mödring

Beiträge zum Thema mödring

Lokales
„Zankerln mit Freunden“: Landesrat Ludwig Schleritzko gegen Bgm. Elisabeth Allram (vorne links) und Abgeordneter Jürgen Maier gegen Vbgm., Gabi Kernstock, vorne rechts) im Kreise ihrer Kartenfreunde.

Zankerln mit Freunden brachte 672 € für das Dorfhaus

MÖDRING. „Zum gemütlichen Zankerlschnapsen“ hatte Landesrat Ludwig Schleritzko ins Dorfgemeinschaftshaus geladen und viele Bürgermeister und Freunde kamen. Das Motto „wir erspielen uns ein Zankerl als Jause und der Erlös bleibt der Dorfgemeinschaft im Hause“ war klar, der gemeinsame Spaß groß und nach vielen ausgespielten Bummerln unter der Spielaufsicht von Oberschiedsrichter Karl Bruckner überreichte der Landesrat gemeinsam mit Landtagsabgeordneten Jürgen Maier den erfreulichen Reinerlös von...

  • 08.05.19
Lokales
5 Bilder

Brand einer Gartenhütte in Mödring

Heute Mittag wurde in Mödring eine Gartenhütte in Brand gesetzt, weil in unmittelbarer Nähe Holz verbrannt wurde. Der Garten befindet sich in exponierter Lage mit angrenzendem Wald. Im Einsatz waren: 12 Feuerwehren mit 25 Fahrzeugen und 125 Mann. Die Gartenhütte wurde komplett vernichtet, ebenso ein PKW. Erschwerend kam hinzu, dass  sich viele Batterien in der Hütte befanden. Ebenfalls erschwerend für die Einsatzkräfte: Lange Zubringleitungen und Wassertransport. Eine Person wurde beim...

  • 21.04.19
Lokales

Konzert
Adventsingen in der Mödringer Kirche

Der Pfarrgemeinderat Mödring veranstaltet mit dem Kooperationspartner dem katholischen Bildungswerk Mödring das 24. Adventsingen! Am 09.12. werden wir Mödringer um 15:30 Uhr in der Kirche wieder unsere musikalische Seite zeigen und zu einem Adventsingen einladen! Es gibt natürlich einen Kinderchor, zu dem wir alle Kinder aus Horn und Mödring die mitmachen wollen recht herzlich einladen, die Leitung dafür wird Marlies Buhl übernehmen. Die Mödringer Hausmusik wird uns unter der Leitung...

  • 21.11.18
Lokales
Ortsvorsteher GR Robert Lochner, NÖ Landesrat DI Ludwig Schleritzko und Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier wagten schon kurz nach Fertigstellung die ersten Schritte am frischen Asphalt.

Asphaltierung der Mödringer Kellergasse

Über eine neue Asphaltdecke können sich die Mödringer freuen. Die Stadtgemeinde Horn hat mit finanzieller Unterstützung des Landes Niederösterreich die Kellergasse erneuert. Eine über 500 Meter lange und 5,5 Meter breite Asphaltdecke erhielt die Kellergasse in der Katastralgemeinde Mödring. Diese Straße führt von der Bundestraße B4/Dorfstraße in Mödring, vorbei an dem Buschenschank der Familie Manhart, direkt zur Kreuzung in Richtung Frauenhofen. „Die Fahrbahn war schon sehr desolat und die...

  • 10.09.18
Lokales
Mödringerbach
4 Bilder

Die verpasste Chance

4,6 Millionen Euro werden in den Hochwasserschutz investiert um für Mödringerbach und Eibenbach ein Überlaufbecken zu bauen. Das ist sicher notwendig und wird einmal nützlich sein. Nur leider ist es zu kurz gedacht, denn das derzeit aktuellere Problem ist die schon jahrelang andauernde Trockenheit. Die Effekte sind bereits allerorts spürbar. Im Wald gibt es immer mehr braune Stellen, vor allem die Fichte leidet unter der Trockenheit und der Agrarwirtschaft geht Wasser aus. LösungsansätzeEs...

  • 12.06.18
Lokales
(Johannes und Josef Kierberger, Reinhard Stark, Jasmin Pachtrog, LR Ludwig Schleritzko, Rudolf Leithner, Gertraud Leithner, Walter Frühwirth, Johannes Dworak, Ingrid, Leithner, Anton Manhart, Robert Rabl

Pfarrfest in Mödring: Der vermutlich einzige Pfarrstadel in Österreich mit einem Kristallluster!

Pfarrfest mit Segnung des neu renovierten Pfarrstadels, wahrscheinlich der einzige Pfarrstadel in Österreich mit einem Kristallluster! Wie kam zur Idee mit dem Kristallluster in Pfarrstadel ? Beim Räumen der Pfarrerwohnung vor einem halben Jahr, blieb ein alter Kristallluster übrig. Bei der Frage wohin damit kam die Idee diesen in den neu renovierten Pfarrstadel als Deko zu hängen. Gesagt getan….. Rudi Leithner, der den Pfarrhof als Mandatar verwaltet und in seinem Berufsleben als Elektriker...

  • 06.06.18
Lokales
Gerhard Palt, August Kiesel und Karl Baumgartner (Foto: Elisabeth Grassler)

Baustelle bei Mödring

Auf der B4, zwischen Mödring und Pernegg wird die Strasse verbreitert, im Zuge dessen wird auch die Ufermauer saniert. Auf der Böschung werden teilweise Netze montiert, auf Grund des Steinschlages. Die Baustelle, die mit einer Ampel geregelt ist, wird noch bis in die Herbstmonate andauern.

  • 22.05.18
Freizeit
2 Bilder

Flohmarkt in Mödring

Von Freitag (18. Mai 2018) bis Montag (21. Mai 2018) findet von 08:30 Uhr bis 19:00 Uhr ein Flohmarkt in Mödring in der Dorfstraße 28 statt. Verkauft werden Bücher, Stoffe, Elektronik, Sammler-Gegenstände, Ski, Bilder, Werkzeuge, Geschirr, Aschenbecher, Figuren aus Kinder Überraschungseiern und vieles mehr.

  • 18.04.18
  •  1
Lokales
PKR-Vorsitzender Rudolf Leithner, PGR-Vorsitzender-Stv. Ing. Reinhard Stark,Alois und Margarete Mann, Pfarrer P.Albert Groiss OSB hinten mit dem Kreupartikel in Händen

Schenkung eines Kreuzpartikelreliquiars in Mödring

MÖDRING. Bei der heutigen Palmweihe wurde die Familie Mann im Rahmen der Messfeier vor zahlreichen Kirchenbesuchern mit einer Urkunde für Ihre großzügige Schenkung geehrt. Nachdem der originale Kreuzpartikel im Laufe der Zeit verloren ging ist es P.Albert und den Vertretern des Pfarrkirchen- und Pfarrgemeinderates Mödring eine ganz besondere Freude, sozusagen eine "Heimkehr" eines besonderen Stückes zu feiern. Die Mitglieder der Pfarre Mödring bedanken sich bei Margarete und Alois Mann (aus...

  • 25.03.18
  •  1
Lokales

Kreuzpartikel für die Kirche Mödring

Alois und Margarete Mann schenkten in den Vorbereitungstagen auf Ostern aus ihrem „Erbschatz“ der Kirche von Mödring einen Kreuzpartikel, der von ihrem Vorfahren, dem Priester und Religionsprofessor in Krems, Karl Schmöger, stammte. Eine Urkunde aus dem Jahr 1780 bestätigt die Authentizität der Reliquie durch den Bischof von Tejo, Edmund Maria. Da der ursprüngliche Mödringer Kreuzpartikel bei der Erstellung des neuen Inventares im Jahr 2016 nicht mehr auffindbar war, freut sich die Pfarre nun...

  • 22.03.18
Lokales

Heuriger beginnt am 22.03.2018 Mödring,, bei den Manhart´s

Kennt ihr den Heurigen der Manhart´s? Klein aber Fein, diese Beteutung ist gemeint, das bei Anmeldung jeder Platz hat, unangemeldet auf gut Glück Platz hat. Jedoch in der Warmen Zeit mehr Platz vorhanden ist als in der noch kalten Jahreszeit..... Kennt euch aus?   Reserviert euch nen Platz, und zu ,,Ostern genießen... Wann: 08.04.2018 16:00:00 Wo: Manhart, 3580 Mödring ...

  • 12.03.18
Lokales
Der Fuchs auf der Flucht - er lief Richtung Bachstraße
5 Bilder

Fuchs reißt zur Mittagszeit Hendl in Mödring

Die Füchse haben scheinbar nichts zu fressen und wagen sich sogar bei helllichtem Tag ins Dorf. MÖDRING. Fuchs, du hast das Huhn gestohlen... "Ich wollte Samstagmittag gerade unserem freilaufenden Hasen ein Leckerli, ein Stück Gurke bringen, als ich einen Fuchs vor dem Hühnerstall sah, der gerade einem Huhn den Kopf abbiss. Ich konnte es nicht fassen - es war kurz vor 13 Uhr. Erwartet ja keiner! Der Fuchs ließ das Huhn augenblicklich fallen und wollte nur weg. Aber vor dem Hühnerstall ist es...

  • 06.03.18
  •  1
Lokales
Auslage mit Schulutensilien von anno dazumal
9 Bilder

Wandertag der VS Frauenhofen nach Mödring ins Museum im Hof

War ursprünglich ein gemeinsamer Ausflug der 3. und 4. Schulstufe der VS Frauenhofen nach Mödring ins private "Museum im Hof" geplant, so entschied man sich doch für eine getrennte Wanderung. So fanden am 18. Oktober die Schüler der 4. Klasse und eine Woche später am 25. Oktober die Drittklässler den Weg von Frauenhofen nach Mödring ins Museum im Hof. Nach dem einstündigen Marsch konnten die Kinder hier ihre mitgebrachte Jause auspacken und verspeisen. Einkaufen gestern und heute In dem...

  • 28.10.17
Lokales
5 Bilder

PKW kam von der Fahrbahn ab

HORN - MÖDRING. Ein PKW ist gegen 17 Uhr am Schaberg von der Fahrbahn abgekommen. Die Freiwillige Feuerwehr ist vor Ort und ist mit der Bergung des Fahrzeuges beschäftigt - es kommt zu leichten Verzögerungen des fließenden Verkehrs.  Der Lenker und der Beifahrer dürften bei dem Unfall unverletzt geblieben sein.

  • 12.10.17
Menü

Feuerwehrheuriger

10.00 Uhr Feldmesse, anschließend Frühschoppen mit der Stadtkapelle Horn Wann: 13.08.2017 10:00:00 Wo: Feuerwehrhaus, 3580 Mödring auf Karte anzeigen

  • 02.08.17
Bauen & Wohnen
Ansicht von Horn kommend
3 Bilder

Waldviertel wo bist du?

"Früher musste man sogar die Farbe des Rauchfangs mit der Gemeinde abstimmen" sagen die Leute in Mödring. Das alles um ja zu verhindern, dass die Neuerung das Ortbild stören könnte. Das gilt heute nicht mehr. Zumindest nicht für die gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft Waldviertel kurz WAV genannt. Diese hat in Mödring eine Wohnbausiedlung errichtet, welche das Erscheinungsbild des Ortes nachhaltig veränderte und das leider nicht zum Guten. Hatte sich früher die Ortschaft...

  • 17.07.17
  •  7
  •  1
Lokales

Hochzeit im August

Seit zehn Jahren sind sie ein Paar - gefunden haben sie sich über die Musik. Im August wird Hochzeit gefeiert: Christoph Manhart aus Mödring und Verena.

  • 17.07.17
Lokales

Gleichenfeier beim Hochwasserschutzprojekt Mödring

Mit der Fertigstellung des Mittelbauwerks des Überlaufs ist nun ein Abschnitt des Hochwasserschutzprojektes in Mödring beendet worden und die Gleiche konnte gefeiert werden. Ende November 2016 starteten die Bauarbeiten zur Realisierung der Maßnahmen zur Sicherung des Mödring- und des Eibenbaches zum Schutz des Ortes Mödring vor einem sogenannten „hundertjährigen Hochwasser“. 120 bestehende Häuser in der Katastralgemeinde Mödring sind in Gefahr, wenn Mödringbach und Eibenbach Hochwasser...

  • 08.06.17
  •  1
Lokales
Max Umvogl

Fuchs, nicht Mensch, war Hasen-Dieb

Eine seltsame Aktion ereignete sich Mitte Mai in Mödring. Marco (16) trauert um seine zwei Haushasen - Nachbarn hatten nachts laute Schreie gehört. Polizist Andreas Zach: "Nach Erhebungen und Mitteilungen aus der Bevölkerung wurde auch Max Umvogl (Foto) aus Pernegg von der Polizei befragt." Er fuhr in jener Nacht zur Arbeit nach Horn - durch Mödring - dort sah er einen Fuchs mit einem Haushasen im Fang. Somit dürfte die Theorie, dass eine kriminelle Handlung passiert sei, ad acta gelegt...

  • 06.06.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.