LKW Unfall

Beiträge zum Thema LKW Unfall

Ein Lkw-Fahrer konnte sein Fahrzeug an der Kreuzung in Gundertshausen nicht anhalten und prallte gegen einen Pkw, der gerade in die Kreuzung einbiegen wollte.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Lkw prallte gegen Auto

Ein Lkw-Fahrer schaffte es aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse nicht, an einer Kreuzung in Gundertshausen anzuhalten. Er prallte frontal gegen die linke Seite eines einbiegenden Pkws.  GUNDERTSHAUSEN. Eine 42-Jährige aus dem Bezirk Braunau war am 12. Jänner gegen 17 Uhr mit ihrem Auto im Gemeindegebiet von Gundertshausen auf der Oberinnviertler Straße in Richtung Hochburg-Ach unterwegs. Bei der Kreuzung der Straße mit der Frankinger Straße wollte die Frau nach links in Richtung...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
In einer Linkskurve kam der Lkw von der Fahrbahn ab.
3

Lkw kippte
Lkw kam in Furth von Fahrbahn ab

SCHALCHEN. Ein Geflügeltransporter kam am 17. März in der Ortschaft Furth in Schalchen von der Fahrbahn ab. In einer Linkskurve kam über den rechten Fahrbahnrand hinaus, was den Hänger zum Kippen brachte. Der Transporter war nicht mit Tieren beladen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Der Lkw-Fahrer wurde, ersten Angaben zufolge, nur leicht verletzt.
4

Verkehrsunfall Ranshofen
Lkw kam in Ranshofen von Straße ab

RANSHOFEN. Ein 59-Jähriger war mit seinem Lkw auf der Weilhart Straße von Ranshofen in Richtung Hochburg-Ach unterwegs. Am 2. März kam er gegen 13.15 Uhr kurz nach dem Ortsgebiet Ranshofen auf das Bankett am rechten Fahrbahnrand. Der Lenker versuchte daraufhin wieder nach links zu lenken, was jedoch nicht gelang, da der Untergrund nachließ. Der Lkw stürzte samt Leitschiene die Böschung am rechten Fahrbahnrand hinunter. Das Fahrzeug blieb zwischen Bäumen hängen, welche einen weiteren Absturz...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

17-jähriger Lkw-Lenker kam von Fahrbahn ab

LOCHEN. Ein 17-jähriger Schüler fuhr am Sonntagabend mit einem Lkw durch Lochen. Sein 16-jähriger Freund saß am Beifahrersitz. Aufgrund des Gegenverkehrs kam der Lochner zu weit aufs Straßenbankett. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern, wobei sich der Lkw mehrmals überschlug und im angrenzenden Feld stehen blieb. Die beiden Insassen konnten sich aus dem Fahrzeug befreien und wurden unbestimmten Grades verletzt. Sie begaben sich selbstständig in ärztliche Versorgung.

  • Braunau
  • Lisa Penz

Lenkerin kollidierte mit LKW

UTTENDORF. Eine 22-jährige Angestellte war, vergangenen Donnerstag, auf der B 147 in Richtung Uttendorf unterwegs. Die Burgkirchnerin kam auf der nassen Strecke ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn. In weiterer Folge kollidierte die 22-Jährige mit einem entgegenkommenden LKW. Die Fahrzeuge schleuderten nach der Kollision gegen die Fahrbahnränder. Beide Lenker erlitten Verletzungen und wurden nach der notärztlichen Versorgung in das Krankenhaus Braunau eingeliefert. Die Feuerwehr...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau

Verkehrsunfall in Moosdorf

MOOSDORF. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Nachmittag des 24. Juli auf der Feldkirchner Landesstraße in Moosdorf. Laut Zeugen ohne auf den Vorrang zu achten bog ein 54-jähriger Mechaniker aus Bürmoos von der benachrangten Puttenhausener Gemeindestraße in die Feldkirchner Landesstraße ein. Dort fuhr ein 32-jähriger Kanaltechniker aus Bayerisch-Gmain mit seinem Lkw in Richtung Feldkirchen. Trotz Vollbremsung und Ausweichmanöver stieß er frontal gegen die linke vordere Pkw-Seite. Der Mechaniker...

  • Braunau
  • Linda Lenzenweger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.