Maria-Treu-Gasse

Beiträge zum Thema Maria-Treu-Gasse

Heribert Rahdjian: "Ein derart massiver Eingriff mitten im Sommer ist unverständlich."
2

Maria-Treu-Gasse: Innenhof-Grün einfach entfernt

Über Nacht wurden Kletterpflanzen abgerissen. JOSEFSTADT. Ein böses Erwachen gab es für die Bewohner der Häuser Nummer 4 und 6 in der Maria-Treu-Gasse: Als sie aus ihren Fenstern in den Innenhof blickten, mussten sie feststellen, dass ein Großteil der Fassadenbegrünung heruntergerissen wurde. "Das ist doch ein Wahnsinn, was hier passiert ist! Die Stadt fordert eindringlich und wiederholt die Begrünung von Innenhöfen und Häuserfronten, um damit die sommerlichen Temperaturen in den Höfen der...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hubert Heine
Renate Gruber-Seibt, Lorenz Pridt, Veronika Mickel-Göttfert, Lotte Reiter und Maria-Luise Leitner-Müller (v.l.) freuen sich, dass das Postamt erhalten bleibt.

Maria-Treu-Gasse: Post bleibt erhalten

Schließung konnte mit Unterschriftenliste verhindert werden. JOSEFSTADT. Die Postfiliale in der Maria-Treu-Gasse sollte geschlossen werden. Doch die Rechnung hatte das Postmanagement ohne die Josefstädter gemacht. Eine engagierte Gruppe kämpfte gegen die Schließung. Und ihr Einsatz hat sich ausgezahlt: Das Postamt bleibt geöffnet und wird sogar um die Dienste der BAWAG erweitert. Bereits im Oktober 2013 fand die erste Protestaktion in der Maria-Treu-Gasse statt, gleichzeitig startete eine...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hubert Heine
VP-Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert und Wolfgang Seelaus, Leiter Vertrieb Filialen Ost.
2

Post: Rettung in Sicht

Maria-Treu-Gasse: 1.500 Unterschriften für den Erhalt der Filiale. Post prüft neuen Standort. JOSEFSTADT. Anrainer machen gegen die Schließung des Postamts in der Maria-Treu-Gasse mobil. Mehrere Unterschriftenlisten sind in Umlauf und waren erfolgreich: Rund 1.500 Protestunterschriften für den Erhalt des Standorts wurden bereits gesammelt. "Es werden täglich mehr", so Daniela Swoboda vom Sozialdemokratischen Wirtschaftsverband (SWV), der – wie Anrainer und Bezirksvorstehung – Unterschriften...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Claudia Kahla
1. Bezirk: ÖVP fällt in der Wählergunst:  In der Inneren Stadt muss die ÖVP wienweit das schlechteste Ergebnis hinnehmen (-8,7%).Zum Artikel geht's hier
21

Quer durch alle Bezirke Wiens: Die besten Geschichten der Woche

Auch diese Woche geht es wieder rund in Wien: Im 23. Bezirk versetzt ein Hundehasser Fleischstücke mit zerkleinerten Rasierklingen, in Wieden, Margareten und Mariahilf wird ausgerechnet bei der Polizei eingespart. Die wichtigsten Geschichten dieser Woche aus allen Bezirks-Printausgaben gibt´s hier als Bildergalerie zusammengefasst. Klicken Sie sich durch die besten Geschichten! Falls Sie ein Thema besonders interessiert: Alle Artikel finden Sie verlinkt in den Bildunterschriften der...

  • Wien
  • Liesing
  • Agnes Preusser
VP-Bezirkschefin Mickel-Göttfert (Mitte) protestiert gemeinsam mit Josefstädtern gegen die Postamt-Schließung.

Post: Schließung droht

Maria-Treu-Gasse: Josefstädter setzen sich für Rettung der Filiale ein. JOSEFSTADT. Das sieht man auch nicht alle Tage: In der kleinen Maria-Treu-Gasse in der Josefstadt steht eine Menschentraube, es wird heftig diskutiert, auf einem großen gelben Banner steht "Rettet unsere Post!" geschrieben. Der Grund: die angebliche Schließung des Postamts. "Niemand hat davon gewusst", beschwert sich Anrainerin Renate Gruber-Seibt. "Eine Schließung würde das Aussterben der Straße bedeuten", befürchtet...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.