Lions Club Mattsee

Beiträge zum Thema Lions Club Mattsee

Gute Atmosphäre auf neuem Areal

Seit 1991 wird der traditionelle Flohmarkt des Lions-Club Mattsee zugunsten hilfsbedürftiger Menschen abgehalten. Heuer ging mit der Verlegung der Veranstaltung vom alten Gasthof Mitterhof in die Racz-Halle eine Ära mit besonderem Flair zu Ende. Trotzdem konnten die Lions mit ihrer langjährigen Erfahrung und dem nötigen Gespür auf dem sonst kargen Areal eine gemütliche Atmosphäre schaffen, um den Gästen ein Wohlfühl-Klima zu bieten. Im Vordergrund steht aber der gute Zweck.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
Manfred Rosenstatter, Vinzenz Fuchs, Detlev Beaa, Sandra Fickelscherrer.
108

Flohmarkt mit Altkleider-Modenschau in Mattsee

Erstmals wurde der traditionelle Flohmarkt des Lions-Club Mattsee in der Racz-Halle veranstaltet. MATTSEE (schw). Der Lions-Flohmarkt in idyllischer Atmosphäre beim alten und bereits desolaten Gasthof Mitterhof der Familie Gruber ist Geschichte. Aus Sicherheitsgründen verlegte der Lions-Club unter dem neuen Präsidenten Professor Anton Bucher die Veranstaltung auf das Gelände der Firma Racz. "Wir dürfen für unseren Flohmarkt auch die Halle nützen", so der Präsident. Nach dem bewährten Motto...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer

Lions-Club leistet Integrationshilfe

Nachgeschenkt von Wolfgang Schweighofer Der Lions-Club Mattsee hat bald nach seiner Gründung vor 40 Jahren den Flohmarkt "Kunst, Kitsch, Kram" geschaffen, um mit dem Erlös unschuldig in Notlage geratenen Menschen unbürokratisch und schnell zu helfen. Erstmals in Verbindung gesetzt wurde heuer der Flohmarkt mit Integration. "Zwei von der Caritas betreute Asylwerber haben bei uns mitgearbeitet. Dafür erhalten sie von uns Sachspenden wie Textilien und Spielzeug", so Präsident Hannes Moser. So...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
50

Lions Club Mattsee feierte 40-jähriges Bestandsjubiläum

OBERTRUM (schw). "Marmor, Stein und Eisen bricht, aber unsere Freundschaft nicht", bekräftigte Präsident Hannes Müssel vom Jumelage-Club Marktredwitz die seit 1975 bestehende Partnerschaft zum Lions-Club Mattsee Trumerseen. Zum 40-jährigen Jubiläum des Clubs überreichte der Bayer beim Brau-Gasthof Sigl in Obertrum als Symbol eine Granit-Eisen-Skulptur. "Wir kommen aus dem Fichtelgebirge - Bayerns 'steinreicher Ecke' und bringen den weltweit einzigen blauen Granit mit", witzelte Müssel bei der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.