Lieferservice

Beiträge zum Thema Lieferservice

Das Paulusberger-Team freut sich auf Onlinekunden.
24

Findige Unternehmer
Von der XXL-Abholstation bis zum Juwelier-Videocall

Ausnahmesituationen wie Lockdowns machen Schärdings Unternehmer erfinderisch. Aber hilft's auch? BEZIRK SCHÄRDING. "Und täglich grüßt das Murmeltier", meint Petra Schönbauer von Juwelier Paulusberger in Andorf über den vierten Lockdown. "Zumindest weiß bereits jeder, was zu tun ist." So macht das Juweliergeschäft das Beste aus der Situation und bietet ihren Kunden nach telefonischer Terminvereinbarung die Möglichkeit, sich von einer Mitarbeiterin via FaceTime oder WhatsApp-Videocall durchs...

  • Schärding
  • David Ebner
Sandra Stöger bietet Kreatives aus ihrer Werkstatt.
3

Bezirk Schärding
Lieferservices im Bezirk Schärding auf einen Blick

BEZIRK SCHÄRDING. Auch im vierten Lockdown im November 2021 bieten wieder zahlreiche Restaurants oder Geschäfte einen Lieferservice an: Weltladen Schärding: Geliefert wird jeden Dienstag und Donnerstag-Nachmittag kontaktlos direkt vor Ihre Haustüre. Bestellungen können jederzeit per Mail an schaerding@weltladen.at geschickt oder telefonisch am Dienstag und Donnerstag jeweils von 9 – 12 Uhr unter +43 7712 40621 aufgegeben werden. Folgende Informationen werden dazu bitte benötigt: Name, Adresse...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Büchereileiterin Johanna Tschaikner und ihr Team liefern frei Haus – jedoch nur innerhalb dem Stadtgebiet.

4. Lockdown
Stadtbücherei Schärding bietet wieder Click and Collect

Der Lockdown seit 22. November 2021 betrifft auch die Bibliotheken. Die Schärdinger Stadtbibliothek bietet deshalb wieder Click & Collect sowie Zustellservice an. SCHÄRDING. Medien können am Vortag über webOPAC oder per Mail an stb-schaerding@bibliotheken.at reserviert werden und dann immer montags und donnerstags zwischen 10 und 14 Uhr im 2. Stock vor der Bibliothek abgeholt werden. Zu diesen Zeiten ist das Büchereiteam auch telefonisch erreichbar unter Tel. 07712/3154 720. Wer keine...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Susanne Hargassner liefert Weine nach Hause.

Abholservice
"Alles was jetzt rein kommt ist positiv"

Nach Nutzung ihres Liefer- oder Abholservices ziehen viele ein positives Zwischenfazit. BEZIRK SCHÄRDING (juk). "Bei uns wird der Abholservice extrem gut angenommen, vor allem an den Wochenenden. Für diese großartige Unterstützung sind wir unseren Gästen überaus dankbar", so Christina Wösner, die mit ihren Brüdern das Gasthaus Wösner in Münzkirchen betreibt. "Natürlich hoffen auch wir auf eine baldige Normalisierung der Situation und auf Unterstützungen durch den Staat, da die Situation für...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die Landjugend Münzkirchen kauft Lebensmittel für die älteren Gemeindebürger ein und bringt sie ihnen dann nachhause.
2

Landjugend Münzkirchen liefert mit einem Lächeln

MÜNZKIRCHEN (bich). Zahlreiche Landjugenden im Bezirk beliefern aktuell ältere Menschen mit Lebensmitteln, Hygieneartikel und mehr. Auch in Münzkirchen sind die Landjugendlichen fleißig am Einkaufen und Ausfahren. Und stets haben sie dabei ein Lächeln auf den Lippen, denn auch ihre Kunden danken den jungen Burschen und Mädchen für ihren ehrenamtlichen Einsatz stets mit einem Lächeln.

  • Schärding
  • Michelle Bichler
4

Barista Schärding
Jetzt gibt es sogar Eis frei Haus

SCHÄRDING (juk). Warmes und sonniges Wetter sind pünktlich zu Ostern gemeldet – perfekt fürs erste Eis der Saison. Um den Schärdingern Ostern trotz Corona-Krise und Ausgangsbeschränkungen zu versüßen, gibt es jetzt vom Schärdinger Lokal Barista Eis frei Haus. "Von Karsamstag bis Ostermontag liefern wir verschiedene Barista-Eiskreationen im Umkreis von 10 Kilometern nach Hause", verrät Chefin Sandra Hofbauer. Auch sonst hat das Barista vor dem Lokal eine Abholstation eröffnet. Von Donnerstag bis...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Intersport Austria-Geschäftsführer Thorsten Schmitz.

Intersport Austria
"So können wir diese Krise leichter überstehen"

Mit seinem Onlineshop bietet Intersport Austria Kunden die Möglichkeit, Sport- und Fitnessgeräte jederzeit zu bestellen. OÖ. Der Besondere: Der Onlineshop des Unternehmens ist eine Plattform, auf der alle regionalen Händler ihre Waren anbieten können. Die Kunden kaufen daher beim Intersport-Händler ihres Vertrauens. Aktuell sind österreichweit mehr als 50 Standorte auf der Plattform vertreten. „Mit der Plattform ist es uns als Familienbetrieb möglich, auch in dieser schwierigen Zeit Kontakt zu...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Kan Zuo ist der Betreiber der Alsergrunder Cocktailbar "The Sign Lounge".
2

Coronavirus
Wiener Cocktailbar stellt auf Lieferservice um

Die Schließung aller Restaurants, Kaffeehäuser und Bars aufgrund des Corona-Erlasses der Bundesregierung lässt die Gastronomen einfallsreich werden. WIEN. "The Sign Lounge" in der Liechtensteinstraße 104 im 9. Bezirk ist seit Jahren eine der besten Cocktailbars des Landes. Zahlreiche Auszeichnungen hat das Lokal dafür bereits eingeheimst. Aufgrund des Corona-Virus musste der Betrieb auf unbestimmte Zeit zusperren, um größere Menschenansammlungen zu vermeiden. Damit Barchef Kan Zuo keinen seiner...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Geschäftsführer und Eigentümer Josef Resch.
2

Resch&Frisch geht auf

Die Großbäckerei der Familie Resch expandiert und schickt ihr Know-how in ferne Teile der Erde. Das Welser Familienunternehmen Resch&Frisch präsentiert auch heuer wieder beträchtlich gewachsene Unternehmenszahlen. Alle drei Geschäftsbereiche – Einzelhandel, Gastro und Heimlieferservice – konnten im Jahr 2016 Zugewinne verbuchen. Die Mitarbeiterzahl ist in fünf Jahren gar um rund 50 Prozent auf etwa 1.600 gestiegen. Allein im Einzelhandel bedient Resch&Frisch laut eigenen Angaben täglich 21.000...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.