Malta

Beiträge zum Thema Malta

Eine Collage von der erfolgreichen Honigprämierung 2021.
5

Tag des Honigs
Neues vom BZV Malta

Heute, am 7. Dezember ist der Tag des Honigs. Der BZV Malta erzählt, was es so Neues gibt.  MALTA. Am Tag des Honigs wird dem Heiligen Ambrosius, dem Schutzpatron der Imker, gedankt und gleichzeitig für die Gesundheit der Bienen für das nächste Jahr gebeten. Honigprämierung 2021 Es is ein jährliches Spektakel: Die Kärntner Honigprämierung. Beim feierlichen Höhepunkt im Wettbewerb "Kärntens bester Honige 2021" konnten die Maltataler Imker sensationelle 7 Gold- und 5 Silbermedaillen erringen....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Vor 50 Jahren, am 21. Oktober 1971, wurde in Heiligenblut der Nationalpark Hohe Tauern gegründet.

Am 21. Oktober
50 Jahre Nationalpark Hohe Tauern

Am 21. Oktober jährt sich die Gründung des Nationalparks Hohe Tauern zum 50. Mal.   HEILIGENBLUT (td). Vor 50 Jahren, am 21. Oktober 1971, erfolgte in Heiligenblut am Großglockner die Gründung des Nationalparks Hohe Tauern. Dies war zugleich der Startschuss zur Errichtung des größten Nationalparks des Alpenraumes. Bei der Vertragsunterzeichnung mit dabei waren unter anderem die damaligen Landeshauptleute von Kärnten, Salzburg und Tirol.  Von Heiligenblut bis MaltaDer Nationalpark Hohe Tauern...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Stefanie Murero, Klaus Rüscher, Kristin Pan, Emir Memic und Norbert Enders
2

Malta weiterdenken

In Malta wurde am Freitagabend der Festsaal zu einem Ort der Ideen, Zukunftsvisionen und natürlich der Gesellschaft.  MALTA. Die Nationalparkgemeinde Malta hat zwei Grundstücke zur Verfügung und möchte zeitgemäße Wohnformen anbieten. Da es um die Einwohner geht, hat man sich für eine Bürgerbeteiligung von Anfang an entschieden. AuftaktUm die 60 Personen von jung bist alt waren bei der Auftaktveranstaltung dabei. Viele sind der Einladung der Gemeinde gefolgt und man merkt, dass es ein großes...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
In Malta redet die Bevölkerung bei Zukunftsprojekten mit.

Malta
Auftaktveranstaltung betreffend Wohnprojekte

Am Freitag, den 15. Oktober findet in Malta die Auftaktveranstaltung des Bürgerbeteiligungsprozesses statt.  MALTA. In der Nationalparkgemeinde Malta sollen zwei Grundstücke im Ortszentrum bebaut werden und dazu wird demnächst ein Architekturwettbewerb ausgeschrieben. Im Vorfeld können erstmals Bürgerinnen und Bürger darüber mitdiskutieren.  AuftaktVon 17.30 bis 20 Uhr findet am 15. Oktober im Festsaal Malta die Startveranstaltung statt: Es ist die erste Gesprächsrunde und eine Vorschau auf das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Bürgermeister Klaus Rüscher, Heinz Burgstaller, Kommandant Siegfried Truskaller, Kommandant-Stellvertreter Alexander Kühnel, Mario Egarter (Landtechnik Villach)

FF Malta
Geräteübergabe

Die Feuerwehr Malta darf sich über zwei neue Geräte freuen. MALTA.  Am 24. September durften Bürgermeister Mag. Klaus Rüscher, Kommandant OBI Siegfried Truskaller und Kommandant Stellvertreter BI Alexander Kühnel zwei neue Geräte für die Feuerwehr Malta übernehmen. Sponsoring Die beiden Firmen "Landmaschinen Heinz Burgstaller" aus Gmünd und "Landtechnik Villach" sponserten diese. Dafür möchte sich die gesamte Feuerwehrkameradschaft recht herzlich bedanken! Von der Firma Landmaschinen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Ingenieur Wolfgang Krambether, Klaus Rüscher, GV Kerstin Pirker-Fuchsbichler, Architekt Josef Ernst, Vizebürgermeister Norbert Enders (hinten), Gerhard Thurner, Robert Kohlbacher, LR Sara Schaar, Projektleiter Josef Ladinig, Olympionike Heiko Gigler (vorn)
30

Neues Sportvereinshaus in Malta eingeweiht
"Sport stärkt Sozialkompetenz"

An einem herrlichen Spätsommertag ist in Malta das in knapp einjähriger Bauzeit errichtete Sportvereinshaus eingeweiht worden. MALTA. "Mit dem neuen Vereinsheim für den SV Malta und den TC Malta ist das Bauprogramm der Maltatalgemeinde, zu dem unter anderem das Rathaus gehörte, weitgehend abgeschlossen worden." Dies sagte Bürgermeister Klaus Rüscher zu Beginn der Feier auf dem Sportplatzareal Bartelmannarena. Der 230 Quadratmeter große Zweckbau hat 900.000 Euro gekostet, von denen das von...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Die Niederösterreicherin wurde mittels Seil geborgen und ins Klinikum nach Klagenfurt geflogen.

Auf Hochalmspitze:
Urlauberin stürzte mit Gleitschirm gegen Felsen

Hochalmspitze: Niederösterreicherin kam mit ihrem Gleitschirm beim Start ins Stolpern und stürzte gegen einen Felsen. Die 34-Jährige erlitt schwere Verletzungen. MALTA. Eine Urlauberin aus Niederösterreich unternahm heute mit ihrem Partner eine Bergtour auf die Hochalmspitze in Malta, um einen Gleitschirmflug ins Tal zu absolvieren. Beim Start kam sie mit ihrem Fluggerät ins Stolpern und stürzte gegen einen Felsen. Dabei zog sich die 34-Jährige schwere Verletzungen zu. Die Schwerverletzte...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Mobiles Impfen
Malta und Oberdrauburg

Mobiles Impfteam des ÖRK reisen kommenden Samstag in zwei Spittaler Gemeinden, um die Bevölkerung zu impfen.  BEZIRK SPITTAL. Am Samstag, den 11. September, kommen gleich zwei mobile Impfteams in den Bezirk Spittal. In Oberdrauburg impft man im Rathaus und im Malta im Festsaal.  Johnson/JohnsonVon 8 bis 16 Uhr hat man die Möglichkeit sich mit dem Impfstoff Johnson/ Johnson impfen zu lassen. Vorteil: Hier wird nur eine Impfung benötigt! Der Impfstoff ist erst ab 18 Jahren. Wichtig: Nehmen Sie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Rupert Hirner und Martin Gruber von Rupert Hirner Bungy Jumping ermöglichten den Leser*innen einen tollen Tag.
12

Kölnbreinsperre Bungy Jumping
Nichts für schwache Nerven!

Am vergangenen Wochenende war auf der Kölnbreinsperre was los. Bungy Jumping war angesagt. KÖLNBREINSPERRE. Die WOCHE verloste an mutige Leser*innen BungyJumping-Sprünge. der Betreiber Rupert Hirner war auch an diesem Tag vor Ort und freute sich über die Erfahrungen. Perfektes WetterHirner betitelte das Wetter als perfekt: Windstill und mit Sonnenschein. Gefühlstechnisch war bei den Springenden alles dabei. "Von der Angst beispielsweise dem Respekt der Höhe vor dem Sprung bis hin zur...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Ein Deutscher kam bei der Abfahrt von der Maltatal Hochalmstraße zu Sturz. Er zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Malta Hochalmstraße:
Radfahrer bei Sturz gegen Verkehrstafel verletzt

Ein Deutscher kam bei der Abfahrt von der Maltatal Hochalmstraße mit seinem Rad zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Die WOCHE wünscht baldige Genesung. MALTA. Eine Gruppe von Radfahrern war am Nachmittag gemeinsam die Maltatal Hochalmstraße talwärts unterwegs. In einem unbeleuchteten Tunnel kam ein 46-jähriger Deutscher - er bildete  das Schlusslicht der Gruppe - von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrsschild. Er stürzte und musste mit Verletzungen unbestimmten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Top: Heiko Gigler siegte in Zagreb über 50 Meter Kraul und wurde über 100 Meter Kraul Zweiter.

Sport/Schwimmen
Gigler: Sieg in Zagreb reichte nicht für Olympia

Heiko Gigler (SV FK Spittal) siegte beim Schwimm-Meeting in Zagreb über 50 Meter Freistil und belegte über 100 Meter Freistil Platz 2. Das Olympia-Limit verpasste der 25-Jährige leider. ZAGREB (td). Der Traum von Olympia in Tokio ist für Heiko Gigler leider geplatzt. Der 25-Jährige war beim Schwimm-Meeting in Zagreb über 50 Meter Freistil in 22,26 Sekunden zwar der Schnellste, er blieb jedoch 25 Hundertstel über dem Olympia-Limit. "Das Rennen an sich war sehr gut. Es war meine drittschnellste...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Heiko Gigler nimmt beim Schwimm-Meeting in Zagreb über 50 Meter Kraul das Olympia-Limit ins Visier.

Sport/Schwimmen
Giglers letzte Chance(n) auf Olympia

Heiko Gigler (SV FK Spittal) greift am Wochenende beim Schwimm-Meeting in Zagreb (CRO) nach dem Olympia-Ticket... MALTA. Heiko Gigler (SV FK Spittal) nimmt am Wochenende beim Schwimm-Meeting in Zagreb über 50 Meter und 100 Meter Freistil einen letzten Angriff auf Olympia 2021 in Tokio. Der 25-Jährige braucht in der kroatischen Hauptstadt persönliche Bestleistungen, um im letzten Augenblick doch noch auf den Olympia-Zug aufzuspringen. Das Limit liegt über 50 Meter Freistil bei 22,01 Sekunden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Kölnbrennsperre auf der Malta Hochalmstraße.

Malta Hochalmstraße
Klagenfurter beschädigt alkoholisiert sein Auto und Gebäude

Malta Hochalmstraße: Klagenfurter streift mit seinem Auto alkoholisiert ein Gebäude. MALTA. Die Malta Hochalmstraße wurde heute einem Klagenfurter zum Verhängnis. Auf der Fahrt ins Tal geriet der 45-Jährige mit seinem PKW auf die linke Fahrbahnseite und streifte ein Gebäude. An Auto und Gebäude entstand dadurch ein Sachschaden in unbekannter Höhe. Der PKW-Lenker blieb unverletzt. Er musste jedoch seinen Führerschein vorübergehend abgeben, da ein Alkotest positiv ausfiel.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Maltas Nationalteam gastiert in Bad Kleinkirchheim.

Sport/Fußball
Maltas Kicker kommen nach Bad Kleinkirchheim

Fußball Nationalteam von Malta trainiert ab 27. Mai in Bad Kleinkirchheim. BAD KLEINKIRCHHEIM. Das Fußball Nationalteam von Malta kommt am Donnerstag, dem 27. Mai, für zwei Wochen auf Trainingslager nach Bad Kleinkirchheim. Die Schützlinge von Devis Mangia (ITA) bereiten sich in den Nockbergen auf die Fortsetzung der WM-Qualifikation im Herbst vor. Als nächste Gruppen-Gegner warten auf Michael Mifsud und Company im September in Gruppe 10 Zypern, Slowenien und Russland. Training und Tests...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Heiko Gigler ist bei der EM in Budapest im Einsatz

Schwimmen
Heiko Gigler "verschlief" EM-Start

Heiko Gigler (SV FK Spittal) erreichte heute zum Auftakt der Schwimm-Europameisterschaft in Budapest über 100 Meter Freistil Platz 29. BUDAPEST. Heiko Gigler hat den ersten Auftritt bei der Schwimm-Europameisterschaft in Budapest hinter sich gebracht. Der 24-Jährige schwamm im Vorlauf die 100 Meter Freistil in 49,39 Sekunden. Er verpasste damit um vier Hundertstel seinen österreichischen Rekord und mit Platz 29 den Einzug ins Semifinale. Eine schnellere Zeit kosteten Gigler die ersten 50 Meter....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Firmlinge mit Bischof Josef Marketz und Evelyn Lagger.
35

Mit Bischof Marketz
In Malta wurde Firmung gefeiert

Malta: Jugendliche erhielten von Bischof Josef Marketz das Sakrament der Firmung. MALTA. Freudentag für zahlreiche Jugendliche aus Malta und Umgebung. 14 Mädchen und Burschen erhielten heute Vormittag von Bischof Josef Marketz im Rahmen einer feierlichen Messe das Sakrament der Firmung. Die Feier fand im engsten Familienkreis statt. Musikalisch umrahmt wurde das kirchliche Fest in der Pfarrkirche von Malta von Barbara Koller, an der Orgel, und Kantorin Elfriede Truskaller. Die Beiden brachten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Freiwillige Feuerwehr Malta stand im Einsatz.

Malta
Feuerwehr rückte mit schwerem Atemschutzgerät aus

Malta: Speiseöl fing Feuer. Drei Feuerwehren rückten mit schwerem Atemschutzgerät aus, um den Brand zu löschen und das Gebäude zu entlüften. MALTA. Was war passiert? Eine Frau erhitzte am frühen Vormittag auf ihrem Küchenherd Speisöl. Wegen Überhitzung fing das Fett Feuer. Die 52-Jährige versuchte den Brand mit dem Feuerlöscher unter Kontrolle zu bringen, jedoch erfolglos. "Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Die Frau flüchtete ins Freie", berichtet ein Feuerwehrmann. Keine VerletztenDie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Verletzte wurde von der Rettung ins Krankenhaus nach Spittal gebracht.

Malta
Unfall im Steinbruch

Malta: Oberkärntner wurde bei Arbeiten im Steinbruch von Gesteinsblock am Bein getroffen und verletzt. MALTA. Ein 37-jähriger Oberkärntner war am Vormittag des 15. April 2021 im Steinbruch in Malta mit Gesteinsblockspaltungen beschäftigt. Dabei brach ein größerer Gesteinsblock weg und fiel ihm auf ein Bein. "Der Verunfallte wurde dabei auch teilweise eingeklemmt", berichtet ein Polizist. Kollegen leisten erste HilfeSeine Arbeitskollegen leisteten sofort erste Hilfe. Anschließend wurde der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Eine schöne Morgenstimmung am Egelsee in Spittal
2

Tolle Leserfotos aus dem Bezirk

Die Spittaler Woche bekam von einem Leser zwei tolle Schnappschüsse zugeschickt. BEZIRK. Der Bezirk Spittal hat viele wunderbare Motive zu bieten. Zwei Schnappschüsse gelangen Günther Konrad aus Spittal. Mit seiner Kamera Pentax Kr, Objektiv: Sigma Lens 18-200 hielt er eine schöne Morgenstimmung beim Egelsee fest. Der Egelsee ist ein Naturjuwell und Moorsee am Hochgosch bei Rothenthurn. Kreuzotter in MaltaWeiters bekam Konrad im Vorjahr eine Kreuzotter beim Sonnenbaden vor die Linse seiner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Lawinengefahr sorgt für Straßensperre in Malta.

Malta:
Lawinengefahr sorgt für Straßensperre

Malta: Da ein Lawinenabgang in den kommenden Tagen nicht ausgeschlossen werden kann, wird die Gemeindestraße in Brandstatt ab dem Parkplatz Schleierwasserfall gesperrt.  MALTA. Die Gemeinde Malta trifft Vorsichtsmaßnahmen. Wie Bürgermeister Klaus Rüscher mitteilt, wird aus Sicherheitsgründen am 29. Jänner 2021 ab 14.00 Uhr, die Gemeindestraße in Brandstatt, ab dem Parkplatz Schleierwasserfall für den Verkehr gesperrt. Aufgrund der Wettervorhersage für die nächsten Tage kann ein Lawinenabgang in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein Blick ins idyllische Maltatal. Die Naturparkregion hat landschaftlich für Einheimische und Gäste viel zu bieten.
4

Gemeinderatswahlen 2021
In Malta gibt es 2021 weniger Mandate zu holen

Drei Kandidaten - Klaus Rüscher (LIM), Norbert Enders (SPÖ) und Günther Voß (GUM) - rittern in Malta ums Bürgermeisteramt. Wahltermin: 28. Feber 2021. MALTA. Seit 2009 ist Klaus Rüscher (Liste Malta) Bürgermeister von Malta. Der 54-Jährige stellt sich heuer am 28. Feber zum zweiten Mal der Wiederwahl. "Ich konnte als Bürgermeister viel Erfahrung sammeln und bin auch nach zwölf Jahren nach wie vor mit viel Herzblut dabei. Im ländlichen Bereich gibt es viele Herausforderungen und Projekte, die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Schwimm-Ass Heiko Gigler aus Malta bereitet sich derzeit in Klagenfurt und Graz auf ein Jahr der Top-Events vor.

Schwimmen/Interview
Mit gutem Gefühl in ein Jahr der Top-Events

Heiko Gigler (FK SV Spittal) aus Malta zählt zu den besten Schwimmern. Im Interview spricht er über Training, Ziele für 2021, Heimat... Mit welchen Gefühlen blickst du auf das Jahr 2020 zurück? Was waren die besten Momente und welche positiven Aspekte nimmst du ins Jahr 2021 mit? Heiko Gigler: "Für uns Sportler war es ein schwieriges Jahr. Es fehlten die Wettkämpfe, in denen wir uns zeigen konnten. Highlight eines speziellen Jahres war die Staatsmeisterschaft in Graz, bei der ich vier Mal Gold...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Maltaberg
Auto kippte bei Ausweichmanöver um

Maltaberg: Villacher kippte mit seinem VW Multivan bei Ausweichmanöver um.  MALTA. Ein 50-jähriger Villacher war am 7. Jänner 2021 mit seinem VW Multivan vom Maltaberg talabwärts unterwegs. Aufgrund einer Fahrbahnverengung und Gegenverkehr wich der Villacher mit seinem Fahrzeug seitlich über einen Berghang aus. Dabei bekam das Auto Übergewicht und stürzte fahrerseitig auf die Gemeindestraße. Der Unfalllenker und sein 24-jähriger Beifahrer konnten selbständig ihr KFZ verlassen und wurden durch...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Laden "Naturschönheit" fand ein neues Zuhause.

Gmünd
Beliebter Laden ist umgezogen

„Naturschönheit-Laden" hat am Hauptplatz in Gmünd ein neues Zuhause gefunden. GMÜND. Seit dem 7. Dezember hat in Gmünd der beliebte „Naturschönheit“-Laden an neuem Standtort (Hauptplatz #3) wieder geöffnet. Das kleine Team um Heidi Tisch beschäftigt sich mit Land- und Forstwirtschaft, Pflanzenkunde, Kosmetik- und Seifenherstellung. Gmünds Bürgermeister Josef Jury und sein Stellvertreter Claus Faller sowie Maltas Vizebürgermeisterin Kerstin Pirker-Fuchsbichler machten sich bereits ein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.