Männergesangverein Stallhofen

Beiträge zum Thema Männergesangverein Stallhofen

Der Männergesangverein Stallhofen feierte mit vielen Gästen den 110. Geburtstag.
7

110 Jahre und kein bisschen leise

Was für ein Abend im Freizeitzentrum Stallhofen. Vor den Augen und Ohren von Bgm. Franz Feirer beging der Männergesangverein Stallhofen sein 110-jähriges Bestandsfest mit einem zweitägigen Event. Am ersten Tag gratulierten beim Festkonzert der Zirbenlandchor MGV Obdach, "Blossoming Souls" und die Stallhofner Tanzlmusi. Am Sonntag gestaltete der MGV Weißkirchen die Heilige Messe, bevor es dann zu einem bunten Gästesingen kam. Hier geht es zur Bildergalerie

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Männergesangverein Stallhofen und seine Gäste boten einen wunderschönen Abend.
15

Trinklieder und eine Uraufführung in Stallhofen

Der Männergesangverein Stallhofen ließ sich zum Herbstkonzert einiges einfallen. Wenn der Männergesangverein Stallhofen zum Herbstkonzert in die Stallhofner Mehrzweckhalle lädt, dann folgen Gäste auch aus dem benachbarten Bezirk Graz-Umgebung seinem Ruf. Zu Recht, denn unter der Moderation von Silvia Gaich wartete ein bunter Reigen. Unter dem Motto "Trinklieder" trat nicht nur der MGV Stallhofen auf, sondern es sangen und spielten auch die "Leiblknöpf" und "Mission ImBrassible". Unter der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Franz Posch bittet am 3. Jänner zum Volksmusik-Neujahrskonzert nach Stallhofen.

Volksmusik-Neujahrskonzert mit Franz Posch

Der beliebte Tiroler Franz Posch hatte schon 2013 Gäste aus fast allen Bundesländern Österreichs und aus Bayern zum Volksmusikevent nach Stallhofen gelockt, die in weiterer Folge einen unvergesslichen Abend erlebten. Am Samstag, dem 3. Jänner, ist es um 20 Uhr im Freizeitzentrum Stallhofen wieder so weit. Mitwirkende Musikgruppen sind Franz Posch und die Innbrüggler, Florianer Tanzbodenmusi, Rößl Dreigesang, Harmonika-Junioren-Staatsmeister Stefan Kern und der Männergesangverein Stallhofen, der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.