Maibaum

Beiträge zum Thema Maibaum

2 49

CORONAVIRUS , MAIBAUM ,
CORONA VIRUS - MAIBAUM TRADITION in OEYNHAUSEN RÜCKBLICH in die 80ger JAHRE

1. MAI TRADITION MAIBAUM und MAIFEST !!! EIN HOCH AUF DIE BEVÖLKERUNG VON OEYNHAUSEN 2021 Wir werden es sehen 2020 Wegen Coronna kein Maibum in Oeynhausen 1987 / 88 / 89  Rückblick von ROBERT RIEGER wie es DAMALS war bei seinen MAIBÄUMEN MAIBAUM fällen und nach Hause bringen LOCH händisch graben MAIBAUM händiisch aufstellen MAIFEST mit Lagerfeuer feiern 2512 Oeynhausen Bez: Baden - NÖ Fotos: Robert Rieger Photography

  • Baden
  • Robert Rieger
Bürgermeisterin Kerstin Suchan Mayr mit den Kollegen aus Ennsdorf, Ernsthofen, Strengberg, St.Pantaleon und Haag.

Maiaufmarsch und Maifest
SPÖ St. Valentin feierte traditionellen „Tag der Arbeit"

Viele St. Valentiner feierten bei herrlichem Frühlingsweter mit einem Maiaufmarsch und dem Maifest den „Tag der Arbeit".  ST. VALENTIN. Bürgermeisterin Kerstin Suchan und Parteiobmann Thomas Hagmüller durften auf der Schulwiese in Langenhart viele Besucher begrüßen. „So viele Menschen, ein schöner Maibaum, gutes Essen und eine fantastische Stimmung - einfach großartig“, freute sich die Bürgermeisterin über den enormen Besuch. Ein tolles Kinderprogramm der Kinderfreunde trug dazu bei, dass...

  • Enns
  • Michael Losbichler
58

Maibaum steht nun auch im Schlosshof

KÖNIGSTETTEN. Auch bei der Blasmusik Königstetten unter der Leitung von Obmann Gerhard Stadler, wurde nun der Maibaum aufgestellt. Jedes Jahr wird der Maibaum mit reiner Muskelkraft aufgestellt, nur heuer wurde erstmals mit einem Traktor von Josef Nagl der Baum an seinen Platz gestellt.

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
Der Maibaum steht am Eferdinger Stadtplatz!
9

Eferding
Der Maibaum steht am Stadtplatz

Seit 1. Mai steht der Maibaum am Eferdinger Stadtplatz. Die Schaunburgteufel richteten das Maifest aus. EFERDING. Am 1. Mai organisierten die Schaunburgteufeln das Maifest am Stadtplatz. Sie holten außerdem den Maibaum aus dem Wald, schälten und bewachten diesen. Die Familie Holzinger vom Zehetnergut aus Alkoven spendeten den Baum. Familie Glatzhofer sorgte für das Zurichten, Schmücken und Aufstellen unter der Leitung von Renate Wiesinger. Seit 1. Mai, 11 Uhr steht der Baum.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
O'zapft is! Martina Seebacher (vorne kniend) und ihr Team stellten zum zehnten Mal das Maifest in der Ponau auf die Beine
18

1. Mai
Remmidemmi in der Ponau

SPITTAL (ven). Bereits zum 10. Mal veranstaltete Piccolo-Wirtin Martina Seebacher mit ihrem Team das traditionelle Maifest in der Ponau am Parkplatz von Elektro Hackl. Die Bands Folxtime und Die Jungen Mölltaler sorgten musikalisch für Stimmung am Platz.  Bieranstich mit Villacher Albin Ferner und Johann Hackl übernahmen den Bieranstich, mit dabei Gerald Smesovsky und Biersommelier Stefan Katzengruber, moderiert von Heribert Paulitsch. Die Bergrettung Spittal ließ Kinder und Jugendliche...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
36

Hoch hinaus beim Maibaumkraxeln

Die Landjugend lud zum traditioniellen Maibaumkraxeln ein. Die Sauwald-Kraxler aus dem Innviertel zeigten ihr Können und begeisterten das Publikum mit spektakulären Einlagen. Wo: Marktplatz, 4730 Waizenkirchen auf Karte anzeigen

  • Grieskirchen & Eferding
  • Josef Pointinger
Die Maria Rainer mit den Gästen aus Ferlach
1 2

Beim Maria Rainer Dirndl- und Lederhosenkirchtag gefeiert

Zum achten Mal fand der Kirchtag mit Maibaum-Aufstellen am Sportplatz in Maria Rain statt. MARIA RAIN. Viele Gäste in Tracht ließen sich das 1. Mai-Spektakel am Maria Rainer Sportplatz nicht entgehen. Nur durch Muskelkraft gelang es den Maria Rainer Feuerwehren, den von Manfred Wakonig gespendeten Maibaum aufzustellen. Festlich geschmückt wurde er von der Trachtengruppe unter Obfrau Hannelore Kaspar. Musikalisch unterhielten der Jugend-Musikverein, der Kirchenchor, der Singkreis und der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
2 5 3

Maibaum aufstellen in Hollersbach.

Die Vorbereitung zum Maifest laufen schon auf hochtouren. Noch gleich den Maibaum aufstellen und die Feierlichkeiten können beginnen.,

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gotthard Krammer
Fidele Feuerwehrler: Robert Moser und Hans Plamenig
34

Millstätter MaiFestSpiele zu Saisonbeginn

Feuerwehr errichtete zuvor gestohlenen Maibaum im Familienhotel Post MILLSTATT. Die Saisoneröffnung im Familienhotel Post verbanden Peter und Inna sowie Eva und Ulrich Sichrowsky mit MaiFestSpielen. Dazu gehörte vor der Mittagshitze ein Streichelzoo, am Nachmittag errichteten Mitglieder der Millstätter Feuerwehr einen in den Morgenstunden entführten und kurz vor Festbeginn zurückgebrachten zwölf Meter hohen Maibaum, nachdem einige Kisten Bier den Besitzer gewechselt hatten. Die Aktion der 15...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Alles dreht sich am 20. Mai in Grieskirchen um den Maibaum.

ABGESAGT: Maifest in Grieskirchen: Kraxeln, Kinderschminken & Kart-Rennen

ACHTUNG: DIE VERANSTALTUNG WURDE ABGESAGT. Lustig wird es am Samstag, 20. Mai am Grieskirchner Kirchenplatz. Ab 10 Uhr findet das Maifest statt, Action gibt es reichlich. Die JVP Grieskirchen veranstaltet ein Kart-Rennen; austoben können sich die Kleinsten in der Hüpfburg. Beim Kinderschminken bekommen kleine Besucher kreative Gesichter aufgemalt. Die "Brass Bulls" sorgen für gute Musik und bei der Volkstanzaufführung dar man sich ruhig ein paar Bewegungen abschauen. Und natürlich steht der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Jochen Landvoigt, Thomas Haudum, Thomas Neidl, Beatrix Velechovsky, Karl F. Velechovsky, Robert Luger, Gabi Krumphuber
11

Beste Stimmung beim Maibaumfest in Leonding-Holzheim

Das Maibaumfest im Leondinger Stadtteil Holzheim war wieder ein voller Erfolg. Die Gäste freuten sich über Bratwürste und Leberkäse, Fassbier, Most vom Hofbauer, Wein und Velsecco. Die zahlreichen Kinder verteilten sich auf Hüpfbug, Mal- und Spielstationen des Familienbundes. Besonderes Highlight war das Aufstellen des Maibaumes durch die Feuerwehr Leonding. Erfolgreiche Maibaumkraxler erhielten ein kleines Geschenk der ÖVP Leonding. Da am späten Nachmittag wieder wärmende Sonnenstrahlen...

  • Linz-Land
  • Thomas Haudum
14

Mutige "Klettermaxe" am 1. Mai in Zirl

ZIRL. Im Rahmen des Maifestes der Zirler SPÖ erklommen die jüngsten Gemeindebürger/innen den Maibaum beim B4 in Zirl der Reihe nach und holten ihre Preise ab.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 15

Maifest 2017 - Das Volksfest mit Stil – familiär, ungezwungen und gemütlich

Am 1. Mai lud die SPÖ Ebenthal auch heuer wieder von 10 bis 19 Uhr bei Bierbänken und Zelt zum Genießen, Plaudern und zum gemütlichen Beisammensein ein. Abwechslungsreiches Rahmenprogramm Neben einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm in entspannter Atmosphäre, machten ausgewählte Schmankerlstationen mit regionalen Köstlichkeiten den ersten Maitag zu einem besonderen Erlebnis. Kinderprogramm Für die kleinen Gäste wurde ein abwechslungsreiches Kinderprogramm geboten. Professionell...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Andreas Gasser
Die Wolfpassinger mit ihrem schönen Maibaum.
1

Ein Mailüftlerl für's Fest in Wolfpassing

WOLFPASSING. Der Arbeitnehmerbund (NÖAAB) lud zum Maifest in Wolfpassing und hatte das passende "Mailüfterl" gleich mitbestellt. Bei der großen Tombola ging als erster Preis der von Franz Grubhofer gespendete Maibaum an David Koppendorfer. "Gemeinsam schaffen wir ein Klima der Begegnung und des Wohlfühlens, getragen von Wertschätzung und Respekt untereinander", so NÖAAB-Obmann Karl G. Becker. Bürgermeister Friedrich Salzer amüsierte sich beim Maifest mit den NÖAAB-Vertretern Gerhard Aigner und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bernhard Ebner, Christoph Trampler, Birgit Ressl, Toni Erber, Mario Handl , Christian Haslinger und Helfer für das Kinder-Maibaumkraxeln.
1 2

Volkspartei feiert "Tag der Arbeit"

Die ÖVP will im Bezirk Scheibbs ein offenes Ohr für die Menschen haben PURGSTALL/WIESELBURG. "Wir als Volkspartei Niederösterreich nutzten den 1. Mai, um bei Stammtischen und Maibaumfesten unterwegs zu sein und so mit Menschen die Arbeit für ihre Region und für das Land Niederösterreich zu diskutieren. Gut zuhören, kraftvoll umsetzen – wir stellen die Anliegen der breiten Mitte ins Zentrum unserer Arbeit", so der Landesgeschäftsführer der Volkspartei Niederösterreich Bernhard Ebner, der am "Tag...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
133

In Kleinraming wurde der Maibaum aufgestellt

KLEINRAMING. Ganz nach alter Tradition wurde der Baum mit Hilfe von “Schwappeln” und Muskelkraft am Sonntag, 30,04 langsam, Meter um Meter nach oben gestützt

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
169

Maifest in Christkindl 2017 war ein voller Erfolg!

STEYR. Auch dieses Mal war das Maifest des Löschzug 4 Christkindl der FF Steyr am Samstag, 30.04 wieder ein voller Erfolg, Auch das bislang sehr launische und regnerische Wetter hatte ein Einsehen und verschonte das Fest mit Dauerregen und Wind. Ein paar Tropfen konnten somit der guten Stimmung beim Aufstellen des Maibaumes nicht beinigen

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Bürgermusikkapelle Absam spielte zum Frühschoppen auf.
4 40 3

Maibaumkraxln bei der NMS Absam

Auch in diesem Jahr fand das Maibaumkraxln statt, welches von den Absamer Matschgerer organsiert wurde. Am Staatsfeiertag, den ersten Mai 2017 veranstalteten die Absamer Matschgerer das traditionelle Maibaumkraxln im Schulgarten der Neuen Mittelschule Absam. Von elf bis 13 Uhr spielte die Bürgermusikkapelle Absam unter der Leitung des neuen Kapellmeisters Werner Kreidl zum Frühschoppen auf, ab 13:30 Uhr unterhielt die Band "Hoch Tirol" die zahlreichen Gäste. Am Nachmitttag führte die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Gatt
1 36

MAIBAUMFEST IN WOLFSTHAL - Ein Maibaum wird aufgestellt

WOLFSTHALER MAIBAUMAUFSTELLEN am 30.März 2017 Das Brauchtum des Maibaumaufstellens findet jedes Jahr in vielen Gemeinden Österreichs statt. Die Tradition einen geschmückten Maibaum aufzustellen besteht in Europa seit dem Mittelalter. Mit dem Brauchtum wird vom 30.April zum 1.Mai der Frühling mit seiner warmen Jahreszeit begrüsst, gefeiert und in vielen Orten wird mit der Regionstracht um den Baum getanzt. Um im Wettbewerb für den schönsten uns prächtigsten Maibaum mit den umliegenden...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • franz robert Krcal
Die stolze Lederhosencrew nach vollbrachten Werk: Manpower sorgte für ein Maifest anno 1900!
1 42

Axamer Lederhosen allein im Wald!

Lederhosenverein demonstrierte Maibaumschlägern und das Aufstellen am Postkutscherhof wie anno dazumal: Nur Handsäge, Axt und Muskelschmalz! Am Postkutscherhof von Fritz Ehrensperger sen. in Axams ist der "Heimatabend anno 1900" bereits Tradition. Im Verbund mit dem Lederhosenverein Axams wurde dieses Kapitel am Sonntag erweitert. Der Baum für das Maifest wurde nur mit Handsäge und Axt zu Fall gebracht, aus dem Wald getragen (die letzten Meter mit Unterstützung von zwei Pferdestärken aus den...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
6 7 3

BIRKE. Wie Betula das Beltanefest rettete - Märchen und Geschichten - Teil 95

Morgen ist Walpurgis. Überall im Land werden die Maibäume aufgestellt. Musikkapellen treten zum Weckruf an. Vor vielen Jahren durfte ich die Nacht auf den ersten Mai in Norddeutschland verbringen, wo anstatt des Maibaumes eine Birke aufgestellt worden war, die üppig mit bunten Bändern geschmückt war. Als mir diese Anekdote in den Sinn kam, ging damit dieses Märchen einher. Das Märchen vom vorchristlichen Beltane-Fest und der besonderen Bedeutung der Birke. Ein Schutzbaum, der sowohl als...

  • Steyr & Steyr Land
  • Anita Buchriegler
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Maifest der Blasmusik Königstetten

Die Blasmusik Königstetten lädt recht herzlich zum Maifest am 30. April ab 17 Uhr ein. Neben dem traditionellen Maibaumaufstellen im Schlosshof dürfen wir Sie mit Spanferkel vom Grill und anderen kulinarischen Leckerbissen verwöhnen. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Jugendkapelle Königstetten und anschließend die "Königstetter Böhmische". Wann: 30.04.2017 17:00:00 Wo: Schloßhof, Hauptpl....

  • Tulln
  • Christa Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.