Alles zum Thema Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Lokales

Verkehrsunfall mit Verletztem
Alkoholisierter Lkw-Fahrer kollidiert bei Großpetersdorf mit Pkw

GROßPETERSDORF/MISCHENDORF. Bei einer Kreuzung im Verlauf eines Güterweges zwischen Großpetersdorf und Mischendorf kam es am Nachmittag des 15. November 2018 zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lastkraft- und einem Personenkraftwagen. Der Pkw kam anschließend von der Fahrbahn ab, überschlug sich zweimal und blieb schließlich in einem angrenzenden Feld auf den Rädern zum Stillstand. Die Untersuchung beim Lkw-Fahrer ergab sowohl eine Alkoholisierung als auch eine Fahruntauglichkeit durch...

  • 16.11.18
Lokales
Ein schwerer Unfall ereignete sich am frühen Vormittag zwischen Oberdorf und Unterwart.
7 Bilder

Verkehrsunfall
Autolenkerin nach Kollision zwischen Oberdorf und Unterwart verletzt

Eine 22-jährige Autolenkerin erlitt nach einem Zusammenstoß mit einem LKW auf der L386 schwere Verletzungen. UNTERWART/OBERDORF. Am Donnerstag, 18.10.2018, um 08.00 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einer Fahrzeugbergung zwischen Unterwart und Oberdorf nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Eine 22-jährige Frau geriet mit ihrem PKW auf der Landesstraße 386 - von Oberdorf kommend in Richtung Unterwart - in einer langgezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Der entgegenkommende...

  • 18.10.18
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Oberwart war in der Trogergasse im Einsatz.
3 Bilder

Oberwart
Stadtfeuerwehr Oberwart im Öl-Einsatz

OBERWART. Am Donnerstag, 11.10., wurde um 11:51 Uhr die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einem G1/Ölspur Einsatz in die Trogergasse in Oberwart alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte mit ELF, KAT-LKW und 6 Mann zum Einsatz aus. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Hydraulikschlauch eines LKWs gerissen ist und eine größere Menge Öl verlor. Die ausgetretene Flüssigkeit wurde mittels Bindemittel gebunden. Nach ca. 1,5 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

  • 11.10.18
Lokales
Das Spielzeugauto "LKW SAM" wird wegen verschluckbarer Kleinteile zurückgerufen.

Produktrückruf: Spielzeugauto "LKW SAM" von XXXLutz

Der Spielzeuglaster "LKW SAM" von XXXLutz wird rückgerufen. ÖSTERREICH. Laut einem Gutachten der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) ist das Kinderspielzeug "LKW SAM" in gelb und schwarz von XXXLutz als gesundheitsschädlich einzustufen.  Beim Spielzeugauto mit der Chargennummer: 0EUJP (EAN-Code: 9009852371123), brach bei der Produktüberprüfung ein Teil der Radaufhängung - somit entstehen für Kinder verschluckbare Kleinteile.  Da das Produkt unter...

  • 14.11.17
  •  1
  •  4
Wirtschaft
Das Projekt von Landesschulrat und Wirtschaftskammer machte in der Volksschule Grafenschachen Station.

"LKW macht Schule" in der Volksschule Grafenschachen

Das gemeinsame Projekt "LKW macht Schule" der Wirtschaftskammer und des Landesschulrates soll Volksschulkindern die wirtschaftliche Bedeutung des Lkw und der Transportwirtschaft vermitteln. Das Projekt machte nun Station in der Volksschule Grafenschachen. GRAFENSCHACHEN. Die burgenländische „Transportwirtschaft“ trägt auf vielfältige Weise zur hohen Lebensqualität in unserem Land bei. 510 Betriebe mit 2.800 Beschäftigten versorgen die Bevölkerung mit Waren des täglichen Bedarfs und sichern...

  • 12.05.17
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Oberwart schleppte einen LKW auf der B63a ab.
3 Bilder

LKW-Bergung in Oberwart

Die Stadtfeuerwehr Oberwart schleppte liegengebliebenen LKW ab. OBERWART. Am 11.04.2017 um 12:07 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einer LKW-Bergung auf der B63a Kreisverkehr OMV Richtung Unterwart alarmiert! Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte mit ELF, SRF, TLFA und 10 Mann zum Einsatz aus! Ein LKW der durch einen technischen Defekt liegen geblieben ist und den Verkehr behinderte wurde mittels Abschleppstange zum nächstgelegenen Parkplatz abgeschleppt! Nach ca. einer Stunde konnte...

  • 11.04.17
Lokales
Bürgermeister LAbg. Georg Rosner, Christian Faith, Andreas Tröstner, Michael Imre, Michael Halper, Michael Schleich, Evelyn Schlaffer, Wirtschaftshofleiter Ing. Roland Poiger, Philipp Rath und Markus Obojkovits

Neue LKW für den Oberwarter Wirtschaftshof

OBERWART. 2015 wurde die Aktion "...jetzt geht was weiter!" der Stadtgemeinde Oberwart gestartet. Im Stadtgebiet stehen Tafeln mit der Aufschrift „...jetzt geht was weiter!“, die über aktuelle Projekte informieren – und zwar genau an Ort und Stelle, wo gearbeitet wird bzw. wo ein Projekt umgesetzt wurde. Dazu Bgm. Georg Rosner: „Diese Aktion ist mir ein besonderes Anliegen, denn in unserer Stadt passiert sehr viel, es geht was weiter. Es sind nicht immer nur die großen Projekte, sondern auch...

  • 20.01.17
Lokales
Die Pinkafelder Floriani säuberten die Ölspur von der Straße.
6 Bilder

Ölaustritt bei Räumfahrzeug in Pinkafeld

Die Stadtfeuerwehr rückte zum bereits 10. Einsatz 2017 aus. PINKAFELD. In den Morgenstunden des 07.01. wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einem G1 (Ölaustritt aus LKW) auf der B63 alarmiert. Aufgrund eines technischen Gebrechens an einem Schneepflug waren größere Mengen Hydrauliköl ausgetreten. Die B63 war auf eine Länge von ca. dreihundert Meter mit Öl verschmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld sicherte die Einsatzstelle ab und trug sofort großflächig Bindemittel auf....

  • 07.01.17
Lokales
Nach einem Verkehrsungall mit zwei PKW und einem LKW musste die Polizei die B50 vorübergehend sperren.

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Jormannsdorf

Am 25. Oktober kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW in Jormannsdorf. JORMANNSDORF. Zwei Verletzte forderte am Dienstag, 25. Oktober, ein Verkehrsunfall, der sich gegen 06:40 Uhr auf der Bundesstraße 50 im Gemeindegebiet von Jormannsdorf ereignete. Beide Lenker wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Alkoholisierung lag nicht vor. Ein 31-jähriger Mann aus dem Bezirk Graz-Umgebung fuhr mit seinem LKW-Zug auf der Bundesstraße 50 in Richtung Bernstein. Bei Jormannsdorf überholte ihn ein...

  • 26.10.16
Lokales
Die Polizei ermittelt nach einem Reifendiebstahl in Oberwart.

Drei LKW-Reifen in Oberwart gestohlen

OBERWART. Unbekannte Täter gelangten in der Zeit vom 01.04.2016, 20.00 Uhr bis 02.04.2016, 12.30 Uhr durch das gewaltsame Entfernen eines Zaunsegmentes der Firmeneinfriedung in Oberwart auf das Betriebsgelände eines Speditionsunternehmens.
 Von einem dort abgestellten zweiachsigen LKW-Anhänger demontieren sie den rechten Hinterreifen als auch den linken Vorderreifen.
 Den am Rahmenunterbau verstauten Reservereifen entnahmen sie ebenfalls und verbrachten die 3 Reifen vom Firmengelände.
 Der...

  • 03.04.16
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld barg den verunfallten PKW mittels Hebekran
2 Bilder

Zusammenstoß von PKW und LKW bei Pinkafeld

Am Nachmittag des 11.9. wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einer Fahrzeugbergung auf die Landesstrasse zwischen Pinkafeld und Grafenschachen (Höhe Autobahnabfahrt) alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und dreizehn Mann zum Einsatz aus. Aus ungeklärter Ursachen waren in einem Kreuzungsbereich ein PKW mit einem LKW zusammengestoßen. Verletzt wurde bei dem...

  • 12.09.15
Lokales

Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Pinkafeld und Grafenschachen

Am Nachmittag des 11.09.2015 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zu einer Fahrzeugbergung auf die Landesstraße zwischen Pinkafeld und Grafenschachen (Höhe Autobahnabfahrt) gerufen. Aus ungeklärter Ursache waren in einem Kreuzungsbereich ein PKW mit einem LKW zusammengestoßen. Verletzt wurde bei dem Crash glücklicherweise niemand. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und führte die Fahrzeugbergung durch.

  • 11.09.15
Lokales

LKW-Zug mit Holzstämmen um 15 Tonnen überladen

Eine „rollende Bombe“ konnte gestern in Oberwart von der Polizei gestoppt werden. Der in Weiz zugelassene LKW-Zug wurde von einem 25-Jährigen Mann aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld gelenkt und war mit Rundhölzern beladen. Ein Reifen des Anhängers war derart desolat, dass das Gewebe sichtbar war. Außerdem hatte der Lenker seit zwei Tagen die Ruhezeit nicht eingehalten. Kennzeichen wurden abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Das Fahrzeug fiel den Beamten der AGM Schachendorf gestern...

  • 28.02.14
Lokales
3 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall in Wolfau

Am 29.11.2013 gegen 19.30 Uhr kam ein 52-jähriger Mann aus dem Südburgenland auf der L378 im Gemeindegebiet von Wolfau mit einem Kastenwagen aus bisher unbekannter Ursache links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Kastenwagen kam auf einem Acker auf den Rädern zum Stillstand. Der Lenker wurde bei dem Unfall aus dem Fahrzeug geschleudert. Eine zufällig vorbeifahrende Krankenschwester, die den Unfall wahrgenommen hatte, begann sofort mit der Ersten Hilfe. Der Mann wurde anschließend ins...

  • 30.11.13
Wirtschaft
6 Bilder

Friends on the road

"Wir wollen dokumentieren, wie wichtig der LKW ist. Ohne unsere Tätigkeit würde in Kürze alles still stehen - sogar die Bahn!", erklärt Gottfried Freismuth, Spartenobmann in der Wirtschaftskammer. "Mit unserer Aktion "Friends on the Road" wollen wir den LKW beliebter machen und zeigen, was wir leisten. Wir investieren auch viel Geld in moderne Fuhrparks und setzen bereits jetzt auf Euro 6-LKW. Es ist eben sehr oft so, dass wir für unsere Tätigkeit auch noch beschimpft werden", so Unternehmer...

  • 31.08.13
Lokales

Verkehr weiter Ärgernis

Nach wie vor ist bei der Steinbruch-Verkehrsproblematik in Markt Neuhodis keine Lösung in Sicht. MARKT NEUHODIS (jv). Das Problem ist ein altes, diskutiert wurde auch schon oft darüber, getan hat sich jedoch nichts. Die Rede ist vom Steinbruch-Verkehr in Markt Neuhodis und die Schwierigkeiten, die dieser mit sich bringt, die Bezirksblätter haben berichtet. Keine Lebensqualität Die Firma Freingruber baut im Steinbruch bei Rechnitz seit den 60-er Jahren Kalk-Glimmerschiefer und Grünschiefer...

  • 10.09.12