Margaretner Unternehmerpreis

Beiträge zum Thema Margaretner Unternehmerpreis

Lokales
Bezirkschefin Susanne Schaefer-Wiery (r.) mit den Gewinnern des Margaretner Unternehmerpreises 2018.

Margaretner Unternehmerpreis
Der 5. Bezirk sucht die besten Unternehmen

Der "Margaretner UnternehmerInnenpreis" wird in vier Kategorien verliehen. Sowohl Eigen- als auch Fremdnominierungen sind möglich.  MARGARETEN. Es ist wieder so weit: In Margareten wird der Unternehmerpreis verliehen. Bis 4. November kann man im Bezirk angesiedelte Unternehmer nominieren. Auch eine Eigennominierung ist möglich. Ganz leicht geht das online auf www.margareten.wien.at. Bezirk mit Wirtschaftsfaktor Immer mehr Firmen siedeln sich in Margareten an. Das liegt vor allem an der...

  • 22.10.19
Leute
Die Trendzeit-Gründer Andrea Blöschl und Robert Hacksteiner setzen auf junge Designermode, neue "alte" Brillen und ein besonderes Einkaufserlebnis
2 Bilder

Trendzeit: Zeit für neue Impulse!

Der junge Fashion-Store "Trendzeit" wurde mit dem Margaretner Unternehmerpreis 2016 ausgezeichnet MARGARETEN. "Das war eine tolle Überraschung und Ehre für uns. Wir haben gerade den ersten Geburtstag unserer 'Trendzeit' gefeiert und jetzt wurden wir sogar als Impulsgeber für den Bezirk ausgezeichnet", freuen sich Andrea Blöschl und Robert Hacksteiner, die in ihrem Geschäft am Margaretenplatz auf ein etwas anderes Einkaufserlebnis mit ihrer jungen Designermode, ungewöhnlichem Schmuck und...

  • 09.12.16
Lokales
Die Gewinner mit Susanne Schaefer-Wiery (2.v.r.), Jurymitgliedern und Mitarbeitern der Bank Austria, die einen Workshop sponsert.

Unternehmer aus dem Bezirk vor dem Vorhang

Der "Margaretner UnternehmerInnen-Preis" wurde in drei Kategorien an Betriebe aus dem Fünften vergeben. MARGARETEN. Drei Preise, fünf Gewinner - das ist das Ergenis des "Margaretner UnternehmerInnen-Preis 2016", der von Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery zum zweiten Mal vergeben wurde. "Die Anzahl der Nominierungen war enorm", so die SPÖ-Politikerin, die den Preis 2015 ins Leben rief, um auf den Wirtschaftsstandort Margareten aufmerksam zu machen. Vergangene Woche wurde der Preis in drei...

  • 22.11.16
Lokales
Gregor Lemmer kreierte auf Initiative der Bezirksvorsteherin eine lokale Leckerei.
3 Bilder

Kennen Sie schon den "Original Margaretner"?

Unser Bezirk ist um ein Wahrzeichen reicher. Und man kann es sogar essen! Beim "Original Margaretner" handelt es sich um Lebkuchen aus "Gregors Konditorei", der im Zuge des Margaretner Unternehmerpreises kreiert wurde. "Unsere Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery trat mit der Idee an mich heran, eine eigene Margaretentorte zu entwerfen," erzählt der Konditor Gregor Lemmerer, der seit fünf Jahren seine süßen Köstlichkeiten in der Schönbrunner Straße 42 anbietet. Von Beginn an...

  • 22.10.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.