Markus Achleitner

Beiträge zum Thema Markus Achleitner

Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner.

Software Competence Center Hagenberg
"Mensch & Künstliche Intelligenz sind Teamkollegen der Zukunft"

Ein neues internationales Forschungsprojekt des Software Competence Center Hagenberg (SCCH) beschäftigt sich damit, wie die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Künstliche Intelligenz (KI) optimiert werden kann.   HAGENBERG. Künstliche Intelligenz soll den Menschen nicht ersetzen, sondern auf ihr basierende Systeme den Menschen am Arbeitsplatz tatkräftig unter die Arme greifen – insbesondere da, wo hohe Flexibilität gefragt ist. Wichtig dabei ist, dass der Mensch seinem "künstlichen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
2

S 10
ÖVP: Fledermäuse dürfen Weiterbau nicht verzögern

RAINBACH. Weil die Asfinag Ersatzlebensräume für Fledermäuse und Schmetterlinge finden muss, könnte sich der Weiterbau der S 10 Richtung Grenze verzögern. Das ist weder für Landesrat Markus Achleitner noch für Nationalrätin Johanna Jachs (beide ÖVP) akzeptabel. „Die Mühlviertler Schnellstraße hat wichtige Impulse für die gesamte Region gebracht. Daher muss der Weiterbau bis zur Grenze so schnell wie möglich fortgesetzt werden", sagt Achleitner. Er appelliert an die Asfinag, die entsprechenden...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Bürgermeister Josef Naderer, Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Baumeister Wolfgang Gutenthaler (Regnis Immobilien) und Baumeister Ulrich Gutenthaler (Singer Bau).

Raumordnung
"Am Kornbichl" gilt als Paradebeispiel

Ortszentren stärken ist das Ziel der neuen Raumordnung. Tragwein hat ein innovatives Projekt umgesetzt. TRAGWEIN. Voraussichtlich im November beschließt der Landtag die Novelle des Oberösterreichischen Raumordnungsgesetz. "Damit werden dem Land und den Gemeinden wirkungsvolle Mittel und Möglichkeiten für eine ressourcenschonende Raumplanung in die Hand gegeben", sagt der für Raumordnung zuständige Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner. Eine zentrale Maßnahme ist das Vorantreiben der Innen-...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Elisabeth Teufer, Christian Hackl, Franz Kastler, Max Hiegelsberger, Erich Kolm und Markus Achleitner.

Messe Mühlviertel
Gleich zwei Landesräte bei Eröffnung der Halle 2

FREISTADT. Nach der coronabedingten Absage der feierlichen Eröffnung im Frühjahr 2020 wurde die neue Messehalle 2 am Dienstag, 20. Oktober, im kleinen Rahmen und in Anwesenheit der beiden Landesräte Max Hiegelsberger und Markus Achleitner eingeweiht. Die neue Halle stärkt den Messestandort Freistadt und ist auch als eigenständiger Veranstaltungsort attraktiv. Besonderes DesignDas besondere Design der Halle ermöglicht die Nutzung als Erweiterung des bestehenden Ausstellungsraumes. Aufgrund...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Am 29. September wurde in Linz die Landesenergiereferenten-Konferenz abgehalten. 
auf dem Bild: vordere Reihe - v.l.: Stephan Pernkopf, NÖ, Staatssekretär Magnus Brunner, Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner, OÖ, Bundesministerin Leonore Gewessler und LH-Stellvertreter Heinrich Schellhorn, Salzburg.
Zweite Reihe – v.l.: LH-Stellvertreter Astrid Eisenkopf, Burgenland, Christian Vögel (Fachbereichsleiter Energie des Landes, in Vertretung von Landesrat Johannes Rauch), Vorarlberg, Landesrätin Sara Schaar, Kärnten, LH-Stellvertreter Josef Geisler, Tirol, Landesrätin Ursula Lackner, Steiermark, und Herbert Pöschl (in Vertretung von Stadträtin Ulli Sima), Wien

Achleitner/Gewessler/Brunner
Wasserstoff war Inhalt der Energie-Landesräte-Konferenz

Rund um erneuerbare Energien drehte sich die Energie-Landesräte-Konferenz am 29. September in der voestalpine Stahlwelt in Linz. Dabei bekannten sich die Energie-Landesräte aller Länder zu den Klimazielen der Bundesregierung. Außerdem wurden Vorschläge diskutiert und Maßnahmen beschlossen. OÖ. Am Dienstag, 29. September, wurde die Energie-Landesräte-Konferenz unter dem Vorsitz von Oberösterreich in Linz durchgeführt. Teilgenommen haben zusätzlich zu den Energie-Landesräten aller Bundesländer...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
von links: Energie AG-Geschäftsführer Klaus Dorninger, Energie AG-Generaldirektor Werner Steinecker, Wirtschafts- und Energielandesrat Markus Achleitner und Initiator Wolfgang Neumann informierten am 28. September über den Energy Globe Austria Award.
4

Umweltpreis
Mehr als 300 Einreichungen aus Österreich für den Energy Globe Award

Am 28. Oktober wird der Energy Globe Austria Award zum 21. Mal verliehen. Heuer gab es österreichweit mehr als 300 Einreichungen, wobei ungefähr 50 davon aus Oberösterreich sind. Pro Kategorie wurden jetzt drei bis vier Projekte nominiert. OÖ. Der Energy Globe World Award für Nachhaltigkeit ist eine Initiative vom Oberösterreicher Wolfgang Neumann. Er wird jedes Jahr auf regionaler, nationaler und globaler Ebene vergeben, wobei mittlerweile mehr als 180 Staaten teilnehmen. "Das...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
von links: Landesrat Markus Achleitner, Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesrat Stefan Kaineder informierten am 23. September über den Klima-Rat, der die Landesregierung zukünftig beraten soll.

Stelzer/Haimbuchner
Ein Klima-Rat wird zukünftig die Landesregierung beraten

Die Corona-Pandemie hat den Klimawandel in der öffentlichen Wahrnehmung in den Hintergrund gerückt. Da es aber ein rasches und konsequentes politisches Handeln brauche, wird am 28. September der OÖ. Klima-Rat gegründet. OÖ. Oberösterreich bekommt jetzt einen Klima-Rat, der die Landesregierung beraten wird. Weitere Aufgaben sind die Abstimmung von Aktivitäten und Maßnahmen rund um Klimaschutz und Klimawandel sowie das Ausarbeiten von Empfehlungen für die Klimapolitik. "Sowohl die...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner.

Energieaustausch
Hagenberger Forschungsprojekt unterstützt Weg in Energiezukunft

Die STIWA Group und die FH OÖ forschen gemeinsam an einem Projekt mit Fokus auf Energieaustausch und vernetzte Energiezkunft.  HAGENBERG, OÖ. Mit dem "Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz", zu dem vor wenigen Tagen vom Bund der Entwurf vorgelegt worden ist, gibt es einen zusätzlichen Schub für Oberösterreichs Energiewende. „Damit wird zusätzliches Kapital für den Ausbau von Ökostrom mobilisiert und es erfolgt eine weitere Dezentralisierung des Energiesystems“, unterstreicht Wirtschafts- und...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Das europäische Bewusstsein muss wieder gestärkt werden.

OÖ Export
Kein "Corona-Nationalismus"

Das Exportland Oberösterreich profitiert von Konjunkturmaßnahmen der Europäischen Union. Europa-Landesrat Markus Achleitner warnt vor einem "Corona-Nationalismus". OÖ. Die Herausforderungen für die Europäische Union waren noch nie so groß wie heute: Die Bewältigung der größten Wirtschaftskrise am europäischen Kontinent,  das Wiederhochfahren der europäischen Wirtschaft, der BREXIT und seine Auswirkungen und die Umsetzung des „Green Deals“ fordern die EU und alle ihre Mitgliedstaaten in noch...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
von links: Judoka Shamil Borchashvili, Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner und Judoka Daniel Leutgeb berichteten am 16. September über den neuen Bundes-Stützpunkt des Judoverbandes im Olympiazentrum Oberösterreich.
1

Achleitner
Österreichischer Judoverband erhält neuen Stützpunkt in Linz

Das Olympiazentrum Oberösterreich wird ab November den neuen Bundes-Stützpunkt des Österreichischen Judoverbandes (ÖJV) beherbergen. Etwa 30 Judoka werden dann bis zu 20 Wochen pro Jahr in Linz trainieren. OÖ. Das neue Leistungssportkonzept des ÖJV sieht vor, das die besten österreichischen Judoka regelmäßig zusammentreffen und gemeinsam trainieren. Als neuer Standort dafür wurde das Olympiazentrum Oberösterreich auf der Linzer Gugl gewählt. "Wir freuen uns sehr, dass der Österreichische...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ)
1

„Pflanzerei“
SPÖ kritisiert Vorgehen mit 580-Millionen-Paket

Das von der Oö. Landesregierung mit 580 Millionen Euro bezifferte „Oberösterreich-Paket“ zur Hilfe in der Corona-Krise, betitelt Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) als „Pflanzerei“. Viel zu wenig würde wirklich ausbezahlt – und viel zu wenig würde den Menschen direkt helfen. OÖ. Das „Österreich-Paket“ setzt sich aus verschiedenen Maßnahmenpaketen und Fonds zusammen. Jeweils verschieden große Teile der kommunizierten 580 Millionen Euro werden unter anderem für Investitionen in den...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Bauinnungsmeister Norbert Hartl, Bauakademie-Leiter Harald Kopecek, Landesrat Markus Achleitner, Bauakademie-Obmann Herbert Pichler, Architekt Christian Frömel, Hans Würzburger, Bürgermeister Steyregg (v. l.).
8

Bauakademie OÖ wird erweitert
Neun Millionen Euro für modernen Campus

Die Bauakademie OÖ wird mit einem massiven Neubau erweitert. Bis 2023 soll am Standort Steyregg ein moderner Bildungscampus entstehen. Für dieses „Bau.Wissens.Zentrum.“ will man neuen Millionen Euro in die Hand nehmen. STEYREGG. „Ein Zeichen gegen den Stillstand in der Corona-Zeit“ will man mit den Planungen für die massive Erweiterung der Bauakademie OÖ setzen. In zwei Bauphasen soll ein komplett neuer Campus entstehen. Das Hauptgebäude als Anbau an den bestehenden Vierkanter wurde nach...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner, Verena Preiner, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Lukas Weißhaidinger, Oberbank-Generaldirektor Franz Gasselsberger, Franz Schiefermair, Präsident der Sportunion OÖ, Günther Weidlinger, Präsident des Leichtathletikverbandes OÖ.
2

„Oberbank Arena“
Neues Leichtathletik-Zentrum für Oberösterreich eröffnet

In Linz wurde die neue „Oberbank Arena“ als neues Leichtathletik-Zentrum Oberösterreich eröffnet. LINZ. Startschuss für das neue Leichtathletik-Zentrum Oberösterreich: Mit einer Feier und einem Eröffnungsmeeting wurde am 11. September die „Oberbank Arena“ eröffnet. Landeshauptmann Thomas Stelzer, Wirtschafts- und Sportlandesrat Markus Achleitner, OÖ-Leichtathletikpräsident Günther Weidlinger sowie Athleten wie den WM-Bronze-Medaillengewinnern Verena Preiner und Lukas Weißhaidinger und viele...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Landesrat Markus Achleitner (hier am Traunsee) spricht sich jetzt für den Erhalt öffentlicher Seezugänge aus.

Achleitner
Land OÖ spricht sich für Erhalt der öffentlichen Seezugänge aus

Mehr als 1.600.000 Quadratmeter an Oberösterreichs Seen sind öffentlich zugänglich. Das Land Oberösterreich spricht sich jetzt für den Erhalt der öffentlichen Seezugänge aus und prüft, ob das Angebot ausgebaut werden kann. OÖ. Mehr als 1.500.000 Quadratmeter Gesamtfläche an öffentlichen Badeplätzen bietet das Land Oberösterreich an. Weitere 110.000 Quadratmeter kommen durch 27 frei zugängliche Naturbadeplätze der Österreichischen Bundesforste (ÖBf) hinzu. Einen Teil der öffentlichen Flächen...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Das Land OÖ fördert jetzt sechs Projekte, die Energie- und Wartungskosten einsparen sollen. Dazu zählt zum Beispiel die Optimierung von Straßenbeleuchtungen in fünf Gemeinden (Symbolbild).

Markus Achleitner
Land OÖ fördert Projekte zur Einsparung von Energie

Die oberösterreichische Landesregierung hat jetzt eine Förderung von 400.000 Euro für sechs Projekte beschlossen, die Energie- oder Wartungskosten einsparen sollen. Darunter ist zum Beispiel das Unternehmen Intersport Austria. OÖ. Mit 400.000 Euro werden jetzt sechs sogenannte Contracting (Kooperationsform, Anm.) - Projekte von Unternehmen und Gemeinden gefördert. Darüber informiert nun Wirtschafts- und Energielandesrat Markus Achleitner (ÖVP). „Oberösterreich will mit seiner...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Landesrat Markus Achleitner.

Urlaubsziel Oberösterreich
Buchungslage „besser als erwartet“

Aktivurlaub in der Natur ist heuer beliebt – und das vor allem bei einheimischen Gästen. OÖ. „Die allgemeine Buchungslage in den Freizeit- und Urlaubsbetrieben in dieser Sommer-Saison ist bis jetzt deutlich besser als erwartet“, sagt Tourismus-Landesrat Markus Achleitner. So gebe es derzeit in vielen Bereichen vermehrt kurzfristige Buchungen. Besonders gefragt sei die Seenregion: „Eine beliebte Alternative für Urlaub am Meer“, wie Achleitner meint.  Lieber aufs Rad als in die StadtDass...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Markus Achleitner
2

ENERGIE-CONTRACTING
Auch Unterweitersdorf profitiert vom Modell

OÖ, UNTERWEITERSDORF. „Oberösterreich will mit seiner Energiestrategie zum Vorreiter bei der Energiewende werden", sagt Landesrat Markus Achleitner. "Das Energie-Contracting, ein innovatives Finanzierungs- und Betreibermodell, ermöglicht den Gemeinden und Unternehmen in unserem Land kostengünstige Investitionen und ist damit ein wichtiger Turbo in Richtung Energie-Leitregion 2050." Die Landesregierung hat eine Förderung von 400.000 Euro für sechs Contracting-Projekte mit einem Umfang von...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
von links: Wirtschafts- und Forschungslandesrat Markus Achleitner hat sich jetzt mit Silicon Austria Labs Geschäftsführer Gerald Murauer getroffen.

Markus Achleitner
Land OÖ fördert das Projekt Silicon Austria Labs

Die Oberösterreichische Landesregierung hat jetzt die dritte Förderrate in der Höhe von 2,5 Millionen Euro für das Projekt Silicon Austria Labs (SAL) beschlossen. Die SAL sind ein Forschungszentrum für Mikroelektronik. In Linz ist ein Forschungslabor zu Hochfrequenztechnik angesiedelt. OÖ. Die Forschung in den SAL ist Rückgrat für Bereiche wie 5G, Autonomes Fahren und bildgebende Diagnostik.  „Das SAL mit seinem Linzer Forschungslabor zum Schwerpunkt Hochfrequenztechnik ist für...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Landesrat Markus Achleitner will mehr Photovoltaik-Anlagen in Oberösterreich.
1

Energiewende
Achleitner: „Photovoltaik am Dach soll Standard werden“

Das Ausbaupotenzial von Wasserkraft und Biomasse ist hierzulande nahezu ausgeschöpft. Windkraft war nie ein großes Thema. Für die Energiewende will das Land OÖ künftig verstärkt die Sonne anzapfen. Außerdem gibt es neue Förderungen im Bereich E-Mobilität. OÖ. Wenn es um erneuerbare Energien geht, dann ist das Ausbaupotenzial bei Wasserkraft und Biomasse laut Landesrat Markus Achleitner in OÖ nahezu ausgeschöpft. Für Windkraft mangelt es hierzulande schon allein am Wind. „Unglaubliches...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
von links: Landeshauptmann Thomas Stelzer und Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner sehen eine ihrer zentralen Aufgaben darin, Arbeitsplätze zu erhalten.

AMS/Achleitner/Stelzer
Arbeitslosigkeit sinkt in Oberösterreich wieder

Im Vergleich zum Juni ist die Arbeitslosigkeit in Oberösterreich jetzt gesunken. Sie liegt jedoch noch um 1,8 Prozentpunkte über dem Vorjahresniveau. Mehr geworden sind im Jahresvergleich vor allem die Arbeitslosen in Branchen wie der Beherbergung und Gastronomie oder in der Land- und Forstwirtschaft sowie im Bergbau. OÖ. Die Beschäftigung in Oberösterreich steigt nach dem Corona-bedingten Rückgang nun wieder an. Selbiges trifft auf die Nachfrage nach Arbeitskräften einschließlich Lehrlingen...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer

Außenhandel
Oberösterreich sorgt für Export-Rekord

Die heimische Wirtschaft macht gut 26 Prozent des österreichischen Exports aus. Bundesweit ist Oberösterreich damit „Spitzenreiter“ und hat das letzte „Eitzerl“ zum Export-Rekord von 40,1 Milliarden Euro beigetragen. Ö/OÖ. Erstmals überschreitet das gesamtösterreichische Exportvolumen die 40-Milliarden-Euro-Marke. Oberösterreichs Zuwachs beim Exportvolumen 2019 von rund 5,5 Prozent war dabei das letzte „Eitzerl“ das noch gefehlt hat: „Oberösterreich konnte seine Exporte um 2,1 Milliarden...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner bei einem Betriebsbesuch im vergangenen Jahr.

Turbo für Jugendausbildung
32.000 Jugendliche werden unterstützt

Das Land Oberösterreich unterstützt Qualifizierungsmaßnahmen für rund 32.000 Jugendliche im Land. Denn die Lehrlinge von heute seien die Fachkräfte von morgen – betont Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner. OÖ. Auch wenn die Corona-Krise entsprechende Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt hat, bleibt der Fachkräftebedarf der oberösterreichischen Unternehmen bestehen und wird mit einer weiteren Erholung der heimischen Wirtschaft weiter zunehmen. "Die Lehrlinge von heute sind die Fachkräfte...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Im ersten Halbjahr 2020 sind 5 Prozent der zugelassenen Autos in Oberösterreich E-Autos. Erneuerbare Energien seien laut Achleitner eine "wirkungsvolle Maßnahme" für den Klimaschutz (Symbolbild).
2

Landesrat Achleitner
5 Prozent der neu zugelassenen Autos in OÖ fahren mit Strom

5 Prozent der Autos, die im ersten Halbjahr 2020 in Oberösterreich zugelassen wurden, fahren nur mit Strom. Das liegt über dem Österreich-Schnitt von 4,3 Prozent. Darauf weist jetzt Wirtschafts- und Energielandesrat Markus Achleitner hin. OÖ. Bei den E-Autos sei Oberösterreich gemeinsam mit Vorarlberg derzeit Spitzenreiter, sagt Wirtschafts- und Energielandesrat Markus Achleitner (ÖVP).  „Oberösterreich will mit seiner Energiestrategie ‚Energie-Leitregion OÖ 2050‘ zum Vorreiter bei der...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Bernhard Winkler, Geschäftsführer der motiV Personal Consulting GmbH, informierte am 8. Juli 2020 in einem Online-Vortrag über Krisenkommunikation.
2

Business Upper Austria
Diese Erkenntnisse bringt Corona Unternehmern

Die Corona-Pandemie hat Unternehmen und ihre Mitarbeiter vor neue Herausforderungen gestellt. In vielen Betrieben wurde über Nacht Telearbeit eingeführt. Wie Covid-19 die Arbeitswelt beeinflussen wird und welche Erkenntnisse sich Unternehmer mitnehmen können, war Thema der Online-Veranstaltung "Arbeitswelten im Wandel". Ungefähr 60 Personen hörten sich die Vorträge der oö. Standortagentur Business Upper Austria an. OÖ.  "Arbeitswelten im Wandel" lautete der Titel der Online-Veranstaltung mit...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.