Alles zum Thema Mönchhof

Beiträge zum Thema Mönchhof

Leute
Der Jahrgang 1978 aus Mönchhof
2 Bilder

Mönchhof: Jahrgänge '68 und '78 trafen sich zum Feiern

MÖNCHHOF. In Mönchhof wurden vor kurzem die Jahrgänge 1968 und 1978 gefeiert. Die Gemeinde hatte die beiden Generationen auf ein gemütliches Beisammensein bei einem Glas Wein ins Gemeindeamt geladen. Gemeinderat Stefan Holzapfel als Vertretung für Bgm. Josef Kolby und Vizebgm. Raimund Burjan gratulierten den Jubilaren herzlich.

  • 17.10.18
Lokales
Wasserbüffel - richtig verschmuste Tiere.
8 Bilder

Lehre für Tierliebe
Sascha Kirchmayer ist mit Herz und Seele Tierpfleger

MÖNCHHOF. "Ich wollte immer etwas mit Tieren machen", erzählt der junge Mann, der seine Lehre mittlerweile abgeschlossen und zum Abteilungsleiter aufgestiegen ist. "Anfangs haben mir alle abgeraten mich als Tierpfleger zu bewerben, weil es sehr schwierig ist, einen Platz in Schönbrunn zu bekommen", weiß Sascha Kirchmayer. 500 Bewerber jährlich "Immerhin gibt es jährlich über 500 Bewerber, genommen werden im Endeffekt drei bis fünf Lehrlinge. Ich hatte das Glück, dass ich es geschafft...

  • 02.10.18
Leute
Vizebgm. Raimund Burjan, Franz Zinniel, Elisabeth Zinniel, Bgm. Josef Kolby

Jubiläum
Goldene Hochzeit in Mönchhof

MÖNCHHOF. Am 20. September 2018 feierten die Jubilare Elisabeth und Franz Zinniel ihr goldenes Ehejubiläum. Bgm. Josef Kolby und Vizebgm. Raimund Burjan überbrachten dem Jubelpaar neben einem Präsent die besten Glückwünsche für ihre gemeinsame Zukunft..

  • 26.09.18
Leute
Bgm. Josef Kolby, Frau Magdalena Orovits und  Vizebgm. Raimund Burjan.

95. Geburtstag in Mönchhof

MÖNCHHOF. Bürgermeister Josef Kolby und Vizebürgermeister Raimund Burjan gratulierten Frau Magdalena Orovits aus Mönchhof vor kurzem zu ihrem 95. Geburtstag.

  • 20.09.18
Leute
Bgm. Josef Kolby, Erich Lamster, Theresia Lamster, Katharina Gartner, Johann Gartner, Vizebgm. Raimund Burjan

Doppelte goldene Hochzeit in Mönchhof

MÖNCHHOF. Am 06. September 2018 feierten die Ehepaare Katharina & Johann Gartner sowie Theresia & Erich Lamster ihr gemeinsames Ehejubiläum. Beide Paare gaben sich vor 50 Jahren am selben Tag das "Ja"-Wort. Zelebriert wurde dieses besondere Jubiläum im Kreise von Familie und Freunden. Auch Bgm. Josef Kolby und Vizebgm. Raimund Burjan waren zu diesem Jubiläumstag geladen und brachten neben den besten Glückwünschen für die Zukunft auch Präsente.

  • 11.09.18
Freizeit
2 Bilder

Steinworkshop in der öffentlichen Bücherei Mönchhof

Am 25. Juli wurde in der öffentlichen Bücherei ein kostenloser Steinworkshop veranstaltet. Dazu wurde die freischaffende Künstlerin Stefanie Frank eingeladen. Es haben sich 20 Kinder angemeldet. Den Teilnehmern und der Künstlerin hat das Bemalen der Steine große Freude bereitet, dabei kamen echte Talente zum Vorschein. Die Steine wurden von der Künstlerin zur Verfügung gestellt, die Malutensilien wurden von der Gemeinde Mönchhof gesponsert. Die enstandenen Kunstwerke durften die Kinder im...

  • 02.08.18
  • 1
Leute
5 Bilder

Domizilschild-Verleihung in Mönchhof

MÖNCHHOF. Bei einem feierlichen Festakt im Weingut Pillinger wurde am Samstag im Urbanikeller das Domizilschild des Ordo Equestris Vini Europae übergeben. Live dabei waren unter anderem Pater Michael, Dr. Egermann, Bgm. Kolby, Stefan Frischmann, Legat Hans Schrammel, Mag. Generalis Consul Tombor-Tintera, Hausherr Hannes Pillinger, Stefan Frischmann,  Helmut Graf, Bernhard Lautner und Andreas Weiss-Taschner. Fotos: Renate Beck

  • 01.08.18
Leute
Jubilarin Magdalena Kuhm mit Bgm. Josef Kolby

90. Geburtstag in Mönchhof

MÖNCHHOF. Am 19. Juli 2018 feierte Frau Maria Magdalena Kuhm aus der Gemeinde Mönchhof ihren 90. Geburtstag mit Familie und Freunden. Ebenfalls unter den Gratulanten war Bgm. Josef Kolby, welcher der Jubilarin gratulierte und ein Präsent überbrachte.

  • 24.07.18
Lokales
Bgm. Josef Kolby wünscht der Gemeindeärztin alles Gute in der neuen Ordination.

Mönchhof: Gemeindeärztin in neuer Ordi eingezogen

Nachdem die Gemeindewohnung der Gemeinde Mönchhof frei wurde, und die Gemeindeärztin Dr. med. univ. Cornelia Ernst ein neues Zuhause für ihre Ordination suchte, entschloss sich der Gemeinderat für den Umbau der Gemeindewohnung in eine Ordination. 

 MÖNCHHOF. Die Planung der Ordination erfolgte durch die Schwester der Gemeindeärztin, DI Nicola Frank, welche in Eisenstadt tätig ist. Mit der Bauaufsicht wurde das Büro DI Kandelsdorfer aus Neusiedl am See beauftragt. 

Das Ergebnis der...

  • 24.07.18
Leute
Erika und Karl Eder feierten die Diamantene Hochzeit.

Mönchhof: Gratulation zur Diamantenen Hochzeit

MÖNCHHOF. Am Sonntag dem 15. Juli 2018 feierten das Jubiläumspaar Erika und Karl Eder ihre diamantene Hochzeit. Unter den Gratulanten waren auch Bürgermeister Josef Kolby und Vizebürgermeister Raimund Burjan welche dem glücklichen Paar gratulierten und ein Präsent überbrachten.

  • 23.07.18
Lokales
Die Polizei konnte das Pärchen in Frauenkirchen stoppen.

Pärchen stahl Brieftasche in Mönchhof

Ein Pärchen stahl eine Geldbörse und ein Mobiltelefon in einem Gasthaus und wurde von der Polizei angehalten. MÖNCHHOF. Im Schanigarten eines Gasthauses in Mönchhof entwendeten am frühen Nachmittag des 13. Juli 2018 ein Mann und eine Frau aus Ungarn eine Geldbörse und ein Mobiltelefon. Danach verließen sie das Lokal und fuhren mit einem schwarzen Kleinwagen mit ungarischem Kennzeichen in Richtung Frauenkirchen davon. Von Polizei gestoppt Opfer und Zeugen des Vorfalls haben eine genaue...

  • 16.07.18
Lokales

2.758 Euro für die Roten Nasen

Im Mai wurde in Kooperation mit der Gemeinde Mönchhof und den Hoadläufern der 2. Rote Nasen Lauf in Mönchhof veranstaltet. 210 startende Teilnehmer und etliche Zuschauer haben die stolze Summe von € 2.758,02 gespendet. Der Gesamterlös wurde den ROTE NASEN Clowndoctors zur Verfügung gestellt haben. Die Gemeinde Mönchhof und die Hoadläufer möchten sich recht herzlich bei allen Spendern für Ihre Großzügigkeit bedanken.

  • 02.07.18
Lokales
Der Mann wurde von der Polizei festgenommen.

A4, Höhe Mönchhof: Gesucher Mann festgenommen

Bei einer Routinekontrolle an der Ostautobahn A4 haben Polizisten in den Abendstunden des 13. Juni 2018 einen gesuchten Rumänen gefasst. MÖNCHHOF. Am 13. Juni 2018 gegen 21:20 Uhr wurde eine PKW, gelenkt von einem 24-jähriger rumänischer Staatsangehöriger, an der Ostautobahn A4, Höhe Ausfahrt Mönchhof von der Polizei für eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle angehalten. Festnahme Bei der polizeilichen Überprüfung dieser Person wurde festgestellt, dass der 24-jährige rumänische...

  • 15.06.18
Lokales
Zwischen 11. und 24. Juni gibt es Schienenersatzverkehr zwischen Pamhagen und Neusiedl am See.

Gleisarbeiten zwischen Mönchhof und Frauenkirchen

Die Neusiedler Seebahn erneuert die Gleisanlage zwischen den Bahnhöfen Frauenkirchen und Mönchhof. FRAUENKIRCHEN/ MÖNCHHOF. Von 11. Juni bis 24. Juni wird die komplette Zugstrecke zwischen Pamhagen und Neusiedl am See gesperrt. Grund dafür sind Arbeiten an der Gleisanlage zwischen den Bahnhöfen Frauenkirchen und Mönchhof. "Im Zuge dieser Arbeiten werden Linienverbesserungen, Gleisneuanlagen und die Erneuerung der Entwässerungsanlagen durchgeführt", weiß Arnold Schweifer von der Neusiedler...

  • 03.06.18
Leute
Glückwünsche für das glückliche Paar

Goldene Hochzeit in Mönchhof

MÖNCHHOF. Helga Theresia und Josef Kirschner aus der Gemeinde Mönchhof feierten im Mai ihr goldenes Ehejubiläum. Unter den Gratulanten war auch Vizebürgermeister Raimund Burjan, der dem glücklichen Paar gratulierte und ein Präsent überbrachte.

  • 25.05.18
Lokales
Katharina und Wolfgang Schabauer (Mitte) bei der Preisverleihung in Obergurgl.

Connex Best Quality Award für Paradiso Pannonia Sandhöhe in Mönchhof

MÖNCHHOF (cht). Einen beachtenswerten Erfolg können Wolfgang und Katharina Schabauer aus Mönchhof mit ihrem  Restaurant"Paradiso Pannonia Sandhöhe" vermelden. Sie sind seit einiger Zeit Partnerbetrieb bei der Connex Marketing Group und wurden jetzt unter 2.500 Partnerunternehmen für den "Connex Best Quality Award" ausgewählt.  Bewertet wurden Gästezufriedenheit, Gästebetreuung, Zusammenarbeit mit der Connex Reservierungszentrale, Anzahl der getätigten Buchungen, Dauer der Partnerschaft und...

  • 24.05.18
Lokales
Die Kinder hatten ihren Spaß in der Bücherei.

"Vampirnacht" in der Bücherei Mönchhof

MÖNCHHOF. Im Zuge der „Langen Nacht der Bibliotheken“ wurde in der öffentlichen Bücherei Mönchhof eine „Vampirnacht“ veranstaltet. Kinder und Jugendliche, die sich öfter Bücher ausborgen, wurden als Belohnung eingeladen. Es gab Fledermaus–Basteln, Kino, Pizzaessen, Nachtwanderung, Übernachtung in der Bücherei und Frühstück. Mit diesem Projekt wollen wir zeigen wie „cool“ und spannend es in der Bücherei sein kann. Da es den Teilnehmern gut gefallen hat wird auch im nächsten Jahr eine ähnliche...

  • 30.04.18
Freizeit

Lange Nacht der Bibliotheken

Im Zuge der „Langen Nacht der Bibliotheken“ wurde in der öffentlichen Bücherei Mönchhof eine „Vampirnacht“ veranstaltet. Kinder und Jugendliche, die sich öfter Bücher ausborgen, wurden als Belohnung eingeladen. Es gab Fledermaus–Basteln, Kino, Pizzaessen, Nachtwanderung, Übernachtung in der Bücherei und Frühstück. Mit diesem Projekt wollen wir zeigen wie „cool“ und spannend es in der Bücherei sein kann. Da es den Teilnehmern gut gefallen hat wird auch im nächsten Jahr eine ähnliche „Nacht“...

  • 30.04.18
  • 1
Lokales
Amtfrau Ida Rongits und Bgm. Josef Kolby: "Wir sind die letzten mit eigener Wasserversorgung im Bezirk."

Mönchhof: Austausch der Wasserleitung geht weiter

MÖNCHHOF (cht). Mönchhof ist die letzte Gemeinde des Bezirkes Neusiedl am See, die noch eine eigene Wasserversorgung mit eigenem Brunnen hat und nicht an den Wasserleitungsverband angeschlossen ist. Gebaut wurde die Wasserleitung vor rund 50 Jahren, dementsprechend desolat sind die Leitungen mittlerweile. Seit Jahren werden sie sukkzessive ausgetauscht. Auch in diesem Jahr wir weitergearbeitet. "Heuer ist der nächste Bauabschnitt dran, aber bis man Wasserleitungen für 950 Haushalte getauscht...

  • 22.04.18
Lokales
Bürgermeister Josef Kolby und Amtfrau Ida Rongits auf der Baustelle

Mönchhof: Neue Gemeindeärztin in neuer Bleibe

MÖNCHHOF. Dr. Cornelia Ernst folgte in Mönchhof auf Dr. Otto Rosenauer als Gemeindeärztin nach. Da eine Gemeindewohnung leer wurde, hat sich die junge Medizinerin entschlossen, dort ihre neue Praxis aufzumachen. Derzeit werden die Räumlichkeiten gerade adaptiert und für ihre Bedürfnisse umgebaut. "Ein Grund für die Entscheidung dort die Ordination aufzumachen war auch, dass sie barrierefrei zugänglich ist", weiß Bürgermeister Josef Kolby. Ab Juli 2018 soll die neue Gemeindeärztin in den neuen...

  • 21.04.18
Lokales
Melitta Hautzinger mit der Chefin des Schlossahauses – hier sitzt sie gerne und genießt Freunde, Wein und Essen.
6 Bilder

Einfach näher dran mit Melitta Hautzinger aus Mönchhof

Die Mönchhoferin Melitta Hautzinger zeigt uns ihre Lieblingsplätze in der Gemeinde. MÖNCHHOF (cht). Melitta Hautzinger ist seit 2014 die Obfrau des Kriegsopfer-Behindertenverbandes (KOBV) Ortsgruppe Mönchhof, außerdem ist sie beim Roten Kreuz aktiv und bei den Naturfreunden genauso dabei wie bei den Pensionisten. Sie hat uns ihre Lieblingsplätze in Mönchhof verraten. "Je nach Jahreszeit bin ich natürlich einmal mehr und einmal weniger draußen unterwegs", erzählt sie. "Wenn ich mit dem Rad...

  • 18.04.18
Politik
Josef Kolby beantwortete uns drei Fragen

Drei Fragen an Mönchhofs Bürgermeister Josef Kolby

Hätten Sie die Möglichkeit dazu, welches Gesetz werden Sie sofort erlassen? Ich würde sofort das Rauchverbot in der Gastronomie erlassen. Auch wenn es mich nie gestört hat, für die Gesundheit wäre es besser. Welches ist Ihr liebstes Urlaubsland und warum? Österreich. Landschaft und Wellnessangebote sind einfach großartig. Welche drei Charakterzüge beschreiben Sie am besten? Kompromissbereit, freundlich, gemeinschaftlich.

  • 18.04.18