Märzengrund

Beiträge zum Thema Märzengrund

Das Hörspiel wird am kommenden Sonntag, 4.10. um 11:00 Uhr auf der Granatalm gespielt

Kultur
Hörspiel Märzengrund am 4.10. auf der Granatalm

SCHWENDAU (red). Was treibt den Zillertaler Bauernsohn Elias dazu an, sich allenErwartungen seiner Umwelt radikal zu entziehen, sein Erbe auszuschlagen, sich in den Märzengrund zu begeben und diese hochgelegene Alm 40 Jahre nicht mehr zu verlassen? Felix Mitterer ist auf diese reale Geschichte gestoßen und hatdas Recherchierte mit seiner Poesie verbunden. Für das Kulturfestival „Stummer Schrei“ schrieb er 2016 das Theaterstück „Märzengrund“, welches zwei Sommer lang mit fulminantem...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Castingaufruf für die Verfilmung von "Märzengrund"

Castingaufruf
Junge TirolerInnen für Verfilmung von "Märzengrund" gesucht

TIROL. Der Salzburger Regisseur Adrian Goiginger verfilmt das faszinierende Theaterstück „Märzengrund“ von Felix Mitterer. Dazu werden noch talentierte Jungschauspieler sowie Laien gesucht. Mitterers Stück erzählt die Geschichte eines Mannes, der sich, von der Zivilisation überfordert in die Einsamkeit des Märzengrund im Zillertal zurückzieht. Für seinen zweiten großen Kinofilm, nach „Die beste aller Welten“, hat sich Adrian Goiginger die Lebensgeschichte dieses Einsiedlers auserwählt....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
5

Stummerberg: Fahrzeugabsturz im Märzengrund

STUMMERBERG (red). Im Märzengrund in der Gemeinde Stummerberg im Bereich Triplonalm kam es kürzlich zu einem Fahrzeugabsturz. Ein Zillertaler Jäger war mit seinem Fahrzeug talwärts unterwegs als er aus unbekannter Ursache über den Fahrbahnrand hinausgeriet. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf den Rädern zum Stillstand. Der Verletzte musste, ersten Meldungen zufolge, ca. 45 Minuten zu einer Stelle kriechen wo er Handyempfang hatte. Auch Jagdkollegen aus dem Märzengrund leisteten erste...

  • Tirol
  • Florian Haun

Brandlhof
Premiere von "Märzengrund

Bei der Premiere von Felix Mitterers Stück "Märzengrund" im Brandlhof in Radlbrunn waren zahlreiche Besucher dabei, wie auch Dorli Draxler von der Volkskultur Niederösterreich unter anderem den ehemaligen Vizekanzler Wolfgang Brandstätter, den ehemaligen Landeshauptmann Erwin Pröll mit Gattin Sissi, Präsidentin von Hilfe im eigenen Land, Landtagsabgeordneten Richard Hogl und den Ziersdorfs Bürgermeister Johann Gartner. Noc bis 13. Juli wird das Stück aufgeführt.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Brandlhof
Brandlhof wird im Sommer zur Bühne

Der Brandlhof in Radlbrunn, erstmals urkundlich erwähnt 1209, bildet gemeinsam mit den ihn umgebenden Bauwerken Pfarrkirche und Pfarrhof ein Ensemble aus historisch und architektonisch wertvollen, für die Geschichte des Ortes bestimmenden Gebäuden Als wertvolles Zeugnis des bäuerlichen Baustils im Weinviertel wurde der Lehmbau im Zuge der Vorbereitungen zur NÖ Landesausstellung 2005 zu neuem Leben erweckt und einer sensiblen und Substanz erhaltenden Revitalisierung unterzogen. Seit vielen...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Das Hörspiel "Märzengrund" gewann den Ö1 Hörspielpreis

Kultur
Märzengrund gewinnt den Ö1-Hörspielpreis 2019

STUMM (red). Märzengrund, basierend auf dem gleichnamigen Auftragswerk des Zillertaler Kulturfestival stummer schrei, wurde vom Publikum zum Hörspiel des Jahres gekürt. Der Autor, Felix Mitterer, zeigt sich positiv überrascht über den Erfolg des Hörspieles, welches an Originalschauplätzen im Zillertal aufgenommen wurde. Die Entstehung des Textes war nicht ganz unkompliziert, da die Handlung auf der wahren Geschichte eines Stummers basiert. Heinz Tipotsch, der sowohl im Theaterstück wie auch...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Märzengrund: Ein schönes Fleckchen Erde

STUMMERBERG (fh). Der Trubel im Tal ist oftmals nur schwer zu ertragen, denn die Verkehrsbelastung und das beinahe schon überbordende Angebot an Veranstaltungen kann schnell in Stress ausarten. Spästestens seitdem das Kulturfestival "Stummer Schrei" das Stück Märzengrund in sein Programm aufgenommen hat, ist wohl mehreren Personen dieser Ort ein Begriff. Doch wer war wirklich schon mal im Märzengrund und hat sich dieses Fleckchen Erde mit eignen Augen angesehen? Die Anreise ist nicht wenig...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Stummer Schrei startet ab 20. Juni

Das Kulturfestival "Stummer Schrei" findet dieses Jahr vom 20. Juni bis 28. Juli 2017 statt und bietet rund um das Team von Festivalleiter Christoph Crepaz und Vorstand KR Johannes Kerschdorfer ein abwechslungsreiches Programm. Neben dem zentralen Theaterstück „Märzengrund“ finden insgesamt 20 erlesene Veranstaltungen, von komödiantischem Theater und einer Illusionsshow, über lateinamerikanische Musik und Barockkonzerte mit internationalen Stars bis hin zum abschließenden „come & sing“...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

stummer schrei 2017 - Felix Mitterers Märzengrund

Termine: Di 20.06./Do 22.06./Fr 30.06./Sa 01.07./Fr 07.07./Sa 08.07./Di 11.07./Do 13.07./Di 18.07./Mi 19.07. Elias weiß, welche Aufgabe ihm zugedacht wäre: Er solle, wie es die Tradition vorsieht, den Hof und den elterlichen Betrieb weiterführen. Der Bauernjunge entscheidet sich jedoch anders, für ein Leben als Einsiedler, hoch oben in der Bergen, fern ab von jeglicher Zivilisation. 40 Jahre bleibt er dort, im Märzengrund, in völliger Abgeschiedenheit, abseits gesellschaftlicher Zwänge....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Christoph Crepaz
1

Premiere von "Märzengrund" in Stumm

Das Kulturfestival Stummer Schrei startetet vergangene Woche offiziell mit einer Auftaktveranstaltung im GH Linde in Stumm. Am Donnerstag, den 16.6. feiert das mit Spannung erwartete Theaterstück von Felix Mitterer. Nächste Termine: 18.6./19.6, und 24.6./25.6.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
8

Mitterers neues Stück: Märzengrund

STUMM/STUMMERBERG (fh). Am 16. Juni findet die Premiere des Stückes "Märzengrund" von Felix Mitterer im Rahmen des Kulturfestivals Stummer Schrei statt. Das Stück handelt von dem Einsiedler Simon Wildauer (Hausname: "Koch"), genannt "Simal". Er verbrachte die meiste Zeit seines Lebens im sogenannten Märzengrund, ein Hochtal am Stummerberg dessen Naturschönheit mehr als beeindruckend ist. Hauptakteur des Stückes ist Heinz Tipotsch aus Stumm der viel Überzeugunsarbeit geleistet hat um den...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.