LKW-Kontrolle

Beiträge zum Thema LKW-Kontrolle

LKW-Kontrollstelle am Grenzübergang in Nauders.

Polizeimeldung
Tacho-Manipulation: Lkw-Kontrolle in Nauders führte zu mehreren Anzeigen

NAUDERS. Bei einer Lkw-Kontrolle in Nauders stellten Beamte im Jänner Unregelmäßigkeiten fest. Im Zuge von weiteren Ermittlungen wurden nun zwei Geschäftsführer einer Logistikfirma sowie sechs Lkw-Fahrer bei der Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt, da diese mehrfach versucht hatten mittels Manipulationseinrichtungen in den Fahrzeugen die Ruhezeiten zu verkürzen. Fälschung von Beweismitteln und Tachografenmanipulation Nach umfangreichen Erhebungen werden nunmehr zwei Geschäftsführer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Lkw-Kontrollstelle in Nauders am Grenzübergang Reschenpass (Symbolbild).

Polizeimeldung
Kontrolle in Nauders – Lkw-Lenker hatte zweite Fahrerkarte

NAUDERS. Ein 33-Jähriger Serbe ging der Polizei bei der Lkw-Kontrollstelle am Grenzübergang Nauders ins Netz. Er hatte ein versteckte zweite Fahrerkarte. Zudem wurden weitere Übertretungen festgestellt. Anzeigen an die Staatsanwaltschaft und die BH Landeck folgen. Lkw-Kontrolle: Fälschung eines Beweismittels Im Zuge einer Schwerverkehrskontrolle auf der LKW-Kontrollstelle Nauders am 10. Juli 2020 um 18:20 Uhr wurde ein 33-jähriger serbischer Staatsangehöriger mit einer versteckten zweiten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Lkw-Kontrollstelle am Grenzübergang in Nauders.

Polizeimeldung
Massiv überladenen – Polizei stoppte Lkw in Nauders

NAUDERS. Bei einer Kontrolle zog die Polizei einen Lkw aus dem Verkehr, der um 11.600 Kilogramm überladen war. Dem Vorarlberger Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt. Entsprechende Anzeigen folgen. Massive Überladung eines Sattelkraftfahrzeuges in Nauders Bei der Durchführung von Schwerverkehrskontrollen auf der Lkw-Kontrollstelle Nauders stellten die Beamten am 07. März 2020 um 04:07 Uhr im Zuge der Verwiegung eines Sattelkraftfahrzeuges fest, dass dieser deutlich überladen war....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Datenfälschung bzw. erhebliche technische Mängel bei Lkw in Landeck (Symbolbild).

Polizeimeldung
Lkw mit 70 technischen Mängel in Landeck aus dem Verkehr gezogen

LANDECK. Bei einer Kontrolle eines Sattelfahrzeuges in Landeck wurden insgesamt 70, teils schwere Mängel festgestellt. Zudem hatte der ukrainische Lkw-Lenker laut Polizei den Fahrtenschreiber manipuliert. Datenfälschung bzw. erhebliche technische Mängel Am 10.02.2020 gegen 12.30 Uhr, wurde in Landeck ein von einem 45jährigen Ukrainer gelenktes Sattelfahrzeug kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass unter anderem der Fahrtenschreiber des Fahrzeuges manipuliert worden war. Aufgrund des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
LKW-Kontrollstelle am Grenzübergang in Nauders.

Polizeimeldung
Verdacht auf Tacho-Manipulation bei LKW-Kontrolle in Nauders

NAUDERS. Im Zuge einer Polizeikontrolle auf der Reschenstraße wurde ein Sattelzugfahrzeug wegen des Verdachts der Tachografen-Manipulation sichergestellt. Zudem waren die Frachtpapiere gefälscht. Sicherstellung eines Sattelzugfahrzeuges in Nauders Am 16. Jänner 2020 gegen Mitternacht wurde in Nauders bei der dortigen LKW-Kontrollstelle ein 51-jähriger Österreicher, der mit einem Sattelzugfahrzeug und einem Sattelanhänger unterwegs war, einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Im...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Polizeimeldung
LKW-Kontrolle in Nauders – Verdacht auf Tacho-Manipulation

NAUDERS. In Nauders wurde im Zuge einer Polizeikontrolle auf der Reschenstraße ein Sattelzugfahrzeug wegen des Verdachts  der Tachografen-Manipulation sichergestellt. Sicherstellung eines Sattelzugfahrzeuges in Nauders Am 08. November 2019 gegen 21:50 Uhr wurde in Nauders im Zuge von Fahrzeug- und Lenkerkontrollen auch ein Sattelzugfahrzeug mit Anhänger angehalten, welches von einem 45-jährigen Italiener auf der Reschenstraße (B180) in Richtung Italien gelenkt wurde. Bei der Überprüfung der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
LHStvin Felipe lässt sich die genaue Funktionsweise des Prüfzugs erklären (v.li. Bernhard Knapp, Abt. Verkehrsrecht, Markus Widmann, LVA, LHStvin Ingrid Felipe, Christian Ehrensberger, LVA, Andreas Orgler, ASFINAG)
3

LKW-Kontrollen
30% mehr LKW-Kontrolltage in Tirol

TIROL. In letzter Zeit wurden vermehrt Kontrollen an den LKWs, die Tirol durchqueren, durchgeführt. LHStvin Ingrid Felipe machte sich ein Bild von den "technischen Unterwegskontrollen" und lobt die Zusammenarbeit von Land, Polizei und Asfinag.  Anzahl der Prüftage um 30% erhöhtLKWs, die unzureichend gewartet sind, stellen eine klare Gefahrenquelle für den heimischen Straßenverkehr dar. Dies ist mit ein Grund, warum die Anzahl der LKW-Kontroll-Prüftage um 30% erhöht wurde (von 114 auf 146...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Symbolbild

Schwerverkehrskontrolle
Nauders: 24-Jähriger fälschte LKW-Fahrerkarte

Die Polizei erwischte bei einer Kontrolle einen LKW-Fahrer, der eine zweite Fahrerkarte verwendete, um die Pausen nicht einhalten zu müssen. Datenfälschung NAUDERS. Am 19. Dezember 2018, gegen 16:00 Uhr, wurde bei Schwerverkehrskontrollen auf der Kontrollstelle Nauders ein Sattelkraftfahrzeug kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass der Lenker, ein 24-jähriger Rumäne, eine zweite Fahrerkarte verwendete, um Pausen nicht einhalten zu müssen. Der Mann wird an die Staatsanwaltschaft...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Nauders: Gefälschte LKW-Frachtpapiere

Ein italienischer LKW-Lenker wurde bei einer Kontrolle auf der Reschenstraße gestoppt. NAUDERS. Am 29. April 2018, gegen 16:00 Uhr wurde von Beamten der PI Nauders ein 43-jähriger Lenker eines Sattelkraftfahrzeuges in Nauders kontrolliert. Dabei wies der Italiener falsche Frachtpapiere vor, mit welchen er beweisen wollte, dass er die Reschenstraße befahren durfte. Die Original-Papiere wurden von den Beamten im Führerhaus vorgefunden. Damit war ein Befahren der Reschenstraße nicht erlaubt. Der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Nauders: Gefälschter Lkw-Frachtbrief

Bei einer LKW-Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der serbische Lenker diverse Übertretungen nach der EG-VO begangen hatte. NAUDERS. Polizeibeamte der PI Nauders führten am 27.02.2018 gegen 08:15 Uhr Schwerverkehrskontrollen auf der Reschenstraße im Gemeindegebiet von Nauders durch. Dabei stellten sie bei einer Kontrolle fest, dass die ausgehändigten Frachtpapiere des 28-jährigen serbischen Lenkers gefälscht waren. Der Lenker und auch der 30-jährige Beifahrer und Firmeninhaber...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Nauders: Lkw-Lenker mit 42 massiven Übertretungen geschnappt

Neben gefälschten Frachtpapieren hatte ein Rumäne auch wiederholt gegen die gesetzlich vorgeschrieben Ruhezeiten verstoßen. NAUDERS. Bei der Kontrolle eines rumänischen LKW am 25.02.2018 um 21:10 Uhr auf der Reschenstraße im Gemeindegebiet von Nauders stellten Polizeibeamte fest, dass es sich bei den ausgehändigten Frachtpapieren des 49-jährigen rumänischen LKW-Lenkers um eine Fälschung handelte. Bei der weiteren Kontrolle konnten die Beamten zwei wiederholt eingesetzte Fahrerkarten und noch...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Nauders: LKW-Lenker manipulierte Fahrtenschreiber

Der 56-Jährige Italiener wird von der Polizei angezeigt NAUDERS. Am 19. März 2016 gegen 23.45 Uhr wurde ein 56-jähriger Lenker eines italienischen Sattelkraftfahrzeuges von Beamten der PI Nauders auf der B 180 angehalten und auf der nahliegenden Kontrollstation einer eingehenden Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Neben einer Überschreitung des höchst zulässigen Gesamtgewichtes und der Missachtung des für ihn geltenden "Reschen Fahrverbotes" konnte dem Lenker überdies noch die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Ein Drittel mit Mangeln: Landesweiter Sondereinsatz zum Thema Schwerverkehr

Zum Zwecke der weiteren Verbesserung der Sicherheit im Schwerverkehr fand an vergangene Woche ein Schwerverkehrs-Kontrolleinsatz statt. Die Spezialisten der Polizei aus dem Bereich Technik, Güterverkehr und Gefahrgut wurden dabei von Technikern des Amtes der Tiroler Landesregierung unterstützt. Beim Einsatz wurden sowohl die Haupttransitrouten A12, A13 und S16, als auch das sekundäre Straßennetz (Fernpassstraße, Reschenstraße, Loferer Straße, Drautalstraße, Seefelder Straße, Tiroler Straße,...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
Sämtliche Lkw werden am Ortsbeginn von St. Anton von der Polizei rigoros kontrolliert.
40

Tunnelsperre: Chaos am Arlberg blieb aus

In der ersten Woche der Arlbergtunnelsperre rollte der Verkehr problemlos. Die Polizei kontrolliert rigoros. ST. ANTON (otko). Seit 21. April, Punkt Mitternacht, ist die wichtige Ost-West-Route durch den Arlbergstraßentunnel gesperrt. Insgesamt 160 Millionen Euro investiert die ASFINAG in die Sanierung und sicherheitstechnische Aufrüstung des längsten Straßentunnels Österreichs. An 1.400 verschiedenen Stellen im Tunnel müssen die ca. 400 Mitarbeiter der ausführenden Baufirmen in drei Schichten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Zams: Polizei zog Schrott-Lkw aus dem Verkehr

ZAMS. Am Nachmittag des 14. Dezember wurde auf der Arlbergschnellstraße S16 in Zams ein mit einem Pkw beladener Kraftwagenzug angehalten. Im Zuge der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Kraftwagenzug mit keinem Kontrollgerät zur Aufzeichnung der Lenk- und Ruhezeiten ausgerüstet, das Fahrzeug um mehr als 500 Kilogramm überladen, der aufgeladene Pkw nicht entsprechend gesichert, der Hauptrahmen beim Anhänger mehrfach gebrochen und beim Anhänger die Auflaufbremse und Feststellbremse ohne...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Nauders: Gefälschter Lkw-Frachtbrief

NAUDERS. Am 16. August wurde um 10.30 Uhr ein 42-jähriger Italiener, der mit einem Sattelzugfahrzeug und Anhänger (italienisches Kennzeichen) auf der Reschenstraße (B180) unterwegs war, bei der Kontrollstelle in Nauders angehalten und einer genauen Fahrzeug- und Lenkerkontrolle unterzogen. Dabei händigte der Fahrer vorerst dem Beamten gefälschte Frachtpapiere aus, die ihm zum Befahren dieser Strecke berechtigt hätten. Da aber das Gewicht im „gefälschten“ Frachtbrief nicht mit dem tatsächlichen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Nauders: Lkw überladen und Führerschein gefälscht

NAUDERS. Beamte der Polizeiinspektion Nauders führten am 25. Februar gegen 18.00 Uhr führten bei der Kontrollstelle Nauders Lkw-Kontrollen durch. Dabei missachtete ein 28-jähriger Lkw-Lenker die Ausleitung. Die Polizisten verfolgten den Lkw und konnten ihn bei der Grenztankstelle anhalten. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der Lkw mit dem höchst zulässigen Gewicht von 3.500 Kilogramm um 500 Kilogramm überladen war. Bei der Überprüfung des ukrainischen Führerscheines...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Lkw-Lenker mit 28 schwerwiegenden Übertretungen geschnappt

NAUDERS. Ein 33-jähriger deutscher Lenker eines Sattelkraftfahrzeuges wurde am 29. Jänner gegen 10.00 Uhr bei der Kontrollstelle Nauders hinsichtlich Einhaltung der Bestimmungen der EG-Verordnung (Ruhezeiten, Lenkzeiten, Fahrtunterbrechungen und sonstige Sozialvorschriften) überprüft. Bei der Auswertung der Fahrerkarte wurden im Kontrollzeitraum der vorangegangenen 29 Tage insgesamt 28 schwerwiegende Übertretungen festgestellt. Zudem verfügte der Lenker über keine gültige Lenkberechtigung für...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.