Lukas Weißhaidinger

Beiträge zum Thema Lukas Weißhaidinger

Lauf der Giganten beim 100 Meter-Lauf in Andorf: Weltmeister Ramil Guliyev (2. v. l.) gegen Olympiasieger Christian Taylor (2. v. r.).
45

Int. Josko Laufmeeting
Ein Meeting, das sämtliche Rekorde pulverisierte

Trotz Corona waren am 1. August zahlreiche Athleten aus dem In- und Ausland beim Int. Josko Laufmeeting am Start.  ANDORF (ebd). Spannende Bewerbe, zahlreiche Erfolge auf Europa- und Weltniveau, eine Flut an persönlichen Best- und Saisonbestleistungen sowie ein neuer Meeting-Rekord – so lässt sich das von der Sportunion Igla long life veranstaltete Meeting im Pramtalstadion auf den Punkt bringen. Doch alles der Reihe nach: Mit dem ersten Startschuss des Tages verließen die Frauen die...

  • Schärding
  • David Ebner
Lukas Weißhaidinger bestreitet nur mehr zwei Meetings.

Diskuswerfer
Weißhaidinger beendet vorzeitig Saison

TAUFKIRCHEN (ebd). Diskus-Ass Lukas Weißhaidinger wird in dieser Freiluftsaison nur mehr zwei Meetings bestreiten. Der 28-jährige Oberösterreicher, der vergangenes Wochenende beim dritten Start im Rahmen der ÖLV-Austrian-Top-Meeting-Serie in Graz-Eggenberg seinen zweiten Erfolg feierte, geht nur mehr am 1. August in Andorf und dann auch noch bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften in der Südstadt (15./16. August) an den Start. "Ich lasse die Saison frühzeitig ausklingen. In der Südstadt...

  • Schärding
  • David Ebner
Hannah Ladinig, Lukas Weisshaidinger, Jakob Ladinig
1

Top Meeting Graz
VST-LAAS

Am 18.07. 2020 fand das Austrian Top Meeting in Graz statt. Diesmal vertraten Hannah und Jakob Lading den VST-Laas. Jakob Ladinig verbesserte seine Bestleistung im Vortexwurf auf 34,62m und erreichte Platz 4. Hannah Ladinig verbesserte.ebenfalls ihre Bestleistung im Diskuswurf auf 35,93m und setzte sich damit auch auf Platz 1 der österreichischen Jahresbestenliste der U18 weiblich. Ein Highlight war sicher auch das Treffen mit einem der Aushängeschilder der Österreichischen Leichtathletik:...

  • Stmk
  • Graz
  • Franziska David
Auch Djeneba Touré zeigt am Samstag ihr Können.

Leichtathletik: Stars kommen nach Graz

"Wir schätzen uns in der Leichtathletik sehr glücklich, dass bei uns im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten der Wettkampfbetrieb wieder Fahrt aufgenommen hat", freut sich Carina Schrempf, die Landessportkoordinatorin für Leichtathletik, und verweist auf das Austrian Top Meeting. Dieses Mega-Event führt am 18. Juli 180 Teilnehmer aus zehn Nationen ins ASKÖ-Stadion Eggenberg. Genannt haben unter anderem Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger, die Lokalmatadorinnen Djeneba Tourè (Diskus) und...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Mit Markus Fuchs kommt Österreichs bester Sprinter zum am 1. August zum Josko Laufmeeting 2020 nach Andorf.
8

Internationales Josko Laufmeeting
Weniger Bewerbe, aber Top-Besetzung

Josko Laufmeeting mit starken Siebenkämpferinnen, Top-Sprintern Fuchs & Guliyev sowie Lukas Weißhaidinger. ANDORF (juk). Das Internationale Josko Laufmeeting geht am 1. August über die Bühne. Lange war unsicher, ob das Sportevent wegen Corona stattfinden kann. Schließlich gab es grünes Licht. "Die Kinderläufe sowie Bewerbe über 400 Meter finden heuer nicht statt, da dort im Pulk gelaufen wird. Aber ansonsten sind wir so stark besetzt wie noch nie", erzählt Organisator Klaus Angerer. Auch...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Lukas Weißhaidinger bestätigte seine gute Form auch in Eisenstadt.
18

Austrian Top Meeting in Eisenstadt
Lukas Weißhaidinger siegte in einem Weltklassefeld

Fünf Tage nach dem Auftakt in St.Pölten ging am Donnerstag die zweite von fünf Veranstaltungen der Austrian Top Meetings in der neuen Leichtathletik-Arena in Eisenstadt über die Bühne. Die Anlage wurde von den Athleten unisono als extrem gelungen gelobt, der Belag scheint außerdem sehr schnell zu sein. EISENSTADT. Keine einfachen Verhältnisse fanden die Diskuswerfer vor, die zwar stimmungsvoll unter Flutlicht werfen durften, aber von störendem Rückenwind von rechts hinten behindert wurden....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Freuen sich auf ein hochkarätiges Leichtathletik-Meeting in Eisenstadt: Meeting-Direktor Rolf Meixner, Bgm. Thomas Steiner und Rudolf Könighofer (Generaldirektor Raiffeisen Burgenland)

Leichtathletik-Meeting in Eisenstadt
„Wahrscheinlich der beste Diskuswurf-Bewerb in Europa“

Am 2. Juli ist die neue Leichtathletik-Arena in Eisenstadt Schauplatz eines „Austrian-Top-Meetings“. Rund 140 Teilnehmer haben bereits zugesagt – unter ihnen Spitzen-Athleten aus dem In- und Ausland. Höhepunkt der Veranstaltung ist der Diskuswurfbewerb mit Österreichs WM-Dritten Lukas Weißhaidinger. EISENSTADT. „Am 2. Juli fällt der Startschuss für eine neue Zeitrechnung in der burgenländischen Leichtathletik“, bringt es Eisenstadts Bürgermeister Thomas Steiner auf den Punkt. Die neue...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Luki Weißhaidinger freut sich bereits auf Andorf.
4

Leichtathletik
Weißhaidinger startet beim Josko Laufmeeting

Lukas "Luki" Weißhaidinger wird auch beim Int. Josko Laufmeeting in Andorf seine Diskusscheibe werfen – und das nicht als Einziger. ANDORF (ebd). "Alle drei Leichtathletik Olympiastarter in Andorf am Start zu haben ist echt eine Ehre und eine Bestätigung, dass die Athleten das Meeting in Andorf mit den vielen Zuschauern immer gerne besuchen", so Meetingorganisator Klaus Angerer. Luki gehört ja schon fast zum Inventar bei uns und ist Garant, dass viele Zuschauer kommen. In der tollen Form in...

  • Schärding
  • David Ebner
Der WM-Bronzemedaillengewinner im Diskuswurf 2019 Lukas Weißhaidinger will heuer die 70-Meter-Marke knacken.

Interview
Lukas Weißhaidinger geht auf Rekordjagd

Drei Mal warf der Taufkirchner Ausnahmeathlet heuer seinen Diskus schon über 68 Meter. Bald soll die 70-Meter-Marke fallen.   TAUFKIRCHEN AN DER PRAM. Internationale Meetings können aufgrund des Corona-Virus 2020 frühestens im August stattfinden. Die Formkurve von Lukas Weißhaidinger aber stimmt schon. Bei zwei Wettkämpfen unter nicht idealen Bedingungen katapultierte der 28-jährige ÖLV-Diskus-Rekordhalter seinen Diskus über 68 Meter. Wie er die 70-Meter-Marke knacken will, darüber sprachen...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Weißhaidinger hielt sich am Bauernhof des Bruders fit.
2

Interview
"Tauben sind mit Diskus um die Wette geflogen"

Training läuft für Lukas Weißhaidinger nach fünf Wochen bei seinem Bruder in Taufkirchen wieder voll an. TAUFKIRCHEN/PRAM. Und zwar im Bundessport- und Freizeitzentrum (BSFZ) Südstadt. Bis dahin hat sich Weißhaidinger am Bauernhof seines Bruders Franz im selbst gebauten Trainingszentrum fit gehalten. Doch wie geht`s nun weiter? Das verrät der Taufkirchner im Interview. Die wichtigste Frage in Covid-19-Zeiten: Bist du gesund und wie geht’s der Familie? Weißhaidinger: Eigentlich lief in...

  • Schärding
  • David Ebner
Als Zeichen der Anerkennung überreichten die Schülerinnen und Schüler der SMS Schärding Lukas Weißhaidinger einen selbstgemachten Kuchen.
25

SMS Schärding
Ein Olympionike zum Anfassen

SCHÄRDING. Am Freitag, 13. Dezember, besuchte Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger die Sportmittelschule Schärding. Etwa 100 Schüler waren anwesend, als der Spitzensportler über seine bisherigen Erfolge sprach und den jungen Zuhörern Ratschläge für ihre (sportliche) Zukunft gab. Der 27-Jährige wird als drittbester Diskuswerfer der Welt betitelt und hält mit 68,98 Metern den österreichischen Rekord im Diskuswurf. Ein harter Weg an die WeltspitzeVor 14 Jahren begab sich Weißhaidinger auf den...

  • Schärding
  • Susanne Straif
Lukas Weißhaidinger holte in DOHA WM-Bronze mit dem Diskus.
2

Süss Medizintechnik GmbH
Ganz oben in der Athleten-Szene

Das Tumeltshamer Medizintechnik Unternehmen Süss Medizintechnik GmbH ist seit vielen Jahren ganz oben in der Athleten Szene. TUMELTSHAM. Spitzensportler bringen sich auf Test- und Trainingsgeräten von Süss Medizintechnik genauso in Form wie Rekonvaleszente nach einem Unfall, einem operativen Eingriff oder im Falle einer neurologsichen oder kardiologischen Erkrankung. Aber auch Menschen mit Beeinträchtigung oder solche, die einfach ein wenig fitter sein wollen, sind bei Süssmed in besten...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Bernd Wiesberger ist als "Sportler des Jahres" in Österreich nominiert.
2

Bad Tatzmannsdorf
Golfprofi Bernd Wiesberger als "Sportler des Jahres" nominiert

Als "Special Olympics Sportlerin des Jahres" wurde Christine Werkovits vom Team Dornau nominiert. BAD TATZMANNSDORF. Österreichs Sportjournalisten der Sports Media Austria wählten auch heuer die "Sportler des Jahres". Die jeweils Top 5 der Kategorien Sportler, Sportlerin und Mannschaft wurden als Nominierte im Rahmen einer Pressekonferenz am Dienstag bekanntgegeben. Die Sieger werden am Donnerstag, 31. Oktober, im Rahmen der "Lotterien Sporthilfe-Gala" präsentiert und geehrt. Unter den fünf...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
1 51

Offizieller Empfang
Großer Andrang bei Weißhaidinger-Empfang

TAUFKIRCHEN/PRAM. Am Freitag, 11. Oktober, kam es im Schulzentrum in Taufkirchen zum offiziellen Empfang von WM-Bronzemedaillengewinner Lukas Weißhaidinger. Der Taufkirchner Diskuswerfer stand den zahlreichen Fans nicht nur Rede und Antwort, sondern erfüllte auch Autogramm- und Fotowünsche. Ebenfalls mit dabei war Weißhaidingers Trainer Gregor Högler. Veranstaltet wurde der Empfang von Weißhaidingers Fanclub sowie zahlreichen Unterstützern. Fotos: Danny Jodts

  • Schärding
  • Partyreporter Schärding
Auch im Bierkrugstemmen würde Lucky Luky mit Sicherheit gute Leistungen bringen.
9

Bockbieranstich
"Lucky Luky" hatte Bock auf Bier

RIED.  Nicht nur das Fasching, sondern auch die Bockbierzeit wird gerne als die fünfte Jahreszeit bezeichnet. Rechtzeitig vor dem Advent wird gemäß alter Tradition die Wartezeit auf das bevorstehende Weihnachtsfest mit kräftigem Bockbier versüßt: Das Bockbier hat bei Bierliebhabern seinen Fixplatz Als Antwort auf die kalte Jahreszeit. Das erste Fass des heurigen Bockbieres der Brauerei Ried wurde am Dienstag, 8. Oktober, angezapft: von Anton Endl vom Musikverein Weilbach. Eine große...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die Brüder Franz und Lukas Weißhaidinger.
9

Lukas Weißhaidinger
Feierlicher Empfang für WM-Held

Gemeinsam mit WM-Bronzemedaillengewinner Lukas Weißhaidinger feiern – und zwar am kommenden Freitag, 11. Oktober. TAUFKIRCHEN (ebd). Lukas Weißhaidingers Fanclub unter der Regie von Bruder Franz Weißhaidinger lädt am 11. Oktober zur offiziellen Empfangsfeier. Im Interview verrät er, was die Besucher erwartet und wie er und die mitgereisten Fans Lukas Bronzemedaillengewinn hautnah miterlebt haben. Wie haben Sie als Fan vor Ort in Doha den Erfolg erlebt? Franz Weißhaidinger: Es ist...

  • Schärding
  • David Ebner
Lukas Weißhaidinger, Bronzemedaillen-Gewinner bei der Leichtathletik-WM in Doha im Diskus, gibt am 12. Oktober eine Autogrammstunde bei Möbi in der Fürbergstraße.
2

Event bei Möbi
"Live Cooking Day" und Autogrammstunde mit Leichathletik-Ass Lukas Weißhaidinger

Lukas Weißhaidinger, der frischgebackene Bronze-Medaillengewinner im Diskuswurf bei der Leichtathletik-WM in Doha wird am 12. Oktober beim "Live Cooking Day" bei Möbi in der Fürbergstraße eine Autogrammstunde geben. Dazu wird von 9:00 bis 17:00 Uhr der "BORA Truck" zu Gast sein. Es wird live präsentiert, gekocht und verkostet. SALZBURG. Österreichs erster männlicher Medaillengewinner bei einer Leichtathletik-WM, Lukas Weißhaidinger, wird am Samstag, den 12. Oktober, beim "Live Cooking Day"...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Daniel Schrofner
3

Lukas Weißhaidinger
"Ich wollte diese Medaille so sehr"

TAUFKIRCHEN/PRAM (ebd). Kopfschüttelnd stand Lukas Weißhaidinger im Rahmen der Leichtathletik-WM in Doha vor der Journalistenschar und klopfte sich mit der linken Hand aufs Herz: "Ehrlich. Dieser Wettkampf hat mir einfach alles abverlangt. Ich wollte diese Medaille so sehr. Ich hatte Herzklopfen wie noch nie in meinem Leben und ich hab' sogar ein paar Stoßgebete geschickt. Das würde ich normal nicht machen. Aber heute war einfach alles surreal. Der Wettkampf war so spannend. Ich habe bis zum...

  • Schärding
  • David Ebner
Archivfoto von Lukas Weißhaidinger vom heurigen Leichtathletik-Meeting in Ried.

Platz drei in Dhoa
Bronze für Luky bei Weltmeisterschaft

TAUFKIRCHEN AN DER PRAM. Nach einem sechsten Platz bei der Olympiade 2016 in Rio de Janeiro und Platz drei bei der Europameisterschaft in Berlin 2018 hat Lukas Weißhaidinger nun bei den Weltmeisterschaften in Doha am 30. September Leichtathletik-Geschichte geschrieben. Der Sportler aus Taufkirchen an der Pram holte im Diskuswerfen mit 66,82 Meter Bronze und damit die erste WM-Medaille für Österreichs Männer.  Im Chalifa-Stadion in der Hauptstadt von Katar musste er sich nur dem  Favoriten...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Lokalmatador Lukas Weißhaidinger.
4

Lukas Weißhaidinger
Zum Geburtstag ein Stadtionrekord für den Trainer

Kurz vor Beginn der Weltmeisterschaften in Doha haben die österreichischen WM-Sportler Lukas Weißhaidinger, Verena Preiner und Ivona Dadic sowie die auf der Warteliste stehende Beate Schrott  einen letzten Formtest absolviert.  Beate Schrott  stellte schon im Hürdenvorlauf den bestehenden Stadionrekord mit Saisonbestleistung ein. Ivona Dadic verbesserte ihre eigene Leistung vom Sieben-Kampf und Verena Preiner blieb nur leicht hinter ihrer heurigen Bestleistung. Beim Weitsprung sprang Siegerin...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Lukas Weißhaidinger wurde als einer von vier Europäern für das Diskuswerfen der Männer nominiert – neben Vizeweltmeister Daniel Stahl aus Schweden, Team-EM-Sieger Piotr Malachowski aus Polen und dem Norweger Ola Stunes Isene.

Leichtathlektik
Weißhaidinger bei "The Match" am Start

TAUFKIRCHEN. 152 Europäer treten am 10./11. September in Minsk in mehr als 30 Disziplinen gegen 152 Amerikaner an. "The Match" lautet der Titel des kontinenteübergreifenden Leichtathlektik-Duells auf höchstem Niveau. Und mit dabei ist Lukas Weißhaidinger. Als einer von vier Europäern erhielt er fürs Diskuswerfen der Männer eine Einladung fürs Turnier – neben Vize-Weltmeister Daniel Stahl aus Schweden, Team-EM-Sieger Piotr Malachowski aus Polen und dem Norweger Ola Stunes Isene. "Ein echter...

  • Schärding
  • Michelle Bichler

„Walek wandert“
Ö3-Wandertalk mit zwei Olympia-Hoffnungen in Neumarkt

NEUMARKT. Tom Walek war im Rahmen von „Walek wandert“ mit den beiden ÖOC-Sportlern Lukas Weißhaidinger und Bettina Plank auf einem Rundwanderweg in Neumarkt im Mühlkreis unterwegs. Der 27-jährige Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger aus Traufkirchen an der Pram und die Karateka Bettina Plank aus Feldkirch wandern ein Jahr vor den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio mit Tom Walek und sprechen im Ö3-Wandertalk über ihren steinigen Weg zu den Olympischen Spielen. Zwei...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Lokalmatador Lukas Weißhaidinger ist Fixstarter der Olympischen Sommerspiele 2020.
4

Int. Josko Laufmeeting Andorf
Athleten pilgern nach Andorf

ANDORF. Zum bereits 13. Mal findet heuer wieder das Internationale Josko Laufmeeting in Andorf statt, das jährlich hunderte Besucher und Spitzensportler ins Pramtalstadion lockt. Am Samstag, 03. August, stellen die besten Leichtathleten aus Österreich sowie internationale Spitzenathleten ihr Können bei dem von IGLA long life organisierten Event unter Beweis. Aus Oberösterreich werden Lukas Weißhaidinger aus dem nahegelegenen Taufkirchen an der Pram und Verena Preiner aus Ebensee teilnehmen....

  • Schärding
  • Susanne Straif
Lukas Weißhaidinger will die 70 Meter-Marke knacken.

Diskuswerfen
Lucky Luky holt vierten Staatsmeistertitel

TAUFKIRCHEN. Mit einer Weite von 65,58 Metern holte der Taufkirchener Lukas Weißhaidinger bei der Staatsmeisterschaft in Innsbruck den Sieg. "Bei meinem letzten Auftritt in Innsbruck im Jahr 2012 musste ich in Innsbruck als Dritter eine bittere Niederlage hinnehmen. Heute lief auf der Uni-Sportanlage alles nach Plan: 4. Staatsmeistertitel. Damit kann ich mehr als zufrieden sein", postete Weißhaidinger auf Facebook.  Erst Doha dann TokioAls nächste große Herausforderung stehen für das von...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.