Marija Gavric

Beiträge zum Thema Marija Gavric

Sonderausstellung
Ischler Museum zeigt "vergessene" Künstler

Die neue Sonderausstellung im Museum der Stadt Bad Ischl ist seit 1. April zugänglich. BAD ISCHL. Kustodin Maria Sams konnte als erste Gäste Bürgermeisterin Ines Schiller und Stadträtin Marija Gavric begrüßen. Unter dem Titel „der Vergessenheit entrissen – in Erinnerung geblieben“ widmet sich die Ausstellung Künstlern aus Bad Ischl, die vielen Ischlern nicht unbedingt mehr im Gedächtnis sind. Diese Künstler haben während ihrer Tätigkeit viele Ansichten von Bad Ischl und der Umgebung...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Mit Workshops & Co thematisiert man an der HAK Bad Ischl das Thema "Girl Power".
2

HAK Bad Ischl
Marija Gavric und Monique Schlömmer halten virtuellen Girl-Power-Workshop ab

“Be less curious about people and more curious about ideas" (Marie Curie). Ganz unter diesem Motto motivierten die beiden HAK-Absolventinnen Marija Gavric, Kulturstadträtin in Bad Ischl, und Monique Schlömmer, Expertin für Start-Ups an der TU-Wien, die  Schülerinnen im Freigegenstand "Girl Power". BAD ISCHL. Coronabedingt fand dieser Girl-Power-Workshop am 28. Jänner virtuell via Zoom statt. Marija Gavric und Monique Schlömmer sprachen einen Nachmittag lang über Gleichberechtigung zwischen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Gruppe, die sich in die kroatische Region um Petrinja aufmachte, um den Erdbebenopfern zu helfen.
5

Ischl-Delegation in Petrinja
Salzkammergut hilft Erdbebenopfern in Kroatien

Ein Erdbeben erschütterte am 29. Dezember die Region um die kroatischen Orte Petrinka, Sisak und Glina, und die Bilder von zerstörten Gebäuden und Menschen, die vor dem nichts stehen, können niemand kalt lassen. Die kroatische Gemeinschaft in Bad Ischl startete umgehend eine Spendenaktion, um den Opfern dieser Naturkatastrophe zu helfen. Unterstützung kam dabei auch umgehend von der Bad Ischler Bürgermeisterin Ines Schiller und von Europaabgeordneten Hannes Heide. BAD ISCHL. Mehr als 30.000...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
v.l. Alexander Scheutz (Bürgermeister von Hallstatt), Susanne Blaimschein (Obfrau FdR), Andrea Hummer (Kaufmännische Leitung FdR), Landeshauptmann Thomas Stelzer, Marija Gavric (Kulturstadträtin Bad Ischl) und Airan Berg (Künstlerischer Leiter FdR).
5

Entscheidung fürs Salzkammergut
Festival der Regionen geht unter Tage

Unter dem Motto "Unter Tage/Underground" wird das nächste Festival der Regionen von 25. Juni bis 4. Juli 2021 im Salzkammergut zwischen Hallstatt und Bad Ischl stattfinden.  LINZ. Die Entscheidung ist gefallen: Das Festival der Regionen 2021 wird im Salzkammergut, konkret in der Region zwischen Hallstatt und Bad Ischl stattfinden. Das ist aus zweierlei Gründen ungewöhnlich: Das Festival war erst 2015 in der Region, nämlich in Ebensee und Bad Ischl wird bekanntlich mit anderen Gemeinden 2024...

  • Linz
  • Christian Diabl
Im Gespräch über Chancen und Möglichkeiten der Kulturhauptstadt 2024 und der Partnerschaft mit der Kulturstadt Sarajevo (vlnr.): Bürgermeisterin Ines Schiller, die Leiterin des Österreichischen Kulturforums in Sarajevo, Kulturstadträtin Marija Gavric, Mario Friedwagner vom Freien Radio Salzkammergut sowie Europaabgeordneter Hannes Heide, Mitglied des Kulturausschusses des Europäischen Parlaments.

Sabine Kernthaller besucht Kaiserstadt
Städtepartnerschaften und Kulturhauptstadt große Chance für Bad Ischl

Die Leiterin des Österreichischen Kulturforums in Sarajevo stammt aus Bad Ischl. BAD ISCHL. Sabine Kernthaller, Leiterin des Österreichischen Kulturforums in Sarajevo, stammt aus Bad Ischl und hat großes Interesse, dass die Partnerschaft ihrer Heimatstadt mit der bosnischen Hauptstadt Sarajevo gepflegt und ausgebaut wird. Bei einem Gespräch mit Bürgermeisterin Ines Schiller, Kulturstadträtin Marija Gavric, Europaabgeordneten Hannes Heide und Mario Friedwagner vom Freien Radio Salzkammergut...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Hannes Heide und Marija Gavric: Scheidender Kulturstadtrat und küftige Kulturstadträt.

Zuständig für Kultur & Co
Marija Gavric wird jüngste Stadträtin in Bad Ischls Geschichte

Im Zuge der Bekanntgabe, dass Stadträtin Ines Schiller die neue Bürgermeisterin von Bad Ischl wird, wurde in den Reihen der SPÖ noch eine weitere Personalveränderung bekannt. BAD ISCHL. Im Jahr 2015 hat die politische Laufbahn von Marija Gavric begonnen, seither ist sie als Gemeinderätin in Bad Ischl tätig. Nun wird die 24-jährige Publizistikstudentin jenes Ressort übernehmen, das Hannes Heide – er gibt mit 1. Jänner 2020 sein Bürgermeisteramt und das Stadtratsmandat ab – hinterlässt: "Ich...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Das Team "Hannes Heide": Anna Wimmer, Mario Haas, Marija Gavric, Hannes Heide, Markus Medl und Andreas Lemmerer.

Hannes Heide zieht Bilanz
100 (und ein paar mehr) Tage im Europäischen Parlament

Der "Bürgermeister für Europa" lässt seine ersten 100 Tage im EU-Parlament Revue passieren, beschreibt seinen Arbeitsalltag und stellt sein Team vor. BAD ISCHL. Seit Anfang Jui ist Hannes Heide Abgeordneter im EU-Parlament: "Die vergangenen 100 – und ein paar mehr – Tage waren nötig, um die ganzen Strukturen zu durchblicken." Mittlerweile habe er sich aber sehr gut eingelebt und es hat sich einiges getan: "Ich bin ordentliches Mitglied im Ausschuss CULT, der sich mit Kultur, Bildung, Sport,...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die „Junge Generation der SPÖ Bad Ischl“ mit Bürgermeister Hannes Heide.

Junge Generation der SPÖ Bad Ischl gegen die Einführung von Studiengebühren

BAD ISCHL. Bitte zahlen, heißt's wohl schon bald wieder für alle Studierende: Die neue Regierung will bis zu 500 Euro pro Semester kassieren. Dadurch soll der Ansturm auf Österreichs Universitäten gebremst werden. „Die Bildungspolitik der ÖVP und FPÖ zerstört vielen jungen Menschen, und vor allem all jenen aus sozial schwächeren Verhältnissen, ihre Bildungs- und Zukunftschancen“, so Marija Gavric, Vorstandsmitglied der Jungen Generation Bad Ischl. Ähnliche Meinungen kommen auch von anderen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die 21 jungen Initiatoren des kroatischen Kulturvereins stellten sich bei einer großen Veranstaltung in der Ischler Trinkhalle vor.

Der "Kroatische Kulturverein Bad Ischl" stellt sich vor

BAD ISCHL. Vergangen Samstag präsentierte sich der neu gegründete "kroatische Kulturverein" in der Trinkhalle Bad Ischl. Rund 230 potenzielle Mitglieder kroatischer Herkunft, welche in Bad Ischl leben folgten der Einladung. Die Initiatoren – 21 junge Menschen im Alter von 18 bis 25 Jahren, welche seit Dezember 2015 an der Gründung des Vereins arbeiten – versorgten die Gäste mit kroatischen Speisen, Getränken und heimischer Musik. Ehrengast der Veranstaltung, Bürgermeister Hannes Heide, erwähnte...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Das Kern-Team der SPÖ Bad Ischl für die kommende Gemeinderatswahl: (vl.) Josef Reisenbichler, Ines Schiller, Hannes Heide, Brigitte Platzer, Marija Gavric und Thomas Loidl.
3

SPÖ Bad Ischl präsentiert Wahlkampfteam

BAD ISCHL. Bürgermeister Hannes Heide und sein Team von der SPÖ Bad Ischl zogen gestern die Bilanz der vergangenen Amtsperiode und sprachen über künftige Projekte. Die Auswertung von über 2000 Fragebögen half dabei, das von der SPÖ erdachte Zukunftsprogramm für Bad Ischl zu erarbeiten. In der erweiterten SPÖ-Liste gibt es mittlerweile einen Frauenanteil von fast 40 Prozent und es engagieren sich auch viele Jüngere. Hannes Heide ist sich sicher, dass sich in den letzten zehn Jahren für die Stadt...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.