lkh-villach

Beiträge zum Thema lkh-villach

Am 24. Oktober erblickte die kleine Daria das Licht der Welt. Wir gratulieren den Eltern Lisa-Marie Petritz und Dario Ostojic aus Villach.
8

Babys in Villach
Willkommen im Leben!

Babysegen im Bezirk Villach. Die WOCHE heißt die Neuankömmlinge herzlich willkommen.  VILLACH. Am 24. Oktober erblickte die kleine Daria mit 4.230 Gramm und 54 Zentimetern das Licht der Welt. Wir gratulieren den Eltern Lisa-Marie Petritz und Dario Ostojic aus Villach. VILLACH. Daniel Alexander Winkler wurde am 21. September mit einem Geburtsgewicht von 3.650 Gramm und 50 Zentimetern geboren. Die Eltern Katharina und Andreas Winkler sowie die drei Brüder André (11), Simon (9) und Martin...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der im Nahbereich des Unfalls stationierte RK 1 flog den Verletzten ins Spital. (Symbolbild)

Fresach
13-jähriger mit Motorcrossmaschine gestürzt und verletzt

Ein 13-jähriger Schüler stürzte schwer mit seiner Motorcrossmaschine.  FRESACH. Heute Mittag kam es zu einem Unfall auf dem Motorcrossgelände in fresach. Dabei wurde ein 13-jähriger Fahrer schwer am Bein verletzt. In Fresach Zugetragen hat sich der Unfall am Motorcrossgelände in Fresach, Gemeinde Villach Land, um 12 Uhr mittags. Ein 13-jähriger Schüler aus Solingen (Deutschland) war vor Ort am Trainieren und Üben, begleitet von dessen Vater, der das Geschehen beobachtete und seinen Sohn...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Danilo
5

Babys in Villach
Willkommen im Leben Danilo, Paula, Sarah, Denise und Moritz

Entzückender Nachwuchs in der WOCHE, ob Danilo, Paula, Sarah oder Moritz. Wir gratulieren ganz herzlich! VILLACH. Mit der Morgensonne um kurz vor sieben Uhr erblickte Danilo Jerkovic am 20. August in Villach das Licht der Welt. Bei der Geburt wog er 3.940 Gramm und maß 56 Zentimeter. Wir gratulieren Mutter Zeljana Jerkovic-Stojicic und Bojan Jerkovic. Paula Unterweger wurde am 19. August geboren, mit 3.270 Gramm und 50 Zentimetern kam sie in Villach zur Welt. Wir gratulieren Mutter...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
... Übungen am Ultraschall.
3

Kabeg Spitäler
Summer School für Medizinstudenten

Die Kabeg organisierte die Summer School für Medizinstudenten. Dabei wurde viel Praktisches durchgenommen, aber auch die Theorie kam nicht zu kurz. In Villach lag ein Schwerpunkt auf dem Thema Ehtik in der Medizin. KÄRNTEN. Die Kabeg organisierte in Kooperation mit dem Klinikum Klagenfurt am Wörthersee, dem LKH Wolfsberg und dem LKH Villach zwischen 21. und 25. September die Summer School für Medizinstudenten im letzten Studienabschnitt. Anhand praktischer Übungen, Vorträgen und Gesprächen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das Klinikum Klagenfurt
5

Kärnten
Kabeg-Spitäler erneut für Umweltleistungen ausgezeichnet

Seit dem Jahr 2012 ist die Kabeg flächendeckend nach dem europäischen Umweltmanagementsystem "Emas III" zertifiziert. Das Kabeg-Management und alle fünf Spitäler (Klinikum Klagenfurt, LKH Villach, Wolfsberg, Laas und Gailtal-Klinik) erhielten die Re-Zertifizierung. KÄRNTEN. Die Kabeg ist seit dem Jahr 2012 als erster Krankenanstaltenverbund Österreichs mit allen fünf Spitälern (Klinikum Klagenfurt, LKH Villach, Wolfsberg, Laas und Gailtal-Klinik) im "Emas"-Register, dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Einem Suizidversuch geht oft eine depressive Phase voraus.
2

Welttag Suizidprävention
"Keine Scheu vor Hilfe"

Am 10. September ist Welttag der Suizidprävention. Ziel dieses Tages ist es, das Bewusstsein dafür zu erhöhen, dass Suizide verhindert werden können. VILLACH. Christa Rados, Abteilungsvorstand für Psychiatrie und Psychotherapie amLandeskrankenhaus Villach, spricht anlässlich des heutigen Suizid-Präventionstages mit der WOCHE über dieses wichtige Thema.  WOCHE: Suizid – ein Thema über das oft geschwiegen wird. Wieso? Und zu Recht? Christa Rados: Suizid ist aus verschiedenen Gründen ein...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabrina Strutzmann
Nach Schlägerei landeten beide Männer im LKH Villach. Grund für den Streit war eine Frau.

Villach
Streit um Frau geriet außer Kontrolle

In der Nacht eskalierte in einer Wohnung ein Streit um eine junge Frau. Die beiden Männer wurden schwer verletzt, auch Suchtmittelutensilien und eine Indoorplantage konnten in der Wohnung sichergestellt werden.  VILLACH. In den frühen Morgenstunden eskalierte ein Beziehungsdrama in der Wohnung eines 29-jährigen Mannes aus Landskron.  Ein 33-jähriger Mann und eine Frau  lernten sich kürzlich über eine Internet Dating-Plattform kennen. Über die Frau lernte der 33-Jährige auch ihren...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabrina Strutzmann
Die Rettung brachte den 30-jährigen Motorrad-Lenker ins Krankenhaus.

Arnoldstein
Motorrad-Fahrer kam beim Überholen zu Sturz

Gestern ereignete sich gegen 17.30 Uhr auf der Kärntner Bundesstraße B 83 ein Verkehrsunfall. Ein 30-jähriger Arnoldsteiner wurde ins Landeskrankenhaus Villach eingeliefert. ARNOLDSTEIN. Am gestrigen Mittwoch war ein 30-jähriger Mann aus Arnoldstein mit seinem Motorrad auf der Kärntner Bundesstraße B 83 von Neuhaus in Richtung Riegersdorf unterwegs. Gegen 17.30 Uhr setzte er zu einem Überholvorgang an und kam dabei schwer zu Sturz. Geringer Sachschaden an PKW Der Mann zog sich...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Die Polizeiinspektion Arnoldstein gab einen Verkehrsunfall bekannt, der sich am heutigen Vormittag ereignete.

Arnoldstein
Motorradfahrer bei Überholmanöver verletzt

Heute Vormittag stieß ein 53-jähriger Wiener auf der Wurzenpass Straße mit seinem Motorrad in den PKW eines 46-jährigen Deutschen. ARNOLDSTEIN. Am heutigen Vormittags ereignete sich in der Gemeinde Arnoldstein ein Verkehrsunfall: Um 9.15 Uhr wollte ein 46-jähriger Deutscher mit seinem PKW in Krainegg auf der Wurzenpass Straße (B 106) in Fahrtrichtung Slowenien wenden. Dazu bog er links in eine Grundstückszufahrt ein. Im gleichen Moment überholte ihn ein 53-jähriger Motorradfahrer aus Wien...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Chiara Wutte
1 9

Babys in Villach
Willkommen im Leben!

Wieder begrüßen wir unsere neuen Erdenbürger in der WOCHE Villach. Willkommen im Leben Chiara Leonie, Rajmond, Elina, Niklas, Ena, Alessandro Walter, Elena und Fabian. Die kleine Chiara Leonie wurde mit 3.534 Gramm und 52 Zentimetern am 9. August um 1:01 Uhr in Villach geboren. Ihr Bruder Maximilian Alexander freut sich über die kleine Schwester. Wir gratulieren Mama Iris Wutte und Papa Markus Vach.  Rajmond kam am 7. August in Villach zur Welt. Um 17:47 Uhr erblickte der Bub mit 3.040...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Ida Helene, geboren am 14. Juli
5

Babys
Willkommen im Leben Lea, Ben und Ida

BEZIRK VILLACH. Gleich drei neue Erdenbürger dürfen wir Ihnen heute in der WOCHE vorstellen. Darunter auch Verwandtschaft. Denn Lea Waldhauser ist die Cousine von Ben Alexander Widmann.  Lea Waldhauser wurde am 11. Mai in Villach geboren, sie erblickte das Licht der Welt mit 2.836 Gramm und 28 Zentimetern. Wir gratulieren den Eltern Sabrina Resch und Mario Waldhauser. Ihr Cousin Ben Widmann wurde am 5. Juni geboren, er maß 53 Zentimeter und wog bei der Geburt 3.990 Gramm. Seine Schwester...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Rettung musste gestern in Bad Bleiberg ausrücken.

Bad Bleiberg
Mit Motorsäge in den Oberschenkel geschnitten

Auf einer Baustelle in Bad Bleiberg zog sich gestern ein 53-Jähriger Schnittverletzungen auf dem Oberschenkel zu. BAD BLEIBERG. Am gestrigen Montag ereignete sich auf einer Baustelle in Bad Bleiberg ein Unfall: Ein 53-jähriger Mann aus Afritz am See führte um 15.30 Uhr mit einer Motorsäge Schneidearbeiten an Holzbrettern durch. Beim Ansägen eines Holzbretts rutschte er aus und zog sich eine Schnittverletzung auf dem Oberschenkel zu. Die Rettung brachte ihn ins Landeskrankenhaus...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal

Zwei Arbeitsunfälle
Supermarkt-Angestellte an Aufschnittmaschine verletzt

Gleich zwei Arbeitsunfälle ereigneten sich im Laufe des heutigen Tages.  WEISSENSTEIN. Heute Früh, gegen 07:40 Uhr, schlichtete eine 25-jährige Villacherin in einem Lager einer Firma in Weißenstein Kartons auf eine Palette. Dabei rutschte ein Karton aus ihren Händen. Beim Versuch den Karton aufzufangen, rutschte die junge Frau aus und stürzte rücklinks auf den Boden. Sie zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde von der Rettung ins LKH Villach gebracht. An Aufschnittmaschine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Rettungseinsätze: Gleich zwei Verkehrsunfälle mit Verletzten.

Polizeimeldungen aus dem Bezirk
Kollision mit Motorrad, 84-Jährige prallte gegen Garagentor...

Gestern ereigneten sich im Bezirk gleicht zwei Verkehrsunfälle mit verletzten Personen.  VILLACH. Gestern gegen 19.46 Uhr war ein 31-jähriger Mann aus Arnoldstein mit seinem Motorrad in  Villach auf dem Karawankenweg stadtauswärts unterwegs. Zur selben Zeit bog ein 26-jähriger Villacher mit seinem Pkw von einer Seitenstraße auf den Karawankenweg ab. Dabei kam es zur Kollision mit dem Motorrad. Der Motorrad-Lenker wurde dabei über das Auto geschleudert. Der 31-Jährige wurde mit schweren...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabrina Strutzmann
Die Clowns schrecken bei ihren Außendienst-Einsätzen vor nichts zurück.
3

Rote Nasen
Clownvisite im Freien

Lachen ist gesund. Dafür haben die Rote Nasen Clowns im LKH Villach hoch hinauf gewagt.  VILLACH. Seit 25 Jahren stehen die Roten Nasen kranken und leidenden Menschen zur Seite. Auch in Corona-Zeiten gilt noch immer: Lachen ist gesund. Die neuen Rote Nasen Online-Visiten sind bereits äußerst beliebt. Die Nachfrage nach den persönlichen Clownbesuchen nimmt aber nun wieder stark zu. Junge Patienten und auch Senioren können es kaum mehr erwarten, die altbekannten Clown-Freunde wieder zu sehen....

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabrina Strutzmann
Die Polizei musste gestern Abend zu einem Verkehrsunfall in Thörl-Maglern ausrücken.

Thörl-Maglern
18-Jähriger prallte mit PKW gegen Strommast

Gestern Abend kam gegen 20.45 Uhr ein Lenker mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab. Zwei mitgefahrene Burschen (18 und 19 Jahre) und er erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. THÖRL-MAGLERN. Gestern Abend ereignete sich gegen 20.45 Uhr auf der Gemeindestraße in Thörl-Maglern ein Verkehrsunfall: Aus bisher unbekannter Ursache kam ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Villach-Land mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, schlitterte über eine Böschung und prallte gegen einen Strommast. Ins...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
(Symbolbild!) Der Jugendliche stürzte schwer auf der Klösterleabfahrt.

Gerlitzen
12-jähriger Snowboarder schwer verletzt

Ein 12-jähriger Jugendlicher aus Ungarn stürzte heute auf der Gerlitzen schwer.  GERLITZEN. Es war kurz nach Mittag, gegen 13 Uhr, als ein jugendlicher Snowboard-Fahrer auf der Gerlitzen schwer zu Sturz kam. Der 12-jährige Bursche aus Ungarn fuhr kurz vor der Mittelstation der Klösterleabfahrt, als er in leichten Neuschnee geriet. Erschwerend hinzu kamen diffuse Lichtverhältnisse. Schwer verletzt geborgen Durch einen Fahrfehler kam der Bursche schwer zu Sturz, er überschlug sich...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Zwei Skifahrerinnen kamen zu Sturz und mussten schwer verletzt ins LKH Villach geflogen werden.

Bezirk Hermagor
Zwei Skifahrerinnen verletzten sich schwer

Zwei Skifahrerinnen verletzten sich gestern im Skigebiet Nassfeld und am Dobratsch schwer. beide Frauen wurden mit  Rettungshubschraubern in das LKH Villach gebracht.  NASSFELD, DOBRATSCH. Eine 45-jährige Kroatin kollidierte gestern Vormittag , 8. Jänner, im Skigebiet Nassfeld auf der Garnitzen-Alm mit einen bis dato unbekannten Skifahrer.  Skifahrer noch flüchtigDie Skifahrerin kam bei der Kollision zu Sturz und verletzte sich dabei schwer. Nach der Erstversorgung von der Bergrettung mit...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
Mehrere Einsätze gab es zuletzt für Rettung, Polizei und Co

Velden, Feistritz/Ros. und Villach
Einbruch, Fahrerflucht, Drogen und ein Fahrzeugbrand

Im Bezirk Villach und Villach Land war zuletzt einiges los. Von einem Fahrzeugbrand bis hin zum Einbruch. Hier die Meldungen kurz zusammengefasst. Fahrzeugbrand in Velden VELDEN. In den frühen Morgenstunden, um etwa 4:30 Uhr, des 5. Dezembers kam es in einem Auto auf dem öffentlichen Parkplatz in der Veldener Bahnhofstraße zu einem Fahrzeugbrand. Die Ursache ist bisher nicht geklärt. Das Auto gehört einem dort wohnhaften 47-jährigen Mann. Durch das Feuer wurden der Motorraum und der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Pferdepflegerin verunfallte als sie auf Pferd aufsteigen wollte

Sattendorf
Frau stürzte beim Versuch auf Pferd zu steigen

Pferdepflegerin wollte auf Pferd aufsteigen, als es scheute, kam sie zu Sturz.  SATTENDORF. Am 3. Dezember morgens, gegen 9:00 Uhr, versuchte eine Pferdepflegerin in einem Reitstall auf ein Pferd zu steigen. Dabei scheute jedoch das Pferd. Die 24-Jährige wollte sich daraufhin noch am Pferd festhalten und wurde dabei gegen die Hallenbande geschleudert. Durch den Aufprall wurde sie verletzt und nach medizinischer Erstversorgung in das LKH Villach eingeliefert.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Der 63-Jährige stürzte mit seinem Fahrzeug rund 60 Meter in steiles Gelände ab und verletzte sich schwer. Seine 56-jährige Beifahrerin wurde dabei leicht verletzt
2

Wurzenpass Straße
Mann stürzte mit Fahrzeug 60 Meter tief

Bei dem Absturz verletzte sich der Mann schwer und wurde ins LKH Villach gebracht.  ARNOLDSTEIN. Gestern um 18.50 Uhr kam ein 63-jähriger Mann aus Slowenien mit seinem Fahrzeug von der schneebedeckten B109 Wurzenpass Straße ab und stürzte ca. 60 Meter in steiles, unwegsames Gelände ab. Schwer verletztDer Fahrer und seine 56-jährige Beifahrerin konnten sich selbst aus dem Wrack befreien und konnten in der Dunkelheit bis zu B109 zurückkehren. Dort traf sie eine Streife der Grenzpolizei an...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
Der 56-Jährige wurde vom PKW-Fahrer übersehen und beim Zusammenstoß verletzt

Arnoldstein
Fußgänger wurde von PKW-Fahrer übersehen

Ein dunkel gekleideter 56-Jähriger wurde beim Überqueren der Fahrbahn von einem PKW-Fahrer übersehen und unbestimmten Grades verletzt. ARNOLDSTEIN. Gestern, den 6. November, gegen 18.30 Uhr lenkte ein 38-jähriger Mann aus Italien einen PKW auf der Kärntner Bundesstraße (B 83) im Ortsgebiet von Arnoldstein, von Pöckau kommend in Richtung Gailitz. Fußgänger übersehenAuf Höhe der Kreuzung mit der Mörtl Hubmann Gasse überquerte ein dunkel gekleideter 56-Jähriger aus Arnoldstein zu Fuß die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
Drei Personen wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und im LKH Villach ambulant behandelt

Arnoldstein
Drei Personen bei Arbeitszug-Zusammenstoß leicht verletzt

Zwei Arbeitszüge streiften sich seitlich und entgleisten. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt ARNOLDSTEIN. Gestern, den 16. Oktober, kam es gegen 12:35 Uhr am ÖBB Terminal Villach Süd in der Gemeinde Arnoldstein zu einer sogenannten "Flankenfahrt" von zwei nebeneinanderfahrenden Gleisbauarbeitsmaschinen. Im Bahnwesen verwendet man dem Begriff "Flankenfahrt", wenn an einer Stelle, an der in einer Weiche oder Gleiskreuzung zwei Gleise zusammenlaufen, zwei Eisenbahnfahrzeuge...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
(Symbolbild!) Bub kam mit Kopf und Körper ins Mühlgerinne, Mädchen holte Hilfe.

Paternion
Bub kam unter Mühlrad!

Neunjähriger Bub kam in Mühlgerinne, seine Schwester holte Hilfe.  PATERNION. Ein schlimmer Unfall ereignete sich heute am frühen Nachmittag in der gemeinde Paternion. Zwei Kinder, ein Geschwisterpaar (9 und 6 Jahre alt) war auf dem Heimweg von der Schule, als es bei einem Mühlrad vorbeikam. Die Kinder inspizierten das Rad, begannen zu spielen. Bub kam in Mühlgerinne Doch das Mühlrad erfasste den Bub schließlich und drückte das Kind mit Kopf und Oberkörper unter Wasser. Woraufhin...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.