Mariazell im Wienerwald

Beiträge zum Thema Mariazell im Wienerwald

Das Totenbuch des Klosters Mariazell in Österreich gelangte im 16. Jh. ins Stift Melk, der Großteil der Bücher 1791 ins Stift Lilienfeld.

Geschichte
Fake-News aus dem Mittelalter: Leopold III NICHT Gründer von Mariazell im Wienerwald

Hoffen auf die Ewigkeit: Ein neues Buch über Mariazell im Wienerwald bringt interessante Erkenntnisse. ALTENMARKT. Der Babenberger Markgraf Leopold III ist unser Landespatron. Dass er - wie stets gelehrt wurde - das Kloster Klein-Mariazell gründete, gilt jetzt als widerlegt. Generationen von Historikern sind mittelalterlichen Fake-News aufgesessen. Überraschung bei Recherchen Über die Gründung und Entfaltung des Benediktinerklosters gab Thomas Aigner, Direktor des Diözesanarchivs St. Pölten,...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.