Margit Angerlehner

Beiträge zum Thema Margit Angerlehner

Im Oktober 2020 beginnt ein Programm der Wirtschaftskammer OÖ für Einzel-Personen-Unternehmen. Bis 11. September 2020 sind noch Bewerbungen möglich (Symbolbild).

EPU
WKOÖ bietet ein Mentoring-Programm für Ein-Personen-Unternehmen an

Im Oktober beginnt das Mentoring-Programm für Ein-Personen-Unternehmen (EPU) der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ). Bis 11. September 2020 können sich Unternehmer noch dafür bewerben. OÖ. "Eine Person. Ein Unternehmen. 1000 Fragen" lautet der Titel des Mentoring-Programms für EPU der WKOÖ. Dabei werden Teilnehmer ab 23. Oktober 2020 ein halbes Jahr lang vom einem Experten, dem sogenannten Mentor und erfahrenem Unternehmer, begleitet. Die Personen tauschen sich in regelmäßigen Treffen...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer informierte am 20. Juli 2020 über die neue Initiative "Gemeinsam geht mehr".

Wirtschaftskammer OÖ
WKOÖ fördert Kooperationen mit bis zu 5.000 Euro

Die neue Initiative "Gemeinsam geht mehr" unterstützt Kooperationen von Unternehmern. Antragsberechtigt sind Einzelpersonenunternehmen sowie Klein- und Mittelbetriebe mit Sitz in Oberösterreich. Darauf wiesen Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) Präsidentin Doris Hummer und Vizepräsidentin Margit Angerlehner am 20. Juli 2020 hin. OÖ. Die Kooperations-Initiative "Gemeinsam geht mehr" soll dazu beitragen, dass Selbstständige ihr Netzwerk und Wissen erweitern sowie neue Kunden gewinnen. ...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Margit Angerlehner: "Immer mehr Frauen wählen den Weg in die Selbständigkeit."

Weltfrauentag
Das Potenzial der Frauen für die Wirtschaft sichern

OÖ. Oberösterreichs Wirtschaft wird weiblicher. Während vor zehn Jahren rund 24.700 oö. Frauen unternehmerisch tätig waren, wählten 2019 bereits rund 36.950 Frauen den Weg in die Selbstständigkeit. „Fast jedes zweite Unternehmen in Oberösterreich wird von einer Frau geleitet. Es ist uns ein Anliegen, dies in der Öffentlichkeit sichtbarer zu machen“, so Margit Angerlehner, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Oberösterreich und Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft. Der...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Das Netzwerk Frau in der Wirtschaft holte bereits 63 Unternehmerinnen vor den Vorhang, die ihre Leistungen präsentierten.
3

Frauen in der Wirtschaft
Frau in der Wirtschaft hilft Unternehmerinnen

Frau in der Wirtschaft ist eine Serviceplattform der WKOÖ für mehr als 36.000 Unternehmerinnen.  OÖ. Das Netzwerk Frau in der Wirtschaft (FidW) ist eine Serviceplattform für Unternehmerinnen innerhalb der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ). FidW wurde im Jahr 1996 mit dem Ziel gegründet, als erste Anlaufstelle die Interessen von Unternehmerinnen zu vertreten. Jede Frau, die ein Unternehmen gründet, ist automatisch Mitglied bei Frau in der Wirtschaft. Kooperation als...

  • Linz
  • Carina Köck
WKO-Obmann Klaus Aitzetmüller, Maria Klimitsch (Referentin Gesundheitsberufe WKOÖ), Margit Angerlehner, Susanne Simone Lechner, Joanna Kuttner (FidW-Bezirksvorsitzende) und Bürgermeister Gerhard Obernberger aus Kremsmünster (v.li.)
19

„g’lernt is g’lernt“
Erfolgreiche Unternehmerin ausgezeichnet

KREMSMÜNSTER (sta). Wie die Lehre zur Basis ihres Erfolges wurde und was Unternehmerinnen in Oberösterreich leisten, zeigt die Kampagne "g'lernt ist g'lernt" von Frau in der Wirtschaft OÖ (FidW) auf. In Kremsmünster wurde  Susanne Simone Lechner auf die Bühne geholt. Sie ist Geschäftsführerin von "Susanne's Wohlfühloase". „Susanne Simone Lechner zeigt, was Frauen in der Wirtschaft leisten und dass ,Karriere mit Lehre‘ ganz und gar kein leeres Schlagwort ist“, sagt FidW-Landesvorsitzende Margit...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Margit Angerlehner, Landesvorsitzende von Frau in der Wirschaft

Digitalisierung
Unternehmerinnen rüsten sich für digitales Marketing

OÖ. Beim „Digital morning“ machten sich kürzlich zahlreiche Unternehmerinnen sattelfest in Sachen digitale Trends. Den selbständigen Frauen wurde unter anderem nähergebracht, was man tun kann, um sich durch Suchmaschinenoptimierung mehr Präsenz zu verschaffen, wie man sein Unternehmen mit einem Blog hervorheben kann und vieles mehr. Nichts verändert unsere Welt so sehr wie die Digitalisierung, sagt dazu Margit Angerlehner, Vorsitzende von Frau in der Wirtschaft und betont: „Es ist uns ein...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Juliane Wizany und Laura Kremer (v. l.) konnten beim Sender LT1 Landesrätin Christine Haberlander interviewen.

Technikluft beim Girls’ Day für tausend oö. Mädchen

OÖ. Rund 200 Betriebe öffneten vergangene Woche ihre Türen, um technikinteressierten Mädchen Einblicke in ihr Handwerk zu geben und sie Technikluft schnuppern zu lassen. "Es ist eine Win-win-Situation. Die Betriebe sind vermehrt auf der Suche nach weiblichen Fachkräften und können beim Aktionstag ihr Unternehmen präsentieren. Andererseits lernen Mädchen verschiedenste Berufsfelder kennen", sagt Frauen-Landesrätin Christine Haberlander. Auch die Vorsitzende von Frau in der Wirtschaft, Margit...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Elisabeth Engelbrechtsmüller-Strauß, GF der Fronius International GmbH und FidW-Landesvorsitzende Margit Angerlehner.
2

"Mum & Manager": Kind ist kein Karrierestop

Frau in der Wirtschaft zeigte, Nachwuchs ist kein Stop, sondern der nächste Step auf der Karriereleiter. SATTLEDT. 46 Prozent der heimischen Unternehmen werden von Frauen geführt. Auch mehr als die Hälfte aller Ein-Personen-Unternehmen sind in weiblicher Hand. Diese Zahlen zeigen deutlich, dass das traditionelle Geschlechterrollenbild – Frau am Herd, Mann verdient das Geld – mehr als aufgeweicht ist. Mit der Veranstaltung "Mum & Manager" widmete sich Frau in der Wirtschaft Oberösterreich am 26....

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Martina Resl-Blaha, Judith Ringer (Steyr-Land), Britta Siegl, Claudia Polz (Kirchdorf), Bettina Wögerer-Stelzer (Steyr-Land), Doris Schneckenreither (hinten). Vorne:
Chefin Daniela Popp, WKO-Obmann Klaus Aitzetmüller, Margit Angerlehner (FidW Landesvorsitzende)

Oberösterreichs "Frau in der Wirtschaft" tagte in der Pyhrn-Priel-Region

In die Pyhrn-Priel-Region holte FidW-Landesvorsitzende Margit Angerlehner oö. Unternehmerinnen, um über notwendige unternehmerische Rahmenbedingungen und Umsetzungen zu diskutieren. Die Tagung wurde dazu genutzt, um Unternehmerinnen in Windischgarsten vor Ort zu besuchen. WINDISCHGARSTEN. Jedes Jahr kurz vor dem Frühling treffen sich, die Verantwortlichen von Frau in der Wirtschaft aus ganz Oberösterreich, um über die künftige Ausrichtung zu beraten. Dieses Mal wurde das Hotel Dilly in...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Eva Santner mit Margit Angerlehner (re.) und FidW-Bezirksvorsitzende Claudia Polz (li.).
30

Eva Santner aus Wartberg ist OÖ-Unternehmerin des Monats April

WARTBERG (sta). Frau in der Wirtschaft (FidW) zeichnet erfolgreiche Unternehmerin aus. Unternehmerin des Monats April ist Eva Santner aus Wartberg an der Krems, Geschäftsführerin der Save Santner GmbH. Margit Angerlehner, Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft, überreichte der erfolgreichen Unternehmerin die begehrte Auszeichnung. „Eva Santner war bei der Save Santner GmbH seit 1984 (vormals Krakowitzer Nachfolger Santner GmbH) in der Buchhaltung tätig und hat den Betrieb im Jänner...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Leitl übergibt LA-Zertifikate an heimische Unternehmer

Beim Networking-Modul des zweiten Durchganges der WB-Leadership-Akademie/LA überreichten Präsident Christoph Leitl und Wirtschaftsbunddirektor Wolfgang Greil im Linzer Mozarthaus der Wirtschaft den Absolventen ihre Zertifikate in Bronze, Silber und Gold. „Wir stehen nicht nur in einem nationalen Wettbewerb, sondern immer mehr im Wettbewerb mit China, Korea oder den USA“, schilderte Leitl in einem Impulsreferat seine Eindrücke von einem Arbeitsbesuch in Mexiko und im kalifornischen Silicon...

  • Linz
  • Marlene Mülleder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.