Möbelhaus

Beiträge zum Thema Möbelhaus

Vorsicht: Nach dem Waschen des Stoffes kann es passieren, dass der Liegestuhl-MYSINGSÖ nicht mehr richtig montiert wird und beim Gebrauch zusammenbricht.
3 2 2

Produktrückruf: Sturz- und Einklemmgefahr bei Liegestuhl von IKEA

Das Möbelhaus IKEA ruft den Liegestuhl MYSINGSÖ zurück, da es zu Stürzen oder dem Einklemmen von Fingern kommen kann. ÖSTERREICH. Nach dem Waschen des Stoffes besteht laut Presseaussendung des Unternehmens die Möglichkeit, dass der Liegestuhl nicht passend montiert wird. Dem schwedischen Möbelhaus wurden fünf Vorfälle gemeldet, bei denen der Liegestuhl MYSINGSÖ nach falscher Montage bei Gebrauch zusammengebrochen war. Bei allen fünf Meldungen hatten sich die betroffenen Personen auch die Finger...

  • Sabine Miesgang
Ikea Deutschland / Facebook
1

Mänland: Der Männerspielplatz bei Ikea

Wer kennt es nicht: Sie möchte nur mal eben kurz eine Kleinigkeit kaufen, er darf ihr schließlich stundenlang hinterher dackeln. Um Beziehungskrisen beim Möbelkaufen zu vermeiden, hat Ikea Deutschland anlässlich seines 40. Geburtstags einen Spielplatz für den Mann geschaffen: Mänland! Ein Paradies für das Kind im Mann. Damit sie in Ruhe einkaufen und er die Zeit dennoch genießen kann! (Das ganze ist natürlich mit einem Augenzwinkern zu sehen ;-) ) Beitrag von IKEA Deutschland.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bianca Jenewein

Rum bleibt Möbelhauptstadt

Rum steigt zu einem zentralen Handelsort auf, neue Einkaufszentren wären möglich Rum ist schon lange ein Handelszentrum. Jetzt wird diesem Umstand auch offiziell Rechnung getragen, das Land Tirol gesteht der Marktgemeinde zu, dass sie ein „zentralörtlicher Standort“ ist. RUM (sf). Das derzeit geltende „Tiroler Raumordnungsprogramm für Einkaufszentren“ wurde als rechtliche Grundlage für die Flächenwidmung von Einkaufszentren im Jahr 2005 erlassen. Seither hat sich einiges verändert. So sind...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.