Martin Ebster

Beiträge zum Thema Martin Ebster

Gästeregistrierung: Der TVB St. Anton am Arlberg  nutzt für die kommende Wintersaison das digitale Gästebuch einer Salzburger IT-Firma.
4

Mittels QR Code
TVB St. Anton am Arlberg führt Gästeregistrierung ein

ST. ANTON (OTS). Der TVB St. Anton am Arlberg hat am Sonntag (27. September) angekündigt, eine digitale Gästeregistrierung einzuführen. Weiterhin bleibt aber der Wunsch nach einer tirolweiten einheitlichen Lösung aufrecht. Simple und schnelle Anwendbarkeit Unabhängig von der Forderung nach einer verpflichtenden Gästeregistrierung des Tourismusobmannes Mario Gerber von der Wirtschaftskammer Tirol, führt der TVB St. Anton am Arlberg eine digitale Gästeregistrierung für Gastronomiebetriebe...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
TVB Direktor Martin Ebster überzeugte sich selbst vom Contact Tracing Tool.
5

Testlauf bei Fußballspiel
Pilotprojekt: Contact Tracing mit QR-Code Scanner

ST. ANTON (sica). In Zusammenarbeit wurde vom TVB St. Anton am Arlberg und der SPG Arlberg wurde vergangenen Woche ein Tool mithilfe des Scannen von einem QR-Code zur Nachverfolgung von Covid-19 Verdachtsfällen getestet. In Zusammenarbeit starteten der Tourismusverband St. Anton am Arlberg und die SPG Arlberg ein Pilotprojekt: Vergangenen Freitag wurde beim Spiel der SPG Arlberg gegen den SV Längenfeld am Antoner Fußballplatz das neue Contact Tracing getestet, die als Alternative zum...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Strecke des Arlberg Classic Car Rallye führte erstmals über die historische Arlbergstraße nach St. Anton, wo eine Sonderprüfung zu absolvieren war.
34

11. Arlberg Classic Car Rallye
Automobile Raritäten zu Gast in St. Anton

ST. ANTON (sica). Am Donnerstag machte die Arlberg Classic Car Rallye in St. Anton am Arlberg Station. Vor dem Gemeindeamt musste eine Sonderprüfung absolviert werden und die alten Schmuckstücke konnten bestaunt werden. Sonderprüfung vor dem GemeindeamtDie 11. Oldtimer Classic Car Rallye startete direkt mit einer Neuerung: Am Donnerstag, den 3. September führte die Route für die automobilen Raritäten von 1928 bis 1975 erstmals auf der historischen Arlbergstraße über St. Christoph beim...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Der neue rund 800 Quadratmeter große Landschaftsteich stellt ein weiteres Highlight im Erlebnistal Verwall dar.
11

Gemeinschaftsprojekt
Landschaftsteich im Verwall wurde fertiggestellt

St. ANTON. Aus gesetzlicher Notwendigkeit entstand mit dem neuen Landschaftsteich ein gelungenes Gemeinschaftsprojekt zwischen den Energie- und Wirtschaftsbetrieben und dem Tourismusverband St. Anton am Arlberg. Unterstützung fand das Projekt auch durch die Gemeinde. "Hochwasserentlastung"Von 2015 bis circa 2022 erstrecken sich die gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen, die das St. Antoner Energieversorgungsunternehmen EWA im Zuge des Wiederverleihungsverfahrens des Wasserkraftwerks Rosanna...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Eine hochkarätige Gruppe aus Rennrad-Profis und Amateuren ließ den Arlberg Giro trotz Absage hochleben.
5

Trotz Absage
Rennrad-Profis lassen den Arlberg Giro hochleben

ST. ANTON. Trotz der Absage des legendären Rennrad-Klassikers nahmen am 2. August zahlreiche Spitzensportler die Strecke in Angriff. Statt eines harten Wettkampfes standen der Spaß und die größten Momente des Arlberg Giro im Vordergrund. Legendärer Rennrad-Klassiker Früh aufstehen hieß es am vergangenen Sonntag, dem 2. August 2020, für die hochkarätige Gruppe aus Rennrad-Profis und Amateuren, die sich auf die Strecke des Arlberg Giro wagten. Nach dem Startschuss um halb sieben Uhr ging es...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Goldenes Ehrenzeichen der Gemeinde St. Anton am Arlberg: Vizebgm. Jakob Klimmer, Peppi Spiss, Gemeindevorstand Karin Kössler, Bgm. Helmut Mall und Lisa Krabichler (v.li.).
7

Buchpräsentation
Peppi Spiss – "Ultramarin und lichtes Ocker"

ST. ANTON, ST. CHRISTOPH (otko). Neben den Ehrenzeichen der Gemeinde und des Tourismusverbandes für seine Verdienste, wurde der St. Antoner Künstler Peppi Spiss auch mit einem neuen Buch gewürdigt. Ehrenzeichen für Verdienste Die Jubiläumsausstellung "Peppi Spiss. Immer weiter!" zum 60. Geburtstag des St. Antoner Künstler, Kulturarbeiters und Theatermachers wurde am 25. Juli im Arlberg 1800 eröffnet. Mit insgesamt vier Events wurde bis zum 2. August in St. Christoph am Arlberg das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Livestream findet am 2. August 2020 von 10 bis 12 Uhr statt.
6

TVB St. Anton am Arlberg
Sondersendung am 2. August 2020 zum Arlberg Giro

ST. ANTON. Namhafte Radsportler nehmen am 2. August 2020 die Strecke des legendären Arlberg Giro in Angriff. Im Livestream stehen neben den Athleten auch die Geschichte und die größten Highlights des Rennrad-Klassikers im Fokus. Arlberg Giro jährliches Eventhighlight in St. Anton am Arlberg Der Arlberg Giro gilt als eines der Eventhighlights in St. Anton am Arlberg. Rund 1.500 Athleten stellen sich alljährlich der 150 Kilometer langen Strecke mit 2.500 Höhenmetern. Aufgrund der Corona-Krise...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die TV-Show "Österreich dreht am Rad" war zu Gast in St. Anton am Arlberg.
Video 8

TV-Show
"Österreich dreht am Rad" gastierte in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON. Die neue TV-Show rückt den Zweiradsport in den Fokus und lässt Profis, Prominente und Hobbysportler einmal quer durch Österreich radeln. Eine Überquerung des Arlbergpasses durfte dabei nicht fehlen. St. Anton am Arlberg Teil der TV-Show Am Freitag, 10. Juli 2020 war es so weit. Das von Martin Böckle, dem bekannten Moderator und TV-Macher, sowie Thomas Kofler, Mastermind des Radteams Vorarlberg, kreierte Format "Österreich dreht am Rad" war zu Gast in St. Anton am Arlberg. Die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
"FIS World Snow Day“ in St. Anton am Arlberg: Die Kinder mit Jonas Otto (SOS Kinderdorf, li.), Gerhard Eichhorn (Ski-Club Arlberg), Martin Ebster und Sandra Köck (Tourismusverband St. Anton am Arlberg, re) Flori Gstrein (Ski-Club Arlberg), Melanie Wucherer (Raiffeisenbank St. Anton am Arlberg) und Richard Walter (Skischule Arlberg, alle re.
).

FIS World Snow Day
SOS-Kinderdorf Kinder genießen Skitag in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON (otko). Für lachende Gesichter und strahlende Kinderaugen sorgte der „FIS World Snow Day“ am vergangenen Wochenende in St. Anton am Arlberg. Unvergesslicher Skitag am Arlberg Mehr als 30 Mädchen und Buben aus dem SOS-Kinderdorf in Imst genossen einen unvergesslichen Skitag am Arlberg. Weltweit beteiligten sich am 19. Jänner 2020 mehr als 500 Orte an der Kampagne und luden tausende Kids zum Skifahren ein. Die Kinder aus dem SOS-Kinderdorf in Imst waren bereits zum neunten Mal in...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Auftakt der zweitägigen Veranstaltung bildete eine TV-Live Diskussion mit hochkarätigen Gästen, die sich Martin Ebster, Geschäftsführer TVB St. Anton a. A.(2.vli.), Peter Mall, Generalsekretär der Arlberg Kandahar Rennen (2.v.re.) und Josef Chodakowsky, Obmann des TVB St. Anton a. A. (re.) nicht entgehen ließen.
1 12

Hochkarätige Gäste und Sportstars
Zweite Auflage des Sportgipfels Tirol - St.Anton am Arlberg

ST. ANTON. Im Zweijahres-Rhythmus gastiert der alpine Ski-Weltcup mit den traditionsreichen Kandahar-Rennen am Arlberg. Vor diesem Hintergrund fand am 9. und 10. Jänner 2020 die zweite Auflage des Sportgipfel Tirol in St. Anton am Arlberg statt. Ausweitung auf zweitägige VeranstaltungDer Sportgipfel Tirol - St. Anton am Arlberg wurde letztes Jahr das erste Mal an einem Tag veranstaltet und erfreute sich so großer Beliebtheit, dass er auf eine zwei Tage dauernde Veranstaltung ausgeweitet und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Nadine Oberacher (TVB), Barbara Kathrein (ÖBB), Gerhard Eichhorn, René Zumtobel (ÖBB Regionalmanagement) u. TVB-Direktor Martin Ebster.
20

Kooperation mit ÖBB
Tourismusverband startet Service Center St. Anton am Arlberg

ST. ANTON (otko). Neue Kooperation zwischen TVB St. Anton am Arlberg und ÖBB bietet ein noch besseres Rundumservice. Alleinstellungsmerkmal Mit Beginn der Wintersaison 2019/20 hat der TVB St. Anton am Arlberg das neue Service Center am Bahnhof eröffnet. Aktuell wird der Ticketschalter zusammen mit den ÖBB betrieben. "Das Thema An- und Abreise sowie die Mobilität im allgemeinen wird uns in Zukunft alle beschäftigen. St. Anton am Arlberg hat die Möglichkeit und das große Glück einen großen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Josef Chodakowsky, Helmut Mall, Wilma Himmelfreundpointner und Martin Ebster bei der Eröffnung des Adventmarktes in St. Anton.
1 74

Advent im Park
Stille Adventeröffnung in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON (jota). Eine stille Adventeröffnung, abseits von Trubel und Hektik, gab es im Museumspark in St. Anton. TVB und Gemeinde zeichnen für die besinnlichen Veranstaltungen bis Weihnachten verantwortlich. Bgm. Helmut Mall, TVB-Obmann Josef Chodakowsky und TVB-Geschäftsführer Martin Ebster freuten sich den mit über 34 m höchsten lebenden Christbaum Österreichs wieder anzünden zu dürfen. "Es ist ein ganz besonderes Ambiente", so Ebster anlässlich der Eröffnung. Miriam Scherl hatte bei der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
Das Service Center St. Anton am Arlberg am Bahnhof öffnet am 29. November 2019.
3

Bahnhof
Ticketschalter wird zum Service Center St. Anton am Arlberg

ST. ANTON (otko). Der ehemalige Ticketschalter der ÖBB am Bahnhof wird zum Service Center St. Anton am Arlberg. Information und ÖBB Tickets Im Rahmen der Vollversammlung des Tourismusverbandes St. Anton am Arlberg am 25. November wurde eine neue Kooperation mit den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) präsentiert. "In diesen Zeiten ist eine umweltschonende Anreise per Bahn wichtig und wir haben eine strategische Partnerschaft mit den ÖBB. Im Moment sind wir dabei, dass künftig noch mehr...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
"Mentale Gesetze – der Schlüssel zum Erfolg": TVB-Obmann Josef Chodakowsky (re.) mit dem bekannten Mentalisten Manuel Horeth.
29

TVB-Vollversammlung
Zweiterfolgreichster Winter aller Zeiten in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON (otko). Der TVB St. Anton am Arlberg zog bei der Vollversammlung am 25. November Bilanz über das abgelaufene Tourismusjahr. Internationale Gästeschicht Der Verband, der aus den Gemeinden St. Anton, Pettneu, Flirsch und Strengen besteht, konnte im Winter 2018/19 insgesamt 1,245 Mio. Nächtigungen verbuchen. Das entspricht einem Minus von 2,26 Prozent bzw. 28.799 Nächtigungen. Bei den Ankünften gab es ein Minus von 0,89 Prozent. St. Anton am Arlberg erzielte 1,022.718 Nächtigungen,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Martin Ebster, Gerhard Eichhorn, Hubert Trenkwalder, Markus Linder und Josef Chodakowsky.
39

Kulturherbst
Linder und Trenkwalder zu Gast in St. Anton

ST. ANTON (jota). Der Kulturherbst in St. Anton hat sich zu einem Fixpunkt etabliert: Kabarett, Konzerte, Theaterstücke begeistern die Besucher. Mit Markus Linder und Hubert Trenkwalder gab es heuer zum Auftakt Musik-Comedy vom Feinsten. Markus Linder und Hubert Trenkwalder, zwei geniale Musiker, verstehen es mit Witz, Charme und Schmäh das Publikum mitzureißen. Die beiden philosophierten auf der Bühne über ihre geplante Teilnahme am Eurovision Song Contest in Tel Aviv 2019 und präsentierten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
22 Athletinnen fighteten in nächster Nähe zum Publikum auf 16 Runden um den Sieg.
8

St. Anton am Arlberg
Zanner und Krizek siegen beim Profi Kriterium

ST. ANTON. Das radsportliche Wochenende in St. Anton am Arlberg nahm am Samstagabend mit dem Profi Kriterium seinen Anfang. Die Deutsche Beate Zanner und der Österreicher Matthias Krizek triumphierten beim Duell durch die Gassen des Tourismusortes. 48 Spitzenfahrer und -fahrerinnen Einen Tag vor dem ARLBERG Giro läutete das Profi Kriterium am Samstag, den 3. August 2019, das radsportliche Wochenende in St. Anton am Arlberg ein. 48 Spitzenfahrer und -fahrerinnen jagten mit Höchsttempo durch...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Österreicher Mathias Nothegger konnte den ARLBERG Giro 2019 für sich entscheiden.
8

Sportler aus 25 Nationen
1.500 Athleten starteten beim ARLBERG Giro

ST. ANTON. Bei traumhaftem Radwetter ging am 4. August 2019 der neunte ARLBERG Giro in St. Anton am Arlberg über die Bühne. 1.500 Athleten stellten sich dem herausfordernden Rundkurs, der am Ende von der Schweizerin Nina Zoller und dem Österreicher Mathias Nothegger gewonnen wurde. Sportler aus 25 Nationen Am Sonntag, den 4. August 2019, füllte sich die Fußgängerzone in St. Anton am Arlberg bereits am frühen Morgen. Pünktlich um 7 Uhr rollten 1.500 Athleten über die Startlinie und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
17. Montafon Arlberg Marathon powered by Sparkasse:
Erstmals gingen mehr als 900 Teilnehmer aus 20 verschiedenen Nationen an den Start.
18

900 LäuferInnen
Teilnehmerrekord beim Montafon Arlberg Marathon

ST. ANTON/MONTAFON. Der Montafon Arlberg Marathon powered by Sparkasse ging bereits das 17. Mal über die Bühne, erstmals jedoch mit mehr als 900 Läufern aus 20 Nationen und einer umgedrehten Streckenführung. 900 Läufer aus 20 Nationen 42,195 Kilometer und 1.250 Höhenmeter galt es am Samstag, 29. Juni 2019, für die Teilnehmer des Montafon Arlberg Marathon zu überwinden. Nach nur 3 Stunden, 10 Minuten und 22,9 Sekunden erreichte der Deutsche Christoph Hildebrand das Ziel. Knapp 40 Minuten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
„Arlberger Steinbock Challenge“ - so heißt die neue Mountainbike-Herausforderung in St. Anton am Arlberg, die 2019 das erste Mal ausgetragen wird.
4

Herausforderung für Mountainbiker
St. Anton lädt zur Arlberger Steinbock Challenge

ST. ANTON. 57,6 Kilometer und knapp 2.500 Höhenmeter im Anstieg - das sind die Fakten des neuen Mountainbike-Hardcore-Bewerbs in St. Anton am Arlberg. Die „Arlberger Steinbock Challenge“ feiert am 24. August 2019 ihre Prämiere und treibt die fitesten Mountainbiker jeden Alters auf einer kräfteraubenden Strecke zur Höchstleistung. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Neue Mountainbike-Herausforderung St. Anton am Arlberg ist für vieles bekannt. Bei Sport-Enthusiasten vor allem auch für die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Tiroler Dominik Schranz siegte bei der 22. Auflage des Kultrennens "Der Weisse Rausch".
10

Kultrennen am Arlberg
Dominik Schranz siegt beim Weissen Rausch

ST. ANTON. Am Ostersonntag stand in St. Anton am Arlberg das Kultrennen „Der Weisse Rausch“ auf dem Programm. Der Österreicher Dominik Schranz, der sich im letzten Jahr mit dem dritten Platz geschlagen geben musste, konnte bei der 22. Auflage den Sieg für sich entscheiden. Die deutsche Lilly Reik – letztes Jahr Zweitplatzierte – siegte bei den Damen. Kultrennen in St. Anton am Arlberg Statt Osternestern suchten die Teilnehmer des Kultrennens „Der Weisse Rausch“ am Sonntag, den 21. April...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
"New Orleans meets snow" zählt mittlerweile schon zu den Fixpunkten im Veranstaltungskalender von St. Anton.
43

"New Orleans meets snow"
Der Arlberg im Zeichen des Blues

ST. ANTON (jota). Der Arlberg stand ein ganzes Wochenende lang im Zeichen von Swing, Soul oder Blues. Markus Linder freute sich als künstlerischer Leiter wieder Highlights der besonderen Art präsentieren zu können.  Ein Höhepunkt war der Auftritt der Markus Linder Band mit Special Guest Chucky C. aus New Orleans. "Er ist ein begnadeter Sänger und Saxophonist", so Markus Linder. Auch TVB-Direktor Martin Ebster stellte sein Gesangstalent unter Beweis.  In ganz St. Anton und im Schigebiet...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
Slalom-Ass Michael Matt genoss zusammen mit seiner Freundin Rebekka und seinen Eltern Hanni und Hubert den Jubel der zahlreichen Fans.
79

WM-Medaillengewinner
Flirsch: Herzlicher Empfang für Superstar Michael Matt – mit VIDEO

FLIRSCH (otko). Die Heimatgemeinde Flirsch bereitete ihrem zweifachen Silbermedaillengewinner Michael Matt einen großen Empfang. Zahlreiche Ehrengäste Nahezu ganz Flirsch war vergangenen Samstag auf den Beinen, um ihren WM-Helden Michael Matt zu feiern. In Zusammenarbeit mit dem TVB St. Anton am Arlberg (Ortsstelle Flirsch) hatte seine Heimatgemeinde einen tollen und herzlichen Empfang organisiert. Zahlreiche Leute säumten beim Umzug die Straße zur Gemeindevilla. Musikkapelle,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Große Freude: Slalom-Ass Michael Matt holte bei der Ski-WM in Åre die Silbermedaille.
1 5

SKI-WM Åre 2019
Michael Matt holt WM-Silber

FLIRSCH (otko). Eine tolle Leistung wurde belohnt: Das Flirscher Slalom-Ass lag im ersten Durchgang noch auf Platz vier, mit einer guten Leistung im zweiten Lauf holte er Silber. Beim Teambewerb holte das ÖSV-Sextett mit Michael Matt die Silbermedaille. Silber bei WM-Dreifachsieg Die alpine Ski-WM im schwedischen Åre endete mit einem österreichischen Dreifachsieg. Superstar Marcel Hirscher konnte seinen Titel verteidigen und holte Österreichs einzige Goldmedaille. Silber ging an den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die österreichische Botschafterin in Schweden, Gudrun Graf, und Martin Ebster (Direktor TVB St. Anton) freuten sich mit dem Arlberger Michael Matt über dessen Silbermedaille.
5

TirolBerg Aktuell – Åre 2019
Michael Matt holt Silber im Teambewerb

FLIRSCH/ÅRE. Das Traumfinale zwischen Österreich und Schweiz beim Teambewerb der alpinen Ski-WM in Aare wurde nicht zum Goldtraum für das ÖSV-Team. Michael Matt aus Flirsch zeigte aber eine starke Leistung. Kurzerhand wurde Silber an diesem Abend zur Trendfarbe im TirolBerg erklärt. Silber für ÖSV-Team Es war wieder einmal ein Herzschlagfinale, das sich im letzten Duell zwischen Ramon Zenhäusern und Marco Schwarz zu Gunsten der Schweiz entschied. Belohnt wurde die starke Leistung des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.