Mario Lukas

Beiträge zum Thema Mario Lukas

10

Einsatz in Neunkirchen
Kellerbrand beschäftigte die Feuerwehr

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen musste am Morgen des 6. Jänner zu einen Kellerbrand in die Ramplacher-Straße ausrücken. Heiß her ging's in den frühen Morgenstunden des Drei-Königs-Tages im Keller eines Hauses an der Ramplacher-Straße im Stadtgebiet Neunkirchen. Die Feuerwehr rückte zum Löscheinsatz aus. Ein Trockner oder die Waschmaschine dürften in Brand geraten sein. "dadurch ist die Wasserleitung geschmolzen und hat noch einen erheblichen Wasserschaden verursacht",...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Bezirk Neunkirchen
Fette Hagelkörner trieben Autofahrern die Tränen in die Augen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Gewitterzelle am Sonntagabend ließ Hagelkörner regnen. Die Zahl der Einsätze war überschaubar, nur die Tränen von Autobesitzern, die ihre Fahrzeuge nicht vorm Hagel in Sicherheit bringen konnten, waren beträchtlich. Im Bereich des Neunkirchner Gymnasiums stürzte bei dem Unwetter am Sonntag ein Baum auf die Straße. Und Blumen und Autos wurden von Hagelkörnern übersät. Und doch hielten sich die Einsätze der Feuerwehren in Grenzen. Einige Dachziegel stürzten zu Boden. Und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
14

Schafe 🐑 auf Abwegen
Tierischer Rettungs-Einsatz für die Feuerwehr Neunkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Diesen Sonntag, zwischen 8 und 11 Uhr, entfleuchten einige Schafe im Bereich der Raglitzer-Straße. Ein Fall für die Freiwillige Feuerwehr 🚒 Neunkirchen. Erst kürzlich verhalf die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen im Bezirksblätter-Büro einer Fledermaus 🦇 wieder in die Freiheit. Mehr dazu an dieser Stelle. Am Sonntag mussten die Feuerwehrleute abermals eine Tierrettung durchführen. "Schafe sind ausgekommen und mussten wieder eingefangen werden", so Feuerwehrkommandant und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Neunkirchen
Manche Geschichten fliegen einem zu

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Freiwillige Feuerwehr rückt nicht nur aus, wenn's brennt oder wenn sich ein Unfall ereignet hat. Auch bei Tierrettungen kommen die Freiwilligen gerne. Vom Einsatzeifer konnte sich die Belegschaft der Bezirksblätter Neunkirchen neulich hautnah überzeugen als es galt, eine verirrte Fledermaus zu retten (mehr dazu an dieser Stelle). Die Feuerwehrler werden häufiger zu tierischen Einsätzen gerufen als man annehmen möchte. Wie Branddirektor und Feuerwehr Neunkirchen-Chef...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Neuerlicher Feuerwehreinsatz in Neunkirchen
Brandalarm Am Spitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Felder unweit von Forstinger, Kik & Co am Neunkirchner Spitz standen am 6. Juli am frühen Nachmittag in Flammen. Die Felder unweit von Forstinger, Kik & Co am Neunkirchner Spitz standen am 6. Juli am frühen Nachmittag in Flammen. Sabine Hauck dokumentierte den Brand aus sicherer Entfernung mit der Kamera. Feuerwehrkommandant und Branddirektor Mario Lukas bestätigte den Einsatz: "Wir waren mit zwölf Mann vier Autos vor Ort." Außerdem meinte Lukas, dass "seine" Feuerwehr...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Große Ehre für Feuerwehrchef Mario Lukas
Erstmals hat Neunkirchen einen "Branddirektor" ernannt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei größeren Feuerwehren und in größeren Städte kann man Feuerwehr-Kommandanten zum Branddirektor ernennen. Das ist nun das erste Mal in der Bezirkshauptstadt geschehen. Dem Neunkirchner Feuerwehrkommandanten und ÖVP-Gemeinderat Mario Lukas wurde am 29. März von ÖVP-Bürgermeister Herbert Osterbauer der Titel Branddirektor verliehen. "Für mich eine sehr große Ehre, da ich der erste in Neunkirchen bin, der den Titel erhält", so Lukas in einer ersten Reaktion.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Neunkirchner Brandstiftung geklärt
Junger Feuerwehrmann (18) war Zündler

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mittlerweile konnte die Polizei jene Person ausforschen, die für die Brandstiftung in der Neunkirchner Wiener-Straße verantwortlich zeichnet. Mehr zum Einsatz in Neunkirchen erfährst du hier. Wie die Bezirksblätter berichteten, wurden dort mehrere Autoreifen in Brand gesteckt. Als Verdächtiger wurde ausgerechnet ein junger Feuerwehrmann (18) ausgeforscht, der auch beim Löscheinsatz mit dabei war. Seine Kameraden sind fassungslos. Kommandant Mario Lukas: "Ich kann es immer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Mario Lukas berichtet über den Brandeinsatz.

Brandstiftung in Neunkirchen
Feuerteufel zündete Reifen an – 46 Mann im Löscheinsatz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Brandstifter hielt am Sonntag Neunkirchen in Atem. Der Unbekannte hatte Reifen in der Wiener-Straße 30 angezündet. Das leere Gebäude in der Neunkirchner Wiener-Straße 30 hat sich ein Zündler am Sonntag, kurz nach 21 Uhr, ausgesucht, um Feuer zu legen. "Das Feuer im Stiegenhaus sorgte für eine starke Rauchentwicklung", berichtet Feuerwehrkommandant Mario Lukas. Kein Wunder, denn der unbekannte Täter hat laut Polizei mehrere Reifen angezündet – und so etwas qualmt und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4

Einsätze, Übungen und Weiterbildung
Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen leistete 6.681 Stunden

Die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen bestätigte erneut Mario Lukas als Kommandant und legte Bilanz über ein intensives Jahr 2020. Nach dem Gedenken an unsere verstorbenen Feuerwehrmitglieder wurde wieder ein eindrucksvoller Bericht vorgebracht. "Trotz Covid musste wir 363 Einsätze abarbeiten", so Feuerwehrchef Mario Lukas.  Neben diesen galt es noch 92 weitere feuerwehrtechnische Tätigkeiten, 32 Übungen, 15 Kurse und 5 Sonderausbildungen zu bewältigen. In Summe wurden so 507 Tätigkeiten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
5

Feuerteufel hält Neunkirchen auf Trab
Zwei Brände in altem Lagerhaus gelegt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Feuerteufel treibt in der Bezirkshauptstadt sein Unwesen. Bereits zwei Mal musste die Freiwillige Feuerwehr unter dem Kommando von Mario Lukas wegen des unbekannten Täters ausrücken. Zwei Brände im ehemaligen Lagerhaus Neunkirchen – Bereich Lokalbahnstraße – beschäftigten die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen Stadt. Kommandant Mario Lukas befürchtet, dass ein Unbekannter die Brände gelegt hat: "Beide Brände waren an derselben Stelle." Hinweise bitte der nächsten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Neunkirchen
Feuerwehrchef sagte zu seiner Lisa Ja

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Liebe ist stärker als Corona. Und deshalb setzten Mario und Lisa auch ein Zeichen. Der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen und Gemeinderat Mario Lukas gab seiner Lisa im kleinen Kreis – 10 Personen waren gestattet – am Standestamt Neunkirchen das Ja-Wort. Mit dabei waren Paul Pilshofer (l.) und Konstantin Mayer-Weinmüller (r.) und natürlich die Kinder des Brautpaares, Laura und Leon.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Natschbach/Neunkirchen
Zwei Unfälle befassten die Feuerwehr Neunkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Verkehrsunfall auf der S6, unweit der Raststation Natschbach und ein Crash im Stadtgebiet hielten am Freitag die Feuerwehr Neunkirchen auf Trab. Zwei Fahrzeuge kollidierten auf der S6. Ein Pkw stieß in weiterer Folge gegen die Leitschiene.  Die Beifahrerin benötigte ärztliche Hilfe. "Nahezu zeitgleich ereignete sich im Stadtgebiet Neunkirchen ein Unfall", berichtet Feuerwehrkommandant Mario Lukas.  In der Rohowetz-Gasse kollidierten ein Kleinbus und einem Pkw. Auch hier...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Neunkirchen
Feuerwehreinsatz im Autohaus Orthuber

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit 30 Mann musste die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen am 19. September zum Autohaus Orthuber in Neunkirchen ausrücken. Ein Brand war im Bereich der Lackierboxen/Lüftungsanlage ausgebrochen. Feuerwehrchef Mario Lukas: "Wir mussten das Blechdach aufmachen, weil es zwischen drinnen auch gebrannt hat. Der Einsatz dauerte von 16 bis 20 Uhr an." Am 20. September kündigten sich Brandermittler der Polizei an, um die Ursache für das Schadensfeuer zu ermitteln.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bilanz
Feuerwehr Neunkirchen leistete 12.923 Stunden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen-Stadt unter Kommandant Mario Lukas zog Bilanz. Laut Leistungsbericht rückte die Neunkirchen Wehr 2018 insgesamt zu 506 Einsätzen aus. "Davon 77 Brand- und 429 technische Einsätze", so Lukas: "Somit war die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen-Stadt wieder einmal die einsatzstärkste Wehr im gesamten Bezirk." Weitere 179 Aktivitäten, 37 Übungen, 52 Kurse und drei Ausbilderätigkeiten sorgten für beeindruckende 12.923 Stunden, die 4.752...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Analyse folgt
Unbekannte Substanz schwamm auf Wasseroberfläche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Feuerwehr Neunkirchen-Stadt rückte am 8. Februar zu einen Schadstoffeinsatz aus. Die Feuerwehr konnte nach Eintreffen am Einsatzort auf der Wasseroberfläche des Werkskanals Neunkirchen eine undefinierbare Flüssigkeit feststellen. Vom Einsatzleiter Mario Lukas, wurde die Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein und die Betriebsfeuerwehr Schoeller-Bleckmann alarmiert, um den Werkskanal und die Schwarza auf eine Austrittsquelle zu kontrollieren. Es wurden Ölsperren errichtet. Um...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Eröffnung Feuerwehrhaus.
63

Neunkirchen feierte sein Feuerwehrhaus

Dafür reiste sogar eigens Mi-Lei an. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Fertigstellung des neuen Feuerwehrhauses samt 150-Jahr-Feier der Feuerwehr Neunkirchen wurden am 12. Mai gebührend gefeiert. Der 1. Neunkirchner MV unter Leitung von Hannes Barta musizierte als Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, empfangen von LA Hermann Hauer und Bgm. Herbert Osterbauer, zum neuen, 4 Mio. € teuren, Spritzenhaus begleitet wird. Unter den Gästen: LA Bgm. Rupert Dworak, LA Jürgen Handler, Bezirkspolizeikdt. Obstlt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Feuerwehr ernannte Bürgermeister zum Ehrenmitglied

Ungewöhnliche Ehre wurde Neunkirchens Stadtchef Herbert Osterbauer (ÖVP) zu Teil. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen Stadt lud unter Kommandant Mario Lukas am 10. März zur Mitgliederversammlung ins Gasthaus Osterbauer. Bei dieser Gelegenheit wurde ÖVP-Bürgermeister Herbert Osterbauer von den Feuerwehrmännern zum Ehrenmitglied ernannt. Ein Dankeschön der Wehr für Osterbauers Engagement – etwa für den Bau des neuen Feuerwehrhauses. Wie einsatzintensiv das abgelaufene Jahr...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4 2

Brandalarm in Neunkirchner Supermarkt

20 Mann der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen Stadt im Einsatz. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einer automatischen Brandmeldeauslösung, kurz vor 7 Uhr früh, kam es am 10. März in Neunkirchens Lidl-Supermarkt. Backshop stark verraucht Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Bereich des Backshops bereits stark verraucht. Ein Atemschutztrupp machte sich sofort auf den Weg in das Innere der Filiale, um die Lage zu erkunden. Dabei wurden in einem Backofen verbrannte Semmeln vorgefunden, die von der Feuerwehr...

  • Neunkirchen
  • Gerhard Zwinz
Mario Lukas

"Habe das Fotografieren verboten"

Neunkirchens Feuerwehrchef Mario Lukas über die Bergung einer Toten am Sonntag. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Frau verlor am Sonntag, gegen 13.45 Uhr, im Stadtgebiet Neunkirchen die Herrschaft über ihren Wagen. Die 80-jährige Neunkirchnerin stürzte mit dem Pkw in den Werkskanal. Der Unfall endete für die Dame lethal. "Ich habe das Fotografieren verboten, weil eine Frau zu retten war, die allerdings verstarb", so Neunkirchens Feuerwehrchef Mario Lukas zu den Bezirksblättern. Laut...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Mario Lukas.

Feuerwehr Neunkirchen im Unwetter-Einsatz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen stand am späten Nachmittag des 3. August im Unwetter-Einsatz. Feuerwehrkommandant Mario Lukas: "In die Emil Stockhammer-Gasse mussten wir ausrücken, weil ein Baum auf den Gehweg stürzte. Verletzt wurde niemand." In einem zweiten Fall stürzten Dachschindeln herunter. Auch hier gab es keine Opfer.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Stadtrat Peter Teix vor dem künftigen Feuerwehrhaus. Zweckbau, nicht Prunkbau, betont er.
2

SPÖ-Stadtrat: "Feuerwehr hat Angst, dass sie sich die Einrichtung nicht mehr leisten kann"

Bedenken von Manfred Baba (SPÖ) +++ Feuerwehrchef Mario Lukas: "Informationstag für Gemeinderäte geplant" BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kein gutes Haar lässt SPÖ-Klubobmann Manfred Baba am Bau des neuen Neunkirchner Feuerwehrhauses: "Ich habe aus den Reihen der Feuerwehr gehört, dass man ernsthafte Bedenken hat, dass sich die Feuerwehr die Einrichtung nicht mehr leisten kann." Baba zufolge sei man längst über die veranschlagten 4 Millionen Euro für das neue Feuerwehrhaus hinaus geschossen. Auch von einem...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Garage – im Bild mit Mario Lukas – gleicht einem riesigen Lager. Die Zustände werden sich mit dem neuen Haus deutlich bessern.
5

Der neue Chef will ein Vorbild sein

Mario Lukas (29), neuer Kommandant der Neunkirchner Feuerwehr über Vergangenheit und Zukunft der Wehr. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Von den Kameraden will der 29-Jährige nichts einfordern, was er nicht selbst gewillt ist zu tun! Als Kommandant der Feuerwehr Neunkirchen treten ein schweres Erbe an. Ihr Vorgänger wurde ja nach einem Alkohol-Vorfall abberufen. Wie steht die Feuerwehr zu dieser Vergangenheit? MARIO LUKAS:Wir haben einen Schlussstrich gezogen und haben uns neu gruppiert. Welche Tugenden...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Neustart bei der Feuerwehr Neunkirchen mit Mario Lukas

Der 29-Jährige trat die Nachfolge des Skandal-Kommandanten an. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neunkirchens Ex-Feuerwehrchef Sascha B. sorgte für einen mittelschweren Skandal als er betrunken mit dem Feuerwehrauto einen anderen Pkw rammte (die BB berichteten). B. dankte ab. Am 5. November wählten die Feuerwehrmänner mit dem 29-jährigen Mario Lukas im Gasthaus Osterbauer einen neuen Kommandanten. Der Abschnittssachbearbeiter für Schadstoff wurde einstimmig von allen 46 Feuerwehrkameraden bestätigt. Im Bild:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.