LKW-Fahrer

Beiträge zum Thema LKW-Fahrer

Neben der Einhaltung von Lenk- und Ruhezeiten sind es Maße und Gewichte, Sicherungen, technische Belange und die Fahrtüchtigkeit der LenkerInnen, die kontrolliert werden. (Archivbild)

Transit
Mobiler Prüfzug unterstützt Kontrollen

TIROL. Auf Antrag von LHStvin Ingrid Felipe werden die Kontrolltage des Prüfzugs im Jahr 2021 wie im Vorjahr von 114 auf 146 erhöht, so beschloss man es kürzlich in der Regierungssitzung. Des Weiteren wird bei den Kontrollstellen Radfeld, Kundl und Brenner der mobile Prüfzug der ASFINAG zur zusätzlichen Unterstützung bereitgestellt. Mobiler PrüfzugDer mobile Prüfzug ermöglicht LKW-Kontrollen in Tirol auf allen wichtigen Transitrouten. Diese Kontrollen werden von den MitarbeiterInnen der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Am 24. Feber wendet sich das Transitforum Austria-Tirol in einem offenen Brief an die Österreichische Bundesregierung. Das Thema des offenen Briefs sind die Antigentests für internationale Berufskraftfahrer. (Symbolbild)
1 1 2

Antigentests
Offener Brief des Transitforums an die Bundesregierung

TIROL. Am 24. Feber wendet sich das Transitforum Austria-Tirol in einem offenen Brief an die Österreichische Bundesregierung. Das Thema des offenen Briefs sind die Antigentests für internationale Berufskraftfahrer. Hier der Brief vom 24. Februar 2021 im Wortlaut: CORONA – Antigentest für internationale Berufskraftfahrer – Menschenverachtende Haltung von ital. FrächterverbandSehr geehrter Herr Bundeskanzler, sehr geehrte Damen und Herren Regierungsmitglieder, wir bedanken uns zunächst dafür,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Philip Wohlgemuth, Verkehrs- und Arbeitssprecher der neuen SPÖ Tirol

Lohn- und Sozialdumping
„Aufgabe der Politik, die Rechte von LKW-FahrerInnen zu schützen!“

TIROL. Philip Wohlgemuth, Verkehrs- und Arbeitssprecher der neuen SPÖ Tirol, sagt Lohn- und Sozialdumping auf der Straße den Kampf an. Er beschreibt zudem die Lebensrealität vieler LKW-FahrerInnen.  „Wochen- und monatelange Abwesenheit von der Familie, durchschnittliche Arbeitszeit von mehr als 60 Stunden die Woche, teils unbezahlte Überstunden und ein Einkommen von nicht einmal 3 Euro die Stunde“, erklärt Philip Wohlgemuth die Lage vieler LKW-FahrerInnen. Effizientere Maßnahmen „Wir brauchen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Lkw-Lenker mit falscher Fahrerkarte erwischt

MUSAU. Am Samstag gingen den Beamten im Zuge einer Fahrzeugkontrolle an der Kontrollstelle Musau zwei Italiener im Alter von 31 und 32 Jahren ins Netz. Die beiden Männer waren mit zwei italienischen Lkws derselben Firma unterwegs, wobei festgestellt wurde, dass die beiden Lenker nicht ihre eigenen Fahrerkarten verwendeten. Außerdem wurde festgestellt, dass die Fahrer die Lenkzeiten überschritten bzw. die gesetzlich vorgegebenen Ruhezeiten nicht eingehalten hatten. Sie wurden an die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.