Alles zum Thema Mailänder Scala

Beiträge zum Thema Mailänder Scala

Lokales
2 Bilder

Das Buch mit sieben Siegeln
Pfingstklang Festival 2019 mit Opernsänger Thomas Tatzl

Im Gedenken an einen der bedeutendsten österreichischen Komponisten des 19. Jahrhunderts - Franz Schmidt ( 1874-1939) findet am 23. Juni um 11 Uhr im Musikvereinsaal in Wien ein Konzert statt. Insgesamt wird das Werk "Das Buch mit sieben Siegeln" an vier verschiedenen Bühnen im Rahmen des Pfingstklang Festival 2019 ausgetragen. Eine besondere Freude ist es Opernsänger Thomas Tatzl wieder in Wien singen zu hören. Seit vielen Jahren lebt der geschätzte Sänger mit seiner reizenden Freundin...

  • 29.05.19
Lokales
Theresa Zisser mit dem Kostüm der Barbarina in Figaros Hochzeit.
2 Bilder

Vorauerin debütiert an der Mailänder Scala

Die Vorauerin Theresa Zisser hat am Nationalfeiertag an der Mailänder Scala - einem der renommiertesten Opernhäuser weltweit - ihr Debüt als Barbarina in der Mozartoper "Figaros Hochzeit" gefeiert; und das in einer Besetzung mit den weltbesten Opernstars. Die spektakuläre Neuinszenierung wurde von Publikum und Presse begeistert aufgenommen. Für Theresa ist es der Lohn für viele Jahre harter Arbeit. Ihre Leidenschaft für die Musik hat es ihr nun ermöglicht Stars wie Diana Damrau, Carlos Alvarez,...

  • 28.10.16
  •  1
Lokales
Johannes Stecher ist stolz auf seine Buab’n:  Moritz, Clemens, Viktor, Yannick, Marius und Raphael
2 Bilder

Wiltener Sängerknaben an der Mailänder Scala

Für sechs Buben der Wiltener Sängerknaben wird ein Traum wahr: Singen an der Mailänder Scala. Es war ein Anruf der es in sich hatte: Der persönliche Assistent von Intendant Alexander Pereira meldet sich beim Leiter der Wiltener Sängerknaben, Johannes Stecher. Für zehn Aufführungen von Mozarts „Zauberflöte“ im September würde die Scala die „Drei Knaben“ gerne mit Solisten der Sängerknaben besetzen, die Proben würden im August stattfinden, Adam Fischer wird dirigieren, Peter Stein Regie führen....

  • 02.08.16
Lokales

Musikfahrten – auch nach Mailand

SEITENSTETTEN / Das Bildungszentrum St. Benedikt lädt in Zusammenarbeit mit dem Reisebüro Kattner immer wieder zu besonderen Kulturfahrten mit Schwerpunkt „Musik“ ein. So steht am 13. Dezember das traditionsreiche „Salzburger Adventsingen“ am Programm. Am 21. März 2015 wird in der Wiener Staatsoper Verdis „La Traviata“, am 13. Juni "Don Giovanni" besucht, der Höhepunkt des kommenden Jahres aber wird die Fahrt zu einer Vorstellung in der Mailänder Scala, zum „Der Barbier von Sevilla“ (mit Leo...

  • 21.11.14