Loipe

Beiträge zum Thema Loipe

Platz 5. für den Leutascher Campingplatz direkt an der Loipe.
2

Ranking der besten Campingplätze
Tirol.camp Leutasch ergattert 5. Platz

LEUTASCH. Bereits zum 10. Mal zeichnete das Unternehmen camping.info zu Jahresbeginn im Rahmen des "camping.info-Awards" die 100 beliebtesten Campingplätze in Europa aus. Alleine in Österreich wurden gleich 20 Campinganlagen mit dem begehrten Publikumspreis ausgezeichnet. Davon sind Acht Campingplätze aus Tirol. Platz 5 in ÖsterreichDavon am besten platziert ist der Tirol.Camp Campingplatz in Leutasch. Von allen Campingplätzen in Österreich, belegt er den fünften Platz. Vor allem auch wegen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Neben Rodelbahnen wurden auch wieder Loipen und Skigebiete ausgezeichnet. LHStv Josef Geisler bedankt sich für die hohe Qualität trotz schwierigen Zeiten.

Gütesiegel Land Tirol
Auszeichnungen für Wintersport auch in Seefeld

SEEFELD, TIROL. Kürzlich vergab das Land Tirol wie üblich Gütesiegel für Qualität und Sicherheit auf den Pisten, Rodelbahnen und Loipen des Landes. Auch Seefeld wurde mehrfach ausgezeichnet.   Seefeld doppelt ausgezeichnetDie vom Land Tirol vergebenen Gütesiegel sollen die Qualität und Sicherheit im Schneesport auf den Pisten, Rodelbahnen und Langlaufloipen im ganzen Land sichern. Jedes Jahr kommen neue Auszeichnungen dazu, anderen werden verlängert. Mittlerweile gibt es in Tirol insgesamt 62...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Tirols Wintersport-Infrastruktur ist von geprüfter Qualität. 62 Rodelbahnen, 15 Loipenregionen und 51 Pisten tragen das Gütesiegel des Landes Tirol.

Gütesiegel des Landes
Gütesiegel für Loipen, Pisten und Rodelbahnen

TIROL. Auch wenn der Wintersport in dieser Saison sehr unter den Corona-Maßnahmen leidet, gab es trotzdem wie in jedem Jahr für einige Naturrodelbahnen, Loipenregionen und Skigebiete das Gütesiegel des Landes. Die Sportgebiete wurden geprüft und ausgezeichnet und nahmen in diesem Jahr in der Anzahl sogar zu. Mehr Gütesiegel vergeben als zuvor Dieses Jahr konnte das Land sogar noch mehr Gütesiegel vergeben als in den vorherigen Wintern. Mit neun erstmals mit dem Gütesiegel für Naturrodelbahnen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Loipe in Leutasch wurde zur Sportstätte erklärt. Somit ist sie laut Lockdown-Richlinien Sperrgebiet für Sportler.
1 8

BH grätscht dazwischen
Langlauffreude am Plateau hielt nur kurz

LEUTASCH. Am vergangenen Wochenende startete das Seefelder Plateau unter strengen Corona-Vorkehrungen in die Langlauf-Saison. Am 20.11. wurde die Snowfarming-Loipe für die Öffentlichkeit eröffnet. Bereits um 07:30 Früh konnte man die ersten Sportler auf der Loipe beobachten. Trotz der hohen Schutzmaßnahmen muss die Loipe nun wieder schließen. Loipe ist schon wieder geschlossenDie Bezirkshauptmannschaft stuft die angelegte Loipe als Sportstätte ein. Somit verstößt das Langlaufen auf selbiger...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Seefelder Loipenkarte kostet für TelferInnen bis 30.11.2020 nur €85,-.

Vorverkauf bis Ende November
Seefelder Loipenkarte für Telfer billiger

TELFS, SEEFELD. Für Menschen mit Hauptwohnsitz in Telfs, ist die Loipenkarte für das Seefelder Plateau heuer wieder stark ermäßigt. Seit 1. Oktober und noch bis zum 30. November ist die vergünstigte Loipenkarte im Vorverkauf um nur €85,- (statt €110,-) erhältlich.  Ermäßigung für TelferInnenInteressierte TelferInnen können einen Gutschein im Bürgerservice der Marktgemeinde unter Vorlage eines Lichtbildausweises abholen. Dieser kann dann in den Seefelder und Leutascher Tourismusbüros gegen die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die BetreiberInnen freuen sich zusammen mit LHStv Josef Geisler über die Verlängerung des Tiroler Pistengütesiegels in ihren Skigebieten. Hintere Reihe (v. li.): Bergkastel-Nauders, Kitzbühel, Brixen im Thale, Westendorf, Ischgl; vordere Reihe: Ehrwalder Alm, Hochfügen.
3

Gütesiegel des Landes
Tiroler Pisten, Rodelbahnen und Loipen sind top!

TIROL. Auch in diesem Jahr wurden einige der Tiroler Skipisten, Loipen und Rodelbahnen mit dem Gütesiegel des Landes Tirol ausgezeichnet. Das Gütesiegel steht für Qualität an den Wintersportplätzen und ist ein Garant für Sicherheit. In diesem Jahr konnten 54 Naturrodelbahnen, 53 Skigebiete und 16 Loipengebiete ausgezeichnet werden.  Strenge Kriterien konnten erfüllt werdenDie ausgezeichneten Skigebiete, Langlaufregionen und Naturrodelbahnen mussten einige harte Kriterien erfüllen, um das...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Snow-Farming ermöglicht Langlauf-Spaß in der Olympiaregion
Heute wird auf dem "Schnee von gestern" gelaufen

Traditionell Anfang November beginnt in der Olympiaregion der Langlauf-Winter, auch wenn zu dieser Zeit der Schneefall auf sich warten lässt: Mit Snowfarming helfen sich die Touristiker am Plateau und präparierten heuer eine Strecke in der Leutasch für die Wintersportler. Das weiße Schneeband entlang der Ache zwischen dem Bauhof beim Gemeindeamt und dem Alpenbad ist ca. 1200 m lang und ausreichend breit. "A bisserl kurz, aber für den Einstieg ganz in Ordnung", kommentierte eine Sportlerin, die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Im Vorjahr wurde im November in Seefeld beschneit (Foto), heuer wird die Langlaufsaison in Leutasch eröffnet.

Olympiaregion bereitet sich für den WM-Winter vor
Noch bis zum 30. 11. Langlaufpass zum günstigen Vorverkaufs-Preis

SEEFELD/TELFS (lage). Noch gibt's die Loipen- und Skiroller-Jahreskarte für das Seefelder Plateau zum günstigen Vorverkaufs-Preis, so wie jedes Jahr, auch wenn zuletzt noch die wärmenden Sonnenstrahlen die Gemüter der Leute auflockerten. "Mit der ersten Schnee-Loipe rechnen wir erst Mitte November", erklärt TVb-Geschäftsführer Elias Walser, und verweist dabei auf die Nachbargemeinde: "Heuer starten wir nicht in Seefeld, aufgrund der Bautätigkeiten für die WM ist hier ein genussvolles Langlaufen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Sportlandesrat LHStv Josef Geisler und Sportvorstand Reinhard Eberl (li.) freuen sich über das Qualitätsbewusstsein im Wintersport.

Pistengütesiegel: Besonders Rodelbahnen wurden ausgezeichnet

Tirolweit konnten 50 Rodelbahnen mit dem Tiroler Gütesiegel ausgezeichnet werden. Davon sind allein 20 im Bezirk Innsbruck-Land. Zusätzlich tragen auch fünf Skigebiete und vier Loipengebiete das beliebte Sport-Gütesiegel. TIROL. Sicherheit und Qualität werden mit dem Gütesiegel gewährt und nicht zu vergessen: der Marketing- und Werbefaktor steigt damit enorm. Dessen ist sich auch Sportlandesrat LHStv Josef Geisler bewusst und freut sich, viele weitere Wintersportanlagen auszeichnen zu dürfen. ...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Spurmeister Manni ist fleißig mit seinem Skidoo am Weg und pflegt die Spuren.
2

Kaum zu glauben - eine Loipe in Zirl!

ZIRL. Dank der Touristiker in Zirl gilt nach Jahren wieder "Start frei" für das Langlauf-Publikum im Ort: Fast 5 Kilometer Loipe wurden am Freitag-Vormittag, 20.1., in Zirl präpariert. Eine Loipe führt hinter der TIWAG in der Schönau in Richtung Osten und die zweite (Foto) neben dem Inntalradweg in Richtung Westen. Spurmeister Manni ist fleißig mit seinem Skidoo am Weg und pflegt die Spuren.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
3000 Tiroler Loipenkilometer punkten mit einer guten Infrastruktur

3.000 Tiroler Loipenkilometer bei 555 Loipen im AK Check

Infrastruktur ist gut und meist kostenlos, aber Kritik an Einheimischen-Aufschlag bleibt Mit einem erweiterten Loipennetz, guter Infrastruktur und kaum Preissteigerungen für jene Strecken, die kostenpflichtig sind, warten die Tiroler Tourismusverbände im Langlauf-Winter 2015/16 auf. Und wie die aktuelle AK Langlaufloipen-Erhebung zeigt, haben sich bereits viele Anbieter die Kritik der Konsumentenschützer an missverständlichen Streckenangaben zu Herzen genommen und diese korrigiert. Echte...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Die Gnadenalm in Obertauern
10 13

Gnadenalm Wintertraum in Obertauern

Langlaufloipe, Pferdeschlittenfahrten und Skitouren. Die beleuchtete Rodelbahn mit dem Motorschlittentaxi machen die Gnadenalm zum Wintertraum. Die Gnadenalm in Obertauern befindet sich auf ca. 1300m Seehöhe. Ruhig liegt die Alm auf halber Höhe zwischen Untertauern und Obertauern umgeben von den Bergen der Radstädter Tauern. Die Gnadenalm ist ein wahrer Wintertraum. Pferdeschlittenfahrten auf der Gnadenalm Ein wirkliches Wintermärchen erleben alle die auf der Alm eine Pferdeschlittenfahrt...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Gnadenalm Obertauern
5

Seefeld/Mösern: Fahrzeug überschlägt sich und landet auf Loipe

Glück gehabt: Zwei Frauen im PKW nur leicht verletzt. SEEFELD/MÖSERN. In der Nacht zum Samstag (10.1.) gegen Mitternacht kam eine Lenkerin mit ihrem Kleinwagen zwischen Seefeld und Mösern von der Straße ab, stürzte über eine Böschung, landete auf der darunterliegenden Loipe und blieb am Dach liegen. Am Pkw entstand Totalschaden, die zwei Frauen wurden nur leicht verletzt und mit der Rettung in die Klinik gebracht.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 3

Sportliches Winterhighlight - 43. int. Ganghoferlauf Leutasch

Die Leutasch freut sich auf den Ganghoferlauf am 2. und 3. März 2013 LEUTASCH (jala). Der 43. internationale Ganghoferlauf kann kommen! Am 2. und 3. März 2013 findet auch heuer wieder das Highlight der Langlaufsaison statt. Der Startschuss für die Kleinsten (von 1 bis 6 km) fällt am Samstag ab 10 Uhr, wo bereits ab 08:00 Uhr Materialtests sowie Vorbereitungen für Kinder und Erwachsene im Areal ErlebnisWelt Alpenbad Leutasch durchgeführt werden. Bei besten Schneebedinungen und auf top...

  • Tirol
  • Telfs
  • Laura Jamnig

Seefeld: 279 Kilometer für nur 50,- Euro

SEEFELD. Eine etwa eineinhalb Kilometer lange Langlaufpiste wurde in Seefeld für die Freizeitsportler beschneit, die einzige Langlauf-Möglichkeit in freier Natur in Österreich derzeit! Im Winter stehen in der Olympiaregion Seefeld den nordischen Sportlern neben 279 bestens gespurten Loipenkilometern auch eine Rollskistrecke in der schneelosen Saison zur Verfügung. Optimal genutzt wird das umfassende Angebot mit der Loipen- und Skirollerjahreskarte 2012/2013 – noch bis zum 30.11. in allen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Viele Nationalmannschaften haben am Plateau ihre Trainingslager aufgeschlagen.

Viel Schweiß für Top-Loipen

Umfangreiche Arbeiten rund um das 279 km umfassende Loipennetz der Olympiaregion Seefeld SEEFELD. Stolz ist die Olympiaregion Seefeld auf ihren immer wieder top-bewerteten und ausgezeichneten Skilanglauf (Top-3-Langlaufgebiete des ADAC Skitest). Damit das Seefelder Plateau weiterhin die Top-Langlaufdestination der Alpen bleibt, ist Pflege und viel Arbeit angesagt: Bereits im Herbst fallen im Bauhof des Tourismusverbandes rund 1.000 Arbeitsstunden zur Vorbereitung des rund 280 km umfassenden...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Seefeld ist einer von wenigen Orten, die eine Loipe vorweisen und Rennen durchführen können.
4

Austria Cup und FIS-Lauf als Weltcup Generalprobe

SEEFELD. 14 Tage vor den Weltcupbewerben in der Olympiaregion Seefeld veranstaltete der Skiclub Seefeld ein FIS Langlaufrennen und den Austria Cup in der Casino Arena. 290 Starter aus 22 Nationen erlebten tolle Rennen! Grund für die hohe Beteiligung: Seefeld ist einer von wenigen Orten, die eine Loipe vorweisen und Rennen durchführen können. Die 2,5 km lange Loipe präsentierte sich in Topzustand. Der Tscheche Martin Koukal siegte bei den Herren und Laura Rohla aus Estland bei den Damen. Die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
7

Schneemänner in Leutasch locken Langläufer.

Man wird es nicht glauben aber Schneemänner in großer Zahl locken mehr Gäste als so manche Bildertafeln die am Rande der Loipen stehen - man hört die Gäste sagen „Na das ist eine gute Idee". Der Aufwand und der Fleiß tragen Früchte!

  • Tirol
  • Telfs
  • Heinz Holzknecht
Die neue Roller-Strecke (im Bild noch in Bau) bietet auch im Sommer "Langlauf-Vergnügen".
2 2

Loipenkarte wird teurer: Telfer Bgm. Härting bittet den TVB Seefeld zur Kassa

Heuer bietet die Olympiaregion Seefeld eine Loipen- & Rollski - Jahreskarte 2010/2011 an! Telfer Ortschef zeigt sich überrascht. TELFS/SEEFELD (lage). Der Telfer Bürgermeister Christian Härting zeigt sich überrascht über die Preiserhöhung des Seefelder Loipen-Passes von 35,- auf 50,- Euro und will die Pachtgebühr, auf die bisher verzichtet wurde, von Seefeld einfordern und an die Telfer Langläufer weitergeben. Der Grund der Preiserhöhung: Ab 1. Oktober gibt es die neue Loipen-"Jahreskarte" für...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.