Maler

Beiträge zum Thema Maler

Die Währingerin Angela Kundegraber-Leherb mit ihrem Sohn Tristan vor einem der Gemälde von Maître Leherb.
1 6

Währing
Die Leherb-Kunst lebt weiter

Die Währingerin Angela Kundegraber-Leherb verwaltet den Nachlass des Ausnahmekünstlers Maître Leherb. WÄHRING. Die Pötzleinsdorferin ist die Enkelin von Maître Leherb, einem der herausragendsten Vertreter der Wiener Schule des Phantastischen Realismus. Sein Talent war unumstritten, seine oftmals ausufernden und provokanten Auftritte, die in den 1960er- und 1970er-Jahren für mediales Interesse sorgten, legendär. Enfant terrible, Künstler, Maler und zeit seines Lebens einer derjenigen, die gewiss...

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Unger
3 4 83

Trauer um Wiener Künstler
Künstler Arik Brauer verstarb mit 92 Jahren

IM ALTER VON 92 JAHREN: Schock & Trauer in Wien: Künstler Arik Brauer ist tot Am Sonntag Abend verstarb der beliebte Tausendsassa im Beisein seiner Lieben im Alter von 92 Jahren. Abschiedsworte des Künstlers: Seine letzten Worte waren laut seiner Familie: "Ich war so glücklich mit meiner Frau, mit meiner Familie, mit meiner Kunst und meinem Wienerwald. Aber es gibt eine Zeit, da lebt man, und es gibt zwei Ewigkeiten da existiert man nicht." Er sah sich nie als AUSTROPOPPER aber Brauers...

  • Wien
  • Währing
  • Robert Rieger
Der österreichische Maler Harry Ergott in seiner Galerie.
1 2

Kunst in der Josefstadt
Maler Harry Ergott zog in die Albertgasse

Seine Werke zeigt Harry Ergott nun in der Josefstadt. Die neue Galerie in der Albertgasse macht es möglich. JOSEFSTADT. Die Werke des Malers Harry Ergott sind ab sofort in der Josefstadt zu bewundern. Denn er ist mit seiner Galerie in die Albertgasse 57 gezogen. Ergott wurde im Jahr 1969 in Waidhofen an der Thaya geboren. Sehr früh erwachte in ihm die Leidenschaft für Kunst, und so besuchte er ab 1985 die Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt in Wien. Doch bereits während der...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
12 Werke von 12 Künstlern aus Mariahilf finden im Kunstkalender Platz.
3 15

Kultur im 6. Bezirk
Mariahilfs Künstler präsentieren Kalender für 2021

12 Künstler aus Mariahilf haben jeweils eins ihrer Werke für den Kunstkalender 2021 zur Verfügung gestellt. Die Präsentation findet am 10. Dezember statt. MARIAHILF. Ein jährliches Highlight der Mariahilfer Kulturszene ist der mittlerweile sehr beliebte Kunstkalender. Damit erhalten nicht nur Mariahilfs Künstler eine weitere Plattform um ihre Werke zu präsentieren, sondern auch der Verkauf ist mit einem guten Zweck verbunden.  Denn der Reinerlös geht an Das "Obdach aXXept" in der Windmühlgasse...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
2

Kunst und Kultur in Ottakring
Aquarelle von Franz Wünsch im Bezirksmuseum

Ab Donnerstag, 3. September, gibt es im Ottakringer Bezirksmuseum eine Sonderausstellung mit Aquarellen von Franz Wünsch. OTTAKRING. Die Sommerpause des Bezirksmuseums ist zu Ende: Neben der gewohnten Dauerausstellung über die Geschichte des 16. Bezirks stehen bis 28. Februar 2021 auch Werke des Ottakringer Malers Franz Wünsch gezeigt. Museumsleiter Jochen Müller berichtet über die Gemälde-Schau: "Die Arbeiten führen die Betrachterinnen und Betrachter zu Orten der Erinnerung an Wolfgang Amadeus...

  • Wien
  • Ottakring
  • Mathias Kautzky
Künstlerin Anita Niemann hat ihre Schulzeit am Gymnasium in der Kenyongasse verbracht.
1 2

Kunst in Wien
Sie malt ihre Porträts in Kohle und Acryl

Anita Niemann ist Malerin und verfügt über große künstlerische Bandbreite. Was verbindet Tina Turner, Robbie Williams und Freddie Mercury? Alle drei hängen in einem Waldviertler Atelier – als Acrylporträts: "Mit Acrylfarben kann man das Wesen der Menschen so darstellen, dass etwa auch ihre Musik sichtbar wird. Aber wehe, man greift zur falschen Farbe: Dann ist auch der größte Popstar nicht mehr zu erkennen", sagt Malerin Anita Niemann. Aufgewachsen am Neubau, verbringt sie heute die meiste Zeit...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
4

Stephan Ois
Ein absolut vielseitiger Künstler aus Währing

An der Ecke Währinger Straße/Lacknergasse betreibt Stephan Ois die Schauwerkstatt "factory18". WÄHRING. In einem ehemaligen Handelsladen hängen zahlreiche Bilder an den dunkelgrau getünchten Wänden und Skulpturen jeglicher Art geben dem Raum seinen Charakter. Sie spiegeln den Geschmack von Stephan Ois wider. Der Künstler möchte mit seinen Werken nicht nur begeistern und bewegen, sondern auch zum Nachdenken anregen, was bei näherer Betrachtung seiner Arbeiten durchaus ersichtlich wird. Seine...

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Unger
Rektor Giuseppe Rigosi mit Bezirksrat Klaus Daubeck.
2

Bergl-Zimmer
Paradies in Ober St.Veit

Im Schloss Ober St. Veit befindet sich ein sehenswerter Schatz. Leider bekommt man ihn selten zu sehen. HIETZING. Die wenigsten wissen, dass Kaiserin Maria Theresia gleich zwei Schlösser in Hietzing besaß. Neben dem Schloss Schönbrunn erwarb sie 1762 um die stolze Summe von 65.000 Goldgulden (rund vier Millionen Euro) das Schloss in Ober St. Veit und nutzte es bis 1779 als Zweitwohnsitz. Bis heute profitieren die Hietzinger davon, ließ sie doch, um von Schloss A nach Schloss B zu gelangen, die...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Martin Stangl arbeitet seit 1991 im Museum.
1 2

90 Jahre Hundertwasser
"Er malte die Magie des Lebens"

Im Dezember 2018 wäre Friedensreich Hundertwasser 90 Jahre alt geworden. Die bz traf einen langjährigen Mitarbeiter des Wiener Ausnahmekünstlers. LANDSTRASSE. "Ich stand bei der Ticketkontrolle", erinnert sich Martin Stangl, Mitarbeiter des Hundertwasser Museums im Kunst Haus Wien. "Dann kam ein Kollege und meinte, Hundertwasser wäre gestorben. Das gibt es nicht, habe ich gesagt, wir erwarten ihn zurück aus Neuseeland. Ich habe es gar nicht registriert." Stangl arbeitet im Museum, seit dieses...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
Isabel Ploth hat kürzlich ihre Lehre als Bodenlegerin, Malerin und Tapeziererin beim Raumausstatter Syrovatka abgeschlossen.
2

Lehre als Bodenlegerin, Malerin und Tapeziererin
Die Fachfrau in der Männerwelt

Lehre bei Raumausstatter Syrovatka: Sich in der Männerdomäne durchsetzen, ist für Isabel Ploth kein Problem. BRIGITTENAU. Nicht dauernd im Büro sitzen und jeden Tag dasselbe machen, das war Isabel Ploth bei der Berufswahl wichtig. Und so ist es jetzt auch: „Ich mache wirklich jeden Tag etwas anderes“, erzählt die 18-Jährige. Erst vergangene Woche hat sie ihren Lehrabschluss als Bodenlegerin, Malerin und Tapeziererin absolviert, die Ausbildung machte sie beim Raumausstatter Syrovatka in der...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Davina Brunnbauer
Die Keramikem im Garten
18 25 4

Arik Brauer - der Garten

. Wir durften im Anschluss an den Besuch des Museums auch den Garten besichtigen. Wo: Colloredogasse, Colloredogasse, 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Poldi Lembcke
8 17 4

Arik Brauer - Keramiken

. In seinem Museum sind viele Keramiken ausgestellt. Hier zeige ich nur einige davon. Wo: Colloredogasse, Colloredogasse, 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Poldi Lembcke
Sein Wohnhaus
6 23 3

Das Arik-Brauer-Haus

. Am Donnerstag konnte ich das Arik Brauer-Museum besichtigen. Es finden regelmäßig Führungen durch die Privatsammlung von Prof. Arik Brauer statt. Anmeldungen per Mail: brauerarik@gmail.com oder: info@brauer-meiri.com Wo: Arik Brauer, Colloredogasse 30, 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Poldi Lembcke
Als Dean Martin - manchmal mit Cowboyhut und unterstützt von der Dean Martin Puppe aus Las Vegas - begeistert Wöhrer sein Publikum
5

Werner Wöhrer - der Dean Martin von Hernals

Werner Wöhrer begeistert mit seiner Dean-Martin-Stimme seit 20 Jahren das Publikum. HERNALS/WÄHRING. Dass er wie Dean Martin klingt, hat Werner Wöhrer vor etwa 20 Jahren entdeckt. Seitdem begeistert er damit sein Publikum – und das, obwohl Wöhrer behauptet, eigentlich gar kein Sänger zu sein. "Bei einer meiner Vernissagen fehlte einfach die Musik. Ich mag Swing und natürlich das Rat Pack. Da habe ich einfach begonnen, zu singen – und wurde auch gleich von einem Musikproduzenten entdeckt", so...

  • Wien
  • Währing
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Neue Ausstellung: Die Arbeiten von Christian Ludwig Attersee (75) sind ab Ende November in der Galerie Ernst Hilger zu sehen.

Christian Ludwig Attersee schenkt sich zum Geburtstag eine Ausstellung

Die Arbeiten des 75-Jährigen sind ab Ende November in der Galerie Ernst Hilger zu sehen. WIEN. Maler Christian Ludwig Attersee hat eine Mission: „Ich möchte die Welt künstlerisch verändern!“ Der 1940 in Bratislava geborene und „seit Ewigkeiten“ in Wien lebende Kunststar war in jungen Jahren Staatsmeister im Segeln – und ist heute Meister vieler Disziplinen. Er entwirft Besteck und Weinetiketten, es gibt eine Attersee-Wurst und ein Likör trägt seinen Namen. Von ihm designte Autos fehlen noch im...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik

Fritz Wotruba: Hommage à Michelangelo, 21er Haus:

Fritz Wotruba (1907-1975) zählt zu den prominentesten Bildhauern des 20. Jahrhunderts in Europa und gilt als „Klassiker“ der modernen Skulptur. Die Ausstellung konzentriert sich auf rund 60 Zeichnungen und einige bedeutende Steinskulpturen aus der Zeit von 1925 bis 1975. 7., Seidengasse 13, Öffnungszeiten: Mi., Do. 11-21 Uhr, Fr.-So. 11-18 Uhr, Infos: www.21erhaus.at Wann: 06.06.2014 11:00:00 Wo: 21er Haus, Seideng. 13, 1070 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine
Künstler Werner Wöhrer malt in altmeisterlicher Methode – und zwar ausschließlich in der Nacht.
1 14

Maler, Sänger, Lebenskünstler - ein Hernalser Original wird 70

Der Hernalser Künstler Werner Wöhrer feiert seinen runden Geburtstag. HERNALS / WÄHRING. Er ist ein Magier des altmeisterlichen Pinselstriches, ein sportlicher Tausendsassa und ein Entertainer der Extraklasse: Der Hernalser Werner Wöhrer – er wird heuer 70 Jahre alt – ist wohl eines der begnadetsten Multitalente Österreichs. Glückliche Kindheit Als Bub hatte er schon seinen eigenen Abenteuerspielplatz: Das Kulissenlager der Bundestheater in der Gersthoferstraße. Er turnte mit Freunden und...

  • Wien
  • Hernals
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick

Totentanz: Egger-Lienz und der Krieg, Unteres Belvedere/Orangerie

Existenzielle Fragen nach Leben und Tod ziehen sich durch das gesamte Schaffen des Malers Albin Egger-Lienz (1868-1926). Seine Kriegsbilder sind eindringliche Mahnmale gegen die Gräuel von Kampf und Gewalt. 3., Rennweg 6, Öffnungszeiten: tägl. 10-18 Uhr, Mi. 10-21 Uhr, Infos auf: www.belvedere.at Wann: 06.04.2014 10:00:00 Wo: Unteres Belvedere/Orangerie, Rennweg 6, 1030 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine

Totentanz: Egger-Lienz und der Krieg, Unteres Belvedere/Orangerie:

Existenzielle Fragen nach Leben und Tod ziehen sich durch das gesamte Schaffen des Malers Albin Egger-Lienz (1868-1926). Seine Kriegsbilder sind eindringliche Mahnmale gegen die Gräuel von Kampf und Gewalt. 3., Rennweg 6, Öffnungszeiten: tägl. 10-18 Uhr, Mi. 10-21 Uhr, Infos auf: www.belvedere.at Wann: 10.03.2014 10:00:00 Wo: Unteres Belvedere, Rennweg 6, 1030 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine

Eric Fischl: Friends, Lovers and other Constellations, Albertina

Der US-amerikanische Maler, Grafiker und Bildhauer Eric Fischl (* 1948) zählt zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen Figuration. Sein Werk ist durch einen an den amerikanischen Realismus anknüpfenden Stil gekennzeichnet. 1., Albertinaplatz 1, Öffnungszeiten: tägl. 10-18 Uhr, Mi. 10-21 Uhr, Infos: www.albertina.at Wann: 28.02.2014 10:00:00 Wo: Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine
Die Albertina zeigt Arbeiten des amerikanischen Künstlers Eric Fischl.

Friends, Lovers and other Constellations

Der US-amerikanische Maler, Grafiker und Bildhauer Eric Fischl (* 1948) zählt zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen Figuration. Sein Werk ist durch einen an den amerikanischen Realismus anknüpfenden Stil gekennzeichnet. 1., Albertinaplatz 1, Öffnungszeiten: tägl. 10-18 Uhr, Mi. 10-21 Uhr, Infos: www.albertina.at Wann: 19.02.2014 10:00:00 Wo: Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.