau, zum Parteienverkehr im Stadtamt, eine Liste der Allgemeinmediziner sowie eine Auflistung jener Unternehmen in Braunau, die einen Lieferservice oder einen Taxi-Einkaufsservice anbieten.  In dem Schreiben ist auch festgehalten, dass in der gesamten Gemeinde weiterhin alle...

  • 21.03.20
Wirtschaft

Corona-Virus
35 Urfahraner Unternehmen haben sich schon bei neuem Online-Lieferservice angemeldet

URFAHR-UMGEBUNG. Die neue Plattform www.lieferserviceregional.at gibt als Service für die Bevölkerung und als Reaktion auf die derzeitige Lage Auskunft darüber, welche Unternehmen aus der Region während der Corona-Pandemie notwendige Produkte zu den Kunden nach Hause bringen können. In Urfahr-Umgebung gibt es aktuell 35 Eintragungen. WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer ermuntert die Betriebe, sich zu melden: „Die Liste der liefernden Unternehmen wird in den nächsten Tagen laufend erweitert. Wir...

  • 20.03.20
Lokales
Direktvermarkter wie Familie Lindinger vom Puppinger Spargelhof verkaufen ihre Produkte ab Hof. Auf die aktuelle Covid-19-Situation wird mit Abhol- und Lieferservices reagiert.
10 Bilder

Mehr Wertschätzung für heimische Produkte durch Covid-19
Lokale Direktvermarkter liegen im Trend

Ob Gemüse, Fleisch, Geflügel oder Honig: Wer sich mit regionalen Lebensmitteln direkt vom Produzenten eindecken möchte, ist bei den Direktvermarktern in Eferding und Grieskirchen genau richtig. Viele Produkte stammen aus biologischer Landwirtschaft. BEZIRK (cg). Die aktuelle Situation lässt viele Umdenken, wie der sprunghafte Anstieg der Nachfragen nach Obst und Gemüse direkt aus der Region zeigen. Durch Covid-19 ergeben sich für Direktvermarkter neue Herausforderungen. Es müssen neue...

  • 19.03.20
Lokales
Eferdinger Gemüse und Obst in Bio-Qualität werden in Kisten verpackt an die Kunden geliefert.
6 Bilder

Regionalität wichtig für die Versorgung
Große Nachfrage bei Bio-Gemüse und Obst aus Eferding

Am Biohof-Achleitner in Eferding sind alle Arbeitskräfte im Einsatz, um die sprunghaft gestiegenen Anfragen nach Obst- und Gemüsekisten zu bearbeiten. EFERDING. „Alleine am Wochenende haben sich über die Homepage rund 500 Personen für die Biokiste angemeldet. Wir mussten leider alle informieren, dass derzeit nur Bestandskunden beliefert werden können“, ersucht Marketingleiterin Stefanie Kleiser um Verständnis. Im Eferdinger Biobetrieb gibt es nur wenige Bereiche, in denen Mitarbeiter im...

  • 19.03.20
Lokales
Von links: Vizebürgermeister Fritz Robeischl, Jürgen Vater, Obfrau Gerlinde Vater und Ex-Obmann Alexander Bruckner.
2 Bilder

BAUERNMARKT BRUCKMÜHLE
Lieferservice! Niemand muss auf Produkte verzichten

PREGARTEN. Der Bauernmarkt und die Veranstaltung „Volkskultur am Bauernmarkt“ am Samstag, 4. April, wurden aufgrund der aktuellen Corona-Krise abgesagt. Landwirtschaftliche Produkte können jedoch bis 2. April bei Maria Jank unter der Telefonnummer 0680 /247 8491 vorbestellt werden. Die Produkte werden dann frisch und pünktlich zum geplanten Markttag am 4. April nach Hause geliefert. Die Lieferung ist kostenlos und erfolgt durch das Team der Jungen ÖVP Pregarten. „Wir waren seitens der Stadt...

  • 19.03.20
Lokales

Soforthilfe der WKOÖ
Regionaler Lieferservice ist im Salzkammergut gut angelaufen

SALZKAMMERGUT. Eine neue Plattform gibt als Service für die Bevölkerung und als Reaktion auf die derzeitige Lage Auskunft darüber, welche Unternehmen aus der Region notwendige Produkte zu den Kunden nach Hause bringen können. WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer ermuntert die Betriebe, sich zu melden: „Die Liste der liefernden Unternehmen wird in den nächsten Tagen laufend erweitert. Wir freuen uns über jedes Unternehmen, das sich meldet und auf dieser Plattform seine Leistungen anbietet.“ Nach dem...

  • 19.03.20
Wirtschaft

Lieferserviceregional.at auch in der Region Steyr

Als Service für die Bevölkerung und als Reaktion auf die derzeitige Lage: Eine neue Plattform gibt Auskunft darüber, welche Unternehmen aus der Region notwendige Produkte zu den Kundinnen und Kunden nach Hause bringen können. STEYR. Viele Wirte, Geschäfte und kleine Handelsbetriebe sind wegen der Maßnahmen gegen das Corona-Virus geschlossen. Eine neue Internet-Plattform der Wirtschaftskammer trägt nun dazu bei, den wirtschaftlichen Betrieb in den Regionen besser aufrechtzuerhalten. Nach dem...

  • 19.03.20
Wirtschaft
Video

In der Corona-Krise
Unternehmer setzen auf Online-Shops und Lieferservices

Um ihre Waren und Dienstleistungen auch weiterhin bereitstellen zu können setzen viele Unternehmer aus Wels und Wels-Land auf Online-Shops und Lieferungen. WELS, WELS-LAND. Das Corona-Virus hat auch die Wirtschaft in Wels und Wels-Land fest im Griff. Viele Geschäfte, Restaurants und Co. mussten schließen – einige Unternehmer haben sich bereits bei der BezirksRundschau gemeldet und setzen mittlerweile auf Online-Shops oder Lieferservices, um ihre Waren weiterhin zur Verfügung zu stellen. Hier...

  • 19.03.20
Lokales

"Bleib zuhause"
Lieferservice für Hunde- & Katzenfutter

Unter dem Motto „bleib zuhause“ bietet Dog&Co - Hundefutterspezialist in Steyr und Steyr-Umgebung vorübergehend auch einen Lieferservice an. GARSTEN. Dieser Service soll besonders den gefährdeten Personengruppen zugutekommen!  Die Lieferzeiten: Montag 10:00-12:00 und Donnerstag 14:00-18:00 Uhr Einfach unter 07252/54642 anrufen, Bestellung und Adresse durchgeben und die Lieferung kommt zur Haustür. Die Zahlung erfolg per Rechnung. Infos auf Facebook.  Homepage:...

  • 19.03.20
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.