Markuskirche Wolfsberg

Beiträge zum Thema Markuskirche Wolfsberg

Vor einigen Tagen begutachteten Vertreter den Herz-Jesu-Altar in der Markuskirche.
3

Markuskirche
Zweite Besprechung für geplante Restaurierung

Vergangenen Freitag waren Vertreter vom Denkmalamt und der Diözese in der Markuskirche zu Besuch. WOLFSBERG. Am 23. Oktober fand in der Wolfsberger Markuskirche eine Besprechung bezüglich der Restaurierung des Herz-Jesu-Altares statt. Die ersten Reinigungsarbeiten zeigten gravierende Mauerschäden im oberen Bereich der Seitenkapelle. Das Motto des Altares ("Manna in der Wüste") stellt das obere Gemälde in den Mittelpunkt, das beschädigt und verschmutzt ist – anscheinend wurde es bei der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Senden auch Sie ihren Leserbrief an die Redaktion der WOCHE Lavanttal.
1

Leserbrief
Große Verwunderung

Vor Kurzem erhielt die Redaktion der WOCHE Lavanttal einen Leserbrief von Ingo Fischer aus Lavamünd. Große VerwunderungMit großer Verwunderung entnahm ich aus diversen Medien, dass kürzlich ein Dankesgottesdienst in der Markuskirche Wolfsberg für Herrn Altbürgermeister Hans-Peter Schlagholz stattgefunden hat. Bei aller Wertschätzung für die geleistete Arbeit von Herrn Schlagholz, aber einen Dankgottesdienst zu feiern und quasi eine Heiligsprechung eines ehemaligen Bürgermeisters vorzunehmen,...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Beim Herz-Jesu-Altar in der Markuskirche zeigt Pfarrer Christoph Kranicki die Schäden aufgrund von Feuchtigkeit und Schmutz.
3

Stadtpfarre Wolfsberg
Restaurierung der Markuskirche

Für die notwendigen Arbeiten wurde ein Spendenkonto eingerichtet. WOLFSBERG. Feuchtigkeit und Schmutz hinterlassen immer mehr Spuren in der Wolfsberger Markuskirche, die seit Jahrzehnten nicht mehr saniert wurde. Für die notwendige Restaurierung ließ Pfarrer Christoph Kranicki ein eigenes Spendenkonto einrichten. Arbeiten starten im Herbst"Die Sanierung aller Altäre inklusive der Beleuchtung ist geplant und soll ab Herbst Schritt für Schritt umgesetzt werden", erklärt Kranicki. Jedoch ist...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Im Rahmen der Heiligen Messe wurde Altbürgermeister Hans-Peter Schlagholz (zweiter von links) gewürdigt.
2

Wolfsberg
Dankgottesdienst für Altbürgermeister

Vergangenen Samstag wurde eine Dankesmesse für Altbürgermeister Hans-Peter Schlagholz gefeiert.  WOLFSBERG. Am Samstag, 12. September 2020, fand in der Markuskirche ein großes Fest der Dankbarkeit statt: Zahlreiche Menschen kamen zum Dankgottesdienst für Altbürgermeister Hans-Peter Schlagholz. Vor dem Schlusssegen wurden Gratulationen aus dem Vatikan vorgelesen, die Erzbischof Jan Romeo Pawlowski in Form eines offiziellen Briefs an den Altbürgermeister richtete. Gottesdienst mit AgapeDie...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Wolfsberger Pfarrprovisor Christof Kranicki vor der Markusglocke in der Glockenstube der Wolfsberger Kirche
3

Wolfsberg
Ein neues Lager für die Glocken

Kürzlich erfolgte die Erneuerung von der Aufhängungen zweier Glocken in der Markuskirche. WOLFSBERG (tef). Knapp zwei Tonnen wiegt die größte Glocke in der Glockenstube der Wolfsberger Markuskirche. Gegossen wurde die Markusglocke Anfang des vorigen Jahrhunderts. Obwohl sie nur bei besonderen kirchlichen Ereignissen zum Klingen gebracht wird, wurde das Glockenlager in diesen Tagen – nach ziemlich genau hundert Jahren – generalsaniert. Frage der Sicherheit"Schon um die Sicherheit weiter...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Seitens der Stadtpfarre Wolfsberg besteht eine Gottesdienstordnung von 15. Mai bis 1. Juni.

Stadtpfarre Wolfsberg
Gottesdienste ab 15. Mai

Ab 15. Mai finden wieder Heilige Messen unter bestimmten Sicherheitsvorkehrungen statt. WOLFSBERG. Durch Vorgaben der Bundesregierung kann nur eine begrenzte Zahl an Gläubigen den Gottesdiensten beiwohnen. Jedoch wird es eine Ton-Übertragung vor den Gotteshäusern geben, um weiteren Menschen die Möglichkeit zum Mitfeiern zu bieten. Für Sitzgelegenheiten unter Einhaltung der vorgeschriebenen Abstände wird gesorgt sein. Gottesdienste Die Stadtpfarre Wolfsberg gab folgende Termine für den...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Am Sonntag, den 19. April 2020,  fand in der Markuskirche eine Messe mit Bischof Josef Marketz statt.
4

Fest der Barmherzigkeit
Bischof in Wolfsberg zu Gast

Das 4. Fest der Barmherzigkeit fand heuer online statt. In der Markuskirche waren am Sonntag nur wenige Personen anwesend.  WOLFSBERG. Höhepunkt des Festes war die Bischofsmesse in der Markuskirche durch Diözesanbischof Josef Marketz. Mit Hilfe von Live-Übertragungen auf Facebook (wir berichteten) und Radio Maria konnten Gläubige dem Gottesdienst beiwohnen. Das "Online-Fest"Zu Zeiten des Corona-Virus fand die Stadtpfarre Wolfsberg rund um Pfarrer Christoph Kranicki eine alternative Lösung...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Klangkörper bestand aus dem Kirchenchor St.Johann, der Wolfsberger Saitenmusik und Orgel. Die musikalische Gesamtleitung oblag Rita Maurel.
4

Wolfsberg
Feierlicher Dreikönigs-Gottesdienst in der Markuskirche

Die vielen Dreikönigsgruppen der Pfarre Wolfsberg wurden beim feierlichen Einzug musikalisch von der Wolfsberger Saitenmusik, Orgel und dem Kirchenchor St.Johann (Ltg. Rita Maurel) begleitet. Stadtpfarrer Dr. Christoph Kranicki zelebrierte einen wunderschönen Gottesdienst und fand auch in der Predigt einprägsame Worte zum Nachdenken. Er dankte allen Musikern, SängerInnen und Gläubigen für das Mitfeiern und Mitgestalten. Sein großer Dank galt den Sternsingern und der Pastoralhilfe Claudia...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Christian Theuermann
Pfarrprovisor Christoph Kranicki am neuen Ort der Trauer und Hoffnung in der Turmkapelle der Markuskirche

Turmkapelle
Neuer Ort für Trauernde in der Stadtpfarrkirche

Die Turmkapelle in der Markuskirche wurde neu gestaltet. WOLFSBERG. Unter dem Motto "Ort der Trauer – Ort der Hoffnung" bietet die Stadtpfarre Wolfsberg Trauernden ein neues Angebot an. Dafür wurde die Turmkapelle in der Wolfsberger Markuskirche, die in der letzten Zeit für keine liturgischen Zeremonien verwendet wurde, neu gestaltet. Würdige Erinnerung "Wir haben den rund 25 Quadratmeter großen Raum mit einfachen Mitteln, einem Teppich, drei Stühlen und einem Tisch eingerichtet",...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Josef und Maria Jantschgi aus St. Marein feierten ihren 60. Hochzeitstag

Liebe
"Diamentene Hochzeit" in St. Martin

Maria und Josef Jantschgi feierten kürzlich ihre "Diamantene Hochzeit" im Granitztal. ST. MARTIN. Am Wochenende feierten Maria und Josef Jantschgi aus St. Marein gemeinsam mit ihren Familienmitgliedern die "Diamantene Hochzeit". Pater Petrus Tschreppitsch zeichnete beim Wortgottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin im Granitztal in herzlichen Worten die Stationen der gemeinsamen 60 Jahre des Jubelpaares nach. Am 16. Mai 1959 schlossen die beiden in der Wolfsberger Markuskirche den Bund...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Tanja Jesse
Das Bläserensemble der Musikschule Wolfsberg unter der Leitung von Daniel Weinberger
3

Veranstaltung
Valentinstag-Abend in der Markuskirche Wolfsberg

In der Wolfsberger Markuskirche fand kürzlich der erste Valentinstag-Abend mit vollem Erfolg statt. WOLFSBERG. Der erste Valentinstag-Abend wurde vor kurzem in der Wolfsberger Markuskirche, in der sich der Seitenaltar mit Reiliquien des Patrons der Verliebten befindet, organisiert. Pfarrprovisor Christoph Kranitzky trug Texte über die Liebe vor. „Die Markuskirche im Herzen des Lavanttales ist nicht nur ein Gotteshaus, in dem man Gottesdienste feiert, sondern auch ein Begegnungsort - und...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Tanja Jesse
Gunther Rost eröffnete die Orgelwoche mit dem ersten von insgesamt fünf abwechslungsreichen Konzerten, die in Wolfsberg und St. Johann stattfinden.

Zur Premiere:
Erste Orgelwoche mit beeindruckendem Konzert eröffnet

Am vergangenen Samstagabend ist die "1. Wolfsberger Orgelwoche" eröffnet worden. In der Markurskirche in Wolfsberg beeindruckte Gunther Rost mit einem hörenswerten Orgelkonzert sein Pubilikum. Bis 14. Oktober finden noch vier weitere, abwechslungsreiche Konzerte in Wolfsberg und St. Johann statt. Vergangenen Samstagabend war es soweit: in der Markuskirche in Wolfsberg fand das Auftaktkonzert zur ersten Wolfsberger Orgelwoche statt. Nach der Eröffnung durch Kaplan Christoph Kranitzky und...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Thomas Salzmann
4

6. bis 14. Oktober:
Erstmals 
Orgelwoche in Wolfsberg

Zum ersten Mal findet ab Samstag, dem 6. Oktober in der Lavanttaler Bezirksstadt die „Wolfsberger Orgelwoche“ statt. Renommierte Musiker aus Kärnten und der Steiermark geben im Laufe der darauf folgenden Tage drei Konzerte auf der historischen Orgel der Wolfsberger Markuskirche und zwei Konzerte auf der neuen St. Johanner Kirchenorgel. So unterschiedlich wie diese beiden Kircheninstrumente in Wolfsberg und St. Johann so ist auch die Ausrichtung der fünf Konzertabende, die jeweils um 19 Uhr...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Thomas Salzmann
2

Montag, 8. Oktober, 13:30 Uhr: Workshop „Improvisation 
und liturgisches Orgelspiel“

Im Rahmen der 1. Wolfsberger Orgelwoche, die vom 6. bis 14. Oktober 2018 stattfindet, wird heimischen Organistinnen und Organisten ein kostenloser Workshop zum Thema „Improvisation und liturgisches Orgelspiel“ angeboten. Der Grazer Domorganist Christian Iwan, der auch Improvisation an der Kunstuni Graz unterrichtet, gibt dabei am Montag, dem 8. Oktober, ab 13:30 Uhr in der Filialkirche St. Johann sein Wissen an interessierte Organisten weiter. Teilnehmen können beliebig viele...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Thomas Salzmann
2

Sonntag, 14. Oktober 2018, 14 Uhr: Chorworkshop für Kirchenchor-SängerInnen mit Josef Döller

Den Abschluss der 1. Wolfsberger Orgelwoche, die vom 6. bis 14. Oktober 2018 stattfindet, bildet ein Chorworkshop für Kirchenchöre. Dieser findet am Sonntagnachmittag, dem 14. Oktober, ab 14 Uhr in der Markuskirche Wolfsberg statt. Im Rahmen des Chortages werden Sängerinnen und Sänger verschiedener Lavanttaler Chöre mit dem Chor des Institutes für Kirchenmusik und Orgel der Kunstuni Graz proben und als Abschluss ein gemeinsames Kirchenkonzert geben. Geleitet wird der Chorworkshop und das...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Thomas Salzmann
Das hörenswerte Orgelkonzert ist in der Markuskirche Wolfsberg zu hören (Foto: Stadtpfarre Wolfsberg)

Orgelkonzert in der Markuskirche

Am Samstag, dem 28. Oktober, präsentieren Musiker der Kunst-Uni in Graz ein Orgelkonzert unter dem Titel "Aus dem Dunkel ins Licht". Als Konzertbühne dient die Markuskirche Wolfsberg. Beginn ist um 19 Uhr bei freiem Eintritt. Es werden Werke von Johann Sebastian Bach, Domenico Scarlatti und Franz Liszt zu hören sein. Wann: 28.10.2017 19:00:00 Wo: Markuskirche Wolfsberg, 9400 ...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Stefanie Baldauf
8

Musik der Stille

Still bewegte Töne Die Markuskirche in Wolfsberg wird am 26. November der Stille einen Raum geben. Edgar Unterkirchner wird den Kirchenraum mit Klängen erfüllen, die aus der Stille kommen und in die Stille führen. Als Gäste hat er die Gospelgruppe Lavamünd unter der Leitung von Desirée Deiser und Christian Theuermann am Akkordeon und Klavier eingeladen. Arnold Mettnitzer wird mit Worten der „Musik der Stille“ nachspüren. Die Tänzerin Cornelia Voglmayr, die 2012 in London ihr Studium mit...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Christian Theuermann
Die Jugendleiter freuen sich auf ein gemütliches Fest (Foto: KK)
2

Katholische Jugend (KJ) feiert 15 Jahre

Am Samstag, dem 21. Oktober, feiern das Katholische Jugendzentrum Avalon und die Regionaljugendstelle Lavanttal ihr 15. Bestandsjubiläum mit einem großen Fest. Es beginnt um 10 Uhr mit einem Dankgottesdienst in der Markuskirche. Anschließend folgt eine Feier im Markussaal mit Speis und Trank und Erinnerungsstücken wie Fotos und Videos aus über 15 Jahren KJ Lavanttal. Wann: 21.10.2017 10:00:00 Wo: ...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Stefanie Baldauf
Celine Spendl
7

Missa Creativa mit Jazz, Pop und Rock

Auf Einladung von Stadtpfarrer Dechant Mag.Engelbert Hofer umrahmte letzten Sonntag ein Jazz-Pop-Rock-Ensemble der Musikschule Wolfsberg die feierliche Missa Creativa in der Markuskirche. Celine Spendl (Gesang), Timon Grohs (Gitarre) und Thomas Quendler (Klavier) zögerten nicht lange und stellten sich in den Dienst der guten Sache. Die Instrumentalpädagogen Roman Wohofsky und Markus Heller leiteten den Auftritt in die Wege und stellte ein passendes Programm zusammen. Die Gottesdienstbesucher...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Christian Theuermann
Nach der Messe in der Markuskirche wurde im großen Markussaal eine Agape gereicht
1 1

Abend der Barmherzigkeit in Wolfsberg

In der Markuskirche fand wieder der Abend der Barmherzigkeit statt. WOLFSBERG. Am vergangenen Sonntag versammelten sich zahlreiche Gläubige in der Markuskirche, um einen Impuls über Trost in der Apokalypse zu betrachten, eine Stunde der Anbetung mit Texten und Musik zu erleben und die Heilige Messe zu feiern. Anschließend gab es eine Agape im großen Markussaal. Beim Abend der Barmherzigkeit waren auch Dechant Engelbert Hofer, Pfarrer Eugen Länger, Provisor Martin Edlinger, die zwei Wolfsberger...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
Die Messe wird in der Markuskirche zelebriert (Foto: Fotografie Gutschi)

Abende im Zeichen der Barmherzigkeit

Jeden ersten Sonntag im Monat treffen sich Gläubige in Wolfsberg, um eine besondere Begegnung mit Gott zu erleben. Start der "Abende der Barmherzigkeit" in der Markuskirche ist am Sonntag, dem 3. September. Das Programm beginnt um 17.45 Uhr mit dem Impuls sowie der Anbetung mit Lobpreis und Beichtgelegenheit. Die Heilige Messe folgt um 19 Uhr mit anschließender Agape im Pfarrhof. Wann: 04.03.2018 17:45:00 bis ...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Stefanie Baldauf
Ein Bild aus vergangenen Tagen: Die Stadtkapelle Wolfsberg im Jahr 1960
2

Wolfsberg: Klangkörper jubiliert heuer

"Jubelklänge": Die Stadtkapelle Wolfsberg lädt am 12. Mai anlässlich des 70. Jubiläums zum Festkonzert. petra.moerth@woche.at WOLFSBERG. Die Wurzeln der im heurigen Jahr jubilierenden Stadtkapelle Wolfsberg reichen unter dem Namen "Höfnermusik" bis weit ins 19. Jahrhundert zurück. Um einer Umwandlung in eine Parteimusik im NS-Regime zu entgehen, löste sich diese immer von einem Angehörigen der Familie Höfner geleitete Privatkapelle 1939 freiwillig auf. In der Nachkriegszeit "Unter dem...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Richi Di Bernardo, Wilfried Guggenberger, Monika Furian, Engelbert Hofer, Sylvia Brandstätter, Karl Kuchler (von links)

Stiller Advent in Wolfsberg

In der Markuskirche wurde vorweihnachtliche Stimmung verbreitet. WOLFSBERG. Vergangenes Wochenende fand in der Markuskirche in Wolfsberg der traditionelle Stille Advent statt. In der vollbesetzten Kirche sorgten "Die Kärntner aus Maria Wörth" unter der Leitung von Sylvia Brandstätter für ein abwechslungsreiches Programm. Die Männergruppe "Die Rosentaler" brachten mit ihren Adventliedern vorweihnachtliche Stimmung nach Wolfsberg. "Die Klagenfurter Postillione" rundeten das Programm...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

In der Markuskirche Wolfsberg findet ein besonderer Gottesdienst statt.
  • 31. Oktober 2020 um 18:00
  • Markuskirche Wolfsberg
  • Wolfsberg

Ein fröhlicher Gottesdienst in Wolfsberg

WOLFSBERG. Zu einem fröhlichen Gottesdienst wird am Samstag, 31. Oktober, in die Markuskirche Wolfsberg geladen. Mit Beginn um 18 Uhr sind alle Kinder, Jugendliche und junge Familien eingeladen, bei diesem Gottesdienst teilzunehmen. Es werden neben dem gemeinsamen Gebet auch wunderbare beruhigende Lieder gesungen sowie junge Heilige vorgestellt. Nach dem Gottesdienst werden köstliche Süßigkeiten an die Kindern verteilt.

Für die Abende der Barmherzigkeit durfte die Stadtpfarre Wolfsberg wieder hochkarätige Prediger gewinnen.
  • 8. November 2020 um 17:30
  • Markuskirche Wolfsberg
  • Wolfsberg

Abende der Barmherzigkeit

WOLFSBERG. Seit fünf Jahren feiern die Gläubigen aus verschiedenen Pfarren des Lavanttales und darüber hinaus jeden ersten Sonntag im Monat einen Abend der Barmherzigkeit – einen besonderen Gottesdienst mit Lobpreismusik und Impulsen. Für die fünfte „Saison“ durfte die Stadtpfarre Wolfsberg wieder hochkarätige Prediger gewinnen, wie unter anderem den neuen Generalvikar der Diözese Gurk Johann Sedlmaier sowie den Leiter des Seelsorgeraumes Graz-Südost Stefan Ulz. Das alles sei aber erst wie...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.