Marschwertung

Beiträge zum Thema Marschwertung

Peter Gillmayr, Intendant des Musiksommers Bad Schallerbach, mit Nina Proll. Das Foto entstand in Stuttgart bei einer der vielen Tourneen mit Eigenproduktionen des Musiksommers.
  5

Corona killt Kunst & Kultur
Absage aller Veranstaltungen bis Ende Juni

Der Corona-Virus hat das gesamte kulturelle Leben bis Ende Juni 2020 stillgelegt: Geschlossene Kinos, Kirchen und Museen, abgesagte oder verschobene Konzerte, Festivals, Theateraufführungen und Musikveranstaltungen. Wie es weitergeht ist noch offen. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Aufgrund der behördlichen Anordnungen und Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus ist es bis Ende Juni 2020 nicht gestattet, Veranstaltungen abzuhalten. Davon betroffen sind etwa die Landlwochen. Das gesamte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Die Mitglieder des Musikvereins Zell an der Pram freuen sich schon auf des kommende Bezirksmusikfest.
  4

Bezirksmusikfest 2020
Zeller #musifest in der Planung

ZELL AN DER PRAM. Zum 165-jährigen Jubiläum veranstaltet der Musikverein Zell an der Pram von 10. bis 12. Juli 2020 das Bezirksmusikfest. An diesem Wochenende, das unter dem Thema "#gemmamusifest" steht, werden zahlreiche Musikvereine und Besucher aus dem gesamten Bezirk Schärding und Umgebung anreisen.  Wir haben mit Andrea Briglauer, Verantwortliche für Marketing des Musikvereins, darüber gesprochen, was es bedeutet, ein Bezirksmusikfest auszurichten, und was die Teilnehmer erwartet. Seit...

  • Schärding
  • Susanne Straif
Die Ehrennadel in Silber erhielt Markus Gadner. Die Ehrennadel in Gold ging an Elisabeth Weber und Thomas Stopper.

Marktmusikkapelle Schwanberg
Stolze Leistungsbilanz bei der Jahreshauptversammlung

Bei der Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Schwanberg blickte man auf eine erfolgreiche Bilanz des abgelaufenen Jahres. Auch im aktuellen Jahr haben die Musiker viel vor. SCHWANBERG. Obmann Franz Deutsch begrüßt alle Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung recht herzlich. Besonders den Bürgermeister der Marktgemeinde Schwanberg, Karlheinz Schuster, vom Bezirksverband Sarah Mair, Manuel Kapper, als Koordinator der Spielgemeinschaft, sowie den Ehrenobmann Werner Schmon....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Lisa Sieberer: eine umsichtige Dirigentin.
 1

MV Pettenbach
Die Weichen für die Zukunft sind gestellt

Mit 23 Jahren hat der Musikverein Pettenbach eine der jüngsten Kapellmeisterinnen in Oberösterreich. PETTENBACH (sta). Der Blasmusikverband Kirchdorf zählt 22 Musikkapellen. Drei davon haben eine Kapellmeisterin. Die jüngste ist Lisa Sieberer. Sie steht seit Anfang des Jahres am Dirigentenpult des Musikvereines in Pettenbach. Aufgewachsen ist die 23-Jährige am Magdalenaberg in einer musikalischen Familie. Mit elf Jahren hat sie angefangen Klarinette zu spielen. Bereits zwei Jahre später trat...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Stadtkapelle Steyregg wird heuer erstmals ein Showprogramm bei der Marschwertung am 20. Juni aufführen.

Veranstaltungsausblick
2020: Ein Jahr voller Feste und Kultur

Egal ob Festival, Konzert oder Jubiläum: Wir haben für Sie die Highlights von 2020 festgehalten. BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG (vom). Das neue Jahr ist noch kurz, die Liste der Großveranstaltungen, welche heuer in der Region stattfinden, aber erfreulich lang. Pferdeschlittenrennen in EidenbergDer Reit- und Fahrverein Kirchschlag/Geng veranstaltet am Sonntag, 19. Jänner, ab 13 Uhr das traditionelle Pferdeschlittenrennen in Untergeng. Für Reiter und Pferdefreunde wird es wieder spektakulär beim...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Heuer nahm die Bergkapelle bei der Regionsmarschwertung Unterkärnten teil, was das Trio an Wertungsspielen vervollständigte.

Bergkapelle St. Stefan
Auszeichnung für Bergkapelle

Die Bergkapelle St. Stefan durfte "Kärntner Löwen" in Empfang nehmen. ST. STEFAN. Der Kärntner Blasmusikverband veranstaltete heuer zum zweiten Mal die Gala der Blasmusik, wo unter anderem ein "Kärntner Löwe" an die Bergkapelle St. Stefan verliehen wurde. Gala der BlasmusikIn Ossiach fand am 29. November die Gala der Blasmusik statt, wo einige Musikkapellen mit dem "Kärntner Löwen" ausgezeichnet wurden. Außerdem standen die Vergabe der "Rudolf Kummerer Würdigungspreise" sowie die Ehrung...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Roland Fellner, Daniel Hofmann, Franz Landlinger, Martin Raschhofer, Simon Reininger, Kons. Mag. Josef Lemmerer, Landeshauptmann Mag Thomas Stelzer
 2

Con Bravura Preis - MMK Taiskirchen
MMK Taiskirchen wird mit Con Bravura Preis ausgezeichnet

Mit großer Freude durfte die Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis Ende September den „Con Bravura Preis“ im Rahmen einer Feierstunde im Linzer Landhaus entgegennehmen. Als eine von insgesamt 25 oberösterreichischen Blasmusikkapellen wurde die MMK Taiskirchen am 27. September 2019 für ihre kontinuierlichen, ausgezeichneten Leistungen bei Konzert- und Marschwertungen ausgezeichnet. Eine junge Delegation der MMK Taiskirchen reiste klimaneutral mit dem Zug nach Linz, um den Preis...

  • Ried
  • Marktmusikkapelle Taiskirchen i. I.
  72

Russbacher Jungmusikanten feiern ihre erste Marschwertung
Marschmusikbewertung in Tulln

Bei strahlendem Sonnenschein ging am Samstag, den 21. September die Marschmusikbewertung der Bezirksarbeitsgemeinschaft Tulln/Korneuburg auf dem Tullner Messegelände über den Asphalt. Nach einem feierlichen Festakt mit Grußworten von Funktionären des Blasmusikverbands, aber auch des Tullner Bürgermeister Peter Eisenschenk und der EU-Abgeordneten Karoline Edtstadler, sowie  einem beeindruckenden gemeinsamen Spiel aller 18 teilnehmenden Kapellen konnte der Bewerb beginnen. Als absolute...

  • Tulln
  • Margarete Schmidt
Panzer und ich
 2  2   17

Das Wandern ist des Regionautens Lust - Teil 8
MARC-AUREL-MARSCH-Tage in Bruckneudorf - Tag 2

Bruckneudorf./ Auch heuer standen wieder die legendären Marc-Aurel-Marschtage am Programm. Veranstaltet und bestens organisiert, wie jedes Jahr, vom BUNDESHEER der Benedek-Kaserne in Bruckneudorf (Bgld.). Bei einem Startgeld von EUR 26,-- (Urkunde, Verpflegung - nicht so berühmt..., usw. inkludiert) konnte man sich am Donnerstag, 29.07.2019 und am Freitag, 30.07.2019, jeweils die Strecke zwischen 22 km oder 40 km,  aussuchen. Während sich am ersten Tag die Politprominenz (für Reden) und...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs
Der Pöttinger Musikverein holte sich in der Leistungsstufe "D" 91,46 Punkte.
  2

Auszeichnung
Musikverein Pötting holt Auszeichnung bei Marschwertung

Bei der Marschwertung am Bezirksmusikfest in Haag konnten die Pöttinger Musiker in der Leistungsstufe "D" überzeugen. PÖTTING, HAAG. Unter dem Motto „Ein Herz für Blasmusik“ fand dieses Jahr das Bezirksmusikfest des Bezirks Grieskirchen, ausgetragen von der MMK Haag, statt. Auch der Pöttinger Musikverein trat zur Marschwertung in der Leistungsstufe „D“ an. Als zweite Kapelle marschierten sie zur Wertung mit dem Marsch „Alt Starhemberg“, der zu Beginn eine große Herausforderung für die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Fünf Kapellen füllen den Auslauf der Paul Außerleitner Schanze in Bischofshofen schon gewaltig an.
 2   63

Musik in Bewegung
Im Gleichschritt Marsch

Marschierende Musikkapellen sind in Österreichs Gemeinden keine Seltenheit, doch so kreativ wie beim Finale von "Musik in Bewegung" findet es selten statt. BISCHOFSHOFEN. Fünf Kapellen traten zum zweitägigen Marschbewerb in Bischofshofen an. Freitag wurden die Pflichtübungen absolviert und Samstag folgte der Höhepunkt mit dem Showprogramm der Musiker, das von Martin Ferdiny moderiert wurde. Mit liebe marschiert Im Gleichschritt zum Herz, Walzer Grundkurs und einen schwungvollen Timewarp...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
 1

Zweimal Bezirkssieger bei Marschwertungen

Der Musikverein Altenhof am Hausruck stellte sich in diesem Jahr zweimal der Marschwertung in der höchsten Leistungsstufe ‚E‘. In Bachmanning erreichten die Musiker und Musikerinnen stolze 96,11 Punkte. Mit den Märschen ‚Belgano‘ und ‚Salut á Luxemburg‘ und vor allem mit einem sehr anspruchsvollen Showprogamm unter dem Namen ‚Eine Nacht in der Oper‘, konnte auch beim Bezirksmusikfest in Haag/ Hrk. ein grandioser Erfolg erzielt werden. Unter Bezirksstabführer Gerhard Voraberger gingen die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • MV Altenhof am Hausruck
Birgit von der MK Aistersheim
 1   130

Blasmusikfest
Bezirksmusikfest in Haag/H. (Teil 2)

(Sonntag) Anlässlich des 270 jährigen Bestehens (die Musikkapelle Haag am Hausruck wurde im Jahr 1749 gegründet) feierte die Marktmusik Haag ein grosses Dreitagesfest mit der Marschmusikwertung des Bezirkes. Das letzte Bezirksmusikfest dieser Art liegt 30 Jahre zurück, daher war die Freude in der Gemeinde und in der Bevölkerung dementsprechend groß und viele begeisterte Zuschauer waren entlang der Bahnhofstrasse und am Hauptplatz. Unter dem Motto " Ein Herz für die Blasmusik" stellten sich...

  • Grieskirchen & Eferding
  • A. Gasselsberger
  3

TK Schildorn erreichte Höchstpunktzahl

Das diesjährige Rieder Bezirksblasmusikfest mit Marschwertung fand von 21 bis 23. Juni in Taiskirchen statt. Bezirkssieger mit 94, 69 Punkten ist die Trachtenkapelle Schildorn. Sowohl das Standardprogramm als auch die Show konnten die Wertungsrichter überzeugen. Es wurden Ausschnitte aus „O du mein Österreich“, „Rosamunde“, dem „Radetzky Marsch“, dem „Donauwalzer“ und vielen weiteren Werken geboten, ehe sich die Musikerinnen und Musiker mit „Some Nights“ in zwei Reihen formierten. Nachdem...

  • Ried
  • Tanja Penninger
  106

Fronleichnam im Lungau

Ein Ereignisreiches langes Wochenende gab es rund um den Fronleichnamstag. Überall im Lungau fanden die gleichnamigen kirchlichen Prozessionen statt. Wie im Bild in Mauterndorf. Oder auch der Bruderschaftssonntag in Tamsweg, mit der Schützenmesse in aller Herrgottsfrüh und dem Hochamt in St. Leonhard. Wobei die Tamsweger Schützen wieder mal in offenbar in voller beeindruckender Mannstärke ausgerückt sind. Dabei haben sie, wie auch die anderen Lungauer Bürgergarden, eifrig in die Wolken...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
EMV Stadtkapelle St. Veit an der Glan
  3

Ausgezeichnete St. Veiter Blasmusik

Jahrelanges Üben und viel Freude zur Musik machen sich bezahlt. Martin Felsberger (Glantaler Blasmusik Frauenstein), Norbert Floredo (Feuerwehrmusik Pölling), Jonathan Regenfelder (Musikverein Glantal Liebenfels) und Lavenie Steger (Privilegiertes Schützenkorps Metnitz) machten sich diese Grundsätze zum Vorsatz und absolvierten in den letzten Wochen die Abschlussprüfung der Musikschulen des Landes Kärnten und erhielten als Mitglieder in einem Kärntner Blasmusikverein auch das Leistungsabzeichen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Süssenbacher
Die Spielgemeinschaft Schwanberg - Sankt Peter im Sulmtal  brillierte bei der Marschwertung in Frauental in der höchten Kunststuve E.
 1  1

Blasmusik
Spielgemeinschaft Schwanberg - Sankt Peter im Sulmtal trumpft auf

Bestes Ergebnis in der Vereinsgeschichte Spielgemeinschaft Schwanberg - Sankt Peter im Sulmtal bei der Marschwertung in der höchten Stufe. SCHWANBERG/ST. PETER IM SULMTAL/ FRAUENTAL. Mit großem Stolz kann die Spielgemeinschaft Schwanberg - Sankt Peter im Sulmtal auf den ausgezeichneten Erfolg in der höchsten Stufe bei der Marschwertung – Stufe E mit Show Elementen – im Rahmen des Bezirksmusikfestes in Frauental zurückblicken. Das kommt nicht ganz von ungefähr: Am 2. und 3. Juni 2018...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Bezirksmusikfest Zipf
92,50 Punkte für Marktmusikverein Altmünster bei Marschwertung

ALTMÜNSTER, ZIPF. Unter den strengen Augen einer Fachjury nahm der Marktmusikverein Altmünster an der heurigen Marschwertung im Rahmen des Bezirksmusikfestes des Bezirkes Vöcklabruck in Zipf teil. Das vom Musikverein Zipf bestens organisierte Fest wurde von 14. bis 16. Juni ausgetragen. Neben über 30 teilnehmenden Musikkapellen konnte der Marktmusikverein Altmünster zu den Klängen vom „Salzburger Freiwilligen Schützenmarsch“ am Samstag, 15. Juni, unter Stabführer Franz Pfifferling in der...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
  416

Ein klangvolles Wochenende in Bad Leonfelden

BAD LEONFELDEN (vom). 260 Jahre Musikverein Bad Leonfelden – Grund genug  zu feiern und ein würdiger Rahmen um ein Viertagesfest mit dem heurigen Bezirksmusikfest 2019 mit Marschbewertung abzuhalten. Begonnen hat das Festwochenende mit einer Generalprobe für die Marschwertung am Hauptplatz. Im Anschluss standen die Seer auf der Bühne der großen Veranstaltungshalle. Am Freitag fuhren die Mühlviertler-Classic-Stars mit ihren Oldtimern am Stadtplatz ein. Außergewöhnlichen Musikgenuss gab es durch...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
  19

Marschwertung
Landesmarschwertung 2019

Am samstag, den 22. 06. 2019 fand die Landesmarschwertung Musik in Begung in Mariapfarr im Lungau statt. 12 Musikkapellen aus Salzburg stellten sich der Jury und der Bewertung. 8 Musikkapellen aus dem Lungau und 4 Musikkapellen aus dem Salzburgerland sind zur Marschwertung angetreten. Dorfmusik Wölting    91,96 Pkt TMK Göriach         92,15  Pkt TMK St. Margarethen      90,30  Pkt TMK Russbach     92,74  Pkt TMK Muhr      ...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter Bolha
 2   2

1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger - Vorführung Showprogramm

Die 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger hat ein umfangreiches Showprogramm für die Reise zum Schützenfest mit „Internationaler Musikparade“ in Iserlohn (Deutschland, Nähe Dortmund) vom 5. bis 7. Juli 2019 einstudiert. Vor heimischem Publikum wird es am Mittwoch, 03. Juli 2019 um 20 Uhr am Sportplatz Wildenau präsentiert. Für Verpflegung sorgt die Union Aspach-Wildenau. Eintritt frei – Wir freuen uns auf euch! Die „Internationale Musikparade Iserlohn“ ist ein großes Show-, Blas-,...

  • Braunau
  • 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger
Großer Aufmarsch beim Bezirksmusikfest in Frauental.
 1   92

Frauental als Treffpunkt für Blasmusikkapellen
Großes Bezirksmusikerfest mit Marschwertung

Die Marktgemeinde Frauental stand vom 14. bis 16. Juni ganz im Zeichen der Blasmusik. Der Musikverein, Marktkapelle Frauental wurde nach neun Jahren heuer wieder mit der Ausrichtung des diesjährigen Bezirksmusikfestes mit einem umfangreichen Programm betraut. Am Freitag konzertierte im Rahmen eines Dämmerschoppens die Marktmusikkapelle Bad Gams und am späteren Abend sorgten die Innsbrucker Böhmische für beste Unterhaltung. Herrliches Sommerwetter viele Zuseher und Hörer, sowie...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
V.l.n.r. Franz Kniepeiß, Josef Neuhold, Florian Grosinger, Roman und Gert Großschädl mit dem Steirischen Panther sowie  Johann und. Erwin Dexer.

Steirischer Panther für den MV Weinitzen

Kürzlich feierte der Musikverein Weinitzen sein 40jähriges Bestandsjubiläum. Jetzt erhielten die Musiker unter der Leitung von Obmann Roman Großschädl, Kapellmeister Gert Großschädl und Stabführer Florian Grosinger einen Steirischen Panther. Mit dem Panther zeichnen das Land und der Blasmusikverband verdienstvolle Musikkapellen für ihre Leistungen aus. 39 steirische Musikkapellen erhielten die begehrte Auszeichnung, darunter als einzige Kapelle aus dem Musikbezirk Graz-Nord der Musikverein...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
  2

Marschwertung
Blasmusikfest in Pinsdorf: Musik im Schritt, marsch!

BEZIRK. Pinsdorf stand am Wochenende ganz im Zeichen der Blasmusik. Von Freitag bis Sonntag veranstaltete der Musikverein Pinsdorf das Bezirksmusikfest 2019. 30 Musikkapellen aus dem Bezirk Gmunden, so wie den angrenzenden Bezirken folgten der Einladung und nahmen Freitag und Samstag an der Marschwertung des Oberösterreischen Blasmusikverbandes teil. Auch die Militärmusikkapelle OÖ ließ es sich nicht nehmen und präsentierte ihr Können dem zahlreichen Publikum. Unter allen Musikvereinen die...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.